Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche

Anzeigen

Anzeige

Facebook: Haus Hubertus

Werbepartner

Schützenfeste

Delhoven
19.08.2017 - 22.08.2017
Delrath
01.09.2017 - 05.09.2017
ckerath (Hahnenkppen)
08.09.2017 - 11.09.2017
Straberg
09.09.2017 - 12.09.2017
Gohr
16.09.2017 - 19.09.2017
Gohr-Broich
29.09.2017 - 01.10.2017
Veranstaltungskalender für Monat anzeigen.
Dormagen - Veranstaltungskalender

"look good feel better" - Kosmetikseminar fr Krebspatientinnen

DKMS LIFE
Donnerstag, 24.08.2017 / 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Kreiskrankenhaus Dormagen
Dr. Geldmacher Str.
(Anmeldung erforderlich)

Professionelle, geschulte Kosmetikexpertinnen zeigen Krebspatientinnen Schritt fr Schritt, wie sie die uerlichen Folgen der Therapie kaschieren knnen. Die maximal zehn Teilnehmerinnen schminken sich selbst, um ein Gefhl fr den Umgang mit den Produkten und deren Anwendung zu gewinnen. Dabei geht es nicht um das perfekte Make-up, sondern um ein natrliches und frisches Aussehen fr den Alltag und ein Stck Normalitt. Darber hinaus wird anschaulich zum Thema Tcher und Kopfschmuck beraten.

Die Teilnahme und eine Tasche mit 13 hochwertigen Kosmetikprodukten, die auf die einzelnen Schritte des Programms abgestimmt sind, sind fr die Patientinnen kostenfrei.

Information und Anmeldung
Kreiskrankenhaus
41540 Dormagen
Frau Irina Kppers-Buhn
Tel.: 02133/664360

Das neue Pflegegesetz

Informationsveranstaltung des Seniorenbeirates
Donnerstag, 24.08.2017 / 15:00 Uhr
Haus der Kulturen, Hackenbroich
Salm-Reifferscheidt-Allee 20

Monika Steffen, Seniorenberaterin bei der Caritas im Rhein-Kreis Neuss, informiert ber die vorgesehenen nderungen des Pflegegesetzes.

Mehr Infos zur Veranstaltung

"Epochen-Caf"

Chempark Dormagen
Freitag, 25.08.2017 / 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Nachbarschaftsbro Chgempunkt
Unter den Hecken 60
(Veranstaltung im Rahmen der Riehe "100 Jahre Chempark")

Foto Die Besucher erwartet "Schtzchen" aus 100 Jahren Werksgeschichte, ein Gewinnspiel mit tollen Reise-Preisen, ein Kinderprogranmm und Live-Musik bei Kaffee und Kuchen.

Fotoquelle: Currenta

Vorlesestunde fr Kinder ab vier Jahre

Stadtbibliothek Dormagen
Freitag, 25.08.2017 / 16:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Stadtbibliothek
Marktplatz 1

Mit dem Vorlesen spannender Geschichten will die Stadtbibliothek schon bei den Jngsten die eigene Leselust wecken. Sie ldt deshalb Kinder, die gerne in spannende, abenteuerliche, lustige und schne Geschichten abtauchen, zu ihrem Vorleseprogramm ein. Dabei gibt es auch Stempel auf den Lesepass.

Die Veranstaltung ist kostenlos und eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Grill- und Lagerfeuerabend

Frderverein fr das Missionshaus Knechtsteden e.V.
Freitag, 25.08.2017 / 18:00 Uhr
Kloster Knechtsteden
im Innenhof unter den Linden.

Foto Zum fnften Mal laden der Frderverein fr das Missionshaus Knechtsteden e.V.
und das Missionshaus der Spiritaner in Knechtsteden zu einem Lagerfeuer-, Grill- und Liederabend ein. Helfer des Frdervereins sorgen fr die Logistik und bauen einen Grogrill, Bnke und Tische auf. Die Gste bringen ihr Grillgut selbst mit und lassen es dann von den Helfern zubereiten. Teller, Besteck, Grillkartoffeln, Brot, frischer Krautsalat und Grillsoen werden zur Verfgung gestellt. Khle Getrnke werden zum Selbstkostenpreis angeboten.

Ein besonderes Highlight ist in jedem Jahr die Liederrunde mit Gitarrenbegleitung am Lagerfeuer. Bei Einbruch der Dmmerung wird von Pfadfindern ein Lagerfeuer entfacht, an dem dann alte Volkslieder gesungen werden.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Rheinromatik

Konzert und Lesung
Freitag, 25.08.2017 / 19:00 Uhr
Nordhalle des Kreismuseums Zons
Schlostr. 1

Prof. Dr. Ute Bchter Rmer, Lesung
Nadja Bulatovic, Klavier

Die Begeisterung fr den Rhein, seine Landschaften und die Bewohner hat eine lange Tradition: Viele Knstler und Musiker des 19. Jahrhunderts entdeckten die romantische Seite des Flusses fr ihre Lieder, Texte und Kompositionen. Anlass fr die Rheinromantik der Kunstschaffenden gaben dabei nicht nur die einmalige Rheinlandschaft und ihre musikbegeisterten Bewohner, sondern auch die sagenumwobene und oft besungene Figur der Loreley.

Im Rahmen einer Lesung mit Musikbegleitung wird Einblick in die Tagebuchaufzeichnungen berhmter Komponistinnen und Komponisten gegeben, die von Klavierstcken von Clara und Robert Schumann, Fanny Hensel geb. Mendelssohn-Bartholdy, Felix Mendelssohn-Bartholdy und Johannes Brahms begleitet werden.

Eine zweite Veranstaltung mit dem Titel "Anlaufstelle Sehnsucht im Strom der Zeit" - "Der Rhein - Flusslandschaften und Flussschandtaten" findet am 31. August statt.

Eintritt inkl. Begrungsgetrnk: Erwachsene 18 , FV 16 , Schler/ Studenten 14 . Bei einer Buchung beider Konzerte (25.08. und 31.08.2017) gibt es 5 Preisnachlass auf das zweite Konzert. Reservierung unter 02133/ 53020.

mAx scHulzE-HeNningS Organ Trio

Kulturkirche Dormagen
Freitag, 25.08.2017 / 20:00 Uhr
Gemeindezentrum
Ostpreuenallee 1
(Konzert im Rahmen der Reihe "Friday Night")

Max Schulze-Henning und seine kleine Band unterhalten mit einem bunten Strau beliebter und weniger beliebter Melodien und wollen ihr Publikum mit einem Hochgenuss verschiedenster Kompositionen (teilweise auch aus eigener Feder) verkstigen. Ein launiges Zusammentreffen alter Hasen zum gemeinsamen Musizieren. Geboten wird eine Mischung aus Jazz, New Orleans, Avantgarde, Calypso und Rock'N' Roll der Extraklasse.

Ab 19 Uhr wird auf dem Vorplatz gegrillt.

Kartenvorverkauf: 10 Euro
Vorverkaufsstellen: Ropina (Klner Str. 79 - 81), Caf Seitenweise (Klner Str. 145) und Beisheim Promo (Krefelder Str. 145) und online.
Abendkasse: 13 Euro

Offiziersversammlung

St. Sebastianus-Schtzenbruderschaft Nievenheim/ckerath
Freitag, 25.08.2017 / 20:00 Uhr
Gaststtte Mehl/Heinrichs
Conrad-Schlaun-Str. 12

Eingeladen sind alle Offiziere der St. Sebastianus-Schtzenbruderschaft. Haupttagesordnungspunkt wird traditionell der Rckblick auf das vergangene Schtzenfest und den Ehrenabend sein. Weiterhin werden alle wichtigen Termine der kommenden Monate vorgestellt.

Rundgang mit dem Nachtwchter

SWD Dormagen
Freitag, 25.08.2017 / 21:00 Uhr
Altstadt Zons

(Anmeldung erforderlich)

Bei einem Rundgang mit dem Nachtwchter durch die mittelalterlichen Gassen von Zons gibt es spannende Details zur Geschichte des Rheinischen Rothenburgs und auch zur der Arbeit des nchtlichen Sicherheitspersonals in frheren Zeiten zu erfahren. Anmeldungen zu der Fhrung nimmt die Tourist-Info telefonisch unter 02133/2762815 entgegen.

Treffpunkt ist die Tourist-Info an der Schlostrae 2-4. Die Teilnahmegebhr betrgt 5 Euro fr Erwachsene und 2 Euro fr Kinder.

Schutz vor Rckstau und berflutung bei Starkregen

Infostand der Verbrauerzentrale
Samstag, 26.08.2017 / 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Platz vor dem Historischen Rathaus
Paul-Wierich-Platz 2

Das Projekt Haus- und Grundstcksentwsserung der Verbraucherzentrale NRW e. V. bei der Brgerveranstaltung "Frhstck mit Herz" kostenlos zu Rckstau und Wasser von auen und erklrt, was Verbraucher/-innen zum Schutz der Immobilie vor Starkregen unternehmen knnen. Auerdem wird auch die Leiterin der Beratungsstelle, Paulina Wleklinski, mit zustzlichen Informationen zum Verbraucherrecht fr die Brgerinnen und Brger bereit stehen.

Neben dem Thema Rckstau und Starkregen erhalten alle interessierten Hauseigentmerinnen und Immobilienbesitzer sowie Bauherren Informationen, die rund um das Thema Abwasserleitung von Interesse sein knnten: Fragen zur Zustands- und Funktionsprfung werden genauso beantwortet, wie Fragen zur Sanierung der Abwasserleitung oder zum Schutz vor unserisen Anbietern, sogenannten "Kanalhaien".

Kellertrdel in der Stadtbibliothek


Samstag, 26.08.2017 / 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Stadtbibliothek
Marktplatz 1

Fr nur fnf Euro kann sich dann jeder einen Beutel mit Bchern, DVDs, CDs und anderen Medien vollpacken. Diese stammen aus den Altbestnden der Bibliothek, sind aber vielfach immer noch lesens-, sehens- oder hrenswert.

Nhere Infos telefonisch unter 02133/257-212.

Frhstck mit Herz

Brgerstiftung Dormagen / Chempark
Samstag, 26.08.2017 / 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Platz dem Historischen Rathaus
Paul Wierich-Platz 1

Foto Charity-Frhstck zu Gunsten der Projekte der Brgerstiftung Dormagen.

Tickets zum Preis von 15 Euro knnen unter fruehstueck@bs-dormagen.de oder in der Sparkassenfiliale Klner Strae 93 bestellt werden.

Weitere Infos zur Veranstaltung

Bcherverkauf fr einen guten Zweck

Frauenkontaktgruppe Horrem
Samstag, 26.08.2017 / 15:00 Uhr
Platz neben der Kirche Zur Heiligen Familie
Weilergasse 1

Im Rahmen der Veranstaltung "Horrem rockt" verkauft die Frauenkontaktgruppe aus Horrem erneut gebrauchte Bcher fr einen guten Zweck. Mehr als 2000 Bcher stehen neben der Kirche zum Verkauf. Neu in diesem Jahr ist die Bchertte, die man fr 4,50 erwerben und dann mit Bchern fllen kann.

Der Verkaufserls wird an Einrichtungen und Vereine in Horrem gespendet

Horrem rockt!

IG Horrem
Samstag, 26.08.2017 / 15:00 Uhr
Horremer "Domplatte"
Knechtstedener Str. / Weilergasse

Programm:
15.00 Uhr: Dormagener Schlagzeugschule
16.30 Uhr: Pink Flnz
19.00 Uhr: June`79

Freier Eintritt / fr Getrnke und Speisen ist gesorgt.

Krimifhrung durch Zons

SDW
Samstag, 26.08.2017 / 19:00 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Info
Schlostrae 2-4
(Anmeldung erforderlich)

Foto Der Rundgang fhrt die Teilnehmer in das Zons des Jahres 1495, in dem der Krimonalroman Auf den Spuren des Zonser Puzzlemrders von Catherine Shepherd spielt. An Originalschaupltzen werden Szenen aus diesem ersten Zons-Krimi von der Autorin gelesen. Dazu gibt es historische Erluterungen zu den einzelnen Sttten von Franziska Grfe M.A.

Natrlich besteht auch die Mglichkeit zum Gedankenaustausch mit der Autorin, die auf Wunsch Bcher signiert. Die Krimifhrung dauert rund 90 Minuten, die Teilnahme kostet 12 Euro pro Person. Fr Kinder ist die Fhrung nicht geeignet. Eine Anmeldung in der Tourist-Info, Tel. 02133/276 28 15 oder per E-Mail tourismus@swd-dormagen.de ist unbedingt erforderlich.


Foto (FG): Catherine Shepherd

Sommerfest

SPD Dormagen
Sonntag, 27.08.2017 / 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Spielwiese im Tannenbusch
Delhoven

Foto Zu dem Familienfest mit bunten Programm sind alle kleinen und groen Menschen der Umgebung herzlich eingeladen.

Mitsingkonzert mit Gambrinus

Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Dormagen Kulturbunt"
Sonntag, 27.08.2017 / 15:00 Uhr
Int. Phono+Radio-Museum
Bahnhofstr. 2-4
(14.15 Uhr: Museumsfhrung )

Foto Mathias Gtze-Wittschier und Ulrich Joosten von der Folkband Gambrinus haben alte deutsche Volksweisen ausgegraben - Lieder zum Mitsingen, die jeder kennt oder jeder kennen sollte. In diesem Konzert sind die Stars nicht auf der Bhne, sondern im Publikum. Sie behaupten: Singen kann jeder und soll jeder! Es muss nicht unbedingt schn klingen - Hauptsache: Laut und mit Spa am gemeinsamen Erlebnis.

Der Eintritt ist frei, Hutsammlung zugunsten Gambrinus wird durchgefhrt.

Museumsfhrung startet um 14.15 Uhr

Brgersprechstunde der SPD-Fraktion


Mittwoch, 30.08.2017 / 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
SPD-Geschftsstelle
Klner Str. 93, 41539 Dormagen (1.Etage, Raum 1.08)

Ein offenes Ohr fr die Anliegen und Probleme der Dormagener Brger/innen haben die SPD-Fraktionsmitglieder immer mittwochs. Dann knnen Interessierte persnlich in der Geschftsstelle an der Klner Strae mit ihren Anliegen vorbeikommen oder auch telefonisch unter der Nummer 02133 / 979 9688 mit den Sozialdemokraten Kontakt aufnehmen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Per E-Mail ist die Fraktion jederzeit unter der Adresse info@spd-dormagen.de zu erreichen.

"Anlaufstelle Sehnsucht im Strom der Zeit"

Konzert und Kurzvortrge
Freitag, 31.08.2017 / 19:00 Uhr
Kreismuseum Zons
Schlostrae 1
("Der Rhein - Flusslandschaften und Flussschandtaten" )

Foto Rhein-Romantik trifft Electronic Music

  • Bernd Khler (Stimme, Text, Tne)
  • Jan Lindquist (E-Gitarre, Effekte)
Das "kleine elektronische weltorchester" aus Mannheim (ewo2), ein loser Verbund unterschiedlicher Musiker, spielt Ausschnitte aus einem musikalisch-literarischen Rhein-Poem.

Die Musiker von ewo2 wurden durch knstlerische und politische Musikprojekte bekannt. In den Jahren 2009 und 2013 war der musikalische Zusammenschluss Preistrger des Preises der Deutschen Schallplattenkritik.

Whrend des Konzerts hlt Dr. Winfried Wolf zwei Vortrge mit anschlieender Diskussion zu den Themen:
  • Der Rhein - Flusslandschaften und Flussschandtaten
  • l & mehr - Plastik & Meer
Dr. Winfried Wolf ist Journalist, Politiker und Politikwissenschaftler.

Fotoquelle (Barbara Straube): ewo2

Vlkerball

A Tribute to Rammstein
Freitag, 01.09.2017 / 19:00 Uhr
Zons
Freilichtbhne

Foto Konzert der der Rammstein-Coverband, Vorgruppen: Hemesath und Shuffle
Eintritt: 26,50 Euro
Karten: City-Buchhandlung Dormagen
Veranstalter: Pitsy-Entertainment Eventservice, Jorgos Flambouraris
Info-Tel.: 02133-470014

City-Flohmarkt

SWD Dormagen
Samstag, 02.09.2017 / 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Innenstadt
Klner Strae
(Markt ohne Neuware)

Foto Bei den City-Flohmrkten drfen ausschlielich Gebrauchtartikel, Bastelarbeiten und Kunsthandwerk angeboten.

Infos und Anmeldungen bei der Stadtmarketing- und Wirtschaftsfrderungsgesellschaft Dormagen, Tel. 02133-2762815 oder E-Mail an flohmarkt@swd-dormagen.de.

Die nchsten Termine (jeweils samstags):
7. Oktober
9. Dezember

Rage

Power-Metal-Band
Samstag, 02.09.2017 / 18:00 Uhr
Zons
Freilichtbhne

Konzert der Power-Metal-Band, Vorgruppen: Maxxwell, Tri State Corner und Refuge
Eintritt: 26,50
Karten: City-Buchhandlung Dormagen
Veranstalter: Pitsy-Entertainment Eventservice, Jorgos Flambouraris
Info-Tel. 02133-470014

Fr die beiden Konzerte am 1. und 2. September 2017 bietet der Veranstalter Pitsy Entertainment Service ein Early Bird Special an. Das Ticket fr beide Tage kostet aktuell 46 und ist erhltlich in der City-Buchhandlung

Kneipen-Trdelmarkt

Haus Hubertus
Sonntag, 03.09.2017 / 10:00 Uhr
Haus Hubertus
Dormagen, Am Niederfeld 4

Am Kneipen-Trdelmarkt kann jeder mitmachen und verkaufen. Eine Anmeldung ist notwendig, Tel.: 02133-215826.

Kreativmarkt

"Handmade in Dormagen und Umgebung"
Sonntag, 03.09.2017 / 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Dormagen kulturbunt")

Foto Selbstgemachte Unikate, die in liebevoller Handarbeit gefertigt wurden, suchen neue Besitzer/innen. Der Reinerls kommt des Frderverein Int. Phono+Radio-Museum Dormagen e.V. zugute.

Sitzung des Seniorenbeirates

Stadt Dormagen
Mittwoch, 06.09.2017 / 10:00 Uhr
Netzwerk Alte Apotheke
Klner Strae 30
(ffentliche Sitzung)

Der Seniorenbeirat vertritt die Interessen lterer Brgerinnen und Brger. Er ist berparteilich und konfessionell unabhngig. Wnsche, Anliegen, Vorschlge und Kritik sind fr seine Arbeit sehr wichtig.

Interessierte Brger sind jederzeit herzlich willkom-men.

"Burg und Archive" - Schlo Friedestrom

Fhrung
Mittwoch, 06.09.2017 / 15:00 Uhr
Treffpunkt: Innenhof der Burg Friedestrom vor dem Archivgebude
Zons, Schlossstr. 1

Foto Das Internationale Mundartarchiv "Ludwig Soumagne" und das Archiv im Rhein-Kreis Neuss bieten eine kostenlose Fhrung durch die Anlage von Burg Friedestrom in Zons und die dort beheimateten Archive an. Eingeladen sind sowohl interessierte Brger aus dem Rhein-Kreis Neuss als auch Touristen.

Whrend der rund 60-mintigen Fhrungen ffnen die Archivmitarbeiter auch Bereiche, die sonst nicht zugnglich sind: Schlossturm und Wehrgang von Burg Friedestrom knnen ebenso besichtigt werden wie das Magazin der Archive. Darber hinaus geht es um die Geschichte der Burg und die Aufgaben, Arbeitsweisen und Nutzungsbedingungen der beiden Einrichtungen.

Die Fhrung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Foto: Rhein-Kreis Neuss

Florian Schrder: "Ausnahmezustand"

Kulturbro Dormagen
Mittwoch, 06.09.2017 / 20:00 Uhr
Kulturhalle
Dormagen, Langemarkstrae 1-3
(AUSVERKAUFT)

Foto Der sprachlich versierte Kabarettist und Moderator der TV-Sendung SWR-Sptschicht hat sich die Kulturhalle als ein Ort seiner wenigen Vorpremieren zum neuen Programm ausgesucht.


Foto (Frank-Eidel): Florian Schrder

Sommerfest und Menschenkicker-Turnier

KG Ahl Dormagener Junge
Samstag, 09.09.2017 / 11:11 Uhr
Kulturhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3

Foto Sommerfest der Karnevalsgesellschaft mit einem bunten Programm. Beim 9. offenen Dormagener Menschenkicker-Turnier wird das Dormagener Stadtmeister-Team ermittelt.

Mehr Infos auf DORMAGO.de

3. Alumnifest

des Bettina-von-Arnim-Gymnasiums
Samstag, 09.09.2017 / 17:00 Uhr
Bettina-von-Arnim-Gymnasium
Haberlandstr. 14

Zum Alumnifest 2017 sind alle ehemaligen Schlerinnen und Schler des BvA herzlich zu einem geselligen Wiedersehen mit einem abwqechslungsreichen Rahmenprogramm eingeladen.

Weitere Infos zum Fest

Kindertrdelmarkt im Tannenbusch

SVGD
Sonntag, 10.09.2017 / 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Groe Spielwiese
Tannenbusch Delhoven

Bei dem von der SVGD veranstalteten Kindersachentrdelmarkt ist keine Neuware zugelassen. Fr krperliche Strkung ist gesorgt.

Nchster Termin:
Weihnachtstrdelmarkt am Sonntag, 3. Dezember

Eine feste Burg ist unser Gott

Kammerchor an der Basilika Knechtsteden
Sonntag, 10.09.2017 / 12:00 Uhr
Kloster Knechtsteden

(Matinee in der Basilika)

Foto Der Kammerchor an der Basilika Knechtseden unter der Leitung von Kantor Bert Schmitz ldt nach dem Gottesdienst zu einer musikalischen Matinee ein.

Eine feste Burg ist unser Gott, verfasst vom Reformator Martin Luther nach Psalm 46, ist eines der bekanntesten protestantischen Kirchenlieder und gilt als Hymne der Reformation. Den Text verfasste Luther zwischen 1525 und 1529, bei der Melodie werden Einflsse des Kantors Johann Walter vermutet. In spteren Jahrhunderten haben sich nahezu alle Komponisten von Rang und Namen mit Luthers Lied auseinandergesetzt. Die Kantate des Leipziger Thomaskantors Johann Sebastian Bach (1685-1750) gehrt ebenso dazu wie die Motetten von Stephan Mahu (1485-1541), Georg Philipp Telemann (1681-1767) und Johann Friedrich Doles (1715-1797) sowie Orgelwerke berhmter Komponisten.

Der Eintritt ist frei - Spende erbeten

Essbare und giftige Pflanzen im Knechtstedener Wald

SDW Dormagen
Sonntag, 10.09.2017 / 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz vor der Gaststtte Klosterhof
Knechtsteden
(Voranmeldung erforderlich)

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen e.V. (SDW) ldt alle jngeren und lteren Wald- und Naturfreunde zu einem Spaziergang im Knechtstedener Wald mit dem Dipl.-Biologen Dr. Georg Waldmann herzlich ein. Essbare Pflanzen werden gesucht und auf ganz neue Geschmackserlebnisse getestet. Abhngig von der Jahreszeit findet man zahlreiche Pflanzen, die man als Bltter, aber auch als reife Frchte bereits im Wald verzehren kann: z.B. Buchenbltter, Gnseblmchen, Lwenzahn, Vogelkirsche, Hagebutten, Weidorn, Haselnsse, Brom- und Himbeeren, Schlehen, Holunderbeeren, Esskastanien, Birken, Waldmeister, Giersch, Knoblauchrauke, Brennnessel, Sauerampfer und vieles mehr. Auch auf nicht geniebare und zum Teil giftige Pflanzen wird hingewiesen.

Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sind erforderlich.

Kostenbeitrag 10 pro Person, 8 fr SDW-Mitglieder

Voranmeldung bis Donnerstag, 7. September bei: Dr. Georg Waldmann, Tel. 02161 - 4026883

www.sdw-dormagen.de

Kochkurs fr Tapas und Paella

Deutsch-Hispanische Gesellschaft
Montag, 11.09.2017 / 17:30 Uhr
Pfarrscheune Zons
Hubertusstrae 1a
(Anmeldung erforderlich)

Auf dem Programm steht die Zubereitung von Tapas und Paella.

Weitere Infos zur Veranstaltung

Zehn Regeln fr Demokratie-Retter

Lesung mit Jrgen Wiebicke
Montag, 11.09.2017 / 18:30 Uhr
Stadtbibliothek Dormagen
Marktplatz 1

Wie lsst sich die Demokratie strken? Was hilft gegen Pauschalurteile, Populismus oder Demokratieverachtung? Jrgen Wiebicke pldiert unter dem Motto Wehret den Anfngen, fr eine von Respekt bestimmte und empathische Demokratie-Verteidigung.

Mehr Infos zur Veranstaltung

MACHT MUSIK

Luther, China & Europa
15.09.2017 bis 23.09.2017
Basilika
Knechtsteden

Infos zum diesjhrigen Festival

Sprechstunde des Sozialverbandes VdK


Montag, 18.09.2017 / 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Mehrgenerationenhaus der Caritas
Unter den Hecken 44
(Beratung fr Schwerbehinderte)

Der Sozialverband VdK steht Hilfesuchenden hier zur Verfgung und untersttzt sie auch beim Ausfllen von Formularen. Die Beratungsstelle ist barrierefrei zu erreichen, ein Behindertenparkplatz befindet sich direkt vor dem Haus. Eine Anmeldung zur Sprechstunde ist nicht erforderlich.

7 Meilen von ZONS

41. Nachtlauf
Freitag, 22.09.2017 / 19:00 Uhr
Zons
Start/Ziel: Sportzentrum

Foto Die 7 Meilen von ZONS finden in diesem Jahr zum 41. Mal statt. Teilnehmen knnen alle trainierten LuferInnen ab Schler A nach den Bestimmungen des LAO/VAO. Eine Vereinszugehrigkeit ist nicht erforderlich. Start und Ziel sind im Sportzentrum Zonser Heide.

Bereits eine Stunde vorher findet der 21. Jedermannlauf ber 3,1 Meilen statt. Dort knnen auch Kinder und Jugendliche ohne Altersbegrenzung teilnehmen. Die Anmeldung kann bereits im Internet unter www.sg-zons-la-fit.de erfolgen.

37. Matthusmarkt

Heimat- und Verkehrsverein der Stadt Zons e.V.
Samstag / Sonntag, 23.09.2017 bis 24.09.2017
Altstadt Zons

Mittelaltermarkt mit Reiter- und Bogenschtzenturnieren.

Michaelismarkt

CiDo
Samstag / Sonntag, 30.09.2017 bis 01.10.2017
Dormagener Innenstadt

(mit verkaufsoffenem Sonntag von 13 - 18 Uhr)

Stadtfest mit Familienprogramm.

"Die Erziehung der Engel"

Galerietheater Zons
Samstag, 30.09.2017 / 20:00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3

Foto Stellen Sie sich vor, Sie wachen nach Ihrem Ableben an der Pforte zum Paradies wieder auf. Warten auf Sie die grenzenlosen Freuden des ewigen Lebens? Oder wirds doch eher ein Hllentrip? So oder so: Ums Fliegenlernen kommen Sie nicht herum. Denn Engel ohne Fluglizenz sind im Paradies genauso absturzgefhrdet wie auf Erden!

Bis zum ersehnten oder gefrchteten Absprung in die Ewigkeit haben in Esther Villars himmlischer Komdie sechs Personen einen Tag lang Zeit, sich mhsam an ihre neue Situation zu gewhnen. Dafr drfen sie das himmlische Personal aber auch mit ihren kritischen Fragen nerven. Als erstes muss schlielich geklrt werden, ob Gott nun mnnlich oder weiblich ist.

Das Galerietheater Zons macht die Zuschauer augenzwinkernd und mit einer ordentlichen Portion Humor mit einem Himmel vertraut, in dem es sehr irdisch zugeht und bei dem auch Atheisten auf Ihre Kosten kommen.

Karten gibt es fr 15 bei der City-Buchhandlung an der Klner Strae 58 in Dormagen oder ber den Reservierungsservice des Kulturbros unter Telefon 02133/257-338

16. Dormagener Bcherflohmarkt

SWD
Samstag, 01.10.2017 / 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Innenstadt
Fugngerzone / sdl. Klner Strae

Foto Stbern, kaufen und fachsimpeln knnen Bcherfreunde heute auf dem Marktplatz. Neben Bchern werden auch CDs, DVDs, Schallplatten und Gesellschaftsspiele angeboten.

Die Teilnahme am Bcherflohmarkt kostet fr Privatpersonen mit einem Stand von bis zu drei Metern Breite 10 Euro. Eine Anmeldung in der Tourist-Info, telefonisch 02133-2762815 oder per Email an flohmarkt@swd-dormagen.de ist erforderlich.

Goldrichtig

Revue der Stdt. Musikschule
Samstag, 07.10.2017 / 20:00 Uhr
Kulturhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3
(Kabarettistische Saiten-Hiebe zum 50-jhrigen Jubilum)

An diesem Abend stehen ausnahmsweise einmal nicht die Schler, sondern die Lehrer auf der Bhne. Sie spielen Hits aus dem Grndungsjahr 1967 wie ein Beatles-Medley oder den Sinatra-Song Something Stupid. In kabarettistischen Saiten-Hieben werden die alte Fusionsleier, der Music-Doc oder veganes Liedgut aufs Korn genommen. Fr peppige Stimmung sorgt zwischendurch immer wieder die Lehrer-Combo mit Bernd Balkenborg (Klavier/Keyboard), Jens Bckamp (Saxofon), Klaus Jacobi (Klarinette), Reinhard Glder (Bass) und Peter Pick (Schlagzeug und Gesang). Durch das Programm fhrt die Sngerin und Entertainerin Charlotte Rettig gemeinsam mit Musikschulleiterin Eva Krause-Woletz. Insgesamt 17 Knstler wirken auf und hinter der Bhne mit.

Karten fr die Revue sind zum Preis von 15 Euro (ermigt: 7 Euro) im Musikschulsekretariat und in der City-Buchhandlung erhltlich. Infos gibt es auch telefonisch unter 02133/257-267.

Orgelkonzert

Kath. Pfarrgemeinde St. Josef
Sonntag, 15.10.2017 / 17:00 Uhr
Pfarrkirche St. Josef Delhoven
An St. Josef 2
(Konzert mit der Kreienbrink-Orgel)

Konzert fr Orgel und Chor

Werke von:
T. W. Aas, G. Linen, Chr. Lehmann, J. Hairston, G. M. Gtsche u. a.

Ausfhrende:
Gospelchor GOOD NEWS
Bert Schmitz Leitung und Orgel

Der Eintritt ist frei. Um eine freiwillige Spende zur Finanzierung der Orgel wird gebeten.

Michel aus Lnneberga

Hits fr Kids - Kindertheater
Mittwoch, 18.10.2017 / 11:00 Uhr
Kulturhalle
Dormagen, Langemarkstrae 1-3
(auch um 16 Uhr)



Michel, fnf Jahre alt und stark wie ein kleiner Ochse. Mit seinen runden blauen Augen und dem hellen wolligen Haar konnte man ihn zwar fr einen Engel halten - wenn er schlief, aber wenn er nicht schlief, dann hatte er mehr Unsinn im Kopf als irgendein anderer Junge in ganz Lnneberga oder in ganz Schweden oder vielleicht sogar auf der ganzen Welt. Auf dem Kattulthof gab es einen Schuppen. In ihm wurden Holz und Werkzeug aufbewahrt. Die Schuppentr hatte innen und auen einen Riegel. In diesen Tischlerschuppen musste Michel immer hinein, wenn er wieder etwas angestellt hatte.

Mit schnen Handfiguren prsentiert das Theater Blaues Haus Krefeld den Klassiker fr Kinder ab 5 Jahren nach Astrid Lindgren (Spieldauer 60 Minuten).

Christoph Sieber: "Hoffnungslos optimistisch"

Kulturbro Dormagen
Mittwoch, 25.10.2017 / 20:00 Uhr
Kulturhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3
(AUSVERKAUFT)

Foto Der aus der ZDF-Satire-Show Mann, Sieber! bekannte Kabarettist fokussiert sich nicht mehr nur auf die Marionetten des Berliner Polittheaters, sondern vor allem auf die Strippenzieher und Lobbyisten im Hintergrund.

Foto (privat) Christoph Sieber

Jubilums-Wochenende

BSV Dormagen
Freitag bis Montag, 27.10.2017 bis 30.10.2017
Festzelt
Dormagen, Schtzenplatz

Der Brgerschtzenverein Dormagen feiert sein 150-jhriges Bestehen mit zahlreichen Veranstaltungen.
Freitag Abend: Auftakt "Klsche Reissdorf Party"
Samstag Abend: "Das letzte Oktoberfest in 17"
Sonntag Morgen: Festkommers mit Frhschoppen
Sonntag Nachmittag: Buntes Programm fr alle Dormagener Senioren
Montag Abend: Generalversammlung im Festzelt, anschlieend Aufmarsch zum Rathaus mit Zapfenstreich

Die Tork-Show - Das Original


Freitag, 03.11.2017 / 20:00 Uhr
Kulturhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3

Die Kult-Talkshow mit den Moderatoren Wolfgang Link und Detlev Zenk sowie illustren Gsten, u.a. Hans-Bernd Schmitz (Bayer-Unternehmenssprecher und ehem. Journalist aus Dormagen).

Musik: Sven Jungbeck Trio

Die Reifeprfung

Landestheater Burghofbhne Dinslaken
Freitag, 10.11.2017
Aula im Norbert-Gymnasium
Knechtsteden

Foto Schauspiel nach dem gleichnamigen Kult-Film

Eintritt: 15
Kartentelefon: 02133/257-338

"Europa - Der Kreisverkehr und ein Todesfall"

Polit-Kabarett mit Thomas Freitag
Freitag, 17.11.2017 / 20:00 Uhr
Kulturhalle
Dormagen, Langemarkstrae 1-3
(AUSVERKAUFT)

Foto Das aktuelle Programm des Polit-Kabarettisten.

(Fotoquelle: Pepijn Vlasman)

herrH ist da!

Hits fr Kids
Dienstag, 28.11.2017 / 11:00 Uhr
Kulturhalle
Dormagen, Langemarkstrae 1-3
(auch um 16 Uhr)



herrH alias Simon Horn ist Kinderheld aus Berufung, oder besser gesagt, ein Familiensoundtrack auf zwei Beinen. Fr kleine und groe Menschen Musik zu machen, ist fr ihn das Allergrte. Mit Kindern zu arbeiten ist etwas ganz Wertvolles, auch gleichzeitig etwas ganz Sinnvolles und etwas ganz Ehrliches und Direktes und Unmittelbares. Einfach weil sie mich an die Hand nehmen und mir ihre Sicht auf viele Dinge zeigen. Moderne Songs von seinem Album Endlich Winter bringt herrH zum zweiten Mal auf die Bhne der Kulle.
Mit seinen Ohrwrmern Kekse, Schneeballschlacht oder Morgen kommt der Nikolaus begeistert er kleine und groe Fans. Auch werden Lieder von seiner neuen CD Poesiealbum zu hren sein.

Das Winter-Mitmach-Konzert ist fr kleine und groe Musikfreunde ab 4 Jahren geeignet, die mit neuer frhlicher Kinder-Musik in den Winter starten mchten (Konzertdauer: 45 Minuten).

K-Advent

CiDo
Sonntag, 03.12.2017 / 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Innenstadt

Verkaufsoffenener Sonntag im Rahmen des Weihnachtsmarktes

Die Physiker

Rheinisches Landestheater Neuss
Freitag, 08.12.2017 / 20:00 Uhr
Aula im Norbert-Gymnasium
Knechtsteden

Foto Komdie nach Friedrich Drrenmatt.

Eintritt: 15
Kartentelefon: 02133/257-338

Orgelkonzert

Kath. Pfarrgemeinde St. Josef
Sonntag, 10.12.2017 / 17:00 Uhr
Pfarrkirche St. Josef Delhoven
An St. Josef 2
(Konzert mit der Kreienbrink-Orgel)

Adventliches Offenes Singen

Ausfhrende:
Michaela Pennig Violoncello
Chorgemeinschaft St. Agatha und St. Josef, Chor InTakt
Susanne Becker Leitung und Orgel

Der Eintritt ist frei. Um eine freiwillige Spende zur Finanzierung der Orgel wird gebeten.

"Keine weiteren Fragen"

Kabarett mit Christian Ehring
Sonntag, 10.12.2017 / 20:00 Uhr
Kulturhalle
Dormagen, Langemarkstrae 1-3
(AUSVERKAUFT)

Das stndig aktualisierte Programm des Polit-Kabarettisten.

Die Weihnachtswichte

Hits fr Kids - Kindertheater
Mittwoch, 13.12.2017 / 11:00 Uhr
Kulturhalle
Dormagen, Langemarkstrae 1-3
(auch um 16 Uhr)



Die beiden Weihnachtswichte Zimtsternchen und Bratapfel reparieren jedes Jahr die Spielsachen fr Weihnachten und treffen alle Vorbereitungen, damit der Weihnachtsmann sie zur Belohnung mit auf die Erde nimmt. Auerdem putzen sie jedes Jahr den Weihnachtsstern, damit der heilige Mann den Weg zu den Kindern im hellen Schein des Sternes gut finden kann. Da ist aber auch noch der Gnom Raffzahn, und der ist gar nicht damit einverstanden, dass der Weihnachtsmann den Kindern ihre Geschenke bringt...

Eine spannende Weihnachtsgeschichte fr Kinder ab vier Jahren (Spieldauer: 45 Minuten).

Das Figurentheater Kln ist eine mobile Puppenbhne. Gespielt werden Stcke der bekannten Kinder und Jugendliteratur mit Handpuppen, Stabfiguren, Marionetten und Klappmaulpuppen.

"Im Liegen geht's"

Kabarett mit Herbert Knebel
Freitag, 15.12.2017 / 20:00 Uhr
Aula im Norbert-Gymnasium
Knechtsteden
(AUSVERKAUFT!)

Foto Zu seinem neuen Solo-Programm philosophiert der Ruhrpott-Rentner Knebel: Wer kennt dat nich, dat viele Ttigkeiten, die man im Stehen verrichten muss, einem zunehmend schwerer fallen, gerade im Alter! Und da kommt auch mein Motto ins Spiel, wat auch der Titel von mein neues Programm is: Im Liegen gehts! Wat wei ich, Splen, Abtrocknen Saugen, Fensterputzen, dat sind doch alles Ttigkeiten, die man sich im Liegen viel besser ankucken kann, als dat man einfach nur doof dabeisteht. Ja, manchmal muss man ers en gewisses Alter erreichen, um zu Reife und Weisheit zu gelangen. Und davon handelt auch mein neues Programm. . ."

Eintritt: 26
Kartentelefon: 02133/257-338

Hexenkind Lissy und die Turbozauber-
flugmaschine

Hits fr Kids - Kindertheater
Sonntag, 07.01.2018 / 14:00 Uhr
Kulturhalle
Dormagen, Langemarkstrae 1-3

Foto Das ist der Kracher! Die Hexengeschwister Lissy und Betty haben beschlossen, unbemerkt in die groe Ferne zu verreisen. Und da beide fr ihr Alter schon ganz schn zaubern knnen, wagen sie einen heimlichen Schritt auf den Dachboden des Hexenhauses. Dort werden die verborgenen Hexenzaubergerte aufbewahrt. Sie finden eine Flugmaschine und eine wilde Reise auf viele Kontinente beginnt. Doch Lissy und Betty knnen die Maschine gar nicht richtig lenken. Am Ende sind es ihre sehnlichsten Wnsche, die sie dort hinbringen, wo sie zu Hause sind.

Das Theater Schaukelmond prsentiert ein Stck mit Musik und Gesang fr Familien mit Kindern ab fnf Jahren (Spieldauer: 60 Minuten).
Foto: Theater Schaukelmond

Die Knguru-Chroniken

Landestheater Burghofbhne Dinslaken
Freitag, 19.01.2018 / 20:00 Uhr
Aula im Norbert-Gymnasium
Knechtsteden

Theaterfassung nach Marc-Uwe Klings pointenreichen Knguru-Kultgeschichten.

Weitere Informationen und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338 oder 02133/257-320

Gefallene Engel

Rheinische Landestheater Neuss
Freitag, 16.02.2018 / 20:00 Uhr
Aula des Norbert-Gymnasiums
Knechtsteden

Eine musikalische Spurensuche auf den Lebenswegen groer Knstlerinnen.

Weitere Informationen und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338 oder 02133/257-320

Simone Solga: Das gibt rger


Freitag, 23.02.2018 / 20:00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3

Das neue Programm der Kabarettistin.

Weitere Informationen und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338 oder 02133/257-320

Gans und Gar


Donnerstag, 01.03.2018 / 11:00 Uhr


(auch um 15 Uhr)

Clownstheater fr Kinder ab drei Jahren

Weitere Informationen und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338 oder 02133/257-320

Irgendwas mit Menschen

Kom(m)dchen
Freitag, 02.03.2018 / 20:00 Uhr
Aula im Norbert-Gymnasium
Knechtsteden

Foto Das kommende Programm aus dem Kom(m)dchen, mit Maike Khl. Daniel Graf, Martin Maier-Bode und Heiko Seidel.

Infos zur Veranstaltung

Telefonische Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338 oder 02133/257-320

Fotoquelle: Kom(m)dchen

Frauen an der Steuer


Samstag, 10.03.2018 / 20:00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3

Packendes Kabarett-Theater mit Musik, aus der Berliner Distel, mit dem Frauenkabarett-Ensemble Stephanie Thei, Melanie Haupt und Judith Jakob.

Weitere Informationen und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338 oder 02133/257-320

Maria, ihm schmeckt's nicht

Westflisches Landestheater
Freitag, 16.03.2018 / 20:00 Uhr
Aula im Norbert-Gymnasium
Knechtsteden

Komdie mit italienischer Lebensfreude nach dem Erfolgsbuch von Jan Weiler.

Weitere Informationen und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338 oder 02133/257-320

Tante Flora und die verrckten Hhner

Wolfsburger Figurentheater
Mittwoch, 21.03.2018 / 11:00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3
(auch um 16 Uhr)

Ein kurzweiliger Osterspa mit Countrymusik fr Kinder ab drei Jahren .

Weitere Informationen und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338 oder 02133/257-320

Der Grffelo

Figurentheater Kln
Dienstag, 17.04.2018 / 11:00 Uhr
Kulturhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3
(auch um 16 Uhr)

Thaterspa fr Kinder ab vier Jahren.
Info-Tel. 02133/257-320

Weitere Informationen und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338 oder 02133/257-320

Komdie um Dunkeln

Rheinisches Landestheater Neuss
Freitag, 20.04.2018 / 20:00 Uhr
Aula im Norbert-Gymnasium
Knechtsteden

Turbulentes Spiel um Schein und Sein von Peter Shaffer.

Weitere Informationen und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338 oder 02133/257-320

Philip Simon: Meisenhorst


Freitag, 27.04.2018 / 20:00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3

Das neue Programm des Polit-Kabarettisten.

Weitere Informationen und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338 oder 02133/257-320

Gerd Kster / Frank Hocker; A's kla?


Samstag, 05.05.2018 / 20:00 Uhr
Kulturhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3

Das neue Programm der klschen Musik-Legende, Begleitung: Frank Hocker

Weitere Informationen und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338 oder 02133/257-320

Die dormago-Redaktion ist bemüht, die Informationen auf dem aktuellsten Stand zu halten, ist dabei aber auf Mithilfe angewiesen: Wir bitten um Mitteilung über Veränderungen und Ergänzungen. Generell übernimmt die Redaktion keine Verantwortung für die Vollständig- und Richtigkeit der Eintragungen.

Veranstaltungssuche

7-Tage-Übersicht

"look good feel better" - Kosmetikseminar fr Krebspatientinnen
24.08.2017
13:00 Uhr bis 15:00 Uhr (Anmeldung erforderlich)
Kreiskrankenhaus Dormagen
Dr. Geldmacher Str.
Das neue Pflegegesetz
24.08.2017
15:00 Uhr
Haus der Kulturen, Hackenbroich
Salm-Reifferscheidt-Allee 20
"Epochen-Caf"
25.08.2017
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr (Veranstaltung im Rahmen der Riehe "100 Jahre Chempark")
Nachbarschaftsbro Chgempunkt
Unter den Hecken 60
Vorlesestunde fr Kinder ab vier Jahre
25.08.2017
16:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Stadtbibliothek
Marktplatz 1
Grill- und Lagerfeuerabend
25.08.2017
18:00 Uhr
Kloster Knechtsteden
im Innenhof unter den Linden.
Rheinromatik
25.08.2017
19:00 Uhr
Nordhalle des Kreismuseums Zons
Schlostr. 1
mAx scHulzE-HeNningS Organ Trio
25.08.2017
20:00 Uhr (Konzert im Rahmen der Reihe "Friday Night")
Gemeindezentrum
Ostpreuenallee 1
Offiziersversammlung
25.08.2017
20:00 Uhr
Gaststtte Mehl/Heinrichs
Conrad-Schlaun-Str. 12
Rundgang mit dem Nachtwchter
25.08.2017
21:00 Uhr (Anmeldung erforderlich)
Altstadt Zons
Schutz vor Rckstau und berflutung bei Starkregen
26.08.2017
10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Platz vor dem Historischen Rathaus
Paul-Wierich-Platz 2
Kellertrdel in der Stadtbibliothek
26.08.2017
10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Stadtbibliothek
Marktplatz 1
Frhstck mit Herz
26.08.2017
10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Platz dem Historischen Rathaus
Paul Wierich-Platz 1

Tipps

Blutspendetermine

Anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige