Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche

Werbepartner

Ausstellungen in Dormagen

Busy Girl - Barbie macht Karriere

Sonderausstellung
12.07.2018 bis 14.10.2018

KreisMuseum Zons
Schlostr. 1

Foto Die Barbiepuppe ist seit den 1950er Jahren das Lieblingsspielzeug vieler junger Mdchen. Sie verkrpert ein ideales Frauenbild mit allen weiblichen Rollenklischees: Schnheit, ausgefallener Kleidung und immer in Begleitung ihrer Freunde Ken und Stacey.

Doch Barbie kann auch anders: Im Laufe der Jahrzehnte entwickelte sie sich zum Vorbild fr die moderne Karrierefrau. Whrend die erste Puppe noch ohne Funktion auf den Markt kam, begann sich Barbie der rasanten beruflichen Entwicklung der Frau anzupassen. Ob als Astronautin, Tierrztin oder Archologin, Barbie stellte sich vielen Herausforderungen.

Die Ausstellung stellt Barbie in verschiedenen beruflichen Szenarien dar und zeichnet die gesellschaftspolitische Entwicklung des Frauenbildes seit den 1950er Jahren nach. So macht die Puppe auch Karriere in Bereichen, die zu ihrer Zeit nicht dem gngigen Frauenbild entsprachen: Sie wird damit zur Vorreiterin einer ganzen Generation junger Mdchen.

Von den Sammlerinnen Bettina Dorfmann und Karin Schrey liebevoll zusammengetragen, richtet sich die Ausstellung nicht nur an Barbie-Fans, sondern vor allem auch an diejenigen, die die Entwicklung des modernen Frauenbildes im Wandel der Zeit nachverfolgen mchten.

ffnungszeiten:
dienstags bis freitags: 14 bis 18 Uhr
samstags, sonn- und feiertags: 11 bis 18 Uhr
montags geschlossen

Triominal

Gemeinschaftsausstellung
25.08.2018 bis 13.09.2018

Atelierrume des Kunstvereins Galerie-Werkstatt Bayer Dormagen
Kloster Knechtsteden

Foto Roswitha Mller-Krger, Jutta Sonnberger und Sylvia Vieten zeigen in ihrer Ausstellung einen Dreiklang von Malerei, Zeichnung und Skulptur.

Roswitha Mller-Krger prsentiert Bilder in Acryl, Zeichnungen und Collagen. Die Wahl des Materials ist dabei offen und ergibt sich letztendlich dann aus der Arbeit am Thema. Vor allem in ihren ungegenstndlichen Werken hat der Betrachter stets die Mglichkeit durch seinen Blick auf das Bild seine Wirklichkeit, seinen Blickwinkel darin zu finden.

Jutta Sonnberger zeigt Skulpturen aus Speckstein. Der angenehm weiche und doch feste Werkstoff erfllt den Wunsch nach spontanem und auch geplantem Gestalten. Immer wieder zeigen sich whrend der Bearbeitung farbliche Strukturen im Stein, die das Objekt verndern oder Mglichkeiten der Umgestaltung aufzeigen.

Sylvia Vieten ist immer wieder fasziniert von den Themen Mensch und Natur dies spiegelt sich in vielen ihrer Bilder wieder. Die Technik passt sich hier entsprechend dem Motiv an die Bilder sind berwiegend in l und Acryl gestaltet.

ffnungszeiten: samstags/sonntags von 11 bis 17 Uhr und bei geffneten Ateliers

Das Foto zeigt eine eine Arbeit von Sylvia Vieten.

www.kunstverein-dormagen.de

D'Art 2018: Farbe bekennen!

23.11.2018 bis 16.01.2019
Glasgalerie der Kulturhauses
Dormagen, Langemarkstrae 1-3

Gemeinschaftsausstellung der Dormagener Knstlerinnen und Knstler.

Die dormago-Redaktion ist bemüht, die Informationen auf dem aktuellsten Stand zu halten, ist dabei aber auf Mithilfe angewiesen: Wir bitten um Mitteilung über Veränderungen und Ergänzungen. Generell übernimmt die Redaktion keine Verantwortung für die Vollständig- und Richtigkeit der Eintragungen.

Museen

Kreismuseum Zons

Schloßstr. 1
41541 Dormagen
Öffnungszeiten:
Di bis Fr: 14 bis 18 Uhr
Sa, So und feiertags:
11 bis 18 Uhr
Montags geschlossen

Internetseite

Kulturhalle Dormagen
- Glasgalerie -

Langemarkstr. 1-3
41539 Dormagen
Öffnungszeiten:
Mo bis Fr: 9 bis 21 Uhr

Internationales PHONO + RADIO - MUSEUM

Bahnhofstr. 2-4
41539 Dormagen
Öffnungszeiten:
Sonntags 14 - 18 Uhr

Internetseite

Anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige