Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche

Anzeigen

Anzeige

Facebook: Haus Hubertus

PfeilTipps für weitere Veranstaltungen

Werbepartner

Schützenfeste

Rheinfeld (Heimatfest)
12.05.2017 - 14.05.2017
Horrem
26.05.2017 - 29.05.2017
Hackenbroich
16.06.2017 - 20.06.2017
Dormagen
23.06.2017 - 27.06.2017
Nievenheim
07.07.2017 - 11.07.2017
Zons
15.07.2017 - 18.07.2017
Strzelberg
05.08.2017 - 08.08.2017
Delhoven
19.08.2017 - 22.08.2017
Delrath
01.09.2017 - 05.09.2017
ckerath (Hahnenkppen)
08.09.2017 - 11.09.2017
Straberg
09.09.2017 - 12.09.2017
Gohr
16.09.2017 - 19.09.2017
Gohr-Broich
29.09.2017 - 01.10.2017
Veranstaltungskalender für Monat anzeigen.
Dormagen - Veranstaltungskalender

Schadstoffmobil holt Sondermll ab


Dienstag, 28.03.2017 / 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dormagen-Mitte, Rheinfeld, Zons

Das Schadstoffmobil steht den Brgern fr die kostenlose und bequeme Entsorgung von Sonderabfllen in ihrer Nhe zur Verfgung. Als Schadstoffe zhlen Materialien, die beim Men-schen gesundheitliche Schden hervorrufen knnen oder die Umwelt beeintrchtigen. Die Zeiten und Annahmepltze:

09.30 - 12.00: Uhr Dormagen-Mitte, Parkplatz Unter den Hecken
13.00 - 14.30: Uhr Rheinfeld Piwipper Strae 15-17, Parkplatz
15.00 - 16.00: Uhr Zons Herrenweg, Rheintorparkplatz

Das Schadstoffmobil nimmt Sondermll von A wie Abbeize bis Z wie Zementfarbe an. Nhere Hinweise gibt es im Abfallkalender der Stadt Dormagen.

Sitzung des Hauptausschusses

Stadt Dormagen
Dienstag, 28.03.2017 / 17:30 Uhr
Ratssaal
Eingang Castellstrae
(ffentliche Sitzung)

Polizeiwachleiter Michael Meyer wird in der Sitzung ber die Entwicklung der Kriminalittsstatistik fr Dormagen berichten. Weiterhin steht u. a. das Standortmarketingkonzept fr Dormagen und einen Antrag zur Beteiligung an dem Pilotprojekt Modellkommune Open Government auf der Tagesordnung..


Zu Beginn bietet Brgermeister Erik Lierenfeld eine Einwohnerfragestunde an.

Komplette Tagesordnung

Literaturtreff 55+

Dormagener Netzwerk 55plus und Stadtbibliothek
Mittwoch, 29.03.2017 / 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Stadtbibliothek
Marktplatz 1

Das Dormagener Netzwerk 55plus bietet an jedem letzten Mittwoch im Monat ein spannendes und interessantes Forum rund um Bcher an. So wird bei jedem Treffen ein anderes Buch behandelt. Die Treffs sind offen und jeder kann dazu kommen, egal ob er mitreden, Bchertipps abgeben oder einfach nur zuhren mchte.

Bei der heutigen Zusammenkunft dreht sich alles um das Buch Die Hochzeit der Chani Kaufman von Eve Harris.

Der Eintritt betrgt 1 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Konzert mit Zupfinstrumenten

Stdt. Musikschule
Mittwoch, 29.03.2017 / 17:00 Uhr
Kulturhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3
(auch am Donnerstag, 30. Mrz)

Von einer ihrer besten Saiten zeigt sich die stdtische Musikschule: Die Kinder und Jugendlichen, die hier Zupfinstrumente lernen, fhren ihre Stcke an zwei Konzertabenden vor. Die Konzertabende starten im Rahmen des Jubilumsprogramms zum 50-jhrigen Bestehen der Musikschule. Mit dabei sind Schler aus den Gitarre- und Harfe-Klassen von Gabriele Mattes, Isabelle Marchewka, Yoshida Yoshimasa, Klaus Schmitz, Arturo Castro und Thomas Geisselbrecht.

Der Eintritt ist frei.

Brgersprechstunde der SPD-Fraktion


Mittwoch, 29.03.2017 / 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
SPD-Geschftsstelle
Klner Str. 93, 41539 Dormagen (1.Etage, Raum 1.08)

Ein offenes Ohr fr die Anliegen und Probleme der Dormagener Brger/innen haben die SPD-Fraktionsmitglieder immer mittwochs. Dann knnen Interessierte persnlich in der Geschftsstelle an der Klner Strae mit ihren Anliegen vorbeikommen oder auch telefonisch unter der Nummer 02133 / 979 9688 mit den Sozialdemokraten Kontakt aufnehmen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Per E-Mail ist die Fraktion jederzeit unter der Adresse info@spd-dormagen.de zu erreichen.

Tag der offenen Tr beim Karateverein

SHIRAI Dormagen e.V.
Donnerstag, 30.03.2017
Dojo Shirai
Further Weg 21, Worringen

Foto Die Gste erwartet im Dojo des Vereins um 17 Uhr eine Vorstellung des Kinderunterrichts und um 18 Uhr ein Training des fortgeschrittenen Vereinskaders der Jugendlichen.

Vortrag: Smartphones fr Senioren


Freitag, 31.03.2017 / 15:00 Uhr
Brgerhaus Hackenbroich
Salm-Reifferscheidt-Allee 20

Foto ber die Chancen und Risiken der Nutzung von Smartphomes informieren die beiden Referenten Rolf Theegarten vom Netzwerk 55plus und Paulina Wleklinski, Leiterin der Dormagener Verbraucherzentrale. Zu dem kostenlosen Veranstaltung ldt der Dormagener Seniorenbeirat und die stdtische Seniorenbeauftragte ein. Vor dem Vortrag erwartet die Besucher bereits ab 14.30 Uhr eine Tasse Kaffee.

Nhere Infos zur Veranstaltung

Live: "Michael Fitz"

Kulturkirche Dormagen
Freitag, 31.03.2017 / 20:00 Uhr
Ev. Gemeindezentrum
Ostpreuenallee 1
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Friday Night")

Foto Es ist noch lngst nicht alles gesagt, was gesagt werden will. Die Nische, die Michael Fitz mit inzwischen sechs erfolgreichen Soloprogrammen als leidenschaftlicher AlleinGitarrist/Snger/Erzhler mit seiner eigenwilligen Kombination aus Liedern, Geschichten und hintersinnigem Humor gefunden hat, ist noch lange nicht voll und ganz erschlossen. Und mit jedem Thema, dass der 56-jhrige Schauspieler und Song-Schreiber auf seine unnachahmliche Art in Musik und Poesie umsetzt, ffnet sich auch fu?r Ihn selbst ein neuer Kosmos, ein pfadloses, unentdecktes Land das erkundet und erforscht werden will. Mit den Jahren hat er viel erlebt, vieles aufgelesen und gesammelt und oft spontan umgesetzt. Er ist Manchem so ernsthaft wie humorvoll auf den Grund gegangen, bis hinein in die letzte und oft ganz einfache Wahrheit.

Einlass: 19.30 Uhr

Kartenvorverkauf: 19 Euro
Vorverkaufsstellen: Ropina (Klner Str. 79 - 81), Caf Seitenweise (Klner Str. 145) und Beisheim Promo (Krefelder Str. 145) und online.
Abendkasse: 22 Euro

City-Flohmarkt

SWD Dormagen
Samstag, 01.04.2017 / 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Innenstadt
Klner Strae
(Markt ohne Neuware)

Foto Bei den City-Flohmrkten drfen ausschlielich Gebrauchtartikel, Bastelarbeiten und Kunsthandwerk angeboten.

Infos und Anmeldungen bei der Stadtmarketing- und Wirtschaftsfrderungsgesellschaft Dormagen, Tel. 02133-2762815 oder E-Mail an flohmarkt@swd-dormagen.de.

Die nchsten Termine (jeweils samstags):
13. Mai
3. Juni
1. Juli
5. August (Abenflohmarkt von 17-22 Uhr)
2. September
7. Oktober
9. Dezember

Brger-Sprechstunde CDU Strzelberg


Samstag, 01.04.2017 / 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Vor dem Edeka-Markt Strzelberg
Einkaufszentrum Am Weien Stein

Neben der Ratsfrau Martina Busch-Engels und der Ortsverbandsvorsitzenden Agnes Meuther steht der gesamte Vorstand der CDU Strzelberg bereit, um Fragen interessierter Brgerinnen und Brgern zur Kommunalpolitik und zur Landtagswahl im Mai zu beantworten. Die Kreistagsabgeordnete Sabine Prosch wird das Team ergnzen.

6. Radbrse mit Kindersachen-Trdelmarkt

Frderverein Theodor-Angerhausen-Schule
Samstag, 01.04.2017 / 11:00 Uhr bis 13:30 Uhr
Theodor-Angerhausen-Grundschule
Langemarkstr. 30

Foto Fahrrder, Kinderwagen, Buggys, Inliner, Skateboards, Puppenwagen und mehr suchen neue Besitzer. Alles mit Rdern hat (aber keinen Motor) kann von 10 bis 11 Uhr bei den Veranstaltern gegen eine Startgebhr von 2 abgegeben werden und wird vom Team an die Kaufinteressenten verkauft. Vom Verkaufspreis behlt der Frderverein der TAS 10%, die wiederum der Schule zugute kommen. Fahrrder, die nicht verkauft werden bzw. das Geld vom Verkauf knnen im Zeitraum vom 13:30 bis 14 Uhr abgeholt werden.

Zur Strkung werden Kaffee, Kuchen und Wrstchen angeboten.

Rckfragen und Anmeldungen auch telefonisch unter der Nummer 02133-244789.

(Foto: Archiv - Frderverein TAS)

Sammlertreffen "Fliesen und Keramik"

Kreismuseum Zons
Samstag, 01.04.2017 / 11:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Museum Zons
Schlostr. 1
(Farbenprchtige Keramiken zum Kaufen und Tauschen)

Foto Beim traditionelle Jugendstilkeramik-Sammlertreffen werden Fliesen, Vasen, Teller, Schalen und andere Keramiken zur fragilen Leinwand fr Motive aus Flora und Fauna oder fr geometrische und abstrakte Entwrfe. Das Spektrum der prsentierten Exponate reicht von qualitativ hochwertigen Objekten namhafter Entwerfer bis hin zu einfacheren, aber sthetisch ebenso ansprechenden Ausfhrungen.

Zwanzig Sammlerinnen und Sammler aus den Niederlanden, Belgien und Deutschland prsentieren keramische Meisterwerke des Jugendstils. Dreh- und Angelpunkt des Treffens ist der Fliesensammler und -kenner Ulrich Hamburg. Die angereisten Experten stellen nicht nur Teile ihrer Sammlungen aus, sondern bieten auch Objekte zum Tausch oder Kauf an. Besucher knnen sich ber das Sammelgebiet informieren, sind zum Fachsimpeln eingeladen oder knnen mitgebrachte Objekte begutachten lassen.

Einwohnerinnen und Einwohner des Rhein-Kreises Neuss kommen an diesem Tag kostenlos ins Museum. Fr andere Besucher kostet der Eintritt fr Erwachsene 4 , fr Kinder 1,50 . Familien mit Kindern bis 15 Jahre zahlen 7 .

Forte Piano

Musikschule Dormagen
Samstag, 01.04.2017 / 15:00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3

Foto Die fortgeschrittenen Schler aus den Klavierklassen haben mit ihren Lehrern ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das von Barock ber Klassik und Romantik bis hin zu Filmmusik reicht. Im Rahmen des Konzerts ehren die Musikschule und ihr Frderverein auch die diesjhrigen Preistrger des Regionalwettbewerbs Jugend musiziert.

Der Eintritt ist frei.

(Foto: Archiv)

Der nackte Wahnsinn

Das Rheinische Landestheater Neuss
Samstag, 01.04.2017 / 20:00 Uhr
Aula Bettina-von-Arnim-Gymnasium
Dormagen, Haberlandstrae
(Theaterprogramm der Stadt Dormagen)

Foto Turbulente Farce mit Spa-Garantie. Das Erfolgstck aus der Feder von Michael Frayn gewhrt einen ebenso amsanten wie lehrreichen Blick hinter die Theaterkulissen auf das Leben der Schauspieler.

Fotoquelle: Bjrn Hickmann

Mehr Infos zur Auffhrung

Homecoming Festival 2017

Nightwork Entertainment
Samstag, 01.04.2017 / 22:00 Uhr
Theaterscheune Knechtsteden
Klosterallee 1
(Eintritt ab 18 Jahre)

Die erste groe 18+ Veranstaltung vom Organisationsteam des Strabi-Festivals.

Getreu dem Motto "Feels like Home" will man die Gste "zu Hause"
willkommen heien. Die Bhne wird mit Wohnzimmermbeln gestaltet, der Raum mit Paletten-Mobiliar und Wohnzimmerdekoration konzeptionell angepasst. Ziel ist es den Gsten eine Umgebung zu prsentieren, in der sie sich wohl fhlen und ausgelassen feiern knnen. Fr Stimmung werden die drei Acts Timbo, Brandon und Protekk sorgen. Alle haben auf dem Strabi Festival 2016 berzeugt. Timbo hat zudem im Festivalsommer auch beim grten Dance Festival in NRW "Parookaville" aufgelegt.

Tickets gibt es im Vorverkauf fr 12 Euro plus 3 Ticketgebhr online auf www.nightwork-entertainment.de.

Outdoortraining fr Vter und Kinder

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen e.V.
Sonntag, 02.04.2017 / 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Waldschule Haus Tannenbusch
Tierpark in Delhoven
(Anmeldung bis 29.03.17)

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen e.V. (SDW) bietet Vtern mit Kindern ab 6 Jahren ein fnfstndiges Outdoortraining im Tannenbusch an. Unter der Leitung des Sozial- und Waldpdagogen Frithjof Schnurbusch werden berlebensfhigkeiten begreifbar gemacht: Wie findet man sich im Wald zurecht? Wie stellt man einen Bogen her? Wie baut man einen Waldschlafsack? Wie macht man Feuer? Wie hilfreich ist das Schnitzen? Wie kann der findige Waldlufer selbst Seile herstellen? Welche Bltter sind essbar? Viele weitere Ttigkeiten, die das berleben im Wald sichern knnen, werden erklrt und eingebt. Am Ende kommen Vater und Kind in den federnahen Kontakt mit Uhu, Schneeeule und Falke.

Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sind erforderlich.
Kostenbeitrag 15 pro Person

Voranmeldung bis Mittwoch, 29. Mrz, bei G. Wutte, Tel. 02133-82255 oder 02133-82082

www.sdw-dormagen.de

Die frechen Osterhschen

Kindertheaterreihe des Kulturbros
Dienstag, 04.04.2017 / 11:00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3
(auch um 15 Uhr)

Foto In Osterhausen geht alles drunter und drber. Es ist kurz vor dem groen Fest und noch immer mssen viele hundert Ostereier angemalt werden. Papa Osterhase ist im Stress, denn er muss die ganze Arbeit alleine machen. Seine Frau ist bei der Oma, um sie nach einer Lffelohrentzndung wieder gesund zu pflegen. Die beiden Kinder, Hoppel und Stoppel, haben Langeweile. Schlielich hat niemand Zeit fr sie, denn der Papa ist nur mit den Ostereiern beschftigt. Gegen die Langeweile denken sich Hoppel und Stoppel lustige Streiche aus. Das vorsterliche Chaos ist vorprogrammiert.

Dit turbulente Ostergeschichte wird von den bundesweit anerkannten Kammerpuppenspiele Bielefeld gezeigt. Eine Vorstellung dauert 60 Minuten und ist fr Theaterfreunde ab vier Jahren.

Kartentelefon: 02133/257-338

Sitzung Betriebsausschuss Eigenbetrieb Dormagen


Dienstag, 04.04.2017 / 17:30 Uhr
Ratssaal im Neuen Rathaus
Eingang Castellstrae
(ffentliche Sitzung)

Auf der Tagesordnung stehen heute die baulichen Erweiterungsplne fr die Sekundarschule. Weiterhin geht es auch um die Erweiterung der Kindertagessttte St. Josef in Delhoven und um die Erneuerung von Spielgerten auf den Auenflchen der Schulen und Kindergrten.

Zu Beginn der Sitzung bietet Ausschussvorsitzender Karl-Heinz Heinen eine Einwohnerfragestunde an.

Komplette Tagesordnung

Der Bedeutung der Reformation

Archiv im Rhein-Kreis Neuss
Dienstag, 04.04.2017 / 19:00 Uhr
Gewlbekeller unter der Nordhalle von Burg Friedestrom
Schlostrae 1, Zons
(Vortrag im Rahmen der Reihe "Geschichte im Gewlbekeller")

Foto Dr. Joachim Oepen vom Historischen Archiv des Erzbistums Kln geht der Frage nach, inwiefern die Reformation, die sich 2017 zum 500. Mal jhrt, auch fr das katholische Rheinland als Jubilum von Bedeutung ist. Geografisch steht dabei das Erzbistum Kln im Mittelpunkt, in dem sich im Zuge der Reformation an Stelle der einen christlichen Kirche die drei Bekenntnisse katholisch, lutherisch und reformiert herausbildeten.

Der Vortrag findet in Zusammenarbeit mit dem Dormagener Geschichtsverein e. V. statt. Der Eintritt ist frei, eine vorherige Anmeldung nicht erforderlich. Die Besucher sind im Anschluss zu einem gemtlichen Beisammensein eingeladen.

"Fairer Handel - Siegelvielfalt"


Mittwoch, 05.04.2017 / 19:00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1 - 3

Gemeinsame Veranstaltung des CDU-Stadtverbands, der Jungen Union und der Verbraucherzentrale NRW.

Fair gehandelte Produkte tragen viele Siegel. Aber was heit eigentlich "fair" und worin unterscheiden sich die Siegel? Und was genau wird eigentlich besiegelt und zertifiziert? Der Vortrag der Verbraucherzentrale Dormagen klrt auf und informiert.

DEr Eintritt ist frei.

Gemeinsames Frhstck

Netzwerk 55plus
Donnerstag, 06.04.2017 / 09:30 Uhr
Pfarrscheune Zons
Hubertusstrasse 1a
(Anmeldeschluss: 3. April)

Zum gemeinsamen Frhstck sind alle Interessierten eingeladen. Die Teilnahmegebhr betrgt 5 Euro. Das reichhaltige Frhstck ldt zum Verweilen ein und die Teilnehmer haben die Gelegenheit, sich mit anderen Menschen auszutauschen. Auerdem besteht die Mglichkeit, sich ber das umfangreiche Programm des Netzwerks zu informieren.

Um eine Voranmeldung bei Frau Tegethoff bis zum 3. April wird gebeten. (Telefonnummer 02133-979 0186; E-Mail verategethoff@t-online.de.

Handarbeitstreff

Netzwerk 55plus
Freitag, 07.04.2017 / 15:00 Uhr
Bildungszentrum des Internationalen Bundes
Bismarckstrasse 54
(Thema: Osterdekorationen )

Der Handarbeitstreff ist fr alle gedacht, die Freude am Selbermachen haben und Ideen und Wissen austauschen mchten. Nicht nur die Altersgruppe 55+ sondern alle Interessierten sind willkomme, um Kenntnisse, Erfahrungen, Tipps und Tricks weiterzugeben oder auch Neues zu erlernen. Auch Ungebte und Anfnger, die Hkeln oder Stricken lernen mchten, sind herzlich willkommen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Gegen eine Spende werden zur Strkung Kaffee und Kuchen angeboten.

Repair Caf

Internationaler Bund / Netzwerk 55plus
Freitag, 07.04.2017 / 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
IB Bildungszentrum
Bismarckstrasse 54 a, Nievenheim

Was macht man mit einem defekten Tischbein oder einer Kaffeemaschine die nicht funktioniert? Auf jeden Fall nicht wegwerfen, denn Hilfe findet man an jedem ersten Freitag im Monat im Repair Caf, wo man unter fachkundiger Begleitung und Untersttzung defekte Dinge reparieren kann. Ob Mbel, Toaster, Spielzeug oder Fahrrad, alles kommt auf den Prfstand. Dabei kommen nette Begegnungen und natrlich Kaffee, Tee und Kuchen nicht zu kurz.

Jeder ist herzlich willkommen - auch Tftler und Handwerker jeder Art, die das Reparaturteam untersttzen mchten. Aktuell werden eine Reparaturhilfe fr Holzspielzeuge und eine Handarbeitshilfe gesucht.

GALLEON

Jubilums-Tour der irischen Folk-Band
Freitag, 07.04.2017 / 20:00 Uhr
"Bullenstall" im Kulturhof
Kloster Knechtsteden
(Einlass 19 Uhr)

Foto Seit 1992 - also seit nunmehr 25 Jahren - kommt die irische Folkband GALLEON in regelmigen Abstnden zu Konzertreisen nach Deutschland. Insbesondere im Groraum Kln gastieren die sympathischen Musiker, die u. a. mit den Hhnern eine tiefe Freundschaft und intensives Zusammenwirken verbindet. Im Laufe der Jahre haben sich die gesangsstarken Musiker eine treue Fangemeinschaft erspielt, die sich mit jedem Besuch und jedem Konzert in Deutschland vergrert. Die Konzertbesucher erwartet eine Auswahl der beliebtesten GALLEON-Hits aus den vergangenen 25 Jahren, aber auch neue Songs werden prsentiert.

Tickets gibt es fr 25,00 zzgl. 2,00 VvK-Gebhr im Klosterhof Knechtsteden, der Citybuchhandlung Dormagen.

Nievenheimer Spielplatzfest

CDU Nievenheim
Samstag, 08.04.2017 / 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Spielplatz Platanenstrae

Das Team um CDU-Stadtrtin Carola Westerheide bietet fr alle Nievenheimer Kinder eine Bastelaktion und frhliche Bewegungsspiele an. Strkung versprechen Kuchen und Waffeln sowie Kaltgetrnke und Kaffee.

Die Teilnahme ist kostenlos. Wer mchte, kann aber gerne eine kleine Spende in das bereitsgestellte Sparschwein zur Finanzierung einer Nestschaukel werfen, die mglichst bald das Angebot auf dem Spielplatz ergnzen soll.

Klavierabend

Kemal Cem Yilmaz spielt J.S. Bach
Samstag, 08.04.2017 / 20:00 Uhr
Kulturhaus
Dormagen, Langemarkstrae 1-3



Das Klavierspiel von Kemal Cem Yilmaz bewegt sich zwischen den Polen von Leidenschaft und Strenge, Spannung und Eleganz. Der individuelle Ausdruck beruht zugleich auf der Universalitt des musikalischen Werks und den Lebenserfahrungen seines Interpreten. Die reichen vom taxifahrenden Musikstudenten in Hannover bis zum Preistrger des Nationalen Trkischen Klavierwettbewerbs in Eskisehir. Zur 700-Jahrfeier seiner Geburtsstadt Langenhagen wurde 2012 in der dortigen Elisabethkirche sein Orchesterwerk 700 uraufgefhrt und in der Hagia Eirene musizierte er 2014 gemeinsam mit dem Istanbuler Staatsorchester das Klavierkonzert von Ulvi Cemal Erkin anlsslich des Festkonzerts zum 600-jhrigen Bestehen diplomatischer Beziehungen zwischen der Trkei und Polen. Yilmaz' von tiefem musikalischen Ausdruck und natrlicher Virtuositt geprgtes Spiel lsst ein Publikum niemals gleichgltig.

Auf dem Programm stehen an diesem Abend die Goldbergvariationen von J.S.Bach.

Tickets (20 Euro, 15 Euro ermigt) gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie ber reservix.de

Tristis est anima mea

Kammerchor an der Basilika Knechtsteden
Sonntag, 09.04.2017 / 16:00 Uhr
Basilika am Kloster Knechsteden

(Konzert zur Passionszeit)

Foto Auf dem Programnm stehen Werke fr Chor und Orgel von Calvisius, Schreck, Ruhnau, Mauersberger, J.S. Bach.

Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten.

Passionsoratorium

Dormagener Kantorei & Solisten
Freitag, 14.04.2017 / 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Klosterbasilika Knechtsteden
Knechtsteden
(Karfreitagskonzert)

Foto Die 50 Sngerinnen und Snger der Dormagener Kantorei fhren unter der Leitung von Udo Flaskamp erstmals in Dormagen das romantische Oratorium Das Shnopfer des neuen Bundes von Carl Loewe in der Basilika zu Knechtsteden auf. Fnf Gesangsolisten und das mit dem Echo Klassik ausgezeichnete Orchester "Concert Royal" wurden fr diese Dormagener Erstauffhrung verpflichtet.

Carl Loewe kennt man heute vor allem seiner Lieder wegen, beispielsweise durch Balladen wie Die Uhr, Der Erlknig oder Tom der Reimer. Daher galt er als der norddeutsche Schubert. Whrend seiner Ttigkeit als Musikdirektor der Stettiner Jakobikirche, brachte er aber auch Oratorien, Opern und Symphonien hervor. Das Passionsoratorium Das Shnopfer des neuen Bundes entstand 1847 nach Texten aus den vier Evangelien. Die Musik ist unverkennbar der Romantik zuzuordnen. Dass er ein Meister der Balladen war, wird auch in seinem Oratorium sprbar. Aber es sind auch viele Bezge zu Bach, Hndel und Beethoven und vor allem zum evangelischen Kirchenlied zu erkennen. Das Einzigartige an dem Shnopfer des neuen Bundes ist, dass es nicht nur die Leidensgeschichte, sondern auch Personen aus dem Umfeld Jesu zu Wort kommen lsst. So gibt Carl Loewe Maria Magdalena und der Frau des Pilatus eigene Arien, lsst die Zionstchter singen oder widmet dem Judas eine bewegende Nummer.

Eintritt 18 Euro (ermigt 12 Euro) Kartenvorverkauf: City-Buchhandlung, Klner Strae 58.

31. Ostereiermarkt

Kunst auf Ostereiern
Samstag bis Montag, 15.04.2017 bis 17.04.2017 / 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Zons
Kreismuseum

Weitere Informationen folgen.

Familienfhrung durch den Tierpark Tannenbusch

SDW-Dormagen
Sonntag, 23.04.2017 / 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Start: Waldschule Haus Tannenbusch
Tierpark, Delhoven
(Voranmeldung bis 18. April)

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen e.V. (SDW) ldt alle Mitglieder und interessierten Gste zu einer Fhrung fr die ganze Familie durch den Tierpark Tannenbusch ein. Unter der Leitung des Waldpdagogen Frithjof Schnurbusch werden spielerisch die berlebensstrategien der Wildtiere und Wissenswertes ber Heckrinder, Wildschweine, Strche und Co vermittelt. Zum Schluss der Fhrung kommen die Teilnehmer in federnahen Kontakt mit Uhu, Falke und Wstenhabicht. Wenn ein Greifvogel die Faust eines Menschen anfliegt und sich vertrauensvoll niederlsst, ist das sicher ein Erlebnis, welches ein Leben lang nicht vergessen wird.

Kostenbeitrag 6 Erwachsene, 4 Kinder

Voranmeldung bis Dienstag, 18. April bei G. Wutte, Tel. 02133-82255 oder 02133-82082

SEK Wahlkampf


Dienstag, 25.04.2017
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3
(Kabarett-FlashMob zur Landtagswahl 2017 )

Foto Whlen muss den Menschen erklrt werden.
Deshalb schlieen sich die drei Kom(m)dchen Ensemblemitglieder Daniel Graf, Heiko Seidel und Martin Maier-Bode zu einem kabarettistischen FlashMob zusammen und bilden zu diesem Zweck das SEK Wahlkampf.

Mehr Infos auf DORMAGO

Helmut-Schmidt-Platz

Umbenennung des Marktplatzes
Mittwoch, 26.04.2017 / 18:00 Uhr
Innenstadt
Marktplatz

Die neuen Namensschilder anlsslich der Umbenennung des Marktplatzes in Helmut-Schmidt-Platz werden enthllt. Als Ehrengast wird daran der ehemalige Vize-Kanzler Franz Mntefering als langjhriger Weggefhrte Helmut Schmidts in Bundestag und Partei teilnehmen. Er wird anschlieend in der benachbarten Stadtbibliothek aus den Werken Schmidts vorlesen. Alle interessierten Brger sind zur Feierstunde und Lesung eingeladen.

Mehr Infos zur Veranstaltung

TORK-Show - das Original

Kulturbro Dormagen
Freitag, 28.04.2017 / 20:00 Uhr
Kulturhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3

Foto Die Kult-Talk-Show mit Detlev Zenk, Wolfgang Link und Gsten Lisa Schmitz (Kuchenfee aus Dormagen), Martin Maier-Bode (Kabarettist aus dem Kom(m)dchen), Mario Mller (Elvis-Imitator), Hans Scholten (Direktor Raphaelshaus) und Guido Hofmann (Stadtfhrer Kbes Colonius )

Mehr Infos zur Tork-Show

Kartentelefon: 02133/257-338

Tanz in den Mai


Sonntag, 30.04.2017 / 18:00 Uhr
Zons
Rund um den Schweinebrunnen

Musik, Imbiss und Ausschank

Tourismus-Saison 2017

Erffnung
Montag, 01.05.2017 / 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Zons
Rund um den Schweinebrunnen

Maimarkt, Live-Musik und und buntes Rahmenprogramm

Europa - und wenn ja, wie viele?


Freitag, 05.05.2017 / 20:00 Uhr
Kulturhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3
(Kabarettistisches Action-Kabarett mit Onkel Fisch)

Foto Europa. Ein Kontinent am Rande des Nervenzusammenbruchs. Zuwanderer und Rausschmeier. Wer darf bleiben, wer will bleiben und wer kann berhaupt mitmachen? Eine flexible Wertegemeinschaft zwischen Grexit und Brexit, gefangen in einem Strudel aus politischen Eigeninteressen, Bauchgefhl und Vorurteilen. Rechtsruck, linkische Brokraten und ein Friedensnobelpreis inklusive.

Zeit fr das Kabarett-Duo ONKeL fISCH, Ordnung in das Chaos zu bringen und zu fragen: Wer sind genau die Europer? Lohnt sich Europa berhaupt? Wie funktioniert die EU? Oder warum nicht?

Adrian Engels und Markus Riedinger von ONKeL fISCH analysieren, erklren und wundern sich. Sie erzhlen, streiten, singen und tanzen sich durch ein satirisches Action-Kabarett.

Eine unglaubliche Reise durch einen verrckten Kontinent mit zwei ziemlich besten Brsselverstehern. Adrian und Markus recherchierten sogar vor Ort in Europas unheimlicher Hauptstadt und stellen fest: Brssel kann Spuren von Demokratie enthalten! Das ist Interrail fr's Gehirn.

Karten:
Vorverkauf: 21 Euro / Abendkasse: 23 Euro

Vorverkaufstellen:
Kulturbro, Langemarkstrae 1-3 (Tel. 0 21 33/257-338
E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de)
City-Buchhandlung, Klner Strae 58
Caf seitenweise, Klner Strae 145

(Fotoquelle: Rainer Holz)

Mai-Markt

CiDo
Samstag / Sonntag , 06.05.2017 bis 07.05.2017
Innenstadt
Fugngerzone
(mit verkaufsoffenem Sonntag von 13 - 18 Uhr)

Foto Stadtfest mit Familienprogramm.

Hexenkind Lissy und die Turbozauber-
flugmaschine

Kindertheaterreihe des Kulturbros
Mittwoch, 10.05.2017 / 11:00 Uhr
Kulturhalle
Dormagen, Langemarkstrae 1-3
(auch um 15 Uhr)

Foto Hexenkind Lissy und die Turbozauberflugmaschine ist ein spannendes und amsantes Theaterstck mit viel Musik und Gesang. Das Theater Schaukelmond, das erstmals in Dormagen zu Gast ist, zeigt die Abenteuergeschichte mit drei Schauspielern.

Die Hexengeschwister Lissy und Betty wollen verreisen. Sie finden auf dem Dachboden eine Flugmaschine und starten eine wilde Reise auf viele Kontinente. Obwohl Lissy und Betty die Maschine nicht richtig lenken knnen, schaffen sie es mit beeindruckender Willenskraft an ihre Ziele. Das Theaterstck ist fr Kinder ab fnf Jahren und dauert 60 Minuten.

Kartentelefon: 02133/257-338

Jahresempfang

BSV Dormagen
Sonntag, 14.05.2017 / 11:00 Uhr
Schtzenhaus
Dormagen

Beim Jahresempfang ehrt der Brgerschtzenverein verdiente und erfolgreiche Mitglieder.

Die Anfnge des Dormagener Bayerwerks

Archiv im Rhein-Kreis Neuss
Dienstag, 16.05.2017 / 19:00 Uhr
Gewlbekeller unter der Nordhalle von Burg Friedestrom
Schlostrae 1, Zons
(Vortrag im Rahmen der Reihe "Geschichte im Gewlbekeller")

Foto Der Vortrag von Patrick Bormann vom Institut fr Geschichtswissenschaft der Universitt Bonn beleuchtet die Anfnge des Dormagener Bayerwerks vor 100 Jahren und ordnet die Einrichtung dieses ersten groen Werkes in die lokale Kriegswirtschaft im Ersten Weltkrieg ein.

Der Vortrag findet in Zusammenarbeit mit dem Dormagener Geschichtsverein e. V. statt. Der Eintritt ist frei, eine vorherige Anmeldung nicht erforderlich. Die Besucher sind im Anschluss zu einem gemtlichen Beisammensein eingeladen.

"Blindgnger"

Autorenlesung mit Klaus Stickelbroeck
Samstag, 20.05.2017 / 20:00 Uhr
KUNSTSPIELRAUM
Unter den Hecken 103
(Einlass: 19 Uhr)

Foto Seine Fans haben ihn bereits sehnschtig erwartet, den sechsten Fall des Privatermittlers Hartmann, der unter anderem fr seine unkonventionelle Vorgehensweise und seine speziellen Freunde Krake, Angie, Regenrinnen-Rita und Huren-Heinz geliebt wird.
Humorvoll und temporeich kommt der neue Fall daher, in dem Hartmann zunchst als Bodyguard die Schauspielerin Carmen Vlint zu schtzen versucht, einen Mord aber nicht verhindern kann. Die Polizei hat schnell einen gestndigen Tter gefunden, doch Hartmann ahnt, dass an der Sache etwas faul ist.

Karten im Vorverkauf: 10 (City Buchhandlung Dormagen, Tel.: 02133-470014)
Karten an der Abendkasse 12 (sofern verfgbar)

www.bettina-lohaus.de

Vatertagsturnier und Kindersachenmarkt

Jugendabteilung FC Zons
Donnerstag, 25.05.2017


Im Rahmen des traditionellen Vatertagsturniers, zu dem der FC Zons circa 800 bis 1000 Gste erwartet, findet auch ein Kindersachenmarkt statt.
Verkauft werden gebrauchte Baby- und Kindersachen sowie Spielzeug.

Fr Anbieter:
Gebhr pro Tisch: 10 Euro.
Anmeldung unter:
Kindersachenmarkt-Zons@web.de

Grand Prix der Bundesrepublik Deutschland

Ringen Frauen, Juniorinnen, Kadettinnen
Freitag bis Sonntag, 02.06.2017 bis 04.06.2017
Dormagen
TSV Sportcenter, An der Rmerziegelei 1

Foto Zahlreiche der weltbesten Ringerinnen kommen traditionell ber Pfingsten nach Dormagen und nehmen am Grand Prix teil, dem diesmal 20. Hans-von-Zons-Turnier.

www.grand-prix-ringen.de

Internationales Drehorgelfestival


Sonntag/Montag, 04.06.2017 bis 05.06.2017
Zons
Altstadt

Weitere Informationen folgen.

Deutscher Mhlentag

Windmhle Zons
Montag, 05.06.2017 / 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Zons
Historische Windmhle

Foto Kostenlose Besichtigung und Mhlen-Fhrung durch einen Mller.

Aschenputtel

Premiere der Mrchenspiele
Sonntag, 11.06.2017 / 16:00 Uhr
Zons
Freilichtbhne

Foto Aschenputtel, im Deutschen Mrchenbuch Aschenbrdel genannt, ist eine weit verbreitete Mrchenfigur, die im deutschsprachigen Raum vor allem durch die Mrchensammlung der Brder Grimm in Erinnerung geblieben ist. Die Spielschar der Mrchenspiele spielte "Aschenputtel" zuletzt 1999.
Weitere Termine: 15., 18., 25. Juni, 2., 9., 12. Juli, 13., 17., 20., 26., 27. August, 3., 9., 10., 16. und 17. September

Eintritt: Erw. 8 / Kinder 6
Veranstalter: Mrchenspiele Zons e.V.
Karten: City-Buchhandlung Dormagen,
Info-Tel. 02133-42274

www.freilichtbuehne-zons.de

Mittendrin 60 Jahre leben in Dormagen

Bildervortrag von Eduard Breimann
Freitag, 30.06.2017 / 19:30 Uhr
Volkshochschule
Dormagen, Langemarkstrae 1-3

Diesen Vortrag wollte Eduard Breimann ursprnglich am 31. Mrz halten. Aufgrund einer Erkrankung des Referenten wurde die Veranstaltung auf den 30. Juni verlegt.

Jubilumskonzert und Sommerparty

BSV Dormagen
Samstag, 01.07.2017
Platz am Schtzenhaus
Dormagen

Gste des Jubilumskonzerts sind unter anderem die Hhner.

Max Giesinger

Tour 2017
Freitag, 07.07.2017
Zons
Freilichtbhne
(AUSVERKAUFT)

Die erste Single "80 Millionen" sorgte fr Furore, aktuell ist "Wenn sie tanzt" immer wieder zu hren: Max Giesinger (28) ist einer der jungen deutschen Snger, die derzeit besonders auf sich aufmerksam machen.

Mehr Infos

Kindertrdelmarkt im Tannenbusch

SVGD
Samstag, 08.07.2017 / 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Groe Spielwiese
Tannenbusch Delhoven

Bei dem von der SVGD veranstalteten Kindersachentrdelmarkt ist keine Neuware zugelassen. Fr krperliche Strkung ist gesorgt.

Die nchsten Termine:
Sonntag, 10 September
Sonntag, 26. November

Die Csrdsfrstin

Operette von Emmerich Klmn
Freitag / Samstag, 21.07.2017 / 20:00 Uhr
Zons
Freilichtbhne
(Auffhrung auch am Samstag)

Foto Die erfolgreichste Operette von Emmerich Klmn wird 2017 in Zons gespielt. Die Csrdsfrstin mit vielen beliebten Melodien und temperamentvollen ungarischen Tanzrhythmen wurde 1915 in Wien uraufgefhrt und schon mehrfach verfilmt. Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 22 Euro. Erhltlich in der Touristinfo Zons und in der City-Buchhandlung Dormagen. Der Heimat- und Verkehrsverein bietet auch wieder einen Kartenversand per Vorbestellung zuzglich Portokosten an (Mail: info@hvv-zons.de).

Sascha Korf: Wer zuerst lacht, lacht am lngsten

Kulturbro Dormagen
Freitag, 21.07.2017 / 20:00 Uhr
Theaterscheune Knechtsteden
Kloster Knechtsteden
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Theatersommer Knechtsteden")

Foto Der auch aus der aus dem Quatsch Comedy Club bekannte Komiker und Improvisationsknstler Sascha Korf bringt interaktive Comedy in die klsterliche Umgebung.

Eintritt: 15
Kartentelefon: 02133/257-338

Ingo Brchers: "Ferien auf Sagrotan"

Kulturbro Dormagen
Samstag, 22.07.2017 / 20:00 Uhr
Theaterscheune
Kloster Knechtsteden
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Theatersommer Knechtsteden")

Foto Keimfreies Polit-Kabarett, witzig und intelligent serviert.

Eintritt: 15
Kartentelefon: 02133/257-338

Foto (Jan-Merlin Friedrich): Ingo Brchers

Rumpelstilzchen

Kindertheater im Rahmen des Theatersommers
Sonntag, 23.07.2017 / 15:00 Uhr
Theaterscheune Knechtsteden
Kloster Knechtsteden

Grimm-Mrchen als Figurentheaterstck fr Kinder ab vier Jahren mit dem Seifenblasenfiguren-Theater aus Meerbusch.

Kartentelefon: 02133/257-338

Premiere: "Die Erziehung der Engel"

Kulturbro Dormagen
Freitag, 28.07.2017 / 20:00 Uhr
Theaterscheune
Kloster Knechtsteden
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Theatersommer Knechtsteden")

Eine "himmlische" Komdie von Esther Vilar, mit dem Galerietheater Zons.


Eintritt: 15
Kartentelefon: 02133/257-338

Hans Holzbecher: "Risiko Leben"

Kulturbro Dormagen
Samstag, 29.07.2017 / 20:00 Uhr
Theaterscheune
Kloster Knechtsteden
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Theatersommer Knechtsteden")

Foto In seinem Programm wartet der Kom(m)dchen-Regisseur mit einer Mischung aus politischem Kabarett, intelligenter Comedy und originell getexteten Songs auf. Die Besucher nimmt er mit auf eine Reise durchs deutsche Jammertal. Mal ist er Loser, mal philosophierender Berliner Taxifahrer und am Ende sogar oberster Humorbeauftragter.

Eintritt: 15
Kartentelefon: 02133/257-338

Foto (Joyce-Ilg): Hans Holzbecher

"Durchgangsverkehr"

Kulturbro Dormagen
Freitag, 04.08.2017 / 20:00 Uhr
Theaterscheune
Kloster Knechtsteden
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Theatersommer Knechtsteden")

Foto Comedy, Kabarett und Musik mit dem Duo Weibsbilder, Claudia Thiel und Anke Brausch.

Eintritt: 15
Kartentelefon: 02133/257-338

Herrencrme: "Der 1.000 Gast"

Kulturbro Dormagen
Samstag, 05.08.2017 / 20:00 Uhr
Theaterscheune
Kloster Knechtsteden
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Theatersommer Knechtsteden")

Foto Rasante Comedy- und Musikshow mit dem Ensemble Herrencrme.

Eintritt: 15
Kartentelefon: 02133/257-338

(Fotoquelle: privat)

Vlkerball

A Tribute to Rammstein
Freitag, 01.09.2017 / 19:00 Uhr
Zons
Freilichtbhne

Foto Konzert der der Rammstein-Coverband, Vorgruppen: Hemesath und Shuffle
Eintritt: 26,50 Euro
Karten: City-Buchhandlung Dormagen
Veranstalter: Pitsy-Entertainment Eventservice, Jorgos Flambouraris
Info-Tel.: 02133-470014

Fr die beiden Konzerte am 1. und 2. September bietet der Veranstalter Pitsy Entertainment Service ein Early Bird Special an. Das Ticket fr beide Tage kostet aktuell 46 und ist erhltlich in der City-Buchhandlung

Rage

Power-Metal-Band
Samstag, 02.09.2017 / 18:00 Uhr
Zons
Freilichtbhne

Konzert der Power-Metal-Band, Vorgruppen: Maxxwell, Tri State Corner und Refuge
Eintritt: 26,50
Karten: City-Buchhandlung Dormagen
Veranstalter: Pitsy-Entertainment Eventservice, Jorgos Flambouraris
Info-Tel. 02133-470014

Fr die beiden Konzerte am 1. und 2. September 2017 bietet der Veranstalter Pitsy Entertainment Service ein Early Bird Special an. Das Ticket fr beide Tage kostet aktuell 46 und ist erhltlich in der City-Buchhandlung

Florian Schrder: "Ausnahmezustand"

Kulturbro Dormagen
Mittwoch, 06.09.2017 / 20:00 Uhr
Kulturhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3

Foto Der sprachlich versierte Kabarettist und Moderator der TV-Sendung SWR-Sptschicht hat sich die Kulturhalle als ein Ort seiner wenigen Vorpremieren zum neuen Programm ausgesucht.

Eintritt: 21
Kartentelefon: 02133/257-338

Foto (Frank-Eidel): Florian Schrder

MACHT MUSIK

Luther, China & Europa
15.09.2017 bis 23.09.2017
Basilika
Knechtsteden

Das Programm des Festivals Alte Musik Knechtsteden wird Ende Mrz bekanntgegeben. Der Vorverkauf beginnt Anfang Mai.

7 Meilen von Zons

41. Nachtlauf
Freitag, 22.09.2017
Zons
Start/Ziel: Sportzentrum

Weitere Informationen folgen.

37. Matthusmarkt

Heimat- und Verkehrsverein der Stadt Zons e.V.
Samstag / Sonntag, 23.09.2017 bis 24.09.2017
Altstadt Zons

Mittelaltermarkt mit Reiter- und Bogenschtzenturnieren.

Michaelismarkt

CiDo
Samstag / Sonntag, 30.09.2017 bis 01.10.2017
Dormagener Innenstadt

(mit verkaufsoffenem Sonntag von 13 - 18 Uhr)

Stadtfest mit Familienprogramm.

Christoph Sieber: "Hoffnungslos optimistisch"

Kulturbro Dormagen
Mittwoch, 25.10.2017 / 20:00 Uhr
Kultuhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3

Foto Der aus der ZDF- Satire-Show Mann, Sieber! bekannte Kabarettist fokussiert sich nicht mehr nur auf die Marionetten des Berliner Polittheaters, sondern vor allem auf die Strippenzieher und Lobbyisten im Hintergrund.

Eintritt: 21
Kartentelefon: 02133/257-338

Foto (privat) Christoph Sieber

Jubilums-Wochenende

BSV Dormagen
Freitag bis Montag, 27.10.2017 bis 30.10.2017
Festzelt
Dormagen, Schtzenplatz

Der Brgerschtzenverein Dormagen feiert sein 150-jhriges Bestehen mit zahlreichen Veranstaltungen.
Freitag Abend: Auftakt "Klsche Reissdorf Party"
Samstag Abend: "Das letzte Oktoberfest in 17"
Sonntag Morgen: Festkommers mit Frhschoppen
Sonntag Nachmittag: Buntes Programm fr alle Dormagener Senioren
Montag Abend: Generalversammlung im Festzelt, anschlieend Aufmarsch zum Rathaus mit Zapfenstreich

Die Reifeprfung

Landestheater Burghofbhne Dinslaken
Freitag, 10.11.2017
Aula im Norbert-Gymnasium
Knechtsteden

Schauspiel nach dem gleichnamigen Kult-Film

Eintritt: 15
Kartentelefon: 02133/257-338

"Europa - Der Kreisverkehr und ein Todesfall"

Polit-Kabarett mit Thomas Freitag
Freitag, 17.11.2017 / 20:00 Uhr


Das aktuelle Programm des Polit-Kabarettisten.

Eintritt: 21
Kartentelefon: 02133/257-338

K-Advent

CiDo
Sonntag, 03.12.2017 / 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Innenstadt

Verkaufsoffenener Sonntag im Rahmen des Weihnachtsmarktes

Die Physiker

Rheinisches Landestheater Neuss
Freitag, 08.12.2017 / 20:00 Uhr
Aula im Norbert-Gymnasium
Knechtsteden

Komdie nach Friedrich Drrenmatt.

Eintritt: 15
Kartentelefon: 02133/257-338

"Keine weiteren Fragen"

Kabarett mit Christian Ehring
Sonntag, 10.12.2017 / 20:00 Uhr
Kulturhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3

Das stndig aktualisierte Programm des Polit-Kabarettisten.

Eintritt: 21
Kartentelefon: 02133/257-338

"Im Liegen geht's"

Kabarett mit Herbert Knebel
Freitag, 15.12.2017 / 20:00 Uhr
Aula im Norbert-Gymnasium
Knechtsteden

Foto Zu seinem neuen Solo-Programm philosophiert der Ruhrpott-Rentner Knebel: Wer kennt dat nich, dat viele Ttigkeiten, die man im Stehen verrichten muss, einem zunehmend schwerer fallen, gerade im Alter! Und da kommt auch mein Motto ins Spiel, wat auch der Titel von mein neues Programm is: Im Liegen gehts! Wat wei ich, Splen, Abtrocknen Saugen, Fensterputzen, dat sind doch alles Ttigkeiten, die man sich im Liegen viel besser ankucken kann, als dat man einfach nur doof dabeisteht. Ja, manchmal muss man ers en gewisses Alter erreichen, um zu Reife und Weisheit zu gelangen. Und davon handelt auch mein neues Programm. . ."

Eintritt: 26
Kartentelefon: 02133/257-338

Die dormago-Redaktion ist bemüht, die Informationen auf dem aktuellsten Stand zu halten, ist dabei aber auf Mithilfe angewiesen: Wir bitten um Mitteilung über Veränderungen und Ergänzungen. Generell übernimmt die Redaktion keine Verantwortung für die Vollständig- und Richtigkeit der Eintragungen.

Veranstaltungssuche

7-Tage-Übersicht

Schadstoffmobil holt Sondermll ab
28.03.2017
08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dormagen-Mitte, Rheinfeld, Zons
Sitzung des Hauptausschusses
28.03.2017
17:30 Uhr (ffentliche Sitzung)
Ratssaal
Eingang Castellstrae
Literaturtreff 55+
29.03.2017
10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Stadtbibliothek
Marktplatz 1
Konzert mit Zupfinstrumenten
29.03.2017
17:00 Uhr (auch am Donnerstag, 30. Mrz)
Kulturhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3
Brgersprechstunde der SPD-Fraktion
29.03.2017
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
SPD-Geschftsstelle
Klner Str. 93, 41539 Dormagen (1.Etage, Raum 1.08)
Tag der offenen Tr beim Karateverein
30.03.2017

Dojo Shirai
Further Weg 21, Worringen
Vortrag: Smartphones fr Senioren
31.03.2017
15:00 Uhr
Brgerhaus Hackenbroich
Salm-Reifferscheidt-Allee 20
Live: "Michael Fitz"
31.03.2017
20:00 Uhr (Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Friday Night")
Ev. Gemeindezentrum
Ostpreuenallee 1
City-Flohmarkt
01.04.2017
10:00 Uhr bis 16:00 Uhr (Markt ohne Neuware)
Innenstadt
Klner Strae
Brger-Sprechstunde CDU Strzelberg
01.04.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Vor dem Edeka-Markt Strzelberg
Einkaufszentrum Am Weien Stein
6. Radbrse mit Kindersachen-Trdelmarkt
01.04.2017
11:00 Uhr bis 13:30 Uhr
Theodor-Angerhausen-Grundschule
Langemarkstr. 30
Sammlertreffen "Fliesen und Keramik"
01.04.2017
11:00 Uhr bis 15:30 Uhr (Farbenprchtige Keramiken zum Kaufen und Tauschen)
Museum Zons
Schlostr. 1

Anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige