Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie inunserer Datenschutzerklärung
Dormago.de

Nachricht

Polizei warnt vor falschen „Kollegen“

06.11.2019 / 17:03 Uhr —

Immer wieder kommt es zu betrügerischen Telefonaten, bei denen die Anrufer behaupten, von der Polizei zu sein. In Dormagen kam es am gestrigen Dienstag zu mindestens zwei Anrufen von "falschen Polizisten". Gegen 9:20 Uhr erhielt ein 84-Jähriger den Anruf eines Mannes, der sich als Polizeibeamter ausgab. Der Angerufene erkannte die Situation und ging nicht darauf ein.

Eine gleichaltrige Dormagenerin riefen Betrüger gegen neun Uhr an. Sie wurde gezielt nach ihren Vermögensverhältnissen und insbesondere nach Bargeld gefragt. Doch auch diese Seniorin hatte Zweifel an der Richtigkeit des Anrufes und informierte die Polizei.

Auch heute erreichte die Polizei mehrere Hinweise auf ähnliche Betrugsversuche per Telefon in Dormagen, was unter anderem zum Anlass genommen wurde, um erneut vor den Machenschaften der Täter zu warnen.
Zur Startseite von Dormago.de oder zurück zu letzten Seite