Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche

Werbepartner

Dormagen: Wirtschaftsmeldungen

Hinweis: Logo für weitere Fotos Weitere Fotos

Ideenwettbewerb für Standortmarke

(20.04.17, 10:19 Uhr / Presseinfo SWD / bs)

Dormagen. Der Beirat der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen (SWD) hat nun die ersten Weichen für die Suche nach einer neuen Dachmarke für die Stadt auf den Weg gebracht. Im Rahmen eines Ideenwettbewerbs erarbeiten fünf Werbeagenturen in den nächsten acht Wochen Vorschläge, wie sich Dormagen in Zukunft darstellen soll.

In ihrer ersten Sitzung diskutierten die Beiratsmitglieder über die Anforderungen und Aufgaben des Ideenwettbewerbs sowie dessen Detailablauf und legten die Rahmenbedingungen der Angebotsaufforderung für die Agenturen fest. Die fünf ausgewählten Werbeagenturen wurden direkt am Folgetag mit den Ausschreibungsunterlagen angeschrieben, um den engen Zeitplan einhalten zu können. Thomas Schmitt, Leiter Stadtmarketing bei der SWD, stellte die Agenturen in der Sitzung vor: „Wir haben einen Mix aus erfahrenen Werbeagenturen ausgewählt, die zum Teil bereits Bezug zu Dormagen besitzen. Alle haben nachgewiesene Erfahrung im Aufbau von Dachmarken und Marketingkonzepten.“ Innerhalb von 8 Wochen müssen die Agenturen jetzt Ihre Wettbewerbsbeiträge ausarbeiten.

Interessierte können sich über den aktuellen Stand des Verfahrens online unter www.swd-dormagen.de informieren.

Info:
Mitglieder des SWD-Beirates sind Vertreter von
  • City-Offensive Dormagen e.V. – CiDo
  • Currenta GmbH & Co. OHG
  • evd energieversorgung dormagen gmbh
  • Heimat- und Verkehrsverein der Stadt Zons e.V.
  • Initiative Dormagen e. V.
  • Interessengemeinschaft TOP-West
  • Kultur und Heimatfreunde Zons e.V.
  • Nieve-Ring e.V.
  • Rat der Stadt Dormagen
  • Stadt Dormagen
Facebook Artikel per E-Mail senden Artikel drucken zurück zur letzten Seite

Die lokalen Wirtschaftsmeldungen der letzten 30 Tage

#Ausbildungklarmachen im Rheinpark-Center

(18.08.17/15:52 Uhr) Wie sie ihre Ausbildung klarmachen können, das erfahren Jugendliche am Dienstag, 29. August, im Rheinpark-Center Neuss. An diesem Tag sind die Berufsberatung und der Arbeitgeber-Service der Arbeitsagentur Neuss ab 14 Uhr zu Gast im Einkaufszentrum an ...weiterlesen

IG BAU kritisiert Arbeitsmarkt-Schieflage

(08.08.17/14:37 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Immer mehr unsichere Jobs: Rund 62.100 Menschen im Rhein-Kreis Neuss arbeiten in Teilzeit, Leiharbeit oder haben einen Minijob als alleiniges Einkommen. Damit ist der Anteil der so genannten atypischen Beschäftigung an allen Arbeitsverhältnissen ...weiterlesen

Arbeitslosenquote leicht angestiegen

(03.08.17/14:41 Uhr) Dormagen. In Dormagen betrug die Arbeitslosenquote im vergangenen Juli 5,4 Prozent (Juni 2017: 5,2 Prozent; Juli 2016: 4,8 Prozent). Zum Vergleich: Die Arbeitslosenquote im Rhein-Kreis Neuss stieg gegenüber dem Vormonat um 0,1 auf 5,8 Prozent. (Juli 2016: ...weiterlesen

Versorgungstunnel ist betriebsbereit

Foto
Foto: Currenta
(02.08.17/11:36 Uhr) Dormagen / Leverkusen. Nach rund eineinhalb Jahren reiner Bauzeit ist die neue Rheinunterquerung zwischen Leverkusen und Köln-Merkenich jetzt betriebsbereit: Der circa 500 m lange, begehbare Versorgungstunnel enthält verschiedene Rohrleitungen, ein modernes ...weiterlesen

Fernwärme: Vertrag für alle Stadtteile

Foto
Foto: Dormago / duz
(01.08.17/17:26 Uhr) Dormagen. Den Tag für das traditionelle "Saure-Gurken-Frühstück" habe man sorgfältig gewählt, schmunzelte Stadtpressesprecher Harald Schlimgen. Schließlich erinnern die Schweizer sich regelmäßig am 1. August an den Rütlischwur und das damit geschaffene ...weiterlesen

Kreis hat mehr Einkommensmillionäre

(01.08.17/12:15 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Die Zahl der im Rhein-Kreis Neuss lebenden Einkommensmillionäre ist zwischen 2010 und 2013 von 131 auf 147 gestiegen. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als amtliche Statistikstelle des Landes anhand jetzt vorliegender ...weiterlesen

Integration: Hotline der IHK-Willkommenslotsen

(27.07.17/12:31 Uhr) Die Willkommenslotsen und „Starthelfende Ausbildungsmanagement Migration und Flüchtlinge“ der Ausbildungs-GmbH der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein bieten für Unternehmen, die Flüchtlinge in ihrem Betrieb integrieren möchten oder ...weiterlesen

Covestro sucht beste Ideen der Mitarbeiter

Foto
Foto: Covestro
(27.07.17/12:03 Uhr) Dormagen. Hinter den Werkstoren des Chemparks in Dormagen wird fleißig produziert - nicht nur Chemie, sondern auch neue Geschäftsideen. Was sonst eher in der Forschung und Entwicklung vor sich geht, möchte Covestro jetzt jedem einzelnen Mitarbeiter ermöglichen: ...weiterlesen

Innenstadtstärkung als Grund für verkaufsoffene Sonntage

(26.07.17/14:36 Uhr) Auch in Dormagen hat es in den vergangenen Monaten viele kontroverse Diskussionen um verkaufsoffene Sonntage gegeben. Vor allem der sogenannte Anlassbezug hat den Werbegemeinschaften und der Kommune Kopfzerbrechen bereitet. Damit könnte bald Schluss sein. ...weiterlesen

Anne Knoop übernahm Verantwortung

Foto
Foto: Currenta
(25.07.17/20:57 Uhr) Dormagen. Bis gestern noch genoss Anne Knoop, Schülerin der Bischöflichen Marienschule aus Mönchengladbach, die Sommerferien. Heute unterschied sich ihr Tagesablauf jedoch drastisch vom normalen Ferienalltag. Plötzlich war die 17-Jährige verantwortlich ...weiterlesen

Rhein-Kreis vor Leverkusen und Köln

(25.07.17/14:17 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Nach Mitteilung von IT.NRW als amtliche Statistikstelle des Landes belegte der Rhein-Kreis Neuss auf dem Gebiet der Wirtschaftsleistung im Jahr 2015 unter allen kreisfreien Städten und Kreisen mit 88.856 Euro je Erwerbstätigen, hinter ...weiterlesen

26 offene Ausbildungsplätze in der Ernährungsbranche

Foto
Foto: NGG
(24.07.17/16:47 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Nachwuchs gesucht: Zum Start des neuen Ausbildungsjahres macht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf offene Lehrstellen im Rhein-Kreis Neuss aufmerksam. In der Ernährungsindustrie sind von 51 gemeldeten Stellen nach ...weiterlesen

Nachtarbeiten dienen der Verkehrssicherheit

(23.07.17/16:42 Uhr) Dormagen. In den Nächten vom 24. bis zum 28. Juli werden in der Zeit zwischen 20 und 6 Uhr in Streckenbereichen der Industriebahn Zons - Nievenheim Schweiß- und Neutralisierungsarbeiten durchgeführt. Betroffen sind Abschnitte zwischen den Bahnübergängen ...weiterlesen

Neue Looks direkt vom Laufsteg im Jeans Bär

Foto
Foto: Dormago / duz
(22.07.17/14:36 Uhr) Dormagen. Mit einem Blick mustert Julia Mückenberger den Kunden und weiß sofort, welcher "Po in welche Jeans" passt. Ihre Jahrzehnte lange Erfahrung hat sie dem gesamten Jeans Bär Team weitergegeben, das sich fachkundig und unaufdringlich um die Besucher ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 1727 Artikel aus dem Bereich *Lokale Wirtschaft* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben

Anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige