Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutube
DORMAGO-Suche

Dormagen: Wirtschaftsnachrichten

Starthilfe machte Sabrina Fox fit fr den Berufseinstieg

14.03.19, 10:58 Uhr / Presseinfo Covestro / duz
Fotoquelle: Covestro

Das Zeugnis in den Hnden: Arbeitsdirektor und Covestro-Finanzvorstand Thomas Toepfer gratulierte der Starthilfe-Absolventin Sabrina Fox persnlich zu ihrem Abschluss
Das Zeugnis in den Hnden: Arbeitsdirektor und Covestro-Finanzvorstand Thomas Toepfer gratulierte der Starthilfe-Absolventin Sabrina Fox persnlich zu ihrem Abschluss / Fotoquelle: Covestro
Sabrina Fox wollte schon immer Chemielaborantin werden. Im ersten Bewerbungsanlauf hatte es aber zunchst nicht geklappt. Die Ausbilder erkannten dennoch ihr Potenzial und boten ihr Starthilfe an. Junge Menschen, wie Fox, die im ersten Schritt keinen Ausbildungsplatz erhalten, knnen sich in diesem Programm von Covestro fit fr den Einstieg in das Berufsleben machen. In einem Jahr mit Berufsschule, Praktika und Arbeitsalltag verbessern sie ihre fachlichen und persnlichen Kompetenzen, um so im Anschluss doch noch einen der begehrten Ausbildungspltze zu bekommen. Bei Sabrina Fox ist dieser Plan voll aufgegangen. Und das Beispiel von Fox macht Schule: Im September 2018 haben wieder 22 Starthelfer an den drei NRW-Produktionsstandorten von Covestro losgelegt.

Das Jahr in der Starthilfe hat mir sehr geholfen, in einen geregelten Arbeitsablauf hineinzukommen. Dabei habe ich viel ber meinen Wunschberuf und auch viel ber mich selbst erfahren, erlutert Sabrina Fox. Ich kann nur jedem empfehlen, eine solche Chance zu nutzen. Man muss aber dabei echtes Engagement zeigen, denn nur so verbessert man seine Chancen auf einen Ausbildungsplatz. Fox begann ihre Starthilfe in Dormagen. Sie kellnerte in dieser Zeit nebenbei und absolvierte parallel das Programm. Fox ging mit Disziplin und Spa daran und bewarb sich im Frhjahr 2015 erneut fr einen Ausbildungsplatz. Mit Erfolg: Im August 2015 begann sie ihre Laufbahn zur Chemielaborantin bei Covestro in Leverkusen und integrierte sich sehr schnell in das junge Unternehmen. 2016 wurde sie zur stellvertretenden Vorsitzenden der Jugend- und Auszubildendenvertretung gewhlt. Ein Ehrenamt, das sie nach ihrer Wiederwahl 2018 weiter ausbt.

Junge Menschen nicht zurcklassen
Sabrina Fox hat die Chancen unserer Starthilfe erfolgreich genutzt. Ich beglckwnsche sie zu ihrer auerordentlichen Leistung und wnsche ihr fr ihre Zukunft bei Covestro alles Gute, betont Dr. Thomas Toepfer, Arbeitsdirektor und Vorstand fr Finanzen bei Covestro. Ihr Weg belegt, dass es sich lohnt, junge Leute nicht zurckzulassen, sondern ihnen stattdessen Perspektiven aufzuzeigen. Genau das machen wir mit unserem Starthilfe-Programm, so Toepfer. Daniel Avanzato, der das Programm bei Covestro koordiniert, ist ebenfalls von Starthilfe berzeugt: Wenn die Teilnehmer die betrieblichen Ablufe kennen, knnen sie ihre eigenen Interessen viel besser erkennen und sich dementsprechend orientieren. Darber hinaus wird den Teilnehmern durch den starken Praxisbezug klar, wo ihre Talente liegen und an welchen Fhigkeiten sie noch arbeiten mssen. Zu guter Letzt lernen Teilnehmer und Unternehmen sich in dieser Zeit bereits gegenseitig kennen - das ist fr beide Seiten sehr vorteilhaft.

Aber auch fr diejenigen, die nach der Starthilfe nicht bei Covestro bleiben, ist diese Zeit lehrreich. So haben beispielsweise im Jahr 2018 zehn weitere Starthilfe-Teilnehmer einen Ausbildungsplatz bei anderen Unternehmen gefunden - ein groer Erfolg des Berufsorientierungsprogramms, das Jugendliche ermuntert, nicht aufzugeben und neue Chancen beim Schopf zu packen - wie Sabrina Fox.

Weiterfhrende Links
Schlerinnen und Schler: Berufsstart mit Covestro
Covestro als Arbeitgeber
Facebook Artikel per E-Mail senden Artikel drucken zurück zur letzten Seite

Baugenossenschaft legt erfolgreichen Jahresabschluss vor

Vorstandsmitglied Axel Tomahogh-Seeth stellte die positiven Geschftszahlen fr 2018 vor
Vorstandsmitglied Axel Tomahogh-Seeth stellte die positiven Geschftszahlen fr 2018 vor / Foto: Baugenossenschaft Dormagen
(24.05.19/15:21 Uhr) Die jhrliche Vertreterversammlung der Baugenossenschaft Dormagen eG hat den Jahresabschluss 2018 einstimmig beschlossen. Damit besttigte das Gremium am Donnerstagabend in der Hauptverwaltung der Baugenossenschaft den erfolgreichen Kurs des Wohnungsanbieters. ...weiterlesen

Europabeflaggung vor Ausbildungszentrum

#JazuEuropa: Der Chempark und seine Unternehmen setzen sich mit unterschiedlichen Aktionen wie mit dieser Beflaggung fr die Europawahl ein
#JazuEuropa: Der Chempark und seine Unternehmen setzen sich mit unterschiedlichen Aktionen wie mit dieser Beflaggung fr die Europawahl ein / Foto: Currenta
(24.05.19/9:47 Uhr) Dormagen. Allein schon hunderte Azubis sehen sie tglich: die Europabeflaggung vor den Ausbildungszentren am Chempark. Eine von zahlreichen Aktionen, mit denen die Unternehmen im Chemiepark auf die bevorstehende Europawahl hinweisen. Zusammen mit dem ...weiterlesen

Anschlussstelle Delrath: Info-Veranstaltung am 27. Mai

(23.05.19/19:33 Uhr) Neuss / Dormagen. Im Rahmen einer ffentlichkeitsbeteiligung zum Bau der Anschlussstelle Dormagen-Delrath an der A 57 und einer neuen Verbindungsstrae zwischen den Ortsteilen Neuss-Allerheiligen und Dormagen-Delrath knnen Brger und Unternehmen Anregungen ...weiterlesen

Rathaus-Galerie soll zentraler Treffpunkt werden

Visualisierung des knftigen seitlichen Eingangsbereichs der Rathaus-Galerie
Visualisierung des knftigen seitlichen Eingangsbereichs der Rathaus-Galerie / Foto: ILG
(22.05.19/11:46 Uhr) Dormagen. Die Mnchner ILG Gruppe startet ab dem 27. Mai das "Refurbishment" der Rathaus-Galerie. Das geplante Sanierungskonzept sieht eine "Verbesserung der Aufenthaltsqualitt, die Optimierung des Antritts zur Fugngerzone sowie des Mietermix ber ...weiterlesen

Kreis und Kommunen bei Polis Convention-Messe

Brgermeister/innen und Landrat bei der Polis Convention
Brgermeister/innen und Landrat bei der Polis Convention / Foto: Rhein-Kreis Neuss
(21.05.19/12:05 Uhr) Dormagen / Rhein-Kreis Neuss. Stadtentwicklung und Immobilienprojekte standen jetzt im Blickpunkt, als sich der Rhein-Kreis Neuss gemeinsam mit seinen acht Kommunen sowie Mnchengladbach und Krefeld an einem Stand der Standort Niederrhein GmbH prsentierte. ...weiterlesen

Die Insel - Eine Wohlfhloase fr Hunde

Das Hundebett Die Insel von StyleSnout
Das Hundebett Die Insel von StyleSnout / Foto: StyleSnout
(21.05.19/10:44 Uhr) Dormagen. Ihre gemeinsame Liebe zu Hunden hat Sandra Baumeister und Katja Dalhfer aus Mnchen zusammengefhrt und ihre Freundschaft begrndet. 2017 gingen sie mit ihrer Geschftsidee an den Start, modische und hochwertige Hundebetten, Hundegeschirre ...weiterlesen

Verhandungen mit EDEKA sind gescheitert

So sah es mal aus als die Zuckerfabrik noch stand
So sah es mal aus als die Zuckerfabrik noch stand / Foto: Hermann Nass
(20.05.19/17:52 Uhr)
Dormagen. Wenn die Rede von der Zuckerfabrik ist, dann winken viele gleich ab. Die nun schon seit Jahrzehnten laufende Diskussion um die weitere Nutzung der 120.000 Quadratmeter groen Brachflche an der Europastrae scheint eine unendliche Geschichte ...weiterlesen

Covestro-Investition schafft 50 neue Arbeitspltze

Symbolischer Spatenstich mit, von links: Carsten Wildebrand, Michael Bdiger, Frank Dbert, Klaus Schfer, Michael Friede, Thorsten Dreier und Tim Predel
Symbolischer Spatenstich mit, von links: Carsten Wildebrand, Michael Bdiger, Frank Dbert, Klaus Schfer, Michael Friede, Thorsten Dreier und Tim Predel / Foto: Covestro
(02.05.19/10:22 Uhr) Covestro hat am Standort Dormagen mit dem Aufbau weiterer Produktionslinien fr hochwertige Polycarbonatfolien begonnen. Die neuen Coextrusionsanlagen sollen bis Ende 2020 fertiggestellt werden und die steigende Nachfrage decken. Nach aktueller Planung ...weiterlesen

Frhjahrsbelebung sprbar auf dem Arbeitsmarkt

(01.05.19/0:39 Uhr) Die Frhjahrsbelebung ist auf dem Arbeitsmarkt sprbar, heit es in der aktuellen Erklrung der Agentur fr Arbeit Mnchengladbach. Im April 2019 waren 24.563 Frauen und Mnner in Mnchengladbach und im Rhein-Kreis Neuss arbeitslos gemeldet. Das sind ...weiterlesen

Mit Hchstgeschwindigkeit in die digitale Zukunft

Projektleiter Thomas Drannaschk in einem der sogenannten Meet me-Rume, in denen 25.000 Kilometer Glasfaser-Adern gebndelt in 400 Kilometer Kabeln zusammenlaufen und gesteuert werden
Projektleiter Thomas Drannaschk in einem der sogenannten Meet me-Rume, in denen 25.000 Kilometer Glasfaser-Adern gebndelt in 400 Kilometer Kabeln zusammenlaufen und gesteuert werden / Foto: Dormago / duz
(26.04.19/12:24 Uhr) Dormagen. Ohne zukunftsweisende Infrastruktur keine Digitalisierung das sieht auch Chempark-Leiter Lars Friedrich so: Eine leistungsfhige digitale Infrastruktur entscheidet ber die Wettbewerbsfhigkeit von Industriestandorten. Genau aus diesem Grund ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 2012 Artikel aus dem Bereich *Wirtschaft* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben