Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Wohnsitzloser Dieb ließ sich problemlos festnehmen

30.11.2022 / 16:08 Uhr —

Pressefotos Einen wohnsitzlosen 45 Jahre alten Mann konnte die Polizei am Dienstag, 29. November, gegen 20:20 Uhr vorläufig festnehmen. Er war an der Straße "Am Krahnenort" in Dormagen in den Wintergarten eines Einfamilienhauses gewaltlos eingedrungen und hatte mehrere Getränke gestohlen. Zuvor hatte die Hauseigentümerin verdächtige Geräusche gehört und den Mann bei einer Nachschau im Garten angetroffen. Der Aufforderung der Frau stehen zu bleiben, folgte er bis zum Eintreffen der Polizei. Nach seiner Vernehmung wurde der 45-Jährige zwar wieder entlassen, für die Tat wird er sich in einem Ermittlungsverfahren dennoch verantworten müssen.
Auf FB Teilen E-Mail Drucker Zurück

Zur Startseite von Dormago.de