Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie inunserer Datenschutzerklärung
Dormago.de

Nachricht

Seminar im Kunstverein: „Die Welt der Collage“

08.09.2019 / 19:08 Uhr — Info Kunstverein / bs

Foto: Kunstverein Rote Schichtung - Werk von Thomas Koch
Rote Schichtung - Werk von Thomas Koch
Thomas Koch, Absolvent der Fachhochschule für Malerei in Köln, bietet am Samstag, 21. September, von 10 bis 17 Uhr ein Seminar unter dem Motteo "Die Welt der Collage" im Kunstverein an. Dabei wird er zeigen, wie äußerst vielfältig das Thema ist: "Willst Du Dich mit dem Thema Collage beschäftigen, solltest Du Künstler wie z. B. Braque, Max Ernst, Hannah Höch, Kurt Schwitters kennen, einiges an Gestaltungsmöglichkeiten ausprobiert haben und viel an Material gesammelt haben. Wir sichten neu, schichten, schneiden oder reißen, legen oder kleben, wenn es nötig ist oder assoziieren. Der gestalterische Prozess ist offen, erfolgt intuitiv oder nach Plan strategisch, auf der Suche nach individuellen, persönlichen Lösungswegen." Die Zeichnung und Malerei ergänzen die Möglichkeiten der Collage

Alle Teilnehmer/innen erfahren individuelle Förderung. Mitzubringen sind z.B. verschiedene Papiersorten, Fotomaterial, Zeitschriften, Magazine, Verpackungsmaterial, Transparentpapier, Folien. Eine separate Materialliste wird zugeschickt.

Für Mitglieder des Kunstvereins kostet die Teilnahmen 70 €, für Nichtmitglieder 77 €. Eine Anmeldung kann per E-Mail an seminare@kunstverein-dormagen.de Mehr Infos unter www.kunstverein-dormagen.de.


Ein weiteres Seminar zum Thema Collage wird am Samstag, 2. November im Kunstverein angeboten.
Zur Startseite von Dormago.de