Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Dormagen: Lokale Sportnachrichten

Handball-Party nach Sieg am letzten Spieltag

09.06.2019 / 15:09 Uhr — Dormago

Foto: Heinz Zaunbrecher Handball-Geschäftsführer Björn Barthel verabschiedete am Samstag von links: Lukas Stutzke, Tim Wieling, Daniel Eggert, Matthias Broy, Lars Jagieniak und Nico Pyszora
Handball-Geschäftsführer Björn Barthel verabschiedete am Samstag von links: Lukas Stutzke, Tim Wieling, Daniel Eggert, Matthias Broy, Lars Jagieniak und Nico Pyszora
Ein gelungener Abschluss der Saison 2018/19: 1335 Zuschauer erlebten im TSV Bayer Sportcenter am Spieltag der VM - Vermögensmanufaktur ein munteres Spiel zweier Nachbarn, in dem die Rhein Vikings rund 20 Minuten auf Augenhöhe mitspielten. Als die Gastgeber dann nach vier Treffern ins leere Tor von 12:10 auf 16:10 davonzogen, war die Partie bereits entschieden. Denn es war klar, dass der lediglich aus zehn Spielern bestehende Vikings-Kader diesen Rückstand nicht mehr aufholen würde. Am Ende hieß es 36:28 - Saison-Torrekord für den TSV im Sportcenter. In der Tabelle der 2. Handball-Bundesliga kletterte der TSV auf Rang 13.

Vor der anstehenden Party mit 200 Liter Freibier zogen alle Spieler mit dem Dank-Banner durch die Halle. Anschließend folgte die förmliche Verabschiedung der sechs Spieler, die sich neuen Herausforderungen stellen: Nico Pyszora (Longericher SC), Mattes Broy (Rhein Vikings) und Lars Jagieniak (Leichlinger TV) treffen in der nächsten Saison in der 3. Liga aufeinander. Daniel Eggert spielt künftig in den Niederlanden für Herpertz Bevo. Lukas Stutzke (Bergischer HC) und Tim Wieling (TVB Stuttgart) sehen sich in der 1. Bundesliga wieder. Zum ersten Training der neuen Saison lädt Dusko Bilanovic am 8. Juli ein.

Alles zum letzten Saisonspiel
Sportnachrichten der letzten beiden Wochen

7,28 m – Claudy setzt Ausrufezeichen in Wiesbaden

06.07.2020 / 14:51 Uhr

Es scheint, als sei die Sieben-Meter-Marke für Samuel Claudy schon lange keine Hürde mehr. Zuverlässig überflog der Weitspringer des TSV Bayer Dormagen im vergangenen Jahr diese Grenze – und auch in der neuen, verspätetet ins Rollen kommenden „Corona-Saison“ knüpft der Schützling von Trainer Dirk Zorn an seine starken Leistungen an. Bei einem Einladungswettkampf ...weiterlesen

Tanja Spill greift wieder ins Wettkampfgeschehen ein

05.07.2020 / 21:34 Uhr

800-m-Spezialistin Tanja Spill gewann den Wettkampf in Regensburg - war aber mit der Zeit nicht ganz zufrieden. Ihre Rückkehr in den Wettkampfbetrieb konnte sich dennoch sehen lassen. Die Mittelstrecklerin des TSV Bayer Dormagen setzte sich am gestrigen Samstag im Rennen der sogenannten Telis-Challenge in 2:09,47 Minuten durch. Damit war sie vier Sekunden ...weiterlesen

Corona: TSV feiert „60 Jahre Leichtathletik“ nur leise

02.07.2020 / 16:47 Uhr

Das Jubiläum hätten sich alle Beteiligten anders vorgestellt: Am 1. Juni 2020 wurde die Leichtathletik-Abteilung des TSV Bayer Dormagen 60 Jahre alt, aber coronabedingt wurden auf Feierlichkeiten verzichtet. Am Ende des Jubiläumsmonats steht aber der besondere Dank an alle, die die Abteilung in den vergangenen sechs Jahrzehnten getragen haben. Die ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 5089 Artikel aus dem Bereich *Lokalsport* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben