Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche

Werbepartner

Dormagen: Wirtschaftsmeldungen

Hinweis: Logo für weitere Fotos Weitere Fotos

Ideenwettbewerb für Standortmarke

Foto

Foto: CCO / Dormago
Dormagen sucht eine neue Dachmarke

(20.04.17, 10:19 Uhr / Presseinfo SWD / bs)

Dormagen. Der Beirat der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen (SWD) hat nun die ersten Weichen für die Suche nach einer neuen Dachmarke für die Stadt auf den Weg gebracht. Im Rahmen eines Ideenwettbewerbs erarbeiten fünf Werbeagenturen in den nächsten acht Wochen Vorschläge, wie sich Dormagen in Zukunft darstellen soll.

In ihrer ersten Sitzung diskutierten die Beiratsmitglieder über die Anforderungen und Aufgaben des Ideenwettbewerbs sowie dessen Detailablauf und legten die Rahmenbedingungen der Angebotsaufforderung für die Agenturen fest. Die fünf ausgewählten Werbeagenturen wurden direkt am Folgetag mit den Ausschreibungsunterlagen angeschrieben, um den engen Zeitplan einhalten zu können. Thomas Schmitt, Leiter Stadtmarketing bei der SWD, stellte die Agenturen in der Sitzung vor: „Wir haben einen Mix aus erfahrenen Werbeagenturen ausgewählt, die zum Teil bereits Bezug zu Dormagen besitzen. Alle haben nachgewiesene Erfahrung im Aufbau von Dachmarken und Marketingkonzepten.“ Innerhalb von 8 Wochen müssen die Agenturen jetzt Ihre Wettbewerbsbeiträge ausarbeiten.

Interessierte können sich über den aktuellen Stand des Verfahrens online unter www.swd-dormagen.de informieren.

Info:
Mitglieder des SWD-Beirates sind Vertreter von
  • City-Offensive Dormagen e.V. – CiDo
  • Currenta GmbH & Co. OHG
  • evd energieversorgung dormagen gmbh
  • Heimat- und Verkehrsverein der Stadt Zons e.V.
  • Initiative Dormagen e. V.
  • Interessengemeinschaft TOP-West
  • Kultur und Heimatfreunde Zons e.V.
  • Nieve-Ring e.V.
  • Rat der Stadt Dormagen
  • Stadt Dormagen

Die lokalen Wirtschaftsmeldungen der letzten 30 Tage

Girls‘ Day auch bei Currenta und Ineos

Foto
Foto: Ineos / Currenta
(28.04.17/11:57 Uhr) Dormagen/Köln. Egal ob Reagenzglas, Sicherheitshelm oder Smartphone – bei Currenta ist für jede was dabei. Das fanden Schülerinnen aus dem Rhein-Kreis Neuss beim diesjährigen Girls‘ Day heraus. Gestern warfen zwölf naturwissenschaftlich interessierten ...weiterlesen

Schülerinnen zu Gast im Chempark

Foto
Foto: Covestro
(27.04.17/16:59 Uhr) Dormagen. Im Rahmen des bundesweiten „Girls’Day“ nutzte Covestro die Gelegenheit, junge Frauen für die Welt der Chemie zu begeistern. Aus gutem Grund, denn ein Blick über die Straßen in den Werken zeigt: Der Frauenanteil in technischen und naturwissenschaftlichen ...weiterlesen

Gut geschützt auf Touren kommen

Foto
Foto: CCO
(23.04.17/19:19 Uhr) Bei den ersten warmen Sonnenstrahlen steigen passionierte Outdoor-Fans wieder verstärkt auf Drahtesel, Mofas und Motorräder um. Doch um mit einem Zweirad möglichst gefahrlos auf Touren zu kommen, braucht man den richtigen Schutz. „Ohne Helm, zweckmäßige ...weiterlesen

Landtagskandidaten zur Wirtschaftspolitik

Foto
Foto: Screenshot
(23.04.17/17:12 Uhr) Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein hat zur Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen 2017 die niederrheinischen Direktkandidaten der Parteien, die im Landtag vertreten sind, zu ihren wirtschaftspolitischen Ansichten befragt. Auch die ...weiterlesen

Ideenwettbewerb für Standortmarke

Foto
Foto: CCO / Dormago
(20.04.17/10:19 Uhr) Dormagen. Der Beirat der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen (SWD) hat nun die ersten Weichen für die Suche nach einer neuen Dachmarke für die Stadt auf den ...weiterlesen

Hotline für Ausbildung von Geflüchteten

(18.04.17/10:39 Uhr) Die Willkommenslotsen und „Starthelfende Ausbildungsmanagement Migration und Flüchtlinge“ der IHK Ausbildungs-GmbH bieten für Unternehmen, die Flüchtlinge in ihrem Betrieb integrieren möchten oder Migranten bereits beschäftigen, am kommenden Donnerstag, ...weiterlesen

Unternehmen wählen selbst das Thema

(15.04.17/18:14 Uhr) Zehn Jahre Mittelstandsbarometer: Unternehmen wählen ihr Thema In diesem Jahr wird das Mittelstandsbarometer, die Umfrage zur Geschäfts- und Konjunkturlage im Rhein-Kreis Neuss, zum zehnten Mal durchgeführt. Aus diesem Anlass haben sich die Projektpartner ...weiterlesen

Ineos erfreut über Sicherheitsleistung

Foto
Foto: Ineos
(14.04.17/20:10 Uhr) Köln/Dormagen. Das Jahr 2016 war für INEOS Köln in puncto Sicherheit sehr gut. Mit 2200 eigenen Beschäftigten und den Partnerfirmen schaffte es die INEOS Köln GmbH, das Jahr 2016 ohne berichtspflichtigen Arbeitsunfall zu beschließen. „Wir freuen uns sehr ...weiterlesen

Coatema: Ministerium fördert „Sol-Gele“

Foto
Foto: privat
(11.04.17/12:10 Uhr) Dormagen. Eine erfreuliche Nachricht für ein Dormagener Unternehmen: Die Coatema Coating Machinery GmbH mit Sitz an der Roseller Straße wird über den Zeitraum vom 1. April 2017 bis zum 31. März 2020 im Rahmen einer Projektförderung mit insgesamt bis zu ...weiterlesen

Heinz Mölder geht noch nicht so ganz

Foto
Foto: Dormago
(06.04.17/18:00 Uhr) Neuss/Dormagen. Gestern verabschiedete Michael Schmuck sein Vorstandsmitglied Heinz Mölder in den Ruhestand. Doch der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Neuss konnte den 300 Gästen im Forum des Unternehmens gleich auch eine Neueinstellung präsentieren: ...weiterlesen

Currenta: Knoten am Haken

Foto
Foto: Currenta
(04.04.17/16:36 Uhr) Dormagen. 70 Millionen Euro Gesamtinvestition, und hiervon nun ein gewichtiger Baustein, der auch noch mehr Sicherheit schafft: 3,7 Tonnen Stahl haben die Rohrnetzspezialisten von Currenta heute unter die Erde gebracht. Der rund vier Meter lange Rohrknoten ...weiterlesen

Sparkasse: Abheben am Automaten kostenlos

(31.03.17/17:24 Uhr) Das Abheben an einem der rund 25.000 Geldautomaten der Sparkassen ist für Kunden der Sparkassen nach wie vor kostenlos. Darauf weist das Unternehmen hin. "Bei unseren eigenen Automaten gibt es keine limitierte Anzahl von kostenfreien Verfügungen", teilt ...weiterlesen

Arbeitslosenquote bleibt in Dormagen konstant

(31.03.17/16:31 Uhr) Dormagen. „Der Frühjahrsaufschwung ist derzeit noch verhalten“, sagte Angela Schoofs, Leiterin der auch für Dormagen zuständigen Arbeitsagentur Mönchengladbach, bei der heutigen Pressekonferenz. „Im Vergleich zum Vorjahr haben wir jedoch 7,8 Prozent weniger ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 1681 Artikel aus dem Bereich *Lokale Wirtschaft* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben

Anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige