Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Nachricht

Integrationsrat tagte online

23.02.2021 / 15:45 Uhr — Medieninfo / bs

Zur ersten Sitzung des Integrationsrates im Jahr 2021 hat der Integrationsratsvorsitzende Mehmet Güneysu am 17. Februar neben den Integrationsratsmitgliedern auch die künftigen ständigen Beratungspersonen des Gremiums sowie den Vorsitzenden des Landesintegrationsrates NRW, Tayfun Keltek, begrüßt. Erstmals in seiner Geschichte fand die Beratung des Gremiums als Videokonferenz statt.

Den Auftakt der Beratungen bildete der Vortrag von Keltek zur politischen Bedeutung des Integrationsrates. In diesem hob er die Themen „Chancengerechtigkeit“, „Arbeit gegen Rassismus und Rechtsextremismus“, „Kompetenzen und Potenziale der Menschen mit internationaler Geschichte“ und „Integration“ als wichtigste Themen der Integrationsratsarbeit hervor. Einmal mehr betonte er die Chancen, die bilingualer Unterricht mit sich brächte.

Im weiteren Verlauf der Sitzung gab Integrationsratsvorsitzender Mehmet Güneysu einen Ausblick auf die Wahlperiode 2020 bis 2025. Der von ihm vorgeschlagene Themenkatalog gliedert sich in die Bereiche „politische Arbeit“, „Bildung“, „Soziales“ und „Kulturelles“ und beinhaltet beispielsweise Themenfelder wie „Förderung der Antidiskriminierungsarbeit“, „Verbesserung der Schulerfolge von Migranten-Kindern“, „die Lebenssituation von Migranten-Senioren“ und „Zusammenarbeit mit Vereinen“.

Auf Grundlage des von ihm vorgestellten Themenkatalogs soll die weitere Arbeit des Gremiums in der nächsten Sitzung des Integrationsrates am 5. Mai 2021 konkretisiert werden.
Zur Startseite von Dormago.de