Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Dormagen: Allgemeine Lokalnachrichten

Das erste Knechtsteden-Schild steht

01.04.2017 / 23:11 Uhr — Dormago

Foto: Guido Schenk Pressefotos Das Schild Richtung Neuss steht
Das Schild Richtung Neuss steht
Dormagen. "Es ist vollbracht - an der A 57, Kilometer 102,6, Richtung Krefeld, steht nun das erste braune Schild, das auf Knechtsteden hinweist", freut sich Guido Schenk, der als ehemaliger Mitarbeiter der "alten" Stadtmarketing- und Verkehrsgesellschaft die Geschichte dieses und des seit 2003 bereits vorhandenen Zons-Schildes hautnah miterlebt hat. Dormagen gehört damit zu den relativ wenigen Städten, die mit zwei touristischen Hinweisschildern an der Autobahn aufwarten können. Schenks spezieller Dank richtet sich an den Förderverein für das Missionshaus Knechtsteden, die Stadtverwaltung und die SVGD, die seit kurzem die Verantwortung für Marketing und Tourismus an die neue Gesellschaft für Wirtschaftsförderung abgegeben hat.

Bis zur Genehmigung des Aufstellens mussten diverse Widerstände seitens der Autobahnverwaltung überwunden werden. Anfang 2016 wurde die zunächst verneinte überregionale Bedeutung des Klosters nach der Vorlage neuer Argumente in ein klares "Ja" gewandelt. Das Schild in Gegenrichtung wird in absehbarer Zeit errichtet.
Auf FB Teilen E-Mail Drucker Zurück
Lokalnachrichten der letzten beiden Wochen

Nach CDU-Austritt: Ratsfrauen wollen mit FDP-Fraktion kooperieren

12.04.2024 / 15:02 Uhr

Pressefotos Nachdem die drei Ratsfrauen Elke Wölm, Cordula Krücken und Carola Westerheide im März aus der CDU ausgetreten sind, ließen sie keinen Zweifel daran, dass sie ihre Ratsmandate bis zum Ende der Wahlperiode behalten wollen (Dormago berichtete). Heute kündigten die drei Mandatsträgerinnen an, dass sie künftig mit der FDP-Fraktion im Stadtrat zusammenarbeiten ...weiterlesen

Elternschule: Yoga-Lehrerin stellt Übungen zur Konzentration vor

12.04.2024 / 13:23 Uhr

Pressefotos Die nächste Elternschule des Schulpsychologischen Dienstes des Rhein-Kreises Neuss trägt den Titel „Konzentration und Selbstvertrauen stärken mit Hilfe von ganzheitlichen Körperübungen im Grundschulbereich“. In einer kurzen, neuropsychologischen Einführung informiert Schulpsychologin Daniela Lenardon über Fragen wie „Welche Yoga-Übungen ...weiterlesen

Ramona Klein als Vorsitzende der Bürgerstiftung bestätigt

12.04.2024 / 12:48 Uhr

Pressefotos Im März hat der Stiftungsrat der Bürgerstiftung Dormagen Ramona Klein, Hans-Jürgen Peters, Dirk Rosellen und Wiljo Wimmer für vier weitere Jahre in den Vorstand der Bürgerstiftung gewählt. Den Vorstand komplettiert Peter-Olaf Hoffmann, dessen Amtszeit in diesem Jahr turnusgemäß nicht endete. Nun hat der Vorstand in seiner ersten Sitzung nach ...weiterlesen

Projekte „Fit für die Sek I“ und „Mathe-Profis“ sehr erfolgreich

11.04.2024 / 15:58 Uhr

Pressefotos Zusätzliche Unterstützung für das schulische Lernen da, wo es erforderlich ist: Das ist das Hauptanliegen der beiden Projekte „Fit für die Sek I“ und „Mathe-Profis“ der Bürgerstiftung Dormagen. Aufgebaut hat das Ursprungsprojekt Fit für die Sek I bereits im Jahr 2009 Erich Esser, Grundschulrektor im Ruhestand, um Kinder, die unter erschwerten ...weiterlesen

Kostenlose Busfahrt zum Tag der Offenen Tür der EU in Brüssel

11.04.2024 / 14:27 Uhr

Pressefotos Interessierte Bürgerinnen und Bürger aus dem Rhein-Kreis Neuss können am Samstag, 4. Mai, an einer Busfahrt nach Brüssel teilnehmen. An diesem Tag öffnen die EU-Organe in Brüssel von 10 bis 18 Uhr ihre Pforten für Besucher und laden zum Tag der offenen Tür ein. Der Rhein-Kreis Neuss lädt dazu ein, einen interessanten europäischen Tag ...weiterlesen

Seniorenbeirat fragt: Wo sollen Bänke aufgestellt werden?

11.04.2024 / 13:31 Uhr

Pressefotos Auf Initiative des städtischen Seniorenbeirats werden jährlich mehrere Sitzbänke angeschafft. Diese werden von den Technischen Betrieben Dormagen an ausgewählten Stellen installiert. Im vergangenen Jahr waren es drei Stück: eine auf dem Rheindamm zwischen Rheinfeld und Zons, eine in Hackenbroich an der Stommelner Straße und eine in Nievenheim ...weiterlesen

„Wie kann ich möglichst gut mit Parkinson leben?“

10.04.2024 / 20:51 Uhr

Pressefotos Lesertelefon mit Experten der Parkinson Stiftung Donnerstag, 11. April, von 16 bis 18 Uhr Kostenfreie Rufnummer: 0800 5 33 22 11 Parkinson ist nach der Alzheimer-Demenz die zweithäufigste degenerative Erkrankung des Nervensystems – allein hierzulande sind aktuell bis zu 400.000 Menschen betroffen. Bis heute ist die Krankheit nicht heilbar, ...weiterlesen

Carina Hogrebe ist neue Vorsitzende der FDP in Dormagen

10.04.2024 / 17:36 Uhr

Pressefotos Zur neuen Vorsitzenden der FDP Dormagen wurde Carina Hogrebe auf dem Stadtparteitag in der Gaststätte Vater Rhein gewählt. Die bisherige Vize-Vorsitzende löste Dirk Rosellen ab, der die Freien Demokraten seit 2018 anführte. „Carina Hogrebe setzt sich mit ganzem Herzen für den Stadtverband ein. Deswegen bin ich froh, dass sie meine Nachfolgerin ...weiterlesen

Auszeichnung für Volkmar Hess - Es darf getanzt werden

10.04.2024 / 16:30 Uhr

Pressefotos Für sein langjähriges kulturelles Engagement hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Volkmar Hess verliehen. Die feierliche Überreichung dieser Auszeichnung fand jetzt im Ernst-Klusen-Saal der Kreismusikschule Viersen statt. Die stellvertretende Landrätin Heike Höltgen ...weiterlesen

Standesamt bleibt am Freitag, 19. April, geschlossen

10.04.2024 / 13:20 Uhr

Pressefotos Das Standesamt der Stadt Dormagen bleibt nächste Woche Freitag, 19. April, aufgrund von Personalengpässen geschlossen. Geplante Trauungen finden an diesem Tag statt. Ab Montag, 22. April, öffnet das Standesamt wieder zu den gewohnten Zeiten
montags, dienstags und freitags von 8.30 bis 12 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 18 Uhr.

Sternfahrt und Konzert für die Demokratie - Helfende gesucht

10.04.2024 / 12:29 Uhr

Pressefotos Dormagen setzt am Donnerstag, 23. Mai ein weiteres Zeichen gegen rechts. Am Tag des Grundgesetzes – sozusagen am Tag der Demokratie – soll ein starkes Signal gesendet werden. Nach der Demonstration zu Jahresbeginn mit mehr als 5000 Teilnehmenden ruft ein breites Bündnis aus der Stadtgesellschaft erneut dazu auf, für die Demokratie auf die ...weiterlesen

Stadtrat tagt wieder am 18. April

10.04.2024 / 12:16 Uhr

Pressefotos Am Donnerstag, 18. April, findet im Ratssaal ab 17.30 Uhr die nächste Sitzung des Stadtrates statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Anhörung von Sachverständigen der RWE Power AG zum Sachstand der Rheinwassertransportleitung. Inhaltlich soll zu den Punkten ausstehende Verfahrensschritte, Beteiligung der betroffenen Öffentlichkeit, ...weiterlesen

Semistation hat schon 8000 Mal geblitzt

09.04.2024 / 16:27 Uhr

Pressefotos Dormagen. Wenn man erwischt wird, ist man zunächst sauer. Allerdings hat der Blitzer ja auch nur ausgelöst, weil der Fahrer das erlaubte Tempo überschritten hat. Die Überwachung der Geschwindigkeit ist leider notwendig, da zu schnelles Fahren nach wie vor zu den häufigsten Unfallursachen gehört. Dabei sind die Kontrollen in Dormagen noch überschaubar: ...weiterlesen

Alle acht Wohnungen des Neubauprojekts sind bereits bezogen

09.04.2024 / 13:58 Uhr

Pressefotos Hackenbroich. In rund 13 Monaten Bauzeit hat die städtische Wohnraumgesellschaft das Mehrfamilienhaus auf dem Gelände der „Alten Schule“ in Hackenbroich fertiggestellt. Am vergangenen Donnerstag weihten Bürgermeister Erik Lierenfeld, WORADO-Geschäftsführer Uwe Heidel und Architekt Martin Reimer das Haus ein. „Wir sind sehr stolz darauf, dass ...weiterlesen

Turnen und Trödeln für Kinder in Hackenbroich

09.04.2024 / 10:58 Uhr

Pressefotos Am kommenden Samstag, 13. April, sind alle Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren eingeladen, in der Zeit von 9.30 bis 15 Uhr das Kinder-Bewegungsabzeichen der Sportjugend NRW abzulegen. Die Veranstaltung findet in der Turnhalle an der Hackenbroicher Grundschule Burg an der Salm-Reifferscheidt-Allee 6 statt. Im Rahmen eines Parcours, der ...weiterlesen

Die alte Zollfeste bei geführten Rundgängen entdecken

08.04.2024 / 15:50 Uhr

Pressefotos Zons. In den kommenden Wochen bietet die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen (SWD) vielfältige Möglichkeiten, die alte Zollfeste bei einem geführten Rundgang zu entdecken. Für alle Themenführungen ist eine Anmeldung bei der Tourist-Info zwingend erforderlich. Das Büro ist unter Tel.: 02133 257 647 (außer montags) oder ...weiterlesen

Großes Interesse am Malwettbewerb - Weitere Termine

08.04.2024 / 14:16 Uhr

Pressefotos Im Rahmen des Weltkindermaltags am 6. Mai konnten Kinder in der Stadtbibliothek Dormagen bereits zwei Mal an einem deutschlandweiten Malwettbewerb für einen guten Zweck teilnehmen. Das Interesse an dem Wettbewerb ist groß. Deswegen sind weitere Termine geplant, zu denen Kinder zum Malen in die Stadtbibliothek eingeladen sind: Die Aktion findet an ...weiterlesen

Workshop: Nachhaltige Ideen in die Praxis umsetzen

08.04.2024 / 12:39 Uhr

Pressefotos Vereinsflächen naturnah gestalten, Strom und Wasser sparen, nachhaltige Produkte und Ausrüstung anschaffen oder Reparatur-Angebote organisieren: In Vereinen, Initiativen und Organisationen gibt es viele Möglichkeiten, zum Klima- und Ressourcenschutz beizutragen. Damit gute Ideen für mehr Nachhaltigkeit auch in die Praxis umgesetzt werden können, ...weiterlesen

Gefühlvolle Songs von „VoiceOver“ gehen ans Herz

08.04.2024 / 11:50 Uhr

Pressefotos Die Vorfreude beim Chorhaus Dormagen ist groß: Schon bald werden die jungen Sängerinnen und Sänger des Jugendchores VoiceOver mit ihrem aktuellen Programm „Human Heart“ in der Kulturhalle in Dormagen auf der Bühne stehen. Am Samstag, 4. Mai, gibt der Chor gleich zwei Konzerte um 15 und 18 Uhr. Ein ganzes Jahr lang haben die Jugendlichen im Alter ...weiterlesen

Dringend notwendige Arbeiten im Schulzentrum abgeschlossen

07.04.2024 / 19:30 Uhr

Pressefotos Im Rahmen routinemäßiger Kontrollen haben Mitarbeiter des Eigenbetriebs im Schulzentrum Hackenbroich vor einigen Tagen Baumängel festgestellt. In einigen abgehängten Decken hatte sich die Befestigung der Kabelbühnen teilweise gelöst. In der Folge haben die Mitarbeiter alle Kabelbühnen im Gebäude umfangreich überprüft und mit Unterstützung ...weiterlesen

Europa-Schützenfest findet 2030 in Dormagen statt

06.04.2024 / 15:44 Uhr

Pressefotos Arnsberg / Dormagen. Das Europaschützenfest 2030 findet vom 9. bis 11. August in Dormagen statt. Das hat die Regionalversammlung 1 der Europäischen Schützen (EGS) heute in Arnsberg in geheimer Abstimmung mit 19:15 Stimmen beschlossen. Die anschließende Plenarversammlung bestätigte diese Entscheidung einstimmig. Die mit insgesamt neun Personen in ...weiterlesen

Wird die Fußball-EM mit Public Viewing ein Sommermärchen?

05.04.2024 / 16:26 Uhr

Pressefotos Zwei Fußballspiele in Frankreich und daheim gegen die Niederlande gewonnen - und Deutschland zählt bei der Heim-Europameisterschaft vom 14. Juni bis zum 14. Juli schon wieder zu den Favoriten. Zumindest sehen das etliche Fans so. Public Viewing-Veranstalter sind da noch skeptisch - auch aufgrund von nicht so guten Erfahrungen in den letzten Jahren. ...weiterlesen

Kindertheater mit Pettersson und Findus

05.04.2024 / 15:32 Uhr

Pressefotos Die Abenteuer des rührigen Pettersson und seines pfiffigen Katers Findus stehen im Mittelpunkt der beiden Kindertheater-Vorstellungen, die das städtische Kulturbüro am Mittwoch, 24. April, um 10.30 und 16 Uhr in der Dormagener Kulturhalle an der Langemarkstraße 1-3 anbietet. Die berührende Geschichte über eine außergewöhnliche Freundschaft ist ...weiterlesen

Bundesfreiwilligendienst: Noch Plätze an OGS zu vergeben

05.04.2024 / 15:27 Uhr

Pressefotos Bei der Stadt Dormagen sind noch Stellen für Jugendliche und junge Erwachsene frei, die ab dem neuen Schuljahr 2024/2025 (Augst bis Juli) ihren Bundesfreiwilligendienst in einer Offenen Ganztagsschule im Stadtgebiet leisten möchten. Für alle, die Freude am Umgang mit Menschen haben, ist der Bundesfreiwilligendienst eine gute Möglichkeit, soziale ...weiterlesen

Schmetterlings-Monat bei Dormagens Stadtlesefee

05.04.2024 / 11:42 Uhr

Pressefotos Die Hauptflugzeit der hiesigen Schmetterlinge beginnt zwar erst Anfang Mai, die Kinder der Dormagener Kindertagesstätten – die von der Stadtlesefee besucht werden – werden allerdings schon im April darauf vorbereitet. „In den nächsten Tagen wird es endlich wieder richtig warm, dann werden sicherlich die ersten Schmetterlinge auf unseren Wiesen ...weiterlesen

Lebende Krippe: Spendensammlung erfreut die OGS

05.04.2024 / 7:35 Uhr

Pressefotos Große Freude bei der OGS der Friedrich-von-Saarwerden-Grundschule Zons: Die Kultur- und Heimatfreunde Stadt Zons übergaben jetzt aus der Spendensammlung ihrer „Lebenden Krippe“ 2023 den Betrag in Höhe von 1500 Euro. OGS-Leiterin Maike Kaspers und die stellvertretende Schulleiterin Ursula Hahnemann nahmen die Spende von der Vereinsvorsitzenden ...weiterlesen

Fortbestand des Clubs Behinderter und ihrer Freunde gesichert

04.04.2024 / 15:16 Uhr

Pressefotos Der Club Behinderter und ihrer Freunde Dormagen (cbf) hat einen neuen Vorstand gewählt. Seit letztem Jahr herrschte Unklarheit darüber, ob der Verein weiterbestehen kann, da sich für den damals amtierenden Vorstand keine Nachfolge finden ließ. Der neu gewählte Vorstand sichert nun das Fortbestehen des Vereins. „Der cbf setzt sich bereits seit ...weiterlesen

„Tea-Time“ im KreisMuseum Zons

04.04.2024 / 14:58 Uhr

Pressefotos Im Rahmen der Ausstellung „Tea Time – Teesiebe im Wandel der Zeit“ veranstaltet das KreisMuseum Zons gemeinsam mit Gaby Brennig an zwei Terminen einen „Cream Tea“. Darunter versteht man eine englische Teezeit, die aus Tee (meist mit Milch), den traditionellen Scones mit Clotted Cream und Marmelade sowie Gebäck besteht. Dazu gibt es Erklärungen ...weiterlesen

Kostenlose Online-Seminarreihe über Energiesparen im Alltag

04.04.2024 / 11:20 Uhr

Pressefotos Der Rhein-Kreis Neuss und die Verbraucherzentrale NRW bieten gemeinsam eine Vortragsreihe über das Thema „Energiesparen im Alltag“ an. Die kostenlosen Online-Seminare beginnen jeweils um 18 Uhr werden vom Ministerium für Wirtschaft und Klimaschutz gefördert. Mit unabhängigem Rat unterstützen die Energie-Fachleute der Verbraucherzentrale ...weiterlesen

Misiorny und Müller präsentieren die Highlights aus 30 Jahren

04.04.2024 / 11:11 Uhr

Pressefotos Vor der Sommerpause lädt das Kammertheater noch zu einem unterhaltsamen Rückblick auf 30 Jahre Theatertätigkeit von Sabine Misiorny und Tom Müller ein. Ab dem 19. April gibt es noch vier Wochenenden mit absoluten Highlights aus Komödien und Kabarettprogrammen von und mit den beiden Theatermachern, die unter dem Motto „Wir machen lachen“ ...weiterlesen

Stadtverwaltung lädt zum „Bürgerdialog Straberg“ ein

04.04.2024 / 10:43 Uhr

Pressefotos Bürgerinnen und Bürger aus Straberg sind am Donnerstag, 11. April, zum Bürgerdialog eingeladen. Ab 19 Uhr möchte sich Bürgermeister Erik Lierenfeld mit den Teilnehmenden im Hubertussaal, St.-Hubertus-Weg 1, über die Lage im Ortsteil austauschen. „Ich freue mich immer sehr, wenn Dormagenerinnen und Dormagener im Bürgerdialog mit mir ...weiterlesen

„Zusätzlicher Parkraum auf Kosten der Allgemeinheit ist schwierig“

03.04.2024 / 13:15 Uhr

Pressefotos Interview mit Michael Dries zur Verkehrssituation auf der Robert-Koch-Straße. Schwimmen lernen ist richtig und wichtig. Weil das Bringen und Abholen der Kinder zum und ab Schwimmbad Sammys scheinbar ein Problem darstellt, gibt es seit Monaten eine Debatte über die Verkehrssituation an der Robert-Koch-Straße zu bestimmten Zeiten. DORMAGO ...weiterlesen

Drei Legendentafeln erinnern an die Bedeutung der Wronesgasse

03.04.2024 / 10:47 Uhr

Pressefotos Um an die historische Bedeutung der Wronesgasse in Zons zu erinnern, hat der Förderverein Denkmalschutz Stadt Zons e.V. mit finanzieller Unterstützung der Sparkasse Neuss drei Legendentafeln aufstellen lassen. Sie sind vor dem Juddeturm und zu beiden Seiten des früheren Mühlendurchgangs zu finden. Bei Untersuchungen hat der Verein herausgefunden, ...weiterlesen

AWO bietet im Sommer Seniorenreise nach Königshofen an

03.04.2024 / 10:35 Uhr

Pressefotos Die Dormagener AWO organisiert vom 21. Juni bis zum 5. Juli eine Ferienreise für Seniorinnen und Senioren nach Königshofen in Bayern. Die Teilnehmenden wohnen während der vierzehntägigen Reise im Hotel Ebner. Halbpension in Form von Halbpension (Frühstück- und Abendbuffet) ist im Aufenthalt ebenso enthalten wie die kostenlose Nutzung der hoteleigenen ...weiterlesen

Unterstützeraktion für „blühende Kö“ gestartet

03.04.2024 / 10:08 Uhr

Pressefotos Auf Frühling und Sommer in der Innenstadt kann man sich wirklich freuen. Nicht nur wegen des tollen Innenstadtprogramms mit dem Frühlingsfest am 5. Mai und vielen anderen Veranstaltungen, sondern auch wegen der Blütenpracht in der Fußgängerzone. Denn dort, wo derzeit noch die üppigen Kirschblüten die Flanierer bezaubern, sollen schon bald über ...weiterlesen

Hospizbewegung bietet pflegenden Zugehörigen Gespräche an

03.04.2024 / 9:55 Uhr

Pressefotos Menschen, die andere pflegen und die sich mit anderen Pflegenden über ihre aktuelle Situation austauschen möchten, können ein entsprechendes Gesprächsangebot der Hospizbewegung Dormagen in Anspruch nehmen. Dabei treffen sie in einem geschützten Rahmen auf Menschen, die in einer ähnlichen Lebenssituation sind. Mit ihnen können sie sich austauschen ...weiterlesen

Umjubeltes Finale der Tour de Jugendhilfe im Raphaelshaus

03.04.2024 / 7:58 Uhr

Pressefotos Fotos/Film Weitere Fotos
Alljährlich werden die französischen Sommerferien durch ein besonderes Highlight gekrönt, die Tour de France, die nach drei Wochen sportlicher Herausforderung traditionell am Champs-Elysees endet. Ähnliches findet alljährlich in den Osterferien am Raphaelshaus statt. Die „Tour de Jugendhilfe“ - ähnlich organisiert wie die Tour de France - ...weiterlesen

April, April! Gestern wurde in Dormagen kein Social Club gegründet

02.04.2024 / 19:33 Uhr

Pressefotos Einen Cannabis Social Club (CSC) wird es vielleicht auch mal in Dormagen geben. Allerdings wurde gestern kein solcher Verein in einem Dormagener Gewächshaus gegründet. Tatsächlich handelte es sich bei dem Beitrag „Cannabis Club: Erst Gründung, dann Gottesdienst“ um einen Scherz, den wir gerne am 1. April auf DORMAGO veröffentlicht haben. Wir ...weiterlesen

Rechtsamt steht nun unter der Leitung von Alexander Kramer

02.04.2024 / 14:59 Uhr

Pressefotos Alexander Kramer ist seit dem 1. April neuer Leiter des städtischen Rechtsamtes und damit Nachfolger von Cem Yilmaz, der Ende des Vorjahres zur Stadt Kerpen gewechselt war. Der 28-Jährige ist in Bedburg aufgewachsen und hat Rechtswissenschaften in Bonn studiert. Zuletzt arbeitete er als Referatsleiter für die Bereiche Klima, Umwelt, Wasser- und Abfallwirtschaft ...weiterlesen

Fischereischeine werden jetzt vom Kreis ausgestellt

02.04.2024 / 14:36 Uhr

Pressefotos Seit dem 1. April erfolgt die Beantragung und Ausgabe der Fischereischeine zentralisiert beim Amt für Sicherheit und Ordnung des Rhein-Kreises Neuss und nicht mehr im Bürgerbüro des jeweiligen Wohnorts. Mit der Zuständigkeit ändert sich auch das Verfahren. Im Zug der Digitalisierung erfolgt die Antragsstellung und Bezahlung (analog zur Anmeldung ...weiterlesen

Seniorenbeirat ist das politische Sprachrohr der Älteren

02.04.2024 / 14:27 Uhr

Pressefotos Der Seniorenbeirat der Stadt Dormagen blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Zum einen durfte er sein erstes rundes Jubiläum feiern, zum anderen wurden erneut verschiedene Trainings, Veranstaltungen und Vorträge angeboten sowie mehrere Themen angestoßen und neue Projekte ins Leben gerufen. Auch konnte der Seniorenbeirat drei neue Mitglieder gewinnen, ...weiterlesen

Zimmerbrand in Dormagen konnte schnell gelöscht werden

02.04.2024 / 12:44 Uhr

Pressefotos Am Ostersonntag, 31. März, haben Einsatzkräfte der Feuerwehr einen Zimmerbrand im Brombeerweg in Straberg gelöscht. Kurz vor 15 Uhr waren die Feuerwehrleute alarmiert worden, da es in der Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses gebrannt hatte. Die Bewohner des Hauses hatten sich vor Eintreffen der Feuerwehr selbständig ins Freie retten können. ...weiterlesen

Eintauchen in musikalische und gesellschaftliche Zwischenwelten

02.04.2024 / 7:37 Uhr

Pressefotos „In einer Zeit, die von zunehmender Polarisierung und Extremen geprägt ist, laden wir Sie ein, mit uns in musikalische und gesellschaftliche ZWISCHENWELTEN einzutauchen“, erklärt Michael Rathmann für die Leitung des Festivals Alte Musik Knechtsteden. Das findet in diesem Jahr vom 21.-28. September an mehreren Spielstätten in Dormagen statt. ...weiterlesen

Zwei Urgesteine machen weiter im Vorstand der KG „rot-weiß“

01.04.2024 / 13:04 Uhr

Pressefotos Die KG „rot-weiß“ Ückerath blickt mit Stolz auf eine erfolgreiche Session 2023/2024 zurück: die Finanzlage erfreulich stabil, eine ausverkaufte Prunksitzung mit durchweg positiver Resonanz und kein Regen beim großen, bunten und gut besuchten Karnevalsumzug. So wurde im Rahmen der gut besuchten Generalversammlung dem Vorstand seitens der Mitglieder ...weiterlesen

Cannabis Club: Erst Gründung, dann Gottesdienst

01.04.2024 / 8:10 Uhr

Pressefotos Dormagen. Eine wichtige Nachricht des 1. Cannabis Social Club in Dormagen: „Wir wollten uns Ostermontag ursprünglich um 19 Uhr im Gewächshaus auf dem Blechhof treffen, um die förmliche Gründung des Clubs vorzunehmen. Aus aktuellem Anlass laden wir nun aber schon für 16 Uhr ein“, sagt Hans-Albert Schisch im Namen der Initiative. Der Grund für ...weiterlesen

Schwerer Unfall bei Osterride der Motorradfreunde

30.03.2024 / 19:38 Uhr

Pressefotos Dormagen. Das tragische Ende des Osterrides: Im Rahmen der gemeinsamen, genehmigten Ausfahrt von Grevenbroich über Neuss nach Dormagen befuhren heute rund 500 Motorradfahrer die Landstraße 380 von Neuss-Allerheiligen nach Nievenheim. Gegen 13.35 Uhr ereignete sich ein Unfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. Aus bislang ungeklärter Ursache ...weiterlesen

Grundwasser soll für kaltes Nahwärmenetz genutzt werden

30.03.2024 / 15:26 Uhr

Pressefotos Wer im neuen Baugebiet „Beiderseits der Beethovenstraße“ bauen will, der muss wohl mit einem Anschluss- und Benutzungszwang rechnen. Das Gebiet soll ohne fossile Brennstoffe versorgt werden. Aus diesem Grund werden ausschließlich Wärmepumpen als Erzeugereinheiten im Baugebiet vorgesehen. Entsprechende Beschlüsse sollen in Kürze in den ...weiterlesen

Rheinwasser-Transport: Einzelne Verfahren werden gebündelt

30.03.2024 / 14:18 Uhr

Pressefotos Dormagen. Die einzelnen Verfahren zum Betrieb und Bau der Rheinwassertransportleitung (RWTL) werden nun in einem Gesamtverfahren (Rahmenbetriebsplan) auf Basis des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG) gebündelt. Das Verfahren trägt den Titel: „Rahmenbetriebsplan für die Errichtung und Betrieb der Rheinwassertransportleitung einschließlich Entnahmebauwerk, ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 18786 Artikel aus dem Bereich *Allgemeine Lokalnachrichten* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben