Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Nachrichtenüberblick Dormagen

Handball: Potsdam nimmt beide Punkte aus Dormagen mit

Dormagen: Rechtsaußen Jakub Sterba fliegt in den gegnerischen Kreis

Rechtsaußen Jakub Sterba fliegt in den gegnerischen Kreis
(Foto: Heinz Zaunbrecher)
(01.10./14:48) Schon vor Spielbeginn gegen den 1. VfL Potsdam stand fest, dass Kapitän Patrick Hüter sein Team nicht unterstützen kann: Eine Fußverletzung zwang den Abwehrchef des Handball-Zweitligisten TSV Bayer Dormagen zur Pause. Dass aber sein Bruder Ian nach nicht einmal sechs Minuten auch auf der Tribüne Platz nehmen musste, war überraschend und eine gewaltige ...weiterlesen

Leibniz: Schulfest mit Kissenschlachten auf Schwebebalken

Dormagen: Zahlreiche Aktivitäten zeichneten das Schulfest am Leibniz Gymnasium aus Dormagen: Dormagen:

Zahlreiche Aktivitäten zeichneten das Schulfest am Leibniz Gymnasium aus
(Foto: LGD)
(01.10./12:45) Hackenbroich. Wie in jedem Jahr glich der Schulhof einem riesigen Abenteuerspielplatz, als die Klassen 5 und 6 des Leibniz-Gymnasiums ihr Sommerfest kurz vor den Herbstferien feierten. Es gab Kissenschlachten auf Schwebebalken, einen Parcours, Torwandschießen, Dosenwerfen, die Aktion „Sing den Song“, Bobbycar-Rennen und viele andere Aktivitäten. Die ...weiterlesen

Seniorenbeirat tagt am Mittwoch öffentlich

Dormagen: Der Seniorenbeirat freut sich über Interessierte an der nächsten Sitzung

Der Seniorenbeirat freut sich über Interessierte an der nächsten Sitzung
(Foto: Archiv - Stadt Dormagen)
(01.10./11:00) Die nächste Sitzung des Seniorenbeirats der Stadt Dormagen findet am Mittwoch, 5. Oktober, um 10 Uhr im Historischen Rathaus (Großer Trausaal), Paul-Wierich-Platz 1, statt. Interessierte sind gerne gesehen und können Wünsche, Anliegen, Vorschläge und natürlich auch Kritik einbringen. Der Seniorenbeirat ist überparteilich und konfessionell unabhängig ...weiterlesen

Energiekrise: Bürgermeister lädt zum Facebook-Livetalk ein

Dormagen: Facebook-Live am 10. Oktober: Fragen zur Energiekrise können bereits jetzt eingereicht werden

Facebook-Live am 10. Oktober: Fragen zur Energiekrise können bereits jetzt eingereicht werden
(Foto: Stadt Dormagen)
(01.10./10:00) Am Montag, 10. Oktober, findet auf dem Kanal der Stadt Dormagen ab 19 Uhr ein Facebook-Livetalk mit Bürgermeister Erik Lierenfeld statt. Zu Gast sind dieses Mal Klemens Diekmann, Geschäftsführer der Energieversorgung Dormagen, sowie Lena van der Kamp, Klimaschutzmanagerin der Stadt Dormagen. Der Bürgermeister wird sich mit seinen Gästen über das Thema ...weiterlesen

36-Jähriger erschossen - Tatverdächtiger richtet sich selbst

(30.09./22:11) Hackenbroich. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft und Polizei Düsseldorf: Heute gegen 11.25 Uhr erreichte die Polizei ein Notruf aus dem Dormagener Ortsteil Hackenbroich. Der Anrufer gab an, dass in einem Cafe an der Neckarstraße ein Mann angeschossen worden sei. Sofort rückten Einsatzkräfte der Polizei zum genannten Tatort aus. Dort ...weiterlesen

Mitmachen: 5x2-Tickets für Circus Max Renz zu gewinnen

Dormagen: Dormago und der Circus Max Renz verlosen 5x2-Tickets für eine der Vorstellungen

Dormago und der Circus Max Renz verlosen 5x2-Tickets für eine der Vorstellungen
(Foto: Circus Max Renz)
(30.09./17:40) Der Circus Max Renz ist ein Familienunternehmen mit knapp 60 Familienmitgliedern. Allerdings sind davon nur acht zweibeinig. Die anderen sind unter anderem Kamele, Dromedare, Watussi Rinder, Zebu Rinder, Lamas, Edle Araberhengste, Welsch Ponys, holländische Friesen, Mini Ponys, Zwerg-Esel, Ziegen, Gänse... Viele dieser Tiere sind auch im Zirkuszelt ...weiterlesen

Freundeskreis unterstützt Raphaelshaus nachhaltig

Dormagen: Der Vorstand wurde bestätigt, von links: Herbert Krosch, Annelie Kauth, Petra Seegers, Ekkehard Seegers und Erik Lierenfeld

Der Vorstand wurde bestätigt, von links: Herbert Krosch, Annelie Kauth, Petra Seegers, Ekkehard Seegers und Erik Lierenfeld
(Foto: privat)
(30.09./14:08) Dormagen. Vorstandswahlen standen im Mittelpunkt der diesjährigen Mitgliederversammlung des Freundeskreises Raphaelshaus im Festsaal der Einrichtung. Ohne Gegenstimmen wurde der aktive Vorstand des Gremiums mit Ekkehard Seegers (1. Vorsitzender), Chris Stoffels (2. Vorsitzender), Herbert Krosch (Geschäftsführer und Kassierer) sowie den Beisitzer:innen ...weiterlesen

Wasserschöpfbecken auf dem Nievenheimer Friedhof außer Betrieb

(30.09./11:54) Auf dem Friedhof Nievenheim sind aufgrund eines Rohrbruchs alle Wasserschöpfbecken außer Betrieb. Derzeit kann Wasser nur an der Wasserstelle direkt an der Trauerhalle bezogen werden. Der Rohrbruch soll im Laufe des kommenden Dienstags, 4. Oktober, behoben werden.

Leichte Entspannung auf dem Arbeitsmarkt

(30.09./11:51) Die Agentur für Arbeit hat heute die neuesten Zahlen veröffentlicht. Demnach ist aktuell die Zahl der Arbeitslosen in Dormagen gesunken: Im Vergleich zum August 2022 wurden 60 Arbeitslose weniger gezählt, zum Stichtag registrierte die Arbeitsagentur damit 1812 Arbeitslose (September 2021: 1862). Damit sinkt die Arbeitslosenquote gegenüber dem Vormonat ...weiterlesen

Taxifahren wird ab 1. Dezember teurer

Dormagen: Ab dem 1. Dezember gelten neue Taxi-Tarife

Ab dem 1. Dezember gelten neue Taxi-Tarife
(Foto: flavijus-GettyImages-863742590 )
(30.09./11:36) Rhein-Kreis Neuss. Die Taxipreise im Rhein-Kreis Neuss werden zum 1. Dezember 2022 bezogen auf die Wegstrecke um 18 Prozent für Tagfahrten (werktags) und um 8 Prozent für Nachtfahrten sowie für Fahrten an Sonn- und Feiertagen steigen. Der Kreistag hat die Anhebung der Preise einstimmig beschlossen. Die Fachvereinigung Personenverkehr Nordrhein Taxi-Mietwagen ...weiterlesen

Bauvorbereitungsmaßnahmen für REWE-Markt in Hackenbroich starten

(29.09./15:16) Auf einer Fläche an der Salm-Reifferscheidt-Allee werden in Kürze Bäume und Sträucher geräumt. Hintergrund sind die Vorbereitungen des Lebensmitteleinzelhändlers REWE für die dortige Ansiedlung eines neuen Marktes. Die Arbeiten werden von einem qualifizierten Forstunternehmen durchgeführt. Darüber hinaus werden Leitungen verlegt und das Gebiet auf eventuelle ...weiterlesen

City-Flohmarktsaison 2022 endet am kommenden Samstag

Dormagen: Die Termine für die City-Flohmärkte 2023 sind schon geplant

Die Termine für die City-Flohmärkte 2023 sind schon geplant
(Foto: SWD)
(29.09./14:56) Mit dem letzten City-Flohmarkt der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen (SWD) am kommenden Samstag, 1. Oktober, 10 bis 16 Uhr, geht die Trödelsaison 2022 in der Innenstadt zu Ende. Wer Herbst- und Winterliches, Spielzeug, Hausrat, Lesestoff für lange Winterabende oder Dekoratives für Haus und Garten dort feilbieten möchte, ...weiterlesen

Stadt bietet samstags zwei zusätzliche Seepferdchen-Kurse an

Dormagen: Kinder der Klassen fünf und sechs können ab dem 22. Oktober samstags Schwimmen lernen

Kinder der Klassen fünf und sechs können ab dem 22. Oktober samstags Schwimmen lernen
(Foto: Tania Van den Berghen - Pixabay )
(29.09./14:41) In Zusammenarbeit mit der Schwimmschule „born-to-swim“ e.V. bietet die Stadtverwaltung Kindern und Jugendlichen zwei weitere Samstags-Seepferdchen-Kurse im Stadtbad „Sammys“ an. Beide Schwimmkurse beginnen am 22. Oktober und sind kostenlos. Der erste Kurs findet von 10 bis 10.45 Uhr, der zweite im Anschluss von 11 bis 11.45 Uhr statt. „Schwimmen ...weiterlesen

„Burglichter Zons“ finden 2022 nicht statt

(29.09./14:25) Die ursprünglich für den 7. und 8. Oktober geplanten „Burglichter Zons“ finden in diesem Jahr nicht statt. Die gemeinsame Veranstaltung der Einrichtungen des Kulturzentrums Zons, der SWD Dormagen und vielen weiteren Projektpartnern war intern bereits im Frühjahr abgesagt worden, weil mit Blick auf Corona keine Planungssicherheit bestand. Im Jahr ...weiterlesen

Junges Team beim Nachtlauf und Bestleistungen in Troisdorf

Dormagen: Mit einer großen Gruppe nahm der TSV Bayer Dormagen am Nachtlauf in Zons teil

Mit einer großen Gruppe nahm der TSV Bayer Dormagen am Nachtlauf in Zons teil
(Foto: TSV Bayer Dormagen)
(29.09./12:48) Tolles Erlebnis beim Premieren-Wettkampf: Die unter 12 Jahre alten Athletinnen und Athleten des TSV Bayer Dormagen absolvierten beim Zonser Nachtlauf ihren ersten Wettkampf und zeigten sich mit einem breiten Aufgebot. Begleitet wurde das junge Team von den neuen Trainerinnen Isabell Güsgen und Kemi Körsgen, die auf Sabrina Schröder und Tim Henseler ...weiterlesen

Gewerbequartier idealer Standort zwischen den Rheinmetropolen

Dormagen: Dieses Modell präsentiert Dormagen am Messestand in München

Dieses Modell präsentiert Dormagen am Messestand in München
(Foto: SWD)
(29.09./12:29) Dormagen. Mit dem Gewerbequartier an der A57 (Alte Heerstraße) im Gepäck tritt die Delegation aus Dormagen am kommenden Montag, 3. Oktober, ihre Reise zur EXPO REAL in München an. Bürgermeister Erik Lierenfeld, der Technische Beigeordnete Dr. Martin Brans, dazu SWD-Geschäftsführer Michael Bison und SWD-Gewerbeflächenmanager Rainer Bertelsmeier werden ...weiterlesen

Reisen mit ärztlich verschriebenen Betäubungsmitteln

(28.09./18:00) Rhein-Kreis Neuss. Wer auf betäubungsmittelhaltige Arzneimittel angewiesen ist, darf diese grundsätzlich auch auf Auslandsreisen mitnehmen. Allerdings müssen Reisende einige Regeln beachten, damit es bei der Einreise oder am Urlaubsort nicht zu Problemen mit Zoll oder Polizei kommt. Darauf weist das Gesundheitsamt des Rhein-Kreises Neuss jetzt vor Beginn ...weiterlesen

Corona-Hotline ist am Wochenende nicht mehr besetzt

Dormagen: Die Corona-Hotline des Kreises ist nur noch von Montag bis Freitag erreichbar

Die Corona-Hotline des Kreises ist nur noch von Montag bis Freitag erreichbar
(Foto: GettyImages_1016109338)
(28.09./17:51) Rhein-Kreis Neuss. Die Corona-Hotline des Gesundheitsamtes ist ab sofort montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr erreichbar. Der Rhein-Kreis Neuss weist darauf hin, dass die Hotline an den Wochenenden nicht mehr besetzt ist. Falls die Fallzahlen steigen sollten, weitet das Gesundheitsamt die Sprechzeiten der Corona-Hotline wieder aus. Viele Fragen ...weiterlesen

Bauarbeiten führen zu Ausfällen auf der Linie RE 7

(28.09./17:46) Sowohl die dauerhafte Beseitigung der Schlammschäden der Jahrhundertflut im Juli 2021 sowie Maßnahmen zur Verbesserung der Entwässerung zwischen Haan-Gruiten und Opladen sollten eigentlich erst im 2. Quartal 2023 beginnen. Um die Strecke schnellstmöglich wieder befahrbar zu machen, muss die Beseitigung der Schlammschäden nunmehr bereits von Samstag, ...weiterlesen

Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Rettungswagens

(28.09./16:07) Heute ereignete sich gegen 11 Uhr im Kreuzungsbereich der Franz-Gerstner-Straße / K18 und der Auffahrt zur Autobahn A57 ein Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Rettungswagens. Ein Rettungswagen, der mit Blaulicht und Martinshorn zu einem Einsatz fuhr und von der Autobahn abgefahren war, stieß im Kreuzungsbereich mit einem kreuzenden 64-jährigen Dormagener ...weiterlesen

Stadt stellt weitere Fördermittel für Photovoltaikanlagen bereit

Dormagen: Die Anschaffung von Photovoltaikanlagen wird finanziell gefördert

Die Anschaffung von Photovoltaikanlagen wird finanziell gefördert
(Foto: lex Csiki - Pixabay)
(28.09./14:35) Ab dem 1. Oktober besteht wieder die Möglichkeit, im Rahmen des Förderprogramms „Klimafreundliches Dormagen“ bei der Stadt Fördermittel für Photovoltaik-Anlagen und Dach- und Fassadenbegrünung zu beantragen. Der Fördertopf umfasst insgesamt 50.000 Euro. Gefördert werden Photovoltaik-Anlagen bis 30 kWp – für Anlagen bis einschließlich 1 kWp: pauschal ...weiterlesen

Chorhaus feierte „kleinen Geburtstag“ mit einem Konzert

Dormagen: Das zehnjährige Bestehen des Chorhauses wurde in der Kirche St. Martinus gefeiert

Das zehnjährige Bestehen des Chorhauses wurde in der Kirche St. Martinus gefeiert
(Foto: Chorhaus)
(28.09./12:04) Den 10. Geburtstag feierte das Chorhaus St. Michael mit einem Konzert in St. Martinus Zons. Das für seine hervorragende Akustik bekannte Gotteshaus bildete einen wundervollen Rahmen für die schwingend und schwebende Musik von J.S. Bach und G.H. Stölzel, dargeboten von 50 Sängerinnen und Sängern (Chor 2020 / Capella Zontium), Solisten des WDR-Rundfunkchores ...weiterlesen

Dormagener Kanu-Erfolge auf der Saalach in Lofer

Dormagen: Gewannen DM-Medaillen, von links: Anna Faber, Marie Gottowik, Jeffrey Piontek, Katharina Peter und Marten Konrad

Gewannen DM-Medaillen, von links: Anna Faber, Marie Gottowik, Jeffrey Piontek, Katharina Peter und Marten Konrad
(Foto: WSC)
(28.09./7:45) Von der Deutschen Meisterschaft, gleichzeitig das Saisonfinale, kamen alle fünf Sportlerinnen und Sportler des WSC Bayer Dormagen mit einer Medaille zurück. Die Kanu-Erfolge feierten die Aktiven bei den Slalom-Mannschaftsrennen auf der Saalach im österreichischen Lofer, einem der letzten Austragungsorte auf Naturgewässer. Gold gewann Kajakfahrer ...weiterlesen

Benedict Wolsfeld qualifiziert sich für die Judo-DM

Dormagen: Benedict Wolsfeld qualifizierte sich für die Deutsche Meisterschaft in Leipzig

Benedict Wolsfeld qualifizierte sich für die Deutsche Meisterschaft in Leipzig
(Foto: Jürgen Wolsfeld)
(27.09./17:32) Am Samstag fand in Herne die Westdeutsche Einzelmeisterschaft im Judo der Frauen und Männer unter 18 Jahren statt. Dabei kämpften 101 junge Männer um die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft. Benedict Wolsfeld sicherte sich durch vier gewonnene Kämpfe in der Gewichtsklasse bis 66 kg die Bronzemedaille und musste sich nur dem späteren Zweitplatzierten ...weiterlesen

Sozialdemokraten zu Gast im Raphaelshaus

Dormagen: Die SPD-Mitglieder besuchten auch den musealen Bunker auf dem Gelände des Raphaelshauses

Die SPD-Mitglieder besuchten auch den musealen Bunker auf dem Gelände des Raphaelshauses
(Foto: SPD)
(27.09./13:38) Eine Gruppe der lokalen Sozialdemokraten nutzte am vergangenen Mittwoch, 21. September, ihren Feierabend, um dem Raphaelshaus einen Besuch abzustatten. Dabei informierte sie sich bei Marco Gillrath, den Leiter des Jugendhilfeeinrichtung, über die aktuellen Entwicklungen des Hauses und besichtigte den neu eröffneten musealen Bunker auf dem Gelände. Gillrath ...weiterlesen

Ruderer Ulf Ladermann holt zum Saisonabschluss zweimal Gold

(27.09./12:06) Nach dem guten Abschneiden bei der World Rowing Masters Regatta startete der 58-jährige Ulf Ladermann von der Dormagener Rudergesellschaft Bayer e.V. zum Saisonabschluss noch bei der 41. Krefelder Ruder Regatta auf dem Elfrather See als Einzelkämpfer. Trotz stürmischer Wetterverhältnisse konnte er am Ende weitere zwei Goldmedaillen mit nach Hause nehmen. Für ...weiterlesen

Kreisdezernent Küpper zu Gast bei Bürgermeister Lierenfeld

Dormagen: Bürgermeister Erik Lierenfeld und Kreisdezernent Gregor Küpper wollen eng zusammenarbeiten

Bürgermeister Erik Lierenfeld und Kreisdezernent Gregor Küpper wollen eng zusammenarbeiten
(Foto: Stadt Dormagen)
(27.09./11:54) Bürgermeister Erik Lierenfeld begrüßte am gestrigen Montag, 26. September, den neuen Dezernenten des Rhein-Kreises Neuss, Gregor Küpper, zu einem ersten Austauschgespräch im Dormagener Rathaus. Küpper hat am 1. August dieses Jahres die Stelle als Leiter des Dezernats IV mit den Bereichen Gesundheit, Umweltschutz, Veterinär- und Lebensmittelüberwachung ...weiterlesen

Gewerbestelle bleibt am 6. Oktober geschlossen

(27.09./11:39) Die Gewerbestelle im Ordnungsamt der Stadt Dormagen ist nächste Woche Donnerstag, 6. Oktober, nicht besetzt. Seit der Auslagerung der Gewerbeangelegenheiten aus dem Bürgeramt ins Ordnungsamt werden die Anliegen Gewerbean-, -ummeldung und -abmeldung sowie die Gewerberegisterauskunft in der Gewerbestelle bearbeitet. Ab Freitag, 7. Oktober, gelten wieder ...weiterlesen

#lifehackpolitik: Echtes Interesse der Jugendlichen

Dormagen: Die Teilnehmenden zusammen mit Bürgermeister Erik Lierenfeld, Julia Stöcker, Michael Hartmann und den Mentoren

Die Teilnehmenden zusammen mit Bürgermeister Erik Lierenfeld, Julia Stöcker, Michael Hartmann und den Mentoren
(Foto: Stadt Dormagen)
(27.09./10:19) Dormagen. Unter dem Titel #lifehackpolitik durchliefen mehr als 20 Jugendliche im Zeitraum vom 9. bis 24. September ein kommunalpolitisches Praktikum bei der Stadt Dormagen. Die Jugendlichen durften unter anderem in mehreren Veranstaltungen die Arbeit von Ratsfraktionen kennenlernen und in den kritischen Austausch mit dem Bürgermeister gehen. Zudem ...weiterlesen

DM 2022, weibliche Jugend: Zweimal Silber für AC Ückerath

Dormagen: Amy Allgaier (blaues Trikot) leistete Naemi Leistner lange Widerstand, verlor aber den Finalkampf Dormagen: Ayla Sahin (Südbaden) setzte sich gegen Sportinternatlerin Josefine Widmann (blaues Trikot) durch

Amy Allgaier (blaues Trikot) leistete Naemi Leistner lange Widerstand, verlor aber den Finalkampf
(Foto: Julian Düwel)
(27.09./7:58) Der AC Ückerath richtete wie schon im letzten Jahr die Deutschen Meisterschaften im Ringen der weiblichen Jugend A/B aus. Auf drei Matten kämpften insgesamt 130 Ringerinnen in 17 Gewichtsklassen im TSV Bayer Sportcenter um die Titel. Martina Göhringer, Frauenreferentin des Deutschen Ringer-Bundes, stellte dem Verein ein sehr gutes Zeugnis aus: „Die ...weiterlesen