Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Körperverletzung im Mai: Polizei veröffentlicht Fotos

21.09.2022 / 12:33 Uhr —

Die Polizei berichtete am 30. Mai über eine gefährliche Körperverletzung am Schützenplatz in Horrem in der Nacht von Samstag auf Sonntag (28./29. Mai) gegen Mitternacht. Nach einer verbalen Auseinandersetzung hatte ein Unbekannter einem 24-Jährigen vor dem Festzelt zunächst eine Glasflasche auf den Kopf geschlagen. Anschließend verletzte er den jungen Mann mit der zerbrochenen Flasche im Gesicht. Nach dem Vorfall verließ der Angreifer die Örtlichkeit.

Täterbeschreibung: Männlich, etwa 20 bis 30 Jahre alt, circa 185 bis 195 Zentimeter groß, untersetzte Statur, schwarze Haare, schwarzer Vollbart, Brille, dunkelgrünes Oberteil, beige Hose. Da die Tat bislang nicht aufgeklärt werden konnte, veröffentlicht die Polizei nunmehr Bilder des Gesuchten im Fahndungsportal NRW.

Zeugen, die Hinweise auf die abgebildete Person geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131 3000 beim Kriminalkommissariat 25 in Dormagen zu melden.

Zum Polizeibericht auf Dormago
Auf FB Teilen E-Mail Drucker Zurück

Zur Startseite von Dormago.de