Dormago-Logo

Dormago-Terminkalender

Offene Fraktionssitzung der SPD

Montag, 00.00.0000 bis 01.10.2018

Bürgerhaus Horrem , Knechtstedener Str. 18a / 18:00 Uhr

In Horrem stehen aktuell große Veränderungen durch das Projekt „Soziale Stadt Horrem“ an. Um diese wichtigen Themen mit den Horremer Bürgerinnen und Bürgern zu besprechen, lädt die SPD-Fraktion die Horremer Bürgerinnen und Bürger zur Diskussion ein.

Zur Umplanung des Bahnhofsumbaus West und zum ersten Dormagener Sozialbericht werden Bürgermeister Erik Lierenfeld und der Erste Beigeordnete Robert Krumbein informieren. Natürlich können auch andere Themen besprochen werden, die für die Anwohner von Interesse sind.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
38. Matthäusmarkt

Heimat- und Verkehrsverein der Stadt Zons e.V.

Samstag / Sonntag, 22.09.2018 bis 23.09.2018

Altstadt Zons

Foto

Mittelaltermarkt mit Reiter- und Bogenschützenturnieren.

Mehr Infos zur Veranstaltung


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
ÜBER LEBEN

Festival Alte Musik

22.09.2018 bis 29.09.2018

Basilika, Kreismuseum, Christuskirche, Stadtbibliothek , Knechtsteden, Zons, Dormagen

Foto

Im diesjährigen Programm wird eine Woche lang viel über das Leben und das Überleben von Menschen erzählt. Folglich steht das Festival unter dem Motto "ÜBER LEBEN".

Alle Angebote des Festivals in der Übersicht (pdf-Datei):
ÜBER LEBEN


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Kellertrödel in der Stadtbibliothek

Samstag, 22.09.2018

Stadtbibliothek , Marktplatz 1 / 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Für nur fünf Euro kann sich jeder einen Beutel mit Büchern, DVDs, CDs und anderen Medien vollpacken. Diese stammen aus den Altbeständen der Bibliothek, sind aber vielfach immer noch lesens-, sehens- oder hörenswert.

Nähere Infos telefonisch unter 02133/257-212.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Tag der offenen Tür im Chempark

Veranstaltung im Rahmen des bundesweiten VCI-Tages

Samstag, 22.09.2018

Standort Dormagen / 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Foto

Zu einem Blick hinter den Werkszaun laden die produzierenden Unternehmen und der Chempark-Manager und Betreiber Currenta ein. Bei Betriebsbesichtigungen, Werksrundfahrten sowie einem bunten Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein erfahren alle Interessierten woran die Unternehmen im Chempark arbeiten und forschen.

Mehr Infos zur Veranstaltung
Infoflyer

Fotoquelle: Currenta


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Interkulturelle Woche

Integrationsrat und das Integrationsbüro

Sonntag bis Freitag, 23.09.2018 bis 28.09.2018

Foto

Abwechslungsreiche Wochenveranstaltung mit Gebeten, Musik, Vorträgen, Diskussionen, Kabarett und Gaumenfreuden.

Mehr Infos zur Interkulturellen Woche


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Führung durch den Geo-Park im Tannenbusch

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen e.V.

Sonntag, 23.09.2018
(Anmeldung erforderlich)

Tannenbusch in Delhoven , Treffpunkt: Geo-Park / 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen e.V. (SDW) lädt alle Interessierten zu einer geologischen Führung mit Dr. Georg Waldmann durch den Geo-Park im Tannenbusch ein.

Nirgendwo am Niederrhein gibt es eine attraktivere geologische Sammlung unter freiem Himmel zu bestaunen als im Dormagener Tannenbusch. Die Teilnehmer erfahren, wie man Millionen Jahre alte Vulkanite, Granite, Korallenkalkstein, Sandrosen, eiszeitliche Driftblöcke und Konglomerate erkennt und unterscheidet. Dr. Waldmann wird auch erläutern, unter welchen Umweltbedingungen die Steine entstanden sind und welches Alter sie haben. Die Führung ist auch für Schulkinder und Jugendliche geeignet.

Kostenbeitrag 10 € pro Person, 8 € für SDW-Mitglieder

Voranmeldung bis Dienstag, 18. Sewptembert bei Dr. Georg Waldmann, Tel. 02161 / 4026883

www.sdw-dormagen.de


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Schadstoffmobil holt Sondermüll ab

Dienstag, 25.09.2018

Straberg, Horrem, Hackenbroich, Delhoven / 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Das Schadstoffmobil steht den Bürgern für die kostenlose und bequeme Entsorgung von Sonderabfällen in ihrer Nähe zur Verfügung. Als Schadstoffe zählen Materialien, die beim Menschen gesundheitliche Schäden hervorrufen können oder die Umwelt beeinträchtigen.

Die Zeiten und Annahmeplätze:
09.30 - 10.45 Uhr: Straberg, Linden-Kirch-Platz
11.15 - 12.30 Uhr: Horrem, Am Rübenweg, Schützenplatz
13.30 - 14.45 Uhr: Hackenbroich, Dorfstraße, Feuerwehrgerätehaus
15.15 - 16.30 Uhr: Delhoven, Josef-Steins-Straße, Schützenplatz


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Literaturtreff 55+

„Dormagener Netzwerk 55plus“ und Stadtbibliothek

Mittwoch, 26.09.2018

Stadtbibliothek , Marktplatz 1 / 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Das Dormagener Netzwerk 55plus bietet an jedem letzten Mittwoch im Monat ein spannendes und interessantes Forum rund um Bücher an. So wird bei jedem Treffen ein anderes Buch behandelt. Die Treffs sind offen und jeder kann dazu kommen, egal ob er mitreden, Büchertipps abgeben oder einfach nur zuhören möchte.

Heute geht es um Richard David Prechts „Jäger, Hirten, Kritiker: eine Utopie für die digitale Gesellschaft“.

Der Eintritt beträgt 1 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Bürgersprechstunde der SPD-Fraktion

Mittwoch, 26.09.2018

SPD-Geschäftsstelle , Kölner Str. 93, 41539 Dormagen (1.Etage, Raum 1.08) / 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Ein offenes Ohr für die Anliegen und Probleme der Dormagener Bürger/innen haben die SPD-Fraktionsmitglieder immer mittwochs. Dann können Interessierte persönlich in der Geschäftsstelle an der Kölner Straße mit ihren Anliegen vorbeikommen oder auch telefonisch unter der Nummer 02133 / 979 9688 mit den Sozialdemokraten Kontakt aufnehmen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Per E-Mail ist die Fraktion jederzeit unter der Adresse info@spd-dormagen.de zu erreichen.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
"look good feel better" - Kosmetikseminar für Krebspatientinnen

DKMS LIFE

Donnerstag, 27.09.2018
(Anmeldung erforderlich)

Kreiskrankenhaus Dormagen , Dr. Geldmacher Str. / 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Professionelle, geschulte Kosmetikexpertinnen zeigen Krebspatientinnen Schritt für Schritt, wie sie die äußerlichen Folgen der Therapie kaschieren können. Die maximal zehn Teilnehmerinnen schminken sich selbst, um ein Gefühl für den Umgang mit den Produkten und deren Anwendung zu gewinnen. Dabei geht es nicht um das perfekte Make-up, sondern um ein natürliches und frisches Aussehen für den Alltag und ein Stück Normalität. Darüber hinaus wird anschaulich zum Thema Tücher und Kopfschmuck beraten.

Die Teilnahme und eine Tasche mit 13 hochwertigen Kosmetikprodukten, die auf die einzelnen Schritte des Programms abgestimmt sind, sind für die Patientinnen kostenfrei.

Information und Anmeldung
Kreiskrankenhaus
41540 Dormagen
Frau Irina Küppers-Buhn
Tel.: 02133/664360


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Bürgerinfoabend zu geplanter Wohnbebauung

Stradt Dormagen

Donnerstag, 27.09.2018

Ratssaal des Neuen Rathauses , Eingang Castellstraße / 18:00 Uhr

Die Verwaltung der Stadt Dormagen stellt erste Planungen für eine mögliche Bebauung der Grünanlage an der Ecke Nettergasse/Hardenbergstraße vor.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Matthias Zachert zu Gast beim „Dormagener Gespräch“

Freitag, 28.09.2018
(Anmeldung erforderlich)

Friedrich-Spee-Saal des Norbert-Gymnasiums , Knechtsteden 17, 41540 Dormagen / 18:30 Uhr

Welche Herausforderungen beschäftigen den Wirtschaftsraum Nordrhein-Westfalen? Wie kann unser Bundesland mit Digitalisierung, Umbrüchen in der Energieversorgung und demografischem Wandel umgehen? Darüber spricht Matthias Zachert, Vorstandsvorsitzender der LANXESS AG beim „Dormagener Gespräch“ der Konrad-Adenauer-Stiftung unter der Schirmherrschaft des heimischen Bundestagsabgeordneten Hermann Gröhe.

Anmeldungen nimmt die Konrad-Adenauer-Stiftung per E-Mail unter kas-rheinland@kas.de entgegen.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
„7 Meilen von ZONS“

42. Nachtlauf

Freitag, 28.09.2018

Zons , Start/Ziel: Sportzentrum Zonser Heide / 19:00 Uhr

Foto

Die „7 Meilen von ZONS“ finden in diesem Jahr zum 42. Mal statt. Teilnehmen können alle trainierten LäuferInnen ab 16 Jahren. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich.

Bereits eine Stunde vorher findet der 22. Jedermannlauf“ über 3,1 Meilen statt. Dort können auch Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren teilnehmen.

Die Anmeldung kann im Internet unter SG Zons erfolgen.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Fatih Çevikkollu: „FatihMorgana“

Integrationsrat Dormagen

Freitag, 28.09.2018
(Veranstaltung im Rahmen der „Interkulturellen Woche“ )

Kulturhalle , Langemarkstr. 1-3 / 20:00 Uhr

Foto

Der Kabarettist und Comedian Fatih Çevikkollu präsentiert sein aktuelles Programm.

Karten für den Kabarettabend sind zum Vorverkaufspreis von 16 Euro (Abendkasse: 20 Euro) bei der City-Buchhandlung an der Kölner Straße 58 in Dormagen (Telefon: 02133 470014) erhältlich.


Weitere Infos zur Veranstaltung


Pressefoto (Stefan Mager): Fatih Çevikkollu


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Generalversammlung

St. Sebastianus Schützenbruderschaft

Freitag, 28.09.2018
(Einlass ab 18.30 Uhr)

Om Sang - Robens , Nievenheim, Hindenburgstraße / 20:00 Uhr

Eingeladen sind alls Schützen der Bruderschaft. Neben dem ausführlichen Rückblick auf das vergangene Schützenfest mit Festbericht stehen die Neuwahlen des 1. Brudermeisters und 2.Kassierers an. Während sich Stefan Schillings zur Wiederwahl zum 1.Brudermeister stellt, wird sich Franz Jakob Rütten nicht mehr um die Wahl des 2.Kassierers bewerben. Außerdem wird im Wege der Ergänzungswahl die bisher vakante Stelle des 1.Kassierers neu besetzt werden.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Purple Schulz

Kulturkirche Dormagen

Freitag, 28.09.2018
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Friday Night")

Ev. Gemeindezentrum , Ostpreußenallee 1 / 20:00 Uhr

Er könnte es sich einfach machen und mit einem Best of-Programm durchs Land touren, aber dafür ist Purple Schulz zu kreativ und die Themen liegen für ihn auf der Straße. Mit „Der Sing des Lebens“ kommt er mit seinem neuen Programm wieder in die Kulturkirche. Aber ein paar Klassiker sind auch im Gepäck.

Einlass 19.30 Uhr

Kartenvorverkauf: 25 Euro / Abendkasse: 28 Euro
Vorverkaufsstellen: Ropina (Kölner Str. 79 - 81), Mayersche Buchhandlung (Kölner Str. 78) und Beisheim Promo (Krefelder Str. 145) und online bei Tickettino.

www.purpleschulz.de


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
So tickt Südamerika

Lichtbildvortrag von Peter Martens

Freitag, 28.09.2018
(Einlass ab 18.30 Uhr)

Pink Dormagen , Dormagen, Höhenberg 1 / 21:00 Uhr

Foto

Peter Martens geht mit den faszinierenden Bildern und vergnüglichen wie auch tiefschürfenden Texten auf eine Vortragsreise und stellt sein neues Buch über Südamerika vor. Der südbadische Kulturbuchautor plaudert unter anderem über das unermessliche Glück, durch den Amazonasdschungel zu pirschen, mit Seelöwen in den Gewässern der Galapagosinseln zu schwimmen und bei einem Segeltörn im Beagle-Kanal den Königspinguinen beim Baden zuzuschauen. Er erzählt von den Palafitos auf Chiloé, den wunderbaren Pfahlbauten im Wattenmeer, in denen er für eine Weile lebte. Er findet Antworten auf die Frage, wie es um die Zukunft Kubas bestellt ist und sieht am Horizont eine Blütenpracht in der Entwicklung der Demokratie und Kultur in Chile nach der Militärdiktatur.

Wie kann es einer lateinamerikanischen Nation wie Peru gelingen, die eigene Esskultur so zu verändern, dass die ganze Welt ihre Küche bewundert und dauerhaft danach lechzt? Dass dies von bewegender und zauberhafter Güte ist, davon weiß Peter Martens zu berichten.

Die liebevolle Zuwendung zu den Menschen, das Charisma der Revolutionäre und Freiheitskämpfer und der Respekt vor den mächtigen Vulkanen und der infernalen Erdbeben in den Anden sind einige Themen seines Vortrags. Und der pure Genuss der neuen andinen Küche.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Michaelismarkt

CiDo / SWD

Samstag / Sonntag, 29.09.2018 bis 30.09.2018
(Traditionsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag)

Dormagen-Innenstadt

Infos folgen.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Erntedank-Aktion

CDU Nievenheim

Samstag, 29.09.2018
(mit Bürgersprechstunde)

Nievenheim , EDEKA-Märkte / 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Bei ihrer traditionellen Erntedank-Aktion wird die CDU-Nievenheim wieder kleine Präsente verteilen und steht gleichzeitig den Bürgerinnen und Bürgern von Nievenheim, Delrath und Ückerath auch gerne für Gespräche zur Verfügung.

Gemeinsam mit ihren CDU-Kollegen, den Ratsherrn Rüdiger Westerheide und Alessio Selalmatzidis von der Jungen Union wird Ortsverbandsvorsitzende und Kreistagsabgeordnete Barbara Brand von 10 – 11 Uhr vor dem Edeka-Markt Knell in Ückerath anzutreffen sein und anschließend von ca. 11:10 bis 12:00 Uhr vor dem Frischemarkt Blaschek an der Bismarckstraße 59.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
"nachtfrequenz18"

Nacht der Jugendkultur

Samstag, 29.09.2018

Kulturhaus Dormagen , Langemarkstr. 1-3 / 18:30 Uhr

Foto

Unter dem Motto "Kultur trifft Sport" beteiligt sich auch Dormagen an der NRW-weiten Aktion. Dabei werden ab 18.30 Uhr die verschiedensten Mitmachaktionen angeboten.

Weitere Infos

Bildquelle: Nachtfrequenz


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Konzert für Orgel und Ensemble

Sonntag, 30.09.2018
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Kreienbrink-Orgel St. Josef Delhoven")

Kirche St. Josef , Delhoven, An St. Josef 2

Präsentiert werden Werke von G. F. Händel, Ph. Telemann, J. Stanley, E. Pasini, F. Durante, A. Marcello u. a.

Mitwirkende:
Raphael Biertz – Trompete
Markus Quodt – Trompete
Barbara Hettrich – Panflöte
Andreas Biertz - Klavier
Shawn Kühn – Leitung und Orgel

Der Eintritt ist frei, um eine freiwillige Spende zur Finanzierung der Orgel wird gebeten.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Pfarrfest St. Michael und Jugendtag

Sonntag, 30.09.2018

, Kölner Str. 38 / 11:00 Uhr

  • 11 Uhr: Feier der Heiligen Messe
    Gemeinsames Essen und Kaffeetrinken
    Büchermarkt
  • Verkauf der Notfalldose durch die Caritas
  • Second-Hand-Trödel
  • Diakonweihe Bruder Josef - Kurzfilm in der Kirche
  • Eine-Welt-Laden
  • Musikalische Unterhaltung durch dei Familienband
  • Mitmachaktionen für Kinder
  • Selbstgebackener Kuchen im Netzwerk "Alte Apotheke"


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Dormagener Bücherflohmarkt

SWD

Samstag, 30.09.2018

Innenstadt , Fußgängerzone / südl. Kölner Straße / 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Foto

Stöbern, kaufen und fachsimpeln können Bücherfreunde heute auf dem Marktplatz. Neben Büchern werden auch CDs, DVDs, Schallplatten und Gesellschaftsspiele angeboten.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
TrauerTreff

Hospizbewegung Dormagen e.V.

Montag, 01.10.2018
(Offenes Angebot)

Hospizbewegung , Dormagen, Krefelder Straße 23 / 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Das offene Angebot richtet sich an Menschen,

  • die sich in einem vertrauensvollen Kreis mit anderen Trauernden in ähnlichen Lebenssituationen austauschen möchten,
  • die das Gespräch mit ausgebildeten TrauerbegleiterInnen suchen,
  • die Trost und Kraft für den Alltag brauchen,
  • die einfach nur dabei sein möchten.
Das Angebot ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der TrauerTreff findet jeweils am ersten Montag im Monat statt. Die kommenden Termine: 5. November; 3. Dezember


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
"Piano Boogie Night"

Dienstag, 02.10.2018

Kulturhalle , Langemarkstr. 1-3 / 20:00 Uhr

Foto

Volkmar Hess vom Internationalen Phono+Radio-Museum Dormagen und Christian Christl laden zum "Konzert mit Tanzmöglichkeit". Für die Gäste spielt der Barrelhouse- und Boogie-Pianist Ricky Nye aus Ohio, der Ungar Balàzs Daniel präsentiert klassisches Boogie Woogie und Christian Christl unterhält mit Vintage Blues und Boogie Piano.

Einlass: 19 Uhr

Tickets zum Preis von 18 Euro sind im Vorverkauf bei Volkmar Hess, Tel. 02162/45128, und im Int. Radio+Phono-Museum Dormagen an der Bahnhofstr. 2-4 erhältlich. Online können sie unter tickets@bayoogie.com angefordert werden. An der Abendkasse beträgt der Eintritt 25 Euro.

Den Erlös aus dem Getränkeverkauf erhält die Bürgerstiftung Dormagen.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Like Snow

Folk-Songs und Popballaden

Dienstag, 02.10.2018
(Einlass ab 20 Uhr)

Pink Dormagen , Dormagen, Höhenberg 1 / 21:00 Uhr

Foto

Im Herzen sind sie Romantiker, die fünf Bandmitglieder von Like Snow. Sie spielen sehnsuchtsvolle Soundtracks, erzählen in ihren Songs von Abenteuern und Aufbruchstimmung. Teils in epischer Erzählung, teils unmittelbar und intim, zwischen den großen Fragen des Lebens und ungebrochener Zuversicht. Dieses leidenschaftliche Ideal von Freiheit und Gefühl haben sie auf ihrem Debüt Album „Beauty &Fear“ zum Klingen gebracht. Zwölf Stücke, zwischen kraftvoll treibenden Folk-Songs und emotionsgeladenen Popballaden, lassen einen für den Augenblick ins grenzenlose Theater der Gedanken abtauchen.

Tickets im VVK: 5 Euro – Online: 6 Euro – Abendkasse: 8 Euro
Tickets in der City-Buchhandlung / Online bei Eventim


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Akkordeon-Orchester der Musikschule

Konzert

Samstag, 06.10.2018

Christuskirche , Dormagen, Ostpreußenallee / 17:00 Uhr

Das Akkordeonorchester der Musikschule unter der Leitung von Ruthilde Holzenkamp lädt ein zu seinem Jahreskonzert. Nach dem erfolgreichen Auftritt im letzten Jahr hat das 1971 gegründete Ensemble auch diesmal wieder ein unterhaltsames Programm vorbereitet.
Von Ungarischen Tänzen, Argentinischen Tangos über Brasilianische Salsa Rhythmen bis hin zu Schostakowitschs Second Waltz und Freddy Mercurys legendärer Song Bohemian Rhapsody.

Als besondere Gäste treten zwei junge Nachwuchskünstler auf, die bereits mit vielen Preisen ausgezeichnet sind: Luisa Gehlen, Klarinette und Jacob Niller, Akkordeon.

Der Eintritt zum Konzert in der Christuskirche an der Ostpreußenallee ist frei.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Trödelmarkt

Ev. Jugendbüro Hackenbroich

Sonntag, 07.10.2018

Großes Aussengelände am Sozialen Zentrum , Hackhauserstr. 67 / 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Bei Regen findet der Markt auf den überdachten Plätzen im Aussenbereich sowie in der Aula der Schule statt. Eine Cafeteria versorgt Trödler und Besucher mit Kaffee, Kuchen, Snacks, Getränken.

Gewerbliche Händler sind nicht zugelassen.

Bei Regen findet der Markt in der Aula sowie dem überdachten Außenbereich statt. Bei starkem Dauerregen fällt der Markt aus.



Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Tag der offenen Tür im Kunstverein

Kunstverein Galerie-Werkstatt Bayer Dormagen e.V.

Sonntag, 07.10.2018

Atelier auf der Klosteranlage Knechtsteden / 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Foto

Die Künstlerinnen und Künstler freuen uns über viele interessierte Besucher, die mit ihnen in den verschiedenen Ateliers über Kunst diskutieren möchten. Die Bildhauer z.B. demonstrieren die Bearbeitung der verschiedenen Steinarten, weitere spannende Einblicke gibt es in allen anderen Ateliers von der Malerei bis hin zur Keramik.

Foto: Blick in das Maleratelier


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Kindertrödel

Sonntag, 07.10.2018

Römerhaus Dormagen , Kölner Str. 38 (neben der Kirche St. Michael) / 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Alles rund ums Kind, von Kleidung über Spielsachen bis hin zu Büchern, finden Familien beim beim Kindertrödel der Caritas-Kindertagesstätte im „Haus der Familie“. Neben der "Second Hand Ware" warten auch frische Waffeln und ein Kuchenbuffet auf die Schnäppchenjäger. Der Förderverein richtet außerdem eine Mal- und Spielecke ein, in der sich die Kids beschäftigen können.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
„herrH“ ist da!

Mitmachkonzert für Kinder

Dienstag, 09.10.2018
(auch um 14 Uhr)

Kulturhalle , Langemarkstr. 1-3 / 11:00 Uhr

Simon Horn ist der Liebling vieler kleiner Musikfreunde in Dormagen. „herrH“ kündigt einen mitreißenden Mix aus modernen Songs und Ohrwürmern wie „Kekse“ an. Das Mitmach-Konzert ist für kleine und große Musikfreunde ab vier Jahren geeignet. Eine Vorstellung dauert etwa 45 Minuten.

Weitere Infos und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbüro Stadt Dormagen, Tel. 02133/257338 oder 02133/257320


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Live-Konzert mit "Late Season"

Samstag, 13.10.2018

Rockkneipe Streetlife , Kölner Str. 45 / 19:30 Uhr

Foto

Nach dem letzten gemeinsamen Auftritt mit Martin Brendler bei Rock am Ring, präsentiert sich die Coverband "Late Season" ihrem Publikum zum ersten Mal mit neuem Frontmann Dan Schumacher.

Karten gibt es im Vorverkauf für 8 Euro im Streetlife oder bei Michael Pasztuska (Tel:02133-477530). An der Abendkasse kosten die Tickets 10 Euro.

Einlass ist um 18 Uhr.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
2. Dormagener Markt der Vereine

IG Top-West

Sonntag, 14.10.2018
(Veranstaltung mit verkaufsoffenen Sonntag)

Gewerbegebiet Top-West / Horrem / 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Infos folgen


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Mathias Tretter: „Pop – Politkomik ohne Predigt“

Mittwoch, 17.10.2018

Kulturhalle , Langemarkstr. 1-3 / 20:00 Uhr

Foto

In seinem neuen Programm zeigt sich Tretter lebendiger denn je und böse wie nie. „In the future, everyone will be world-famous for 15 minutes” – Andy Warhol meinte es tatsächlich ernst, als er jedem diesen Quatsch versprach. Was mit Casting-Shows begann, erreicht in Donald Trump nun seinen sturmfrisierten Höhepunkt: Das Zeitalter des Amateurs. Blogger sind die neuen Journalisten, Hipster die neuen Bierbrauer, AfDler die neuen CDUler. Und außenrum und untendrunter die Welt, die schlingert, dass es selbst den Profis schlecht wird. Die Zehner Jahre: Dilettanz auf dem Vulkan.

Weitere Infos und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbüro Stadt Dormagen, Tel. 02133/257338 oder 02133/257320

Fotoquelle: Stefan Stark


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
The Path of Genesis

Kulturkirche Dormagen

Freitag, 26.10.2018
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Friday Night")

Gemeindezentrum , Ostpreußenallee 1 / 20:00 Uhr

Mit neuen Musikern und neuem Programm geht die Band, die sich ganz der Musik von Genesis aus den 70er Jahren verschrieben hat, in das zehntes Jahr ihres Bestehens. In einer mitreißenden Rockshow präsentieren sie die Klassiker aus der wohl kreativsten Phase der britischen Kultgruppe. Die Fans dürfen sich u. a. auf “The Musical Box”, “Firth of Fifth”, “Watcher of the Skies” oder das Epos "Supper's ready" und natürlich Songs aus dem wohl berühmtesten Genesis-Album “The Lamb lies down on Broadway” freuen (mehr Infos).

Einlass 19.30 Uhr

Tickets: VVK 16 €, Abendkasse 19 €

Vorverkaufsstellen: Ropina (Kölner Str. 79 - 81), Mayersche Buchhandlung (Kölner Str. 78) und Beisheim Promo (Krefelder Str. 145) und online bei Tickettino.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
City-Flohmarkt

SWD Dormagen

Samstag, 06.11.2018
(Markt ohne Neuware)

Innenstadt , Kölner Straße / 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Foto

Bei den City-Flohmärkten dürfen ausschließlich Gebrauchtartikel, Bastelarbeiten und Kunsthandwerk angeboten.

Infos und Anmeldungen bei der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen, Tel. 02133-257-647 oder E-Mail an flohmarkt@swd-dormagen.de.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Kindertheater: "Motte will mehr"

Dienstag, 06.11.2018
(2. Vorstellung um 16 Uhr)

Kulturhalle Dormagen , Langemarkstr. 1-3 / 11:00 Uhr

Ein ökologisches Theaterstück für Kinder ab vier Jahren mit dem Essener Achja!-Theater.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Gedenkfeier zur Reichspogromnacht

Freitag, 09.11.2018

Jüdischer Friedhof , Zonser Heide / 18:00 Uhr


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Page 1

Kulturkirche Dormagen

Freitag, 09.11.2018
(Konzert im Rahmen der Reihe "Friday Night")

Gemeindezentrum , Ostpreußenallee 1 / 20:00 Uhr

"Page 1" standen schon mit Runrig, Mother‘s Finest, Modern Talking und John Miles im Rampenlicht. Seit den neunziger Jahren steht die Band auf großen und kleinen Bühnen für tanzbare Soul- und Popmusik auf höchstem Niveau. Die Kombination aus Monika Jardins beeindruckender und unverwechselbarer Soulstimme und einer perfekt zusammenspielenden und mitreißend groovenden Band sorgen für ein unvergessliches Livemusik-Erlebnis.
"Page 1" spielt vor allem englischsprachige Soul-, Funk- und Pop - Klassiker. Dazwischen finden sich auch immer einige brandaktuelle Titel sowie Eigenkompositionen (mehr Infos).

Einlass 19.30 Uhr

Tickets: VVK 10 €, Abendkasse 13 €

Vorverkaufsstellen: Ropina (Kölner Str. 79 - 81), Mayersche Buchhandlung (Kölner Str. 78) und Beisheim Promo (Krefelder Str. 145) und online bei Tickettino.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Martinsmarkt

Samstag / Sonntag, 10.11.2018
(auch am Sonntag 11. November)

Kulturhof , Kloster Knechtsteden

Stilvoller Handel im historischen Ambiente rund um den Kulturhof und das Kloster Knechtsteden


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
"Wenn Deutsche über Grenzen gehen" *AUSVERKAUFT*

Oder: Das Ziel ist im Weg.

Samstag, 10.11.2018

Kulturhalle , Langemarkstr. 1-3 / 20:00 Uhr

Foto

Kabarett-Komödie aus der Berliner Distel. Die Bundeshauptstädter begeben sich in einer furiosen Kabarett-Utopie auf den Jakobsweg – überraschend, berührend und komisch.

Weitere Infos und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbüro Stadt Dormagen, Tel. 02133/257338 oder 02133/257320

Fotoquelle: Chris Gonz


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Der rheinisch-katholischen Politiker Wilhelm Marx

Archiv im Rhein-Kreis Neuss

Dienstag, 13.11.2018
(Vortrag im Rahmen der Reihe "Geschichte im Gewölbekeller)

Gewölbekeller unter der Nordhalle von Burg Friedestrom , Schloßstraße 1, Zons / 19:00 Uhr

Foto

Dr. Wolfgang Heinrichs und Archivleiter Dr. Stephen Schröder erinnen an das Leben und Wirken von Wilhelm Marx (1863 bis 1946). Dieser saß viele Jahre für den Wahlkreis Neuss-Grevenbroich-Krefeld (Land) im Preußischen Abgeordnetenhaus und war viermaliger Reichskanzlers der Weimarer Republik.

Der Vortrag wird in Zusammenarbeit mit dem Kreismuseum Zons bzw. dem Dormagener Geschichtsverein e. V. angeboten. Der Eintritt ist frei, eine vorherige Anmeldung nicht erforderlich. Die Besucher sind im Anschluss zu einem gemütlichen Beisammensein eingeladen.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Biedermann und die Brandstifter

Rheinisches Landestheater Neuss

Dienstag, 13.11.2018

Aula im Norbert-Gymnasium , Knechtsteden / 20:00 Uhr

Bekanntes Schauspiel nach dem ERfolgsbuch von Max Frisch.

Weitere Infos und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbüro Stadt Dormagen, Tel. 02133/257338 oder 02133/257320


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
„Jobkomm – Date your Job“

Jugendbildungsbüro der Stadt Dormagen / SWD

Donnerstag, 15.11.2018
(Ausbildungsbörse)

Sporthalle , Konrad-Adenauer-Straße / 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Ausbildungsbetriebe aus der Region stellen typische Aufgaben oder Anforderungen ihres Berufsbildes vor und geben damit einen praxisnahen Einblick in den Arbeitsalltag. Über die praktischen Miniaufgaben kommen Schüler- und AusbilderInnen gut miteinander ins Gespräch. So wird aus der kleinen Schnupperstunde im nächsten Schritt vielleicht ein Schnupperpraktikum oder mehr.

Zusätzlich wird Beratung und Information zum Übergang Schule/Beruf angeboten.

Programm / Zielgruppen
8 bis 13 Uhr: Schüler der Sekundarstufe I
13 bis 14 Uhr: Mittagspause
14 bis 16 Uhr: Offenes Angebot für Jedermann


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Inselhüpfen

Galerietheater Zons

Sonntag, 18.11.2018

Kulturhalle , Langemarkstr. 1-3 / 19:00 Uhr

Foto

Amüsanten Komödie um eine arg gebeutelte Reisegruppe, die sich mit trockenem Humor gegen den Dauerregen wappnet und dabei die Lust am Leben entdeckt.

Kartenbestellung (15 Euro p. P.):
Kulturbüro Stadt Dormagen, Tel.: 02133-257338 oder 02133-257320

Mehr Infos


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Infoabend der Hospizbewegung Dormagen

Mittwoch, 28.11.2018

Kulturhalle Dormagen , Langemarkstr. 1-3 / 19:00 Uhr

Rechtsanwalt Michael Weber, Vorstandsmitglied der Hospizbewegung Dormagen, stellt die unterschiedlichen Möglichkeiten dar, den „letzten medizinischen Willen“ zu formulieren und somit Ärzten und Angehörigen eine Orientierung zu verschaffen, welche medizinischen Maßnahmen im Falle schwerer Krankheit erfolgen sollen und welche ausdrücklich nicht gewünscht sind. Er erläutert Vor- und Nachteile von Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung sowie deren Unterschiede.

Dr. Udo Kratel, Internist/Palliativmediziner und stellvertretender Vorsitzender der Hospizbewegung Dormagen, greift insbesondere Fragen bezüglich unerwünschter intensivmedizinischer Maßnahmen wie künstliche Beatmung und Ernährungssonden auf. Methoden der Schmerztherapie und Verbesserung der Lebensqualität von unheilbar Kranken haben sich stark entwickelt und ermöglichen eine ganz individuell ausgerichtet palliative Versorgung Sterbender.

Der Informationsabend ist kostenlos


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
8. Hundeweihnachtsmesse

Sonntag, 02.12.2018

Kloster Knechtssteden , Kulturhof / 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Taizé-Gebete

Messdienerleiterrunde St. Katharina

Sonntag, 02.12.2018

Kirche St. Katharina Hackenbroich , Pfarrgasse 35 / 18:00 Uhr

In der meditativen Gebetszeit spielen Musik und Gesang eine große Rolle. Die Liedtexte sind einfach gehalten, wiederholen sich immer wieder und können auch in verschiedenen Sprachen gesungen werden. Auch ein paar Minuten der Stille, in der sich jeder für sich besinnen kann, dürfen in einem Taizé-Gebet nicht fehlen.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
2Flügel: "Weltjahresbestzeit"

Konzert mit Christina Brudereck und Ben Seipel

Samstag, 08.12.2018

Baptisten-Kirche , Bürger-Schützen-Allee 1 / 19:30 Uhr

„Weltjahresbestzeit“ ist das Programm zur Einstimmung auf Weihnachten. Nachdenklich und zum Schmunzeln. Ein Abend für alle Sinne, zum Durchatmen in dichter Zeit. Adventlich-weihnachtliche Musik & Texte, traditionell und modern. Für die besondere Zeit im Jahr. Eine leidenschaftliche Version von „Macht hoch die Tür“ und eine eigenwillige Interpretation von Coldplays „Fix you“. Geschichten aus Südafrika, Bethlehem und der Villa Kunterbunt. Von Lichtern und Engeln. Dazu das ganz persönliche 2Flügel-Weihnachtslied „Besondere Zeit“.

Konzertbesucher erleben auf der Bühne zwei Persönlichkeiten, die Musik und Sprache lieben. Und das Weihnachtsfest! Weil dann die Liebe ihr Bestes gibt. Ein Abend im Advent, zum Genießen, Zuhören und Zurücklehnen.

Einlass: 19 Uhr
Eintritt: 15 Euro (ermäßigt 10 Euro)
Kartenvorverkauf: City-Buchhandlung, Kölner Str. 58 und online unter cvents.de


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Jens Neutag: "Mit Volldampf"

Samstag, 08.12.2018

Kulturhalle Dormagen , Langemarkstr. 1-3 / 20:00 Uhr

Foto

Hochleistungskabarett ohne erhobenen Zeigefinger

Der auch aus der „Schlachtplatte“ bekannte Kabarettist verspricht eine messerscharfe Gegenwartsanalyse mit komödiantischen Mitteln. „Satire am Puls der Zeit“ nennt das Neutag. Der „Dampfreiniger des deutschen Kabaretts“ ist pointiert und intelligent entlarvend - und das mit höchstem Unterhaltungsfaktor.

Foto (Oliver Haas Fotodesign): Jens Neutag


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
City-Advent

CiDo-Dormagen

Sonntag, 09.12.2018
(Verkaufsoffener Sonntag)

Dormagen-Innenstadt

Veranstaltung im Rahmen des Dormagener Weihnachtsmarktes.

Infos folgen.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Adventsmarkt

City-Offensive Dormagen

Sonntag, 09.12.2018
(mit verkaufsoffenem Sonntag)

Innenstadt / 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Infos folgen.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Adventliches Offenes Singen

Sonntag, 09.12.2018
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Kreienbrink-Orgel St. Josef Delhoven")

Kirche St. Josef , Delhoven, An St. Josef 2 / 17:00 Uhr

Mitwirkende:
Michaela Pennig – Violoncello
Chorgemeinschaft St. Agatha und St. Josef, Chor InTakt
Susanne Becker – Leitung, Gesang und Orgel

Der Eintritt ist frei, um eine freiwillige Spende zur Finanzierung der Orgel wird gebeten.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Mitsingabend "Bücherei singt!"

Büchereiteam von St. Michael

Montag, 09.12.2018

Bücherei St. Michael , Dormagen, Kölner Straße 36d / 20:00 Uhr

Foto

Beim Mitsingabend der Bücherei St. Michael werden Oldies, Chansons, Volks- und Fahrtenlieder, Kölsche Lieder und Neugeistliche Lieder gesungen. Jeder, der Freude am Singen hat, ist hierzu eingeladen.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Ferdinand Freiherr von Lüninck

Archiv im Rhein-Kreis Neuss

Dienstag, 11.12.2018
(Vortrag im Rahmen der Reihe "Geschichte im Gewölbekeller")

Gewölbekeller unter der Nordhalle von Burg Friedestrom , Schloßstraße 1, Zons / 19:00 Uhr

Foto

Vortrag der Historikerin Dr. Kordula Kühlem aus Troisdorf/Sankt Augustin über Ferdinand Freiherr von Lüninck (1888 bis 1944). Von Lüninck übernahm vor 100 Jahren, am 1. Dezember 1918, das Landratsamt Neuss. Die Besucher erfahren Interessantes über von Lünincks wenig erforschtes Wirken als Neusser Nachkriegslandrat bis 1922. Außerdem zeichnet die Referentin den weiteren Lebensweg des konservativen Katholiken und Widerstandskämpfers gegen Hitler nach.

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Geschichtsverein Dormagen angeboten. Sie beginnt um 19 Uhr. Veranstaltungsort ist die Nordhalle von Burg Friedestrom in Dormagen-Zons. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Olaf, der Elch

Theater Zitadelle Berlin

Freitag, 14.12.2018
(auch um 16 Uhr)

Kulturhalle , Langemarkstr. 1-3 / 11:00 Uhr

Figurentheater für Kinder ab vier Jahren.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Menschen im Hotel

Rheinisches Landestheater Neuss

Freitag, 14.12.2018

Aula des Norbert-Gymnasiums , Knechtsteden / 20:00 Uhr

Schauspiel mit Live-Musik nach dem Bestseler-Roman von Vicki Baum.


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Orgel plus – Gospelchor „Good News“

Sonntag, 23.12.2018
(Konzert im Rahmen der Reihe „Im Schatten von St. Pankratius“ )

Kirche St. Pankratius , Nievenheim / 17:00 Uhr

Weihnachtskonzert / Eintritt frei, Spenden erbeten


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Mozarts Zauberkiste

Opernwerkstatt am Rhein

Sonntag, 06.01.2019

Kulturhalle , Langemarkstr. 1-3 / 15:00 Uhr

Eine musikalische Entdeckungsreise in Wolfgang Amadeus Opernwelt, Kinderoper mit Klavier für Kinder ab fünf Jahren.

Weitere Informationen und Kartenbestellung:
Kulturbüro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Schlachtplatte - Die Jahresabrechnung

Freitag, 11.01.2019

Kulturhalle Dormagen , Langemarkstraße 1-3 / 20:00 Uhr

Der Kabarett-Rundumschlag mit Robert Griess, Lisa Catena, Nils Heinrich und Sebastian Schnoy.

Karten kosten im Vorverkauf 21 Euro. Sie sind erhältlich im Kulturbüro (Kulturhaus, Zimmer 1.14, Langemarkstraße 1–3, 02133 257-338 oder kulturbuero@stadt-dormagen.de) sowie in der City-Buchhandlung (Kölner Straße 58).


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Inselhüpfen

Galerietheater Zons

Samstag, 12.01.2019
(auch Sonntag, 13.01.19 / 19 Uhr)

Nordhalle KreisMuseum Zons , Schlossstr. 1 / 20:00 Uhr

Foto

Amüsanten Komödie um eine arg gebeutelte Reisegruppe, die sich mit trockenem Humor gegen den Dauerregen wappnet und dabei die Lust am Leben entdeckt.

Kartenvorverkauf (15 Euro p. P.):
Kreismuseum Zons, Tel. 02133 /53020 und City-Buchhandlung an der Kölner Straße 58

Mehr Infos


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Faust - Der Tragödie erster Teil

Aufführung des Westfälischen Landestheaters

Freitag, 25.01.2019

Aula des Norbert-Gymnasiums , Knechtsteden / 20:00 Uhr

Das wohl wichtigste Drame der deutschen Literatur von Johann Wolfgang von Goeth.

Weitere Infos und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbüro Stadt Dormagen, Tel. 02133/257338 oder 02133/257320


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Sebastian Pufpaff

Mittwoch, 06.02.2019

Kulturhalle Dormagen , Langemarkstr. 1-3 / 20:00 Uhr

Vorpremiere zum kommenden Programm des Kabarettisten.

Karten kosten im Vorverkauf 21 Euro. Sie sind erhältlich im Kulturbüro (Kulturhaus, Zimmer 1.14, Langemarkstraße 1–3, 02133 257-338 oder kulturbuero@stadt-dormagen.de) sowie in der City-Buchhandlung (Kölner Straße 58).


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Die drei Freunde

Handpuppentheater

Mittwoch, 13.02.2019
(Vorstellungen auch um 16 Uhr)

Kulturhalle , Langemarkstr. 1-3 / 11:00 Uhr

Amüsantes Handpuppentheaterstück nach dem Kinderbuch von Helme Heine für Menschen ab drei Jahren - mit den Bielefelder Puppenspielen Dagmar Selje

Weitere Informationen und Kartenbestellung:
Kulturbüro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Bunbury oder die Kunst ernst zu sein

Aufführung des Landestheaters Burghofbühne Dinslaken

Freitag, 15.02.2019

Aula des Norbert-Gymnasiums , Knechsteden / 20:00 Uhr

Oscar Wildes berühmte Verwechslungskomödie rund um Liebe, Lüge und Identitäten.

Weitere Infos und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbüro Stadt Dormagen, Tel. 02133/257338 oder 02133/257320


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Der Tatortreiniger

Aufführung des Westfälischen Landestheaters

Freitag, 08.03.2019

Aula des Norbert-Gymnasiums , Knechsteden / 20:00 Uhr

Satirische Komödie nach der gleichnamigen TV-Kultserie.

Weitere Infos und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbüro Stadt Dormagen, Tel. 02133/257338 oder 02133/257320


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Cowboy Claus und sein Schwein Lisa

"wolfsburger figurentheater compagnie"

Donnerstag, 14.03.2019
(Weitere Vorstellung um 16 Uhr)

Kulturhalle , Langemarkstr. 1-3 / 11:00 Uhr

Ein spektakuläres Wildwest-Abenteuer für Cowgirls & Cowboys, für Menschen ab vier Jahren.

Weitere Informationen und Kartenbestellung:
Kulturbüro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Dormagener Tork-Show - Das Original

Freitag, 15.03.2019

Kulturhalle , Langemarkstr. 1-3 / 20:00 Uhr

Die 11. Kult-Talk-Show mit den Moderatoren Detlev Zenk, Wolfgang Link und illustren Gästen.

Weitere Informationen und Kartenbestellung:
Kulturbüro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
La Línea - Der Traum vom besseren Leben

Aufführung des Rheinischen Landestheaters

Freitag, 05.04.2019

Aula des Norbert-Gymnasiums , Knechtsteden / 20:00 Uhr

Berührendes Schauspiel über Mut, Betrug und Liebe nach dem auf Tatsachen basierenden Roman von Ann Jaramillo.

Weitere Infos und telefonische Kartenbestellung:
Kulturbüro Stadt Dormagen, Tel. 02133/257338 oder 02133/257320


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
"Ruscher hat Vorfahrt"

Kabarett mit Barbara Ruscher

Samstag, 06.04.2019

Kulturhalle Dormagen , Langemarkstr. 1-3 / 20:00 Uhr

Das kommende Programm der Kabarettistin

Karten kosten im Vorverkauf 21 Euro. Sie sind erhältlich im Kulturbüro (Kulturhaus, Zimmer 1.14, Langemarkstraße 1–3, 02133 257-338 oder kulturbuero@stadt-dormagen.de) sowie in der City-Buchhandlung (Kölner Straße 58).


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Die kleine Raupe

"Mensch, Puppe! Das Bremer Figurentheater"

Dienstag, 09.04.2019
(2. Vorstellung um 16 Uhr)

Kulturhalle , Langemarkstr. 1-3 / 11:00 Uhr

Ein Figurentheaterstück über die kleine Raupe, die einmal ein großer bunter Schmetterling werden will, für Menschen ab drei Jahren.

Weitere Informationen und Kartenbestellung:
Kulturbüro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Außer Rand und Bank

Herbert Knebels Affentheater

Freitag, 03.05.2019

Aula des Norbert-Gymansiums , Knechtsteden / 20:00 Uhr

Das aktuelle Programm der Kult-Truppe aus dem Ruhrpott.

Weitere Informationen und Kartenbestellung:
Kulturbüro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Außer Rand und Bank

Herbert Knebels Affentheater

Samstag, 04.05.2019

Aula des Norbert-Gymansiums , Knechtsteden / 20:00 Uhr

Das aktuelle Programm der Kult-Truppe aus dem Ruhrpott.

Weitere Informationen und Kartenbestellung:
Kulturbüro Stadt Dormagen, Tel.: 02133/257-338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
„Ich helfe gern“

Kabarett mit Andreas Rebers

Sonntag, 12.05.2019

Kulturhalle Dormagen , Langemarkstr. 1-3 / 20:00 Uhr

Andreas Rebers spricht über alles, was toxisch ist: Schuldgefühle, faule Kredite, faule Ausreden, Nazismus und Narzissmus: „Also ein Programm über uns. Die moralische Großmacht Deutschland. Hier wird Volkes Stimme mit Volkes Stimme entlarvt.“

Karten kosten im Vorverkauf 21 Euro. Sie sind erhältlich im Kulturbüro (Kulturhaus, Zimmer 1.14, Langemarkstraße 1–3, 02133 257-338 oder kulturbuero@stadt-dormagen.de) sowie in der City-Buchhandlung (Kölner Straße 58).


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
„Die Welt aus der Sicht von schräg hinten“

Comedian Friedemann Weise

Freitag, 26.07.2019
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Theaterscheune , Kulturhof Klosteranlage Knechtsteden / 20:00 Uhr

Zum Auftakt des Theatersommers gastiert mit Friedemann Weise ein Anarcho-Comedian, der inzwischen auch aus der „ZDF heute-show“ bekannt ist, in Dormagen. Er feiert sein Knechtsteden-Debüt mit seinem aktuellen Programm.

Eintritt: 15 Euro im Vorverkauf und 17 Euro an der Abendkasse.

Kartenvorbestellungen im Kulturbüro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
„Singles geben niemals auf“

Theater an der Luegallee

Samstag, 27.07.2019
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Theaterscheune , Kulturhof Klosteranlage Knechtsteden / 20:00 Uhr

Eine heiter-musikalisch-empathischen Sommer-Komödie.

Eintritt: 15 Euro im Vorverkauf und 17 Euro an der Abendkasse.

Kartenvorbestellungen im Kulturbüro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
„Fug und Janina“

Mitmachkonzert für Kinder

Sonntag, 28.07.2019
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Theaterscheune , Kulturhof Kloster Knechtsteden / 15:00 Uhr

Das aus den TV-Kindersendungen „Wissen macht AH!“ und „Die Sendung mit der Maus“ bekanntes Künstler-Duo ein Mitmach-Konzert für Kinder ab fünf Jahren.

Kartenvorbestellungen im Kulturbüro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Premierenvorstellung des Galerietheaters Zons

Freitag, 02.08.2019
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Theaterscheune , Kulturhof Klosteranlage Knechtsteden / 20:00 Uhr

Eintritt: 15 Euro im Vorverkauf und 17 Euro an der Abendkasse.

Kartenvorbestellungen im Kulturbüro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
„Gleich knallt´s!“

Musik-Kabarett mit Wiebke Eymess und Friedolin Müller

Samstag, 03.08.2019
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Theaterscheune , Kulturhof Klosteranlage Knechtsteden / 20:00 Uhr

Foto

Das Musik-Kabarett-Duo „Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie“ präsentiert sein entwaffnend komisches bis kalauernd versöhnliches Programm.

Eintritt: 15 Euro im Vorverkauf und 17 Euro an der Abendkasse.

Kartenvorbestellungen im Kulturbüro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Foto von Lisa Hübotter


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
„Die Heinzelmännchen“

Kindertheater

Sonntag, 04.08.2019
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Theaterscheune , Kulturhof Kloster Knechtsteden / 15:00 Uhr

Foto

Das Seifenblasen-Figurentheater zeigt die amüsante Geschichte über die fleißigen Gesellen aus Köln.

Kartenvorbestellungen im Kulturbüro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
„Selbstläufer“

Klavier-Kabarett mit Anne Folger

Freitag, 09.08.2019
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Theaterscheune , Kulturhof Klosteranlage Knechtsteden / 20:00 Uhr

Foto

Anne Folger, die eine Hälfte der „Queenz of Piano“, garantiert schwungvolles Klavier-Kabarett und ansprechendes Klassik-Crossover mit Hang zu Albernheiten.

Eintritt: 15 Euro im Vorverkauf und 17 Euro an der Abendkasse.

Kartenvorbestellungen im Kulturbüro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite
Comedy mit Lisa Feller

Samstag, 10.08.2019
(Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Knechtstedener Theatersommer")

Theaterscheune , Kulturhof Klosteranlage Knechtsteden / 20:00 Uhr

Foto

Freche und humorvolle Comedy mit viel Klamauk und Selbstironie.

Eintritt: 15 Euro im Vorverkauf und 17 Euro an der Abendkasse.

Kartenvorbestellungen im Kulturbüro, Tel. 02133 257 338, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Pressefoto von T.Burk


Termin in Kalender speichern


zum Anfang der Terminseite