Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Nachricht

Polizei stellt Verdächtigen nach Diebstahl aus geparktem Wagen

29.06.2020 / 14:45 Uhr —

Dormagen. In der Nacht zum Samstag, 27. Juni, beobachtete ein Anwohner gegen 3 Uhr drei Männer, die sich auf der Hardenbergstraße an einem geparkten Auto zu schaffen machten. Einer beugte sich ins Fahrzeuginnere, seine zwei Begleiter standen augenscheinlich "Schmiere". Als das Trio bemerkte, dass es anscheinend entdeckt worden war, machte es sich zügig davon. Der Zeuge rief die Polizei und beschrieb einen der Tatverdächtigen, der vermutlich mit einem Fahrrad unterwegs war.

Die Ordnungshüter stellten vor Ort fest, dass das Handschuhfach des betroffenen Wagens durchwühlt war. Im Rahmen der Fahndung konnten die Beamten wenig später im Bereich der Goethestraße den beschriebenen Radler stellen. Der Verdächtige gab spontan an, nicht im Auto, sondern lediglich "dabei gewesen zu sein".

Die Kripo ermittelt nun gegen den 25 Jahre alten Mann, der in Neuss wohnt und gegen seine noch unbekannten Komplizen.
Zur Startseite von Dormago.de