Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Dormagen: Lokale Sportnachrichten

Vorbereitungstest für Hallenmeisterschaften erfolgreich

08.01.2019 / 18:31 Uhr — TSV / bs

Foto: TSV Bayer Dormagen Von links: Jona Bäcker, Julian Hirsch, Max Blake und Sabrina Schröder
Von links: Jona Bäcker, Julian Hirsch, Max Blake und Sabrina Schröder
Die Nachwuchs-Leichtathleten des TSV Bayer Dormagen haben inmitten ihrer Vorbereitung auf die Hallen-Meisterschaften einen Härtetest unter Wettkampfbedingungen erfolgreich absolviert. Bei den Regionsmeisterschaften der Männer- und Frauen-Klasse fuhren die überwiegend jugendlichen Starterinnen und Starter des TSV am Sonntag in Düsseldorf sehr ordentliche Ergebnisse ein – gekrönt durch Meistertitel von Sabrina Schröder, Julian Hirsch und Fabian Spinrath.

U20-Athletin Schröder war im Kugelstoßen mit 12,02 mebenso nicht zu schlagen wie ihr ebenfalls in der Altersklasse U20 antretender Teamkollege Hirsch im Weitsprung mit 6,41 m. Jona Bäcker (6,29 m) und Max Blake (6,09 m) landeten im selben Wettkampf auf dem zweiten bzw. vierten Rang. Männer-Starter Spinrath lief über die 400 m in 52,08 Sekunden die schnellste Zeit des Tages.

Trainer Peter Kurowski sagt zu den Ergebnissen: „Die Wettkampfmöglichkeit war als Training wichtig. Sie diente als direkte Vorbereitung auf die LVN-Jugendmeisterschaften in Leverkusen. Alle Athleten kamen aus dem vollen Vorbereitungstraining und die Leistungen müssen durch die kommenden Wettkämpfe noch reifen.“

Alle U18-Starter des TSV starteten außer Wertung, da sie sich zwei Altersklassen unterhalb der Männer- bzw. Frauen-Klasse befinden.

Die erste Bewährungsprobe steht am 19. und 20. Januar in Leverkusen-Manfort an: Dann gehen in der in der Fritz-Jacobi-Halle die LVN-Jugendmeisterschaften über die Bühne.
Sportnachrichten der letzten beiden Wochen

7,28 m – Claudy setzt Ausrufezeichen in Wiesbaden

06.07.2020 / 14:51 Uhr

Es scheint, als sei die Sieben-Meter-Marke für Samuel Claudy schon lange keine Hürde mehr. Zuverlässig überflog der Weitspringer des TSV Bayer Dormagen im vergangenen Jahr diese Grenze – und auch in der neuen, verspätetet ins Rollen kommenden „Corona-Saison“ knüpft der Schützling von Trainer Dirk Zorn an seine starken Leistungen an. Bei einem Einladungswettkampf ...weiterlesen

Tanja Spill greift wieder ins Wettkampfgeschehen ein

05.07.2020 / 21:34 Uhr

800-m-Spezialistin Tanja Spill gewann den Wettkampf in Regensburg - war aber mit der Zeit nicht ganz zufrieden. Ihre Rückkehr in den Wettkampfbetrieb konnte sich dennoch sehen lassen. Die Mittelstrecklerin des TSV Bayer Dormagen setzte sich am gestrigen Samstag im Rennen der sogenannten Telis-Challenge in 2:09,47 Minuten durch. Damit war sie vier Sekunden ...weiterlesen

Corona: TSV feiert „60 Jahre Leichtathletik“ nur leise

02.07.2020 / 16:47 Uhr

Das Jubiläum hätten sich alle Beteiligten anders vorgestellt: Am 1. Juni 2020 wurde die Leichtathletik-Abteilung des TSV Bayer Dormagen 60 Jahre alt, aber coronabedingt wurden auf Feierlichkeiten verzichtet. Am Ende des Jubiläumsmonats steht aber der besondere Dank an alle, die die Abteilung in den vergangenen sechs Jahrzehnten getragen haben. Die ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 5089 Artikel aus dem Bereich *Lokalsport* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben