Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie inunserer Datenschutzerklärung
Dormago.de

Dormagen: Lokale Wirtschaftsnachrichten

„Dr. Azubi“ gibt Tipps für Berufsstarter

09.09.2019 / 10:04 Uhr — Presseinfo / duz

Foto: NGG Auf www.dr-azubi.de erhalten Berufsstarter wichtige Tipps
Auf www.dr-azubi.de erhalten Berufsstarter wichtige Tipps
Unbezahlte Überstunden, Lernen ohne Ausbilder, Gassi gehen mit dem Hund vom Chef: Bei längst nicht jedem der rund 7500 Auszubildenden im Rhein-Kreis Neuss geht es in der Lehre mit rechten Dingen zu. Wichtige Infos dazu, was erlaubt ist und was nicht, gibt das Portal Dr. Azubi. Dort bekommen Berufsstarter Tipps, was sie bei Scherereien im Job tun können. Darauf weist die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) nach dem Start des neuen Ausbildungsjahres hin.

Nach Einschätzung der NGG Krefeld-Neuss trauen sich viele Azubis nicht, Missstände im Betrieb anzusprechen. „Genau hier setzt die Online-Sprechstunde an. Bei ,Dr. Azubi‘ kommen die Fragen in die Hände von Experten für die jeweilige Branche. Sie melden sich flott - in der Regel bis zum nächsten Tag - mit Tipps zurück“, sagt NGG-Geschäftsführer Karim Peters. Besonders viele Probleme gebe es etwa in Gaststätten, Fleischereien und Bäckereien. So gaben im aktuellen Ausbildungsreport des DGB in Nordrhein-Westfalen 84 Prozent aller angehenden Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk an, Schichtarbeit zu leisten. Fast die Hälfte der künftigen Hotelfachleute klagt darüber, auch außerhalb der Ausbildung für den Chef erreichbar sein zu müssen. Mehr als ein Drittel aller Azubis in Nordrhein-Westfalen macht laut Bericht regelmäßig Überstunden.
Wirtschaftsnachrichten der letzten beiden Wochen

Jetzt anmelden zum Girls´Day bei Covestro

18.02.2020 / 18:55 Uhr

Aktuell gibt es noch 15 freie Plätze am „Girls´Day“ bei Covestro in Dormagen. Für Donnerstag, 26. März, lädt das Unternehmen interessierte Mädchen ab 14 Jahre ein, einen Blick hinter die Kulissen seines Dormagener Standorts zu werfen. Los geht es um 9 Uhr mit einer Rundfahrt durch das Werk, bevor eine Besichtung des Produktionsbetriebes SF (Speciality ...weiterlesen

Berufe live und in 360 Grad aus der „Ich-Perspektive“ erleben

18.02.2020 / 11:18 Uhr

Wer sucht noch eine Ausbildungsstelle oder einen dualen Studienplatz ab dem kommenden Sommer? Interessenten können sich beim nächsten Shoppingtag in Neuss informieren, um nebenbei Kontakte zu Unternehmen aus der Region zu knüpfen: Am Samstag, 29. Februar, von 10 bis 18 Uhr laden das Rheinpark-Center und die Agentur für Arbeit Neuss zu einer Ausbildungsbörse ...weiterlesen

ChemLab nahm Gesprächsansätze beim „Digital Demo Day“ auf

18.02.2020 / 11:03 Uhr

Meerbusch / Dormagen. Repräsentanten des ChemLab sahen sich jetzt beim „Digital Demo Day“ auf dem Areal-Böhler-Messegelände in Meerbusch um. Das ChemLab soll digitale Prozesse und Innovationen fördern, neue Geschäftsmodelle in der Chemie entwickeln und junge Unternehmen unterstützen. Eine „Guided Tour“ mit 33 Unternehmensvertretern aus dem Rhein-Kreis ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 2140 Artikel aus dem Bereich *Lokale Wirtschaft* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben