Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche

Werbepartner

Dormagen: Wirtschaftsmeldungen

Hinweis: Logo für weitere Fotos Weitere Fotos

Chempark: Friedrich löst Grigat ab

Foto

Foto: Currenta
Lars Friedrich

(15.03.17, 17:03 Uhr / Presseinfo / duz)

Dormagen. Die zahlreichen Aktionen zum 100-jährigen Bayer-Jubiläum in Dormagen konnte Dr. Ernst Grigat noch vorstellen. Doch dabei sein wird er höchstens noch aus Interesse. Lars Friedrich nämlich übernimmt ab 1. April die Leitung des Chempark an den drei Standorten Dormagen, Leverkusen und Krefeld-Uerdingen. Grigat wird den Chemparkmanager und -betreiber Currenta verlassen und sich nach fast einem Jahrzehnt als Chempark-Leiter einer neuen Aufgabe widmen. Dr. Günter Hilken, Geschäftsführer von Currenta, bedankt sich bei Grigat für die geleistete Arbeit: „Ernst Grigat hat von Beginn an die Entwicklung des Chempark zu einer Gemeinschaft vieler verschiedener Unternehmen mit einer ´guten` Adresse – eben Chempark – maßgeblich geformt. Er steht mit seiner Person wesentlich für die gemeinsamen Interessen der 70 Unternehmen in der Öffentlichkeit. Dabei hat er die Standorte und die Belange der chemischen Industrie mit Herzblut, aber immer sachlich und kompetent vertreten. Er war für die Unternehmen, Behörden, Politiker, Journalisten und die Nachbarschaft ein offener und verbindlicher Ansprechpartner.“

Im Zuge des Wechsels wird der Aufgabenbereich des Chempark-Leiters neu zugeschnitten. Lars Friedrich, der am 27. März 45 Jahre alt wird, konzentriert sich künftig verstärkt auf das Thema Sicherheit und ist verantwortlich für die Werkfeuerwehr, den Werkschutz und die Umweltüberwachung an allen drei Standorten. Ein wesentlicher Teil bleibt wie bisher: Friedrich vertritt den Chempark in kommunalen und industriellen Gremien, hält die Kontakte zur Lokalpolitik und den Behörden und steht für den intensiven Dialog mit der Nachbarschaft. Hilken hebt die besondere Bedeutung dieser Themen für den Chempark hervor: „Wir als Manager und Betreiber wollen unseren Kunden den attraktivsten Chemiepark bieten. Damit die Chemie produzierenden Unternehmen auch weiterhin im Chempark investieren, sind wettbewerbsfähige Produktionsbedingungen genauso entscheidend wie die Sicherheit und die Akzeptanz im Umfeld und in der Nachbarschaft. Dafür setzen wir uns mit aller Kraft ein. Mit der Verantwortung dieser Themen in der Chempark-Leitung machen wir das sehr deutlich.“

Zur Person Lars Friedrich
Lars Friedrich absolvierte ab 1988 eine Ausbildung zum Chemielaboranten bei der Bayer AG in seiner Geburtsstadt Wuppertal. Zwischen 1991 und 1996 folgte ein Hochschulstudium zum Sicherheitsingenieur an der Universität Wuppertal. Nach dem Wiedereintritt in die Bayer AG schloss er seine Ausbildung zum Brandschutzingenieur im Jahr 1999 in Kooperation mit der Berufsfeuerwehr in Köln ab. Es folgten mehrere Stationen bei der Bayer AG in den Werkfeuerwehren in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen, die 2002 in den Vorläufer der Currenta GmbH & Co. OHG – Bayer Industry Services (BIS) – übergingen. 2009 übernahm Friedrich bei Currenta Sicherheit die Leitung Brandschutz, Sicherheitszentrale und Krisenmanagement für alle drei Standorte des Chempark. Von dort wechselte er 2015 in das Geschäftsfeld Umwelt und verantwortet dort seitdem die Kälte- und Wasserversorgung.
Facebook Artikel per E-Mail senden Artikel drucken zurück zur letzten Seite

Die lokalen Wirtschaftsmeldungen der letzten 30 Tage

IG BAU kritisiert Arbeitsmarkt-Schieflage

(08.08.17/14:37 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Immer mehr unsichere Jobs: Rund 62.100 Menschen im Rhein-Kreis Neuss arbeiten in Teilzeit, Leiharbeit oder haben einen Minijob als alleiniges Einkommen. Damit ist der Anteil der so genannten atypischen Beschäftigung an allen Arbeitsverhältnissen ...weiterlesen

Arbeitslosenquote leicht angestiegen

(03.08.17/14:41 Uhr) Dormagen. In Dormagen betrug die Arbeitslosenquote im vergangenen Juli 5,4 Prozent (Juni 2017: 5,2 Prozent; Juli 2016: 4,8 Prozent). Zum Vergleich: Die Arbeitslosenquote im Rhein-Kreis Neuss stieg gegenüber dem Vormonat um 0,1 auf 5,8 Prozent. (Juli 2016: ...weiterlesen

Versorgungstunnel ist betriebsbereit

Foto
Foto: Currenta
(02.08.17/11:36 Uhr) Dormagen / Leverkusen. Nach rund eineinhalb Jahren reiner Bauzeit ist die neue Rheinunterquerung zwischen Leverkusen und Köln-Merkenich jetzt betriebsbereit: Der circa 500 m lange, begehbare Versorgungstunnel enthält verschiedene Rohrleitungen, ein modernes ...weiterlesen

Fernwärme: Vertrag für alle Stadtteile

Foto
Foto: Dormago / duz
(01.08.17/17:26 Uhr) Dormagen. Den Tag für das traditionelle "Saure-Gurken-Frühstück" habe man sorgfältig gewählt, schmunzelte Stadtpressesprecher Harald Schlimgen. Schließlich erinnern die Schweizer sich regelmäßig am 1. August an den Rütlischwur und das damit geschaffene ...weiterlesen

Kreis hat mehr Einkommensmillionäre

(01.08.17/12:15 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Die Zahl der im Rhein-Kreis Neuss lebenden Einkommensmillionäre ist zwischen 2010 und 2013 von 131 auf 147 gestiegen. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als amtliche Statistikstelle des Landes anhand jetzt vorliegender ...weiterlesen

Integration: Hotline der IHK-Willkommenslotsen

(27.07.17/12:31 Uhr) Die Willkommenslotsen und „Starthelfende Ausbildungsmanagement Migration und Flüchtlinge“ der Ausbildungs-GmbH der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein bieten für Unternehmen, die Flüchtlinge in ihrem Betrieb integrieren möchten oder ...weiterlesen

Covestro sucht beste Ideen der Mitarbeiter

Foto
Foto: Covestro
(27.07.17/12:03 Uhr) Dormagen. Hinter den Werkstoren des Chemparks in Dormagen wird fleißig produziert - nicht nur Chemie, sondern auch neue Geschäftsideen. Was sonst eher in der Forschung und Entwicklung vor sich geht, möchte Covestro jetzt jedem einzelnen Mitarbeiter ermöglichen: ...weiterlesen

Innenstadtstärkung als Grund für verkaufsoffene Sonntage

(26.07.17/14:36 Uhr) Auch in Dormagen hat es in den vergangenen Monaten viele kontroverse Diskussionen um verkaufsoffene Sonntage gegeben. Vor allem der sogenannte Anlassbezug hat den Werbegemeinschaften und der Kommune Kopfzerbrechen bereitet. Damit könnte bald Schluss sein. ...weiterlesen

Anne Knoop übernahm Verantwortung

Foto
Foto: Currenta
(25.07.17/20:57 Uhr) Dormagen. Bis gestern noch genoss Anne Knoop, Schülerin der Bischöflichen Marienschule aus Mönchengladbach, die Sommerferien. Heute unterschied sich ihr Tagesablauf jedoch drastisch vom normalen Ferienalltag. Plötzlich war die 17-Jährige verantwortlich ...weiterlesen

Rhein-Kreis vor Leverkusen und Köln

(25.07.17/14:17 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Nach Mitteilung von IT.NRW als amtliche Statistikstelle des Landes belegte der Rhein-Kreis Neuss auf dem Gebiet der Wirtschaftsleistung im Jahr 2015 unter allen kreisfreien Städten und Kreisen mit 88.856 Euro je Erwerbstätigen, hinter ...weiterlesen

26 offene Ausbildungsplätze in der Ernährungsbranche

Foto
Foto: NGG
(24.07.17/16:47 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Nachwuchs gesucht: Zum Start des neuen Ausbildungsjahres macht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf offene Lehrstellen im Rhein-Kreis Neuss aufmerksam. In der Ernährungsindustrie sind von 51 gemeldeten Stellen nach ...weiterlesen

Nachtarbeiten dienen der Verkehrssicherheit

(23.07.17/16:42 Uhr) Dormagen. In den Nächten vom 24. bis zum 28. Juli werden in der Zeit zwischen 20 und 6 Uhr in Streckenbereichen der Industriebahn Zons - Nievenheim Schweiß- und Neutralisierungsarbeiten durchgeführt. Betroffen sind Abschnitte zwischen den Bahnübergängen ...weiterlesen

Neue Looks direkt vom Laufsteg im Jeans Bär

Foto
Foto: Dormago / duz
(22.07.17/14:36 Uhr) Dormagen. Mit einem Blick mustert Julia Mückenberger den Kunden und weiß sofort, welcher "Po in welche Jeans" passt. Ihre Jahrzehnte lange Erfahrung hat sie dem gesamten Jeans Bär Team weitergegeben, das sich fachkundig und unaufdringlich um die Besucher ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 1726 Artikel aus dem Bereich *Lokale Wirtschaft* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben

Anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige