Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie inunserer Datenschutzerklärung
Dormago.de

Dormagen: Allgemeine Lokalnachrichten

Mittelalterspektakel in der alten Zollfeste Zons

21.09.2019 / 20:06 Uhr — bs


( im Video aktivieren)
Mit einer kurzweiligen und fröhlichen Eröffnungsveranstaltung, die von der Gruppe „Duivelspack“ bestens musikalisch begleitet und der Zonser Garnison gut bewacht wurde, ging der Mattäusmarkt heute Mittag in seine 39. Auflage. Anschließend zog die bunte Schar aus Rittern und Edelfrauen mit ihrem Gefolge und begleitet von den Musikanten und Gauklern über den Mittelaltermarkt mit seinen vielen Ständen. Auch in diesem Jahr gibt es dort ein großes Angebot an Kunsthandwerk, Kleidung, Leckereien und allerlei Nützlichem. Das sonnige Spätsommerwetter bescherte dem Spektakel in der denkmalgeschützten Altstadt schon seit der Mittagszeit viele Besucherinnen und Besucher, die die historische Atmosphäre der Altstadt sichtlich genossen. Das Ritterturnier der Bergischen Lehnsritter vor den alten Stadtmauern stellte einmal mehr ein Highlight des Traditionsmarktes dar.

Auch morgen noch hat der Matthäusmarkt geöffnet, und die Wetterprognose verspricht noch einem weiteren Sonnentag. Die Händler bieten ihre Waren von 10 bis 18 Uhr an, die Ritterturniere finden um 13 und 15.30 Uhr statt. Organisiert wird die Veranstaltung, für die mit Ausnahme des Besuchs des Ritterturniers kein Eintritt verlangt wird, jedes Jahr vom Heimat- und Verkehrsverein der Stadt Zons e.V. (HVV), der sich über einen freiwilligen „Wegezoll“ für die Verschönerung von Zons freut.
Lokalnachrichten der letzten beiden Wochen

FDP mit neugewähltem Vorstand in die Endphase des Wahlkampfs

24.05.2020 / 17:25 Uhr

Beim Stadtparteitag der FDP Dormagen, der am vergangenen Motag unter den aktuell besonderen Bedingungen in der Kulturhalle durchgeführt wurde,standen u. a. Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Zum Vorsitzenden wiedergewählt wurde für die nächsten zwei Jahre Dirk Rosellen, ebenso wurden sein Stellvertreter Hans-Georg Döring, Schatzmeister Gunther Hälbich ...weiterlesen

Starker Auftritt des „Quarantäne-Ensembles“

24.05.2020 / 15:40 Uhr

Video
Über acht Wochen keine Probemöglichkeit für Musiker*innen und Bands. Grund genug für das Dormagener Unternehmen Kompass Film, ein Video unter Quarantänebedingungen mit zahlreichen heimischen Kulturschaffenden zu erstellen. „Gemeinsam rocken wir das“, danken die Exekutive Producer Erwin und Andi allen Mitwirkenden des „Quarantäne-Ensembles“, zu denen ...weiterlesen

Online-Vortrag über Energiesparen

24.05.2020 / 15:39 Uhr

Kinderbetreuung, Kurzarbeit, Homeoffice – in der aktuellen Situation verbringen viele Menschen mehr Zeit in den eigenen vier Wänden. Dabei wird meist wesentlich mehr Strom und Wasser verbraucht als bisher. Ein prüfender Blick auf den Energieverbrauch kann sich deshalb gerade jetzt lohnen. Deshalb bietet das Sanierungsmanagement des Energiequartiers ...weiterlesen

Stadt sucht Projekte für den Heimatpreis 2020

24.05.2020 / 15:39 Uhr

Seine Premiere hat der Dormagener Heimatpreis im vergangenen Jahr gefeiert. 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer präsentierten mit ihren Beiträgen, wie vielfältig und kulturreich Dormagen ist. Jetzt folgt die Neuauflage. Erneut werden für den Wettbewerb 5.000 Euro in drei Preisabstufungen (2.500, 1.500 und 1.000 Euro) ausgelobt, die vom Land Nordrhein-Westfalen ...weiterlesen

Jetzt wieder persönliche Beratung in der Verbraucherzentrale

22.05.2020 / 19:47 Uhr

„Lockdown“ hieß es seit Mitte März auch für die persönliche Beratung der Verbraucherzentrale an der Kölner Straße. Zwar haben Ratsuchende den „Krisenmodus“ mit ausschließlicher Beratung übers Telefon und über Online-Zugangswege gut und dankbar angenommen. Doch nun freut sich das Team, den Dormagenern – nach Terminvereinbarung – auch persönlich ...weiterlesen

Mühlenbusch-Apotheke spendet für Tierpark Tannenbusch  

22.05.2020 / 13:59 Uhr

Nievenheim. Zu Beginn der Corona-Virus-Krisenzeit haben die Eheleute Leuffen, Inhaber der Mühlenbusch-Apotheke in Nievenheim, ihre Aktion "Masken gegen Spende" gestartet. Selbstgenähte Atemschutzmasken wurden gegen eine Geldspende in der Apotheke abgegeben. Die Summe des gespendeten Geldes wird nun verschiedenen gemeinnützigen Einrichtungen und Vereinen ...weiterlesen

Stadtradeln startet am 5. Juni - jetzt anmelden

21.05.2020 / 20:23 Uhr

Dormagen. Es können wieder fleißig Kilometer gesammelt werden, denn am 5. Juni startet das dreiwöchige Stadtradeln 2020. Es bleibt spannend, ob die Dormagener Radfahrerinnen und Radfahrer nach dem Triple als Kreissieger (2017 – 2018 – 2019) ihre Siegesserie auch in diesem Jahr weiter fortsetzen werden. Wer für seine Stadt mit in die Pedale treten möchte, ...weiterlesen

Coronakrise: Weitere Lockerungen für das öffentliche Leben

21.05.2020 / 20:11 Uhr

Die gestern in Kraft getretene Novelle der Coronaschutzverordnung bringt weitere Lockerungen für das öffentliche Leben. So sind Picknicks wieder erlaubt, das Grillen aber bleibt weiterhin untersagt. Krankenbesuche sind unter strengen Vorkehrungen wieder möglich. Zudem öffnen Tattoo- und Piercingstudios wieder. „Mir ist wichtig, die Dinge zu betonen, ...weiterlesen

Über 5.000 € für die Dormagener Tafel

20.05.2020 / 16:41 Uhr

Zons. 5.450 € – eine stolze Summe, die Jessica Weber, Inhaberin der Martinus-Apotheke, nun in Form eines Schecks an die Dormagener Tafel überreichen konnte. Sie und ihre Mitarbeiterinnen verkauften seit Ende März Mund-Nasenmasken (Dormago berichtete), die vom Team der ...weiterlesen

Theatersommer Knechtsteden findet statt - aber anders

20.05.2020 / 15:16 Uhr

Weitere Fotos
Inmitten der Flut von Veranstaltungsabsagen wartet das städtische Kulturbüro mit einer guten Nachricht auf: Der Knechtstedener Theatersommer findet vom 31. Juli bis 9. August statt. Das wegen der Corona-Pandemie veränderte Programm beinhaltet insgesamt fünf Comedy-Abende und ein Kindertheaterstück an zwei Wochenenden. „Gespielt wird in der Theaterscheune ...weiterlesen

Ex-Dormagener leitet bald das Katasteramt des Kreises

20.05.2020 / 14:30 Uhr

Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Michael Fielenbach führt künftig das Kataster- und Vermessungsamt des Rhein-Kreises Neuss. Der bisherige stellvertretende Leiter trat die Nachfolge von Armin von Hagen an, der in Pension gehen wird. „Unser Dank gilt Herrn von Hagen für seinen jahrzehntelangen Einsatz. Ich bin froh, dass wir mit Herrn Fielenbach einen Nachfolger ...weiterlesen

Kulturrucksack: Stadtbibliothek lädt zum Krimidinner

20.05.2020 / 14:22 Uhr

Die Stadtbibliothek Dormagen startet am Mittwoch, 10. Juni, 17 Uhr, eine neue Kulturrucksackreihe. Mit Schauspielerin Heike Werntgen lädt die Bibliothek zum Krimidinner „Spuk in der Bibliothek“. Wegen der aktuell besonderen Hygienebestimmungen und Abstandsregelungen wird es anders ablaufen als gewohnt – aber allemal spannend. Das Stück ist extra an ...weiterlesen

Endausbau der Borsigstraße beginnt am Montag

20.05.2020 / 14:08 Uhr

Dormagen-St. Peter. Die Technischen Betriebe Dormagen werden ab Montag, 25. Mai, im Gewerbegebiet Borsigstraße mit den Arbeiten zum Endausbau der Straße beginnen. Der Wendehammer am Ende der Borsigstraße wird ausgebaut. Zudem wird ein Gehweg angelegt. Während der Arbeiten werden Teilabschnitte ...weiterlesen

Gezielte Förderung der Kunst- und Kulturszene

20.05.2020 / 11:50 Uhr

Die Stadt Dormagen legt einen Kulturfonds auf, um die Auswirkungen der Krise auf die Kulturlandschaft Dormagens abzumildern. „Trotz der vielen Absagen von Veranstaltungen, Konzerten und Ausstellungen verzichteten einige Karteninhaber auf eine Rückgabe und Erstattung ihrer Tickets“, erklärt Kulturdezernentin Ellen Schönen. „Weil hinter diesem Verzicht ...weiterlesen

Bunte Holzbienen als Symbol für den Artenschutz

20.05.2020 / 11:40 Uhr

Dormagen. Bienen bestäuben etwa 75 Prozent der globalen Nahrungsmittelpflanzen und sind deshalb elementar wichtig für Mensch und Natur. Der heutige von den Vereinten Nationen ausgerufene Weltbienentag soll die Bedeutung von Bienen für die Menschheit deutlich machen. Denn die Population der schwarz-gelben Insekten geht weltweit stark zurück. Auch die ...weiterlesen

Fieber-Notfallpraxis stellt ihre Arbeit vorerst ein

19.05.2020 / 14:59 Uhr

Rhein-Kreis Neuss. Die von der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein mit Unterstützung von Rhein-Kreis Neuss und Stadt Neuss im Zuge der Corona-Maßnahmen gestartete Fieber-Notfallpraxis stellt mit Ablauf des 26. Mai ihre Arbeit ein. Hintergrund ist der weiterhin deutliche Trend zur Entspannung beim Infektionsgeschehen. Für den Fall eines erneuten Anstiegs ...weiterlesen

„Radweg macht das Fahren auf der Südstraße sicherer“

19.05.2020 / 12:16 Uhr

Gute Nachricht für insbesondere Nievenheimer und Ückerather: Der neu gebaute Rad-/Gehweg im außerörtlichen Bereich der Südstraße bis zur L36 wurde nach sieben Wochen Bauzeit für den Verkehr freigegeben. Die Beschilderungen und Leiteinrichtungen werden in Kürze ergänzt. Für den mit Fördermitteln des Landes Nordrhein-Westfalen errichteten Radweg wurden ...weiterlesen

Figurenpaare bieten stehend und kletternd gegenseitigen Halt

19.05.2020 / 12:00 Uhr

Horrem. Seit ein paar Wochen steht die vom Solinger Künstler Michael Bauer Brandes geschaffene Skulptur „Horrem - besser gemeinsam“ in der Mitte des neuen Kreisverkehrs im nördlichen Eingangsbereich der Weilerstraße. Sie besteht aus wetterfestem Corten-Stahl, der durch Bewetterung der eigentlichen Rostschicht eine besonders dichte Sperrschicht aus Sulfaten ...weiterlesen

Alle drei Kita-Jahre im Ü3-Bereich beitragsfrei

18.05.2020 / 16:56 Uhr

Mit der Reform des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz) wird auch das vorletzte Kindergartenjahr vor der Einschulung ab dem 1. August beitragsfrei werden. Der Rat der Stadt Dormagen hatte in diesem Zusammenhang am 9. Mai 2019 beschlossen, mit Inkrafttreten der Änderung zum Kindergartenjahr 2020/2021 zusätzlich den Besuch einer Kindertageseinrichtung oder ...weiterlesen

Unter Drogeneinfluss fast nackt in Schlangenlinien gefahren

17.05.2020 / 23:29 Uhr

Am gestrigen Samstagabend hat die Polizei Köln den Führerschein des Fahrers (35) eines grauen Ford Van mit polnischer Zulassung in Ehrenfeld beschlagnahmt. Erstmals aufgefallen war der offenbar unter erheblichem Betäubungsmitteleinfluss stehende Fahrzeugführer auf der B 57 Höhe Dormagen gegen 19.50 Uhr. Zeugen alarmierten von dort angesichts des Fahrverhaltens ...weiterlesen

Stadtsprecher Max Laufer entwickelt sich beruflich weiter

15.05.2020 / 17:46 Uhr

Dormagens Stadtsprecher Max Laufer wechselt am 15. September in die Kommunikationsabteilung des Chempark-Betreibers Currenta. „Natürlich würde ich die vertrauensvolle und erfolgreiche Arbeit mit Max Laufer gerne weiter fortsetzen“, sagt Bürgermeister Erik Lierenfeld. „Aber ich verstehe seinen Wunsch, sich beruflich weiterzuentwickeln und zu einem Unternehmen ...weiterlesen

Nach neun Monaten: Stürzelberger Straße wie neugeboren

15.05.2020 / 14:57 Uhr

Rund 30 Jahre sind seit den ersten Überlegungen verstrichen. Nun ist das Projekt erfolgreich abgeschlossen worden: Die Stürzelberger Straße ist saniert. Über die für viele Menschen sehr bedeutende Maßnahme wurde in der Vergangenheit lange diskutiert. Nach rund neunmonatiger Bauzeit wurde die Verbindungsstraße zwischen Stürzelberg und Zons gestern wieder ...weiterlesen

Support-Tickets sollen Kammertheater durch die Krise helfen

15.05.2020 / 10:54 Uhr

Das Kammertheater Dormagen hat die aktuelle Spielsaison aufgrund der Corona-Krise beenden müssen (Dormago berichtete) und versucht nun, den damit einhergehenden wirtschaftlichen Schaden zu auszugleichen. „Insgesamt knapp 40.000 Euro Einnahmeverlust stehen für das ...weiterlesen

Meldefrist für Integrationsrats-Kandidat*innen endet am 16. Juli

15.05.2020 / 10:22 Uhr

Am Sonntag, 13. September, findet nicht nur die Kommunalwahl statt. Auch der Integrationsrat der Stadt Dormagen wird neu gewählt. Das Gremium ist die kommunale Vertretung der Dormagenerinnen und Dormagener mit Zuwanderungsgeschichte. Viele Menschen mit ausländischen Wurzeln leben seit Jahrzehnten in Dormagen, haben aber kein kommunales Wahlrecht. ...weiterlesen

CDU-Bürgermeisterkandidat René Schneider auf Besuch

15.05.2020 / 10:10 Uhr

Unter dem Motto „Geste des Zusammenhalts und der Unterstützung“ ist CDU-Bürgermeisterkandidat René Schneider mit Bewerbern für den Stadtrat in Dormagen unterwegs. Gemeinsam mit Michael Conrad besuchte er am vergangenen Samstag zahlreiche Geschäfte in der Innenstadt und brachte symbolisch Desinfektionsmittel und Atemschutzmasken mit. Dabei entwickelten ...weiterlesen

Erhebliche Mängel: Sanierte BvA-Aula ist erst einmal gesperrt

14.05.2020 / 22:07 Uhr

Dormagen. Da kann man ja fast froh sein, dass die Sportlerehrung in der Aula des Bettina-von-Arnim-Gymnasiums in diesem Jahr ausfallen musste: Seit der Inbetriebnahme nach der über zwei Millionen Euro teuren Sanierung Anfang 2019 haben sich dort massive Mängel gezeigt. „Bei der weitergehenden Überprüfung durch Sachverständige wurde festgestellt, dass ...weiterlesen

Rheinland Klinikum für Geburtshilfe ausgezeichnet

14.05.2020 / 19:00 Uhr

Dormagen. Die Urkunde kam wegen der Corona-Krise per Post – die Freude über die Auszeichnung war darum nicht geringer: Das Rheinland Klinikum Dormagen und das Elisabethkrankenhaus Grevenbroich, die seitens des Rheinland Klinikums an der Auswertung teilgenommen hatten, sind mit dem Metrik Award 2020 als Exzellente Krankenhäuser im Bereich Geburtshilfe ...weiterlesen

Fleißige Näherinnen stellten Masken für einen guten Zweck her

14.05.2020 / 18:51 Uhr

Dormagen. Seit Beginn der Corona-Pandemie führt Benjamin Leuffen, Inhaber der Mühlenbusch-Apotheke in Nievenheim, eine „Masken-Aktion“ durch. Viele fleißige Näherinnen aus dem Stadtgebiet haben Stoffmasken genäht und der Mühlenbusch-Apotheke zur Verfügung gestellt. So hat zum Beispiel Gabi Kleuskens aus Gohr rund 600 Masken angefertigt. In der Apotheke ...weiterlesen

Kontakte knüpfen - Caritas-Mehrgenerationenhaus vermittelt

14.05.2020 / 16:07 Uhr

Dormagen. Neue Menschen kennenlernen, sich austauschen und miteinander ins Gespräch kommen ist in Zeiten von Corona nicht leicht. Dagegen möchte das Caritas-Mehrgenerationenhaus in Dormagen etwas unternehmen. Jeder, der gerne neue Kontakte knüpfen will, kann sich beim Team des Mehrgenerationenhauses melden. Das Team vermittelt die Interessierten dann ...weiterlesen

Hitzestress: Erkrankte Bäume müssen gefällt werden

14.05.2020 / 13:51 Uhr

Die Rußrindenkrankheit breitet sich weiter aus. Mehrere Bergahorne im Mischwald rund um den Ententeich in Delrath im Zerrenger Büschchen und an der Zufahrt zur Raststätte Nievenheim sind befallen. Sie müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden. Dies übernimmt ein darauf spezialisiertes Forstunternehmen ab der kommenden Woche. Da die Kronen und Äste ...weiterlesen

Stürzelberger Karnevalisten verschenken Süßigkeiten

13.05.2020 / 18:37 Uhr

Das Wurfmaterial, das Stürzelberger Karnevalisten für den am Karnevalssonntag sturmbedingt ausgefallenen Umzug angeschafft hatten, wird am kommenden Sonntag, 17. Mai, zwischen 11 und 15 Uhr - bzw. solange der Vorrat reicht - in einem „Drive In“ auf dem Parkplatz von Edeka Büttgen (Am Weißen Stein 1) an Kinder verteilt. Eltern können mit ihren Kindern ...weiterlesen

Zeitunglesen in der Stadtbibliothek wieder möglich

13.05.2020 / 18:15 Uhr

Nachdem immer mehr gesetzliche Lockerungen in Zeiten von Corona nun in Kraft treten, darf auch die Stadtbibliothek in Dormagen ihr Angebot erweitern. Ab sofort dürfen maximal 20 Kundinnen und Kunden sich gleichzeitig in den Räumlichkeiten an der Langemarkstraße aufhalten. Dabei zählen ein Elternteil und ein Kind als zwei Personen. Sie dürfen bis zu ...weiterlesen

Corona-Auflagen in Gaststätten: Stadt wirbt um Verständnis

13.05.2020 / 17:56 Uhr

Steak, Pizza oder Spieß im Lieblings-Restaurant, Klönen beim Latte Macchiato oder Eisschlecken mit der Familie: Seit Montag alles wieder möglich. Vor Ort im Lokal, aber ganz anders, als es vor der Corona-Pandemie war. Zwar ist es der Gastronomie nun erlaubt, ihre Kunden im Haus zu bewirten, doch hat das Land diese Öffnung nur unter strikten Auflagen ...weiterlesen

Der unterbrochene Hauptausschuss wird am Montag fortgesetzt

13.05.2020 / 14:44 Uhr

Eine Premiere im Ratssaal: Die Sitzung des Hauptausschusses, der aktuell die Aufgaben des Rates übernommen hat, wurde live auf dem Youtube-Kanal der Stadt Dormagen übertragen. Der Versuch hatte allerdings noch Macken: Dass die Kamera nicht bewegt wird kann verkraftet werden, nicht aber der wenig überzeugende Ton. So ist die Hoffnung groß, dass die Technik ...weiterlesen

Feuer drohte auf Lagerhütten überzugreifen

13.05.2020 / 12:56 Uhr

Delhoven. Die Feuerwehr Dormagen wurde in der Nacht zum heutigen Mittwoch gegen 0.50 Uhr zu einem Feuer in der Blechhofsiedlung in Delhoven gerufen. Dort brannte unter einem Baum Unrat. Die Flammen drohten auf angrenzende Lagerhütten überzugreifen Dies konnte die Feuerwehr verhindern und den Brand löschen. Es waren rund 30 Kräfte aus den Einheiten ...weiterlesen

Freier Eintritt am Internationalen Museumstag

13.05.2020 / 10:54 Uhr

Der Internationale Museumstag wird am kommenden Sonntag anders als geplant in Zons stattfinden. „Wir müssen uns natürlich auf die aktuelle Situation einstellen“, sagt Verena Rangol vom Kreismuseum an der Schloßstraße 1. Das Museum hat am 17. Mai von 11 bis 18 Uhr regulär geöffnet, die Besucher haben freien Eintritt. Um Sicherheit und Schutz zu gewährleisten ...weiterlesen

Israelische Flagge als Zeichen der Verbundenheit gehisst

12.05.2020 / 14:35 Uhr

Bereits zum 55. Mal jährt sich am heutigen Dienstag, 12. Mai, der Tag, an dem der Grundstein für eine besondere Freundschaft gelegt wurde. Am 12. Mai 1965 tauschten Vertreter aus Deutschland und Israel Briefe zur Aufnahme diplomatischer Beziehungen aus. Für Dormagen ist diese Freundschaft 1995 noch viel greifbarer geworden. Denn seit knapp 25 Jahren ...weiterlesen

Corinna und ihre Virenfreunde kennen keinen Spaß

12.05.2020 / 10:53 Uhr

Video
Corinna hat nun endlich eine Möglichkeit gefunden, zu Oma zu kommen, um sie anzustecken. Denn Corinna und ihre Virenfreunde kennen keinen Spaß. Sie können von Hand zu Hand wandern. Doch dagegen kann jeder etwas machen: Hände waschen. Die Kinder von Kunterbunt-TV erklären, warum das so ist und wie man sich am besten die Hände säubert. Corinna ist sauer ...weiterlesen

Standesamtliche Hochzeiten mit maximal sechs Gästen

12.05.2020 / 10:50 Uhr

Standesamtliche Hochzeiten sind in Dormagen ab sofort nur noch mit sechs Gästen sowie einem professionellen Fotografen möglich. Dies dient, während der Corona-Pandemie, zum Schutz des Brautpaares, der Gäste und des Standesbeamten. Alle Personen müssen vorher mit Namen und Anschrift angemeldet werden. Es ist die ganze Zeit eine Mund-Nasen-Bedeckung ...weiterlesen

Spielplätze auf Schulhöfen und Bolzplätze weiterhin geschlossen

12.05.2020 / 10:47 Uhr

Dormagen. Seit letztem Donnerstag sind die öffentlichen Spielplätze wieder freigegeben. Zahlreiche Familien nutzten die Gelegenheit, ihre Kinder wieder auf den Flächen klettern, rutschen, schaukeln, buddeln und wippen zu lassen. Lediglich die Spielplätze auf Schulhöfen sowie Bolzplätze bleiben vorerst geschlossen. Während des Besuchs auf einem Spielplatz ...weiterlesen

Beirat hofft auf Beschlüsse zur Entlastung von Familien

12.05.2020 / 10:42 Uhr

"Seit fast genau zwei Monaten ist für viele Eltern so gut wie alles anders", erklärt der Dormagener Jugendamtselternbeirat (JAEB), der sich mit kritischen Worten an die Öffentlichkeit richtet: "Der gegenwärtig kursierende Stufenplan der Landesregierung macht deutlich, dass für einen wesentlichen Teil der Familien mit kleinen Kindern auch in den nächsten ...weiterlesen

Als Bonus ein SCHANK-Konzert vor dem Lindenberg-Film

12.05.2020 / 7:52 Uhr

Ein Sonderevent am Freitag, 15. Mai, auf dem Dormagener Schützenplatz: Vor dem Film LINDENBERG, den das „evd Autokino“ präsentiert, tritt um 20.30 Uhr die Band SCHANK aus Köln auf. Für den Abend sind nur noch wenige Tickets verfügbar. Dennoch möchten die Veranstalter dem Publikum als kleinen Bonus ein Konzert vor dem Film bieten - ohne Aufpreis. „SCHANK ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 13722 Artikel aus dem Bereich *Allgemeine Lokalnachrichten* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben