Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutube
DORMAGO-Suche

U-Haft: 19-Jährige wollte nicht bezahlen

03.04.19, 15:50 Uhr /


Rheinfeld. Am gestrigen Dienstag fiel eine bis dato unbekannte Frau gegen 16.55 Uhr in einem Discounter an der Walhovener Straße auf, als sie seelenruhig, jedoch ohne zu bezahlen, ihren vollbeladenen Einkaufswagen an der Kasse vorbeischob. Mitarbeiter hielten die Tatverdächtige fest, um das Eintreffen der alarmierten Polizei abzuwarten. Im Einkaufswagen befanden sich Waren im Wert von mehreren hundert Euro.

Polizeibeamte nahmen die wegen gleichgelagerter Delikte bekannte 19-Jährige - ohne festen Wohnsitz in Deutschland - vorläufig fest. Sie wurde heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft Düsseldorf einem Haftrichter in Neuss vorgeführt. Der schickte sie in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen der Kripo dauern an. Es wird geprüft, ob die Festgenommene noch für weitere Ladendiebstähle in Frage kommt.
Facebook Artikel per E-Mail senden Artikel drucken zurück zur letzten Seite
Zur DORMAGO-Startseite gehen