Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Geldbörse aus Handtasche gestohlen

29.11.2022 / 14:39 Uhr —

Pressefotos Eine Seniorin ging am Montag, 28. November, gegen 13:25 Uhr von einem Lebensmitteldiscounter an der Kölner Straße in Dormagen über den Mithrasweg in Richtung Römerstraße. Dort stieg sie um circa 13:35 Uhr in den Bus der Linie 881 in Richtung Hackenbroich. Als sie den Bus verlassen hat und nach Hause ging, bemerkte sie gegen 13:45 Uhr, dass ihre Geldbörse entwendet worden war.

Die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen können sich unter der 02131 300-0 mit der Polizei in Verbindung setzen.

Die Polizei rät: Tragen Sie Hand- und Umhängetaschen verschlossen auf der Körpervorderseite oder klemmen Sie sie sich unter den Arm. Legen Sie Geldbörsen nicht oben in Einkaufstasche, Einkaufskorb oder Einkaufswagen, sondern tragen Sie sie möglichst körpernah. Hängen Sie Handtaschen im Restaurant, im Kaufhaus oder im Laden (selbst bei der Anprobe von Schuhen oder Kleidung) nicht an Stuhllehnen und stellen Sie sie nicht unbeaufsichtigt ab.
Auf FB Teilen E-Mail Drucker Zurück

Zur Startseite von Dormago.de