<
Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutube
DORMAGO-Suche

Veranstaltungskalender für Dormagen

Veranstaltungskalender für Monat anzeigen.
Termine, Veranstaltungen, Theater, Kabarett, Events, Vorträge und mehr in Dormagen - DORMAGO

Vorlesestunde fr Kinder

Stadtbibliothek Dormagen
Dienstag, 11.12.18 / 16.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Stadtbibliothek
Marktplatz 1

Vorlesestunden mit spannenden, lustigen, abenteuerlichen, gruseligen oder einfach schnen Geschichten fr Kinder von vier bis sechs Jahren. Die Veranstaltung ist kostenlos und eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ferdinand Freiherr von Lninck

Archiv im Rhein-Kreis Neuss
Dienstag, 11.12.18 / 19.00 Uhr
Gewlbekeller unter der Nordhalle von Burg Friedestrom
Schlostrae 1, Zons
(Vortrag im Rahmen der Reihe "Geschichte im Gewlbekeller")

Vortrag der Historikerin Dr. Kordula Khlem aus Troisdorf/Sankt Augustin ber Ferdinand Freiherr von Lninck (1888 bis 1944). Von Lninck bernahm vor 100 Jahren, am 1. Dezember 1918, das Landratsamt Neuss. Die Besucher erfahren Interessantes ber von Lnincks wenig erforschtes Wirken als Neusser Nachkriegslandrat bis 1922. Auerdem zeichnet die Referentin den weiteren Lebensweg des konservativen Katholiken und Widerstandskmpfers gegen Hitler nach.

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Geschichtsverein Dormagen angeboten. Sie beginnt um 19 Uhr. Veranstaltungsort ist die Nordhalle von Burg Friedestrom in Dormagen-Zons. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

"Licht im Dunkel"

Musik des Barock zum Advent
Mittwoch, 12.12.18 / 15.00 Uhr
Kirche Heilige Familie
Knechtstedener Strae / Ecke Am Stellwerk

Mitwirkende: Echo-Klassik-Gewinnerin Karla Schrter (Barock Oboe) und Willi Kronenberg (Orgel-Positiv) sowie Sopranistin Karolina Brachman

Mehr Infos zum Konzert

Brgersprechstunde der SPD-Fraktion

Mittwoch, 12.12.18 / 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr
SPD-Geschftsstelle
Klner Str. 93, 41539 Dormagen (1.Etage, Raum 1.08)

Ein offenes Ohr fr die Anliegen und Probleme der Dormagener Brger/innen haben die SPD-Fraktionsmitglieder immer mittwochs. Dann knnen Interessierte persnlich in der Geschftsstelle an der Klner Strae mit ihren Anliegen vorbeikommen oder auch telefonisch unter der Nummer 02133 / 979 9688 mit den Sozialdemokraten Kontakt aufnehmen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Per E-Mail ist die Fraktion jederzeit unter der Adresse info@spd-dormagen.de zu erreichen.

Ratssitzung

ffentliche Sitzung
Donnerstag, 13.12.18 / 17.30 Uhr
Neues Rathaus / Ratssaal
Eingang Castellstrae

In der letzten Sitzung des Rates der Stadt Dormagen in diesem Jahr wird unter anderem der stdtische Doppelhaushalt fr die Jahre 2019 und 2020 verabschiedet. Zudem steht die Wahl einer Schiedsperson fr den Schiedsamtsbezirk Dormagen I auf der Tagesordnung.

Zu Beginn der Sitzung bietet Brgermeister Erik Lierenfeld eine Einwohnerfragestunde an.

Komplette Tagesordnung

Schadstoffmobil holt Sondermll ab

Freitag, 14.12.18 / 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Dormagen-Mitte, Rheinfeld, Zons

Das Schadstoffmobil steht den Brgern fr die kostenlose und bequeme Entsorgung von Sonderabfllen in ihrer Nhe zur Verfgung. Als Schadstoffe zhlen Materialien, die beim Menschen gesundheitliche Schden hervorrufen knnen oder die Umwelt beeintrchtigen. Die Zeiten und Annahmepltze:

09.30 - 12.00: Mitte, Parkplatz Unter den Hecken
13.00 - 14.30: Rheinfeld, Piwipper Strae 15-17; Parkplatz
15.00 - 16.30: Zons, Herrenweg, Rheintorparkplatz

Das Schadstoffmobil nimmt Sondermll von A wie Abbeize bis Z wie Zementfarbe an. Nhere Hinweise gibt es im Abfallkalender der Stadt Dormagen. Fragen beantwortet auch Angela Schmitz, Telefon 02133/257-313.

Olaf, der Elch

Theater Zitadelle Berlin
Freitag, 14.12.18 / 16.00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3
(Figurentheater fr Kinder ab vier Jahren.)

Mit der Zitadelle aus Berlin hat sie ein mehrfach preisgekrntes und renommiertes Theater verpflichtet, das erstmals in Dormagen gastiert. Im Gepck haben die Hauptstdter die berhrende Geschichte ber die Freundschaft zweier Einzelgnger, die zusammen ber sich hinauswachsen. Als Olaf, der Elch, noch sein bergroes Geweih hatte, machte ihn das schon zum Gesptt im Wald. Als jedoch sein Schaufelgeweih abbricht, ist er noch nicht einmal mehr als Weihnachtselch zu gebrauchen. Doch dann trifft er auf den einugigen Weihnachtsmann. Beide werden Freunde und zu einem unschlagbaren Gespann.

Das Stck dauert 45 Minuten, der Eintritt kostet 4,40 Euro fr Kinder und sechs Euro fr Erwachsene in der City-Buchhandlung, Klner Strae 58, und im Kulturbro im Kulturhaus erhltlich. Das Kulturbro nimmt Kartenbestellungen unter der Rufnummer 02133 257 320 und per Mail an kulturbuero@stadt-dormagen.de entgegen.

Mit dem Nachtwchter durchs weihnachtliche Zons

SWD
Freitag, 14.12.18 / 18.00 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Info
Schlostr. 2-4
(Anmeldung erforderlich)

In der Vorweihnachtszeit fhrt der Nachtwchter die Besucher mit Laterne, Horn und Hellebarde durch die mittelalterlichen Gassen. Die Teilnehmergebhr betrgt fnf Euro, Kinder bis 12 Jahre zahlen zwei Euro.

Wegen der groen Nachfrage ist Anmeldung unter Telefon 02133-257-647 oder per E-Mail an (a href="mailto:tourismus@swd-dormagen.de">tourismus@swd-dormagen.deerfoderlich.

Weiterer Termin:
21. Dezember

Menschen im Hotel

Rheinisches Landestheater Neuss
Freitag, 14.12.18 / 20.00 Uhr
Aula des Norbert-Gymnasiums
Knechtsteden

Schauspiel mit Live-Musik nach dem Bestseler-Roman von Vicki Baum.

Mehr Infos zur Auffhrung

Fotoquelle: Marco Piecuch Pi Pix

Kellertrdel in der Stadtbibliothek

Samstag, 15.12.18 / 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Stadtbibliothek
Marktplatz 1

Fr nur fnf Euro kann sich jeder einen Beutel mit Bchern, DVDs, CDs und anderen Medien vollpacken. Diese stammen aus den Altbestnden der Bibliothek, sind aber vielfach immer noch lesens-, sehens- oder hrenswert. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Nhere Infos telefonisch unter 02133/257-212.

Weihnachtskonzert

Kammerchor an der Bailika Knechtsteden
Samstag, 15.12.18 / 18.00 Uhr
Basilika Knechtsteden

Der Chor unter Leitung von Bert Schmitz prsentiert die beiden Werke "Te Deum" und "Messe de Minuit pour Nol" von Marc-Antoine Charpentier (1643-1704) in der Originalsprache. Der Kammerchor wird vom Barockorchester "Consortium Musicum Sacra Kln" auf Originalinstrumenten begleitet.

Der Beginn aus dem "Te Deum" wird seit Jahrzehnten am Beginn und Ende von Eurovisionssendungen im Fernsehen gespielt und ist damit ber Jahre so etwas wie eine offizielle europische Nationalhymne geworden. Es ist eines der bekanntesten Werke von Charpentier. Die "Messe de Minuit pour Nol" ist ein Werk, das in Frankreich eine hnlich herausragende Bedeutung fr viele Menschen besitzt wie das "Jauchzet, frohlocket" des "Weihnachtsoratoriums" von J.S. Bach fr ein breites Publikum in Deutschland. Das Werk enthlt die Melodien von zehn franzsischen Weihnachtsliedern.

Eintritt: Kategorie I 25 , Kategorie II 20
Kartenvorverkauf: Citybuchhandlung Dormagen, Tel. 02133-470014, und Manfred Keller-Killewald mkeller-k@posteo.de, Tel: 02133-533771

Schadstoffmobil holt Sondermll ab

Dienstag, 18.12.18 / 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Hackenbroich, Delhoven, Straberg, Horrem

Das Schadstoffmobil steht den Brgern fr die kostenlose und bequeme Entsorgung von Sonderabfllen in ihrer Nhe zur Verfgung. Als Schadstoffe zhlen Materialien, die beim Menschen gesundheitliche Schden hervorrufen knnen oder die Umwelt beeintrchtigen.

Die Zeiten und Annahmepltze:
09.30 - 10.45 Uhr: Hackenbroich, Dorfstrae, Feuerwehrgertehaus
11.15 - 12.30 Uhr: Delhoven, Josef-Steins-Strae, Schtzenplatz
13.30 - 14.45 Uhr: Straberg, Linden-Kirch-Platz
15.15 - 16.30 Uhr: Horrem, Am Rbenweg, Schtzenplatz

Das Schadstoffmobil nimmt Sondermll von A wie Abbeize bis Z wie Zementfarbe an. Nhere Hinweise gibt es im Abfallkalender der Stadt Dormagen. Fragen beantwortet auch Angela Schmitz, Telefon 02133/257-313.

Gemeinsames Weihnachtsbaumschmcken

Mittwoch, 19.12.18 / 14.00 Uhr
Alloheim Senioren-Residenz
Virchowstrae 2

Eingeladen sind groe und kleine Dormagener und Dormagenerinnen, die Spa an der kreativen Gestaltung eines Weihnachtsbaumes haben. Ab 14 Uhr werden die Weihnachtsbume in den Wohnbereichen und im Speisesaal der Einrichtung gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern geschmckt.

Mehr Infos

Kids-Lese-Club

Evangelische ffentliche Bcherei Nievenheim
Mittwoch, 19.12.18 / 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Ev. Bcherei an der Kreuzkirche
Bismarckstr. 72a
(fr Kinder im Alter von fnf bis zehn Jahren)

Interessierte Kinder im Alter von fnf bis zehn Jahren sind eingeladen, einer spannenden Geschichte zu lauschen und etwas zum Thema Passendes zu basteln. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Das Motto heit heute Weihnachtspltzchen und andere berraschungen.

40. Sitzung des Erbentags

Deichverband Dormagen/Zons
Mittwoch, 19.12.18 / 17.00 Uhr
Feuerwehr-Gertehaus in Zons
Deichstrae 30
(ffentliche Sitzung)

Nach der Brgerfragestunde, die fr die Zeit von 17 bis 17.15 Uhr vorgesehen ist, folgt die offizielle Sitzung, u. a. mit Berichten der Arbeitskreise und Informationen zur Deichsicherheit und Genehmigungsplanung.

Schadstoffmobil holt Sondermll ab

Freitag, 21.12.18 / 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Nievenheim, Gohr, Strzelberg, Delrath

Das Schadstoffmobil steht den Brgern fr die kostenlose und bequeme Entsorgung von Sonderabfllen in ihrer Nhe zur Verfgung. Als Schadstoffe zhlen Materialien, die beim Menschen gesundheitliche Schden hervorrufen knnen oder die Umwelt beeintrchtigen.

Die Zeiten und Annahmepltze:
09.30 - 10.45 Uhr: Nievenheim, Am Sportplatz, Schtzenplatz
11.45 - 12.30 Uhr: Gohr, Kirchplatz
13.30 - 14.45 Uhr: Strzelberg, Schulstrae, Schulparkplatz
15.15 - 16.30 Uhr: Delrath, Gabrielstrae, Alte Schule

Das Schadstoffmobil nimmt Sondermll von A wie Abbeize bis Z wie Zementfarbe an. Nhere Hinweise gibt es im Abfallkalender der Stadt Dormagen. Fragen beantwortet auch Angela Schmitz, Telefon 02133/257-313.

Weihnachtskonzert

Sonntag, 23.12.18 / 17.00 Uhr
Kirche St. Pankratius
Nievenheim
(Konzert im Rahmen der Reihe "Im Schatten vom St. Pankratius")

Unter dem Motto "Gospelchor statt Orgel..." prsentieren diesmal die Sngerinnen und Snger von "Good News - Gospel & more" unter der Leitung von Bert Schmitz Gospels, neue geitliche Lieder, Popsongs,... zum Thema Weihnachten.

Der Eintritt ist frei, eine Spende wird erbeten.

"Weihnachts-Konzert"

Mittwoch, 26.12.18 / 19.15 Uhr
Basilika Knechtsteden

Seit 2014 organisiert Shawn Khn Konzerte in Knechtsteden, bei denen er gemeinsam mit anderen Instrumentalisten und Solisten den eindrucksvollen Basilikaraum mit schnen Klngen fllt. Das Besondere an diesen Konzerten ist - neben der Musik -, dass die Basilika passend zu den jeweiligen Stcken illuminiert wird. Damit enstehen Eindrcke fr alle Sinne und auch der Raum wird ganz anders wahrgenommen.

Die Veranstaltungsreihe wird mit dem 8. Konzert am 2. Weihnachtstag fortgesetzt. Mitwirkende sind Birgit Gammersbach (Sopran), Maurin Biertz (Bariton), Barbara Hettrich (Panflte), Markus Quodt (Trompete), Claudio Del Popolo(Trompete), Raphael Biertz (Trompete), Andreas Biertz (Klavier) und Shawn Khn (Orgel, Organisation und Leitung) sowie Jonas Ansorge und Jan Redemann (Lichtechnik)

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird herzlichst gebeten.

Silvester mit dem Nachtwchter

SWD
Samstag, 31.12.18 / 17.30 Uhr
Treffpunkt Tourist-Info
Zons, Schlostrae 2-4
(mit Ticket-Vorverkauf bis einschl. 21.12.18)

Vor dem Silvesterpunsch mit dem Zonser Nachtwchter auf die Mhle - dieses exklusive Erlebnis bietet die Stadtmarketing- und Wirtschaftsfrderungsgesellschaft Dormagen am letzten Tag des Jahres. Auf dem Programm des heiter-besinnlichen Rundgangs durch das weihnachtlich geschmckte Zons steht auch ein Besuch des Schlossgelndes. Auerdem kann man aus der Mhlenhaube einen Blick auf die Festungsanlage werfen. Zum Aufwrmen wird whrend der etwa zweistndigen Fhrung Glhwein fr Erwachsene und Kakao fr Kinder angeboten.

Der Teilnehmerbeitrag betrgt zehn Euro fr Erwachsene und sechs Euro fr Kinder, jeweils inklusive Getrnk und Mhleneintritt. Wichtig: Die Teilnahmegebhr ist vorab entweder in bar, per Bankberweisung oder mit PayPal zu bezahlen.

Tickets knnen bis einschlielich Freitag, 21. Dezember in der Tourist-Info an der Schlossstr. 2-4 in Zons (Tel.: 02133-257-647) erworben werden.

Mozarts Zauberkiste

Opernwerkstatt am Rhein
Sonntag, 06.01.19 / 15.00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3

Eine musikalische Entdeckungsreise in Wolfgang Amadeus Opernwelt, Kinderoper mit Klavier fr Kinder ab fnf Jahren.

Weitere Informationen und Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

TrauerTreff

Hospizbewegung Dormagen e.V.
Montag, 07.01.19 / 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Hospizbewegung
Dormagen, Krefelder Strae 23
(Offenes Angebot)

Das offene Angebot richtet sich an Menschen,
  • die sich in einem vertrauensvollen Kreis mit anderen Trauernden in hnlichen Lebenssituationen austauschen mchten,
  • die das Gesprch mit ausgebildeten TrauerbegleiterInnen suchen,
  • die Trost und Kraft fr den Alltag brauchen,
  • die einfach nur dabei sein mchten.
Das Angebot ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der TrauerTreff findet jeweils am ersten Montag im Monat statt.

Die weiteren Termine 2019:
4. Februar, 11. Mrz, 1. April, 6. Mai, 3. Juni, 1. Juli, 5. August, 2. September, 7. Oktober, 4. November, 2. Dezember

Schlachtplatte - Die Jahresabrechnung *AUSVERKAUFT!*

Freitag, 11.01.19 / 20.00 Uhr
Kulturhalle Dormagen
Langemarkstrae 1-3

Robert Griess, Lisa Catena, Nils Heinrich und Sebastian Schnoy holen intelligent zum Rundumschlag aus und rechnen mit all dem Wahn- und Schwachsinn des Jahres ab.

Karten kosten im Vorverkauf 21 Euro. Sie sind erhltlich im Kulturbro (Kulturhaus, Zimmer 1.14, Langemarkstrae 13, 02133 257-338 oder kulturbuero@stadt-dormagen.de) sowie in der City-Buchhandlung (Klner Strae 58).

Inselhpfen

Galerietheater Zons
Samstag, 12.01.19 / 20.00 Uhr
Nordhalle KreisMuseum Zons
Schlossstr. 1
(auch Sonntag, 13.01.19 / 19 Uhr)

Amsanten Komdie um eine arg gebeutelte Reisegruppe, die sich mit trockenem Humor gegen den Dauerregen wappnet und dabei die Lust am Leben entdeckt.

Kartenvorverkauf (15 Euro p. P.):
Kreismuseum Zons, Tel. 02133 /53020 und City-Buchhandlung an der Klner Strae 58

Mehr Infos

"Kids in Action"

TSV Bayer Dormagen
Samstag, 19.01.19 / 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr
Halle 1, Sportgelnde des TSV am Hhenberg
Am Hhenberg
(Bewegung, Spiel und Spa fr Kinder)

Kinder im Alter von zwei bis 10 Jahren knnen sich auf einer vielseitiger und spannender Bewegungslandschaft austoben. Kinder ab 4 Jahren drfen sich alleine in der Halle probieren, die Jngeren nur in Begleitung. Der Eintritt fr Kinder betrgt 2,50 fr TSV-Mitglieder und 4 fr Nichtmitglieder. Begleitpersonen zahlen 1 /Person (TSV-Mitglieder), 2 (Nichtmitglieder). Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen erteilt Mecky Fischer, Telefon 0151-46701406, E-Mail: m.fischer@tsv-bayer-dormagen.de

Die nchsten Termine:
9. Februar, 23. Februar, 9. Mrz, 23. Mrz

Faust - Der Tragdie erster Teil

Auffhrung des Westflischen Landestheaters
Freitag, 25.01.19 / 20.00 Uhr
Aula des Norbert-Gymnasiums
Knechtsteden

Das wohl wichtigste Drame der deutschen Literatur von Johann Wolfgang von Goethe. Die ewige Frage nach all dem, was der Verstand nicht zu fassen imstande ist, trifft den Kern jeglicher philosophischer, religiser und existenzieller menschlicher Auseinandersetzung. Goethes Bearbeitung dieser Frage in all ihren Aspekten hat eine zeitlose Qualitt, die in der Weltliteratur ihresgleichen sucht.

Weitere Infos und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel. 02133/257338 oder 02133/257320

Fotoquelle: Volker Beushausen

Mitsingabend "Bcherei singt!"

Bchereiteam von St. Michael
Montag, 04.02.19 / 20.00 Uhr
Bcherei St. Michael
Dormagen, Klner Strae 36d

Beim Mitsingabend der Bcherei St. Michael werden Oldies, Chansons, Volks- und Fahrtenlieder, Klsche Lieder und Neugeistliche Lieder gesungen. Jeder, der Freude am Singen hat, ist hierzu eingeladen.

Die nchsten Termine:
8. April
17. Juni
16. September
2. Dezember

Sebastian Pufpaff: Wir nach - AUSVERKAUFT!

- Zusatzvorstellung -
Donnerstag, 07.02.19 / 20.00 Uhr
Kulturhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3

Vorpremiere zum kommenden Programm des Kabarettisten.

Karten kosten im Vorverkauf 21 Euro. Sie sind erhltlich im Kulturbro (Kulturhaus, Zimmer 1.14, Langemarkstrae 13, 02133 257-338 oder kulturbuero@stadt-dormagen.de) sowie in der City-Buchhandlung (Klner Strae 58).

Fotoquelle: Manuel Berninger

Groe Karnevalsparty

KG Ahl Dormagener Junge
Samstag, 09.02.19 / 19.00 Uhr
Kulturhalle Dormagen
Langemarckstr. 1-3

Der Eintritt zur Party ist frei.

Die drei Freunde

Handpuppentheater
Mittwoch, 13.02.19 / 11.00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3
(Vorstellungen auch um 16 Uhr)

Amsantes Handpuppentheaterstck nach dem Kinderbuch von Helme Heine fr Menschen ab drei Jahren - mit den Bielefelder Puppenspielen Dagmar Selje

Weitere Informationen und Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Bunbury oder die Kunst ernst zu sein

Auffhrung des Landestheaters Burghofbhne Dinslaken
Freitag, 15.02.19 / 20.00 Uhr
Aula des Norbert-Gymnasiums
Knechsteden

Oscar Wildes berhmte Verwechslungskomdie rund um Liebe, Lge und Identitten.

Weitere Infos und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel. 02133/257338 oder 02133/257320

Der Tatortreiniger

Auffhrung des Westflischen Landestheaters
Freitag, 08.03.19 / 20.00 Uhr
Aula des Norbert-Gymnasiums
Knechsteden

Satirische Komdie nach der gleichnamigen TV-Kultserie. Der Tatortreiniger Schotty beseitigt die Reste des Verbrechens, nachdem Kripobeamte und Spurensicherung ihre Arbeit getan haben. Dabei trifft er auf Hinterbliebene oder Bekannte der Opfer, die reden wollen. Schotty ist dann nicht nur als Seelentrster, sondern gleich auch als Problemlser gefragt.

Weitere Infos und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel. 02133/257338 oder 02133/257320

Fotoquelle: Volker Beushausen

Cowboy Claus und sein Schwein Lisa

"wolfsburger figurentheater compagnie"
Donnerstag, 14.03.19 / 11.00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3
(Weitere Vorstellung um 16 Uhr)

Ein spektakulres Wildwest-Abenteuer fr Cowgirls & Cowboys, fr Menschen ab vier Jahren.

Weitere Informationen und Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Dormagener Tork-Show - Das Original

Freitag, 15.03.19 / 20.00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3

Die 11. Kult-Talk-Show mit den Moderatoren Detlev Zenk, Wolfgang Link und illustren Gsten.

Weitere Informationen und Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

La Lnea - Der Traum vom besseren Leben

Auffhrung des Rheinischen Landestheaters
Freitag, 05.04.19 / 20.00 Uhr
Aula des Norbert-Gymnasiums
Knechtsteden

Berhrendes Schauspiel ber Mut, Betrug und Liebe nach dem auf Tatsachen basierenden Roman von Ann Jaramillo. Im Mittelpunkt steht der Miguel, den seine Eltern in Mexiko allein gelassen haben. An seinem 15. Geburtstag soll sein Traum, ihnen in die USA zu folgen, wahr werden. Ein Trip voller Gefahren ber la lnea, die Grenze zwischen Mexiko und den USA, beginnt.

Weitere Infos und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel. 02133/257338 oder 02133/257320

"Ruscher hat Vorfahrt"

Kabarett mit Barbara Ruscher
Samstag, 06.04.19 / 20.00 Uhr
Kulturhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3

Das kommende Programm der Kabarettistin

Karten kosten im Vorverkauf 21 Euro. Sie sind erhltlich im Kulturbro (Kulturhaus, Zimmer 1.14, Langemarkstrae 13, 02133 257-338 oder kulturbuero@stadt-dormagen.de) sowie in der City-Buchhandlung (Klner Strae 58).

Fotoquelle: Guido Schrder

Die kleine Raupe

"Mensch, Puppe! Das Bremer Figurentheater"
Dienstag, 09.04.19 / 11.00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3
(2. Vorstellung um 16 Uhr)

Ein Figurentheaterstck ber die kleine Raupe, die einmal ein groer bunter Schmetterling werden will, fr Menschen ab drei Jahren.

Weitere Informationen und Kartenbestellung:
Kulturbro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Auer Rand und Band

Herbert Knebels Affentheater
Freitag, 03.05.19 / 20.00 Uhr
Aula des Norbert-Gymansiums
Knechtsteden
(2. Vorstellung am 4. Mai)

Im Gepck hat das Quartett mit Auer Rand und Band ein Affentheater-Programm, das es in sich hat. Knebel und seine Mannen setzen auf die bewhrte Mischung aus Musik von David Bowie bis Pink Floyd, neue, herrlich blde Ensemble-Nummern und die schnen Knebel Geschichten.

Karten (freie Platzwahl) gibt es zum Preis von 28 Euro pro Abend in der City-Buchhandlung, Klner Strae 58 in Dormagen, im stdtischen Kulturbro an der Langemarkstrae 1-3 und im Sekretariat des Norbert-Gymnasiums Knechtsteden. Das Kulturbro nimmt zudem Kartenbestellungen entgegen, Telefon 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Ich helfe gern

Kabarett mit Andreas Rebers
Sonntag, 12.05.19 / 20.00 Uhr
Kulturhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3

Andreas Rebers spricht ber alles, was toxisch ist: Schuldgefhle, faule Kredite, faule Ausreden, Nazismus und Narzissmus: Also ein Programm ber uns. Die moralische Gromacht Deutschland. Hier wird Volkes Stimme mit Volkes Stimme entlarvt.

Karten kosten im Vorverkauf 21 Euro. Sie sind erhltlich im Kulturbro (Kulturhaus, Zimmer 1.14, Langemarkstrae 13, 02133 257-338 oder kulturbuero@stadt-dormagen.de) sowie in der City-Buchhandlung (Klner Strae 58).

Fotoquelle: Janine Guldener

Die Welt aus der Sicht von schrg hinten

Comedian Friedemann Weise
Freitag, 26.07.19 / 20.00 Uhr
Theaterscheune
Kulturhof Klosteranlage Knechtsteden
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Zum Auftakt des Theatersommers gastiert mit Friedemann Weise ein Anarcho-Comedian, der inzwischen auch aus der ZDF heute-show bekannt ist, in Dormagen. Er feiert sein Knechtsteden-Debt mit seinem aktuellen Programm.

Eintritt: 15 Euro im Vorverkauf und 17 Euro an der Abendkasse.

Kartenvorbestellungen im Kulturbro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Singles geben niemals auf

Theater an der Luegallee
Samstag, 27.07.19 / 20.00 Uhr
Theaterscheune
Kulturhof Klosteranlage Knechtsteden
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Eine heiter-musikalisch-empathischen Sommer-Komdie.

Eintritt: 15 Euro im Vorverkauf und 17 Euro an der Abendkasse.

Kartenvorbestellungen im Kulturbro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Fug und Janina

Mitmachkonzert fr Kinder
Sonntag, 28.07.19 / 15.00 Uhr
Theaterscheune
Kulturhof Kloster Knechtsteden
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Das aus den TV-Kindersendungen Wissen macht AH! und Die Sendung mit der Maus bekanntes Knstler-Duo ein Mitmach-Konzert fr Kinder ab fnf Jahren.

Kartenvorbestellungen im Kulturbro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Premierenvorstellung des Galerietheaters Zons

Freitag, 02.08.19 / 20.00 Uhr
Theaterscheune
Kulturhof Klosteranlage Knechtsteden
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Eintritt: 15 Euro im Vorverkauf und 17 Euro an der Abendkasse.

Kartenvorbestellungen im Kulturbro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Gleich knallts!

Musik-Kabarett mit Wiebke Eymess und Friedolin Mller
Samstag, 03.08.19 / 20.00 Uhr
Theaterscheune
Kulturhof Klosteranlage Knechtsteden
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Das Musik-Kabarett-Duo Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie prsentiert sein entwaffnend komisches bis kalauernd vershnliches Programm.

Eintritt: 15 Euro im Vorverkauf und 17 Euro an der Abendkasse.

Kartenvorbestellungen im Kulturbro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Foto von Lisa Hbotter

Die Heinzelmnnchen

Kindertheater
Sonntag, 04.08.19 / 15.00 Uhr
Theaterscheune
Kulturhof Kloster Knechtsteden
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Das Seifenblasen-Figurentheater zeigt die amsante Geschichte ber die fleiigen Gesellen aus Kln.

Kartenvorbestellungen im Kulturbro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Selbstlufer

Klavier-Kabarett mit Anne Folger
Freitag, 09.08.19 / 20.00 Uhr
Theaterscheune
Kulturhof Klosteranlage Knechtsteden
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Anne Folger, die eine Hlfte der Queenz of Piano, garantiert schwungvolles Klavier-Kabarett und ansprechendes Klassik-Crossover mit Hang zu Albernheiten.

Eintritt: 15 Euro im Vorverkauf und 17 Euro an der Abendkasse.

Kartenvorbestellungen im Kulturbro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de


Comedy mit Lisa Feller

Samstag, 10.08.19 / 20.00 Uhr
Theaterscheune
Kulturhof Klosteranlage Knechtsteden
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Freche und humorvolle Comedy mit viel Klamauk und Selbstironie.

Eintritt: 15 Euro im Vorverkauf und 17 Euro an der Abendkasse.

Kartenvorbestellungen im Kulturbro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Pressefoto von T.Burk

Zum Glck in die Zukunft

Kabarett mit der Berliner Distel
Freitag, 13.09.19 / 20.00 Uhr
Kulturhalle
Langemarckstr. 1-3

Die Publikumslieblinge aus der Hauptstadt schicken drei aufrechte Brger ins Jahr 2059, in dem Europa von Google, Apple und Amazon regiert wird.

Fotoquelle: ZGIDZ

Tickets im Kulturbro (Telefon 02133 257 338, E-Mail kulturbuero@stadt-dormagen.de oder in der City-Buchhandlung (Klner Strae 58)

Hauptsache, es knallt

Kabarettabend mit Robert Griess
Samstag, 12.10.19 / 20.00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3

Der Kopf des Schlachtplatten-Ensembles liefert echtes Triple A-Kabarett: Aktuell. Aberwitzig. Abgefahren.

Tickets im Kulturbro (Telefon 02133 257 338, E-Mail kulturbuero@stadt-dormagen.de oder in der City-Buchhandlung (Klner Strae 58)

Die Vorteile des Lasters

Kabarett mit Lisa Eckhart
Sonntag, 10.11.19 / 20.00 Uhr
Kulturhalle Dormagen
Langemarkstr. 1-3

Lisa Eckhart feiert heute ihre Dormagen-Premiere. Ihre Worte sind messerscharf, ihre Gedankenspiele explosiv. Lisa Eckhart gilt als Shooting-Star der Kabarett-Szene und Garantin fr rabenschwarzem Humor.

Tickets im Kulturbro (Telefon 02133 257 338, E-Mail kulturbuero@stadt-dormagen.de oder in der City-Buchhandlung (Klner Strae 58)

Fotoquelle: Franziska Schrdinger

Volksbegehren

Kabarett mit Jrgen Becker
Dienstag, 03.12.19 / 20.00 Uhr
Kulturhalle
Langemarkstr. 1-3

Jrgen Becker blickt durch das Schlsselloch. Der Gastgeber der WDR-Mitternachtsspitzen widmet sich schelmisch der Geschichte der Fortpflanzung.

Tickets im Kulturbro (Telefon 02133 257 338, E-Mail kulturbuero@stadt-dormagen.de oder in der City-Buchhandlung (Klner Strae 58)

Fotoquelle: Joern Neumann
Die dormago-Redaktion ist bemüht, die Informationen auf dem aktuellsten Stand zu halten, ist dabei aber auf Mithilfe angewiesen: Wir bitten um Mitteilung über Veränderungen und Ergänzungen. Generell übernimmt die Redaktion keine Verantwortung für die Vollständig- und Richtigkeit der Eintragungen.

Anzeigen

Tipps

Rathaus Dormagen
Sitzungskalender des
Stadtrates

(Die Sitzungen sind öffentlich)

Blutspendetermine

Schützenfeste

Rheinfeld (Heimatfest)
10.05.2019 - 12.05.2019
Horrem
31.05.2019 - 03.06.2019
Hackenbroich
14.06.2019 - 18.06.2019
Dormagen
21.06.2019 - 25.06.2019
Nievenheim
12.07.2019 - 16.07.2019
Zons
20.07.2019 - 23.07.2019
Strzelberg
03.08.2019 - 06.08.2019
Delhoven
17.08.2019 - 20.08.2019
Delrath
31.08.2019 - 03.09.2019
ckerath (Hahnekppe)
06.09.2019 - 09.09.2019
Straberg
07.09.2019 - 10.09.2019
Gohr
14.09.2019 - 17.09.2019
Gohr-Broich
29.09.2019 - 01.10.2019

Ferientermine NRW

Weihnachten
Freitag 21.12.2018
bis Freitag 04.01.2019
Ostern
Montag 15.04.2019
bis Samstag 27.04.2019
Pfingsten
Dienstag 11.06.2019
Sommer
Montag 15.07.2019
bis Dienstag 27.08.2019
Herbst
Montag 14.10.2019
bis Samstag 26.10.2019