Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Dormagen: Lokale Sportnachrichten

Dr. Jörg aus der Fünten im Amt bestätigt

15.04.2019 / 15:24 Uhr — Presseinfo TC / bs

Foto: TC Bayer Dormagen Walter Wildling und Dr. Günter Hellrung (Mitte) wurden vom 2. Vorsitzenden Manfred Zacheja (links) und Dr. Jörg aus der Fünten (rechts) geehrt
Walter Wildling und Dr. Günter Hellrung (Mitte) wurden vom 2. Vorsitzenden Manfred Zacheja (links) und Dr. Jörg aus der Fünten (rechts) geehrt
Bei den turnusgemäß anstehenden Neuwahlen wurden auf der Mitgliederversammlung des TC Bayer Dormagen neben dem 1. Vorsitzenden Dr. Jörg aus der Fünten auch Kassenwart Thomas Bartels, Sportwart Dr. Klaus Wiemann sowie die Kassenprüfer Sabine Zimmer, Gregor Franzmann und Kajo Köpp (Ersatz) wiedergewählt. Neu im Team ist Marketing-Expertin Jennifer Fuchs, die zur Beisitzerin gewählt wurde.

Einen Überblick über die Situation im Verein erhielten die anwesenden Mitglieder durch die einzelnen Berichte. Trotz leicht sinkender Mitgliederzahlen ist der Verein finanziell gut aufgestellt und setzt seine Sanierungsprojekte planmäßig fort. Aus sportlicher Sicht bilden der doppelte, noch nie dagewesene Gewinn des TVM-Pokals durch die Mannschaften der Herren 40 und 65 sowie die TVM-Meistertitel von Max Gumz (M 18) und Maurice Szpydowski (Herren 45) die Highlights des vergangenen Jahres. In der anstehenden Sommersaison tritt der Club erneut mit 30 Mannschaften an, wobei das Abschneiden der 1. Herren in der 1. Verbandsliga mit Spannung erwartet wird.

Bei den anschließenden Ehrungen wurden Ursula Manstetten, Dr. Günter Hellrung und Walter Wildling für 50-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.
Sportnachrichten der letzten beiden Wochen

7,28 m – Claudy setzt Ausrufezeichen in Wiesbaden

06.07.2020 / 14:51 Uhr

Es scheint, als sei die Sieben-Meter-Marke für Samuel Claudy schon lange keine Hürde mehr. Zuverlässig überflog der Weitspringer des TSV Bayer Dormagen im vergangenen Jahr diese Grenze – und auch in der neuen, verspätetet ins Rollen kommenden „Corona-Saison“ knüpft der Schützling von Trainer Dirk Zorn an seine starken Leistungen an. Bei einem Einladungswettkampf ...weiterlesen

Tanja Spill greift wieder ins Wettkampfgeschehen ein

05.07.2020 / 21:34 Uhr

800-m-Spezialistin Tanja Spill gewann den Wettkampf in Regensburg - war aber mit der Zeit nicht ganz zufrieden. Ihre Rückkehr in den Wettkampfbetrieb konnte sich dennoch sehen lassen. Die Mittelstrecklerin des TSV Bayer Dormagen setzte sich am gestrigen Samstag im Rennen der sogenannten Telis-Challenge in 2:09,47 Minuten durch. Damit war sie vier Sekunden ...weiterlesen

Corona: TSV feiert „60 Jahre Leichtathletik“ nur leise

02.07.2020 / 16:47 Uhr

Das Jubiläum hätten sich alle Beteiligten anders vorgestellt: Am 1. Juni 2020 wurde die Leichtathletik-Abteilung des TSV Bayer Dormagen 60 Jahre alt, aber coronabedingt wurden auf Feierlichkeiten verzichtet. Am Ende des Jubiläumsmonats steht aber der besondere Dank an alle, die die Abteilung in den vergangenen sechs Jahrzehnten getragen haben. Die ...weiterlesen

Nievenheimer Judoka trainieren auch in den Ferien

26.06.2020 / 15:12 Uhr

Auch für den Judo-Club Nievenheim war am 12. März Schluss. Coronabedingt musste der Trainingsbetrieb eingestellt werden. Ab April wurde dann dreimal wöchentlich per Videokonferenz trainiert, damit sich die Kampfsportlerinnen und -sportler fithalten konnten und in Verbindung blieben. Beim „@Home-Training“ wurde so gemeinsam unter Einhaltung der Kontaktsperre ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 5089 Artikel aus dem Bereich *Lokalsport* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben