Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie inunserer Datenschutzerklärung
Dormago.de

Dormagen: Lokale Sportnachrichten

Marten Konrad überzeugt auf weißer Elster

04.10.2018 / 9:33 Uhr — Elsbeth Faber / duz

Foto: WSC Marten Konrad sammelte viele Punkte beim Schülerländerpokal
Marten Konrad sammelte viele Punkte beim Schülerländerpokal
Zeitz / Zons. Beim Schülerländerpokal in Zeitz konnte Marten Konrad vom WSC Bayer Dormagen mit vielen Medaillenplätzen wertvolle Punkte sammeln, die entscheidend dazu beitrugen, dass das Schülerteam aus Nordrhein-Westfalen hinter Sachsen und vor Bayern auf den zweiten Platz kam. Traditionell wird der Schülerländerpokal an dem Ort ausgetragen, an dem im kommenden Jahr die deutsche Schülermeisterschaft stattfindet. 179 Nachwuchskanuten kamen daher auf der weißen Elster in Zeitz zum letzten Wettkampf der Slalomsaison zusammen. Schon am Samstag hatte sich Marten Konrad mit dem dritten Platz unter 62 A-Schülern aus ganz Deutschland als bester Starter aus NRW für den Länderwettkampf am Sonntag qualifiziert. Und hier trumpfte er dann gleich in mehreren Rennen auf.

Im Kajak konnte er sein Ergebnis vom Vortag wiederholen und setzte sich knapp hinter Jan Miguel Prüssmann aus Niedersachsen und Luis Erschig aus Baden-Würtemberg auf den dritten Platz. Im Kanadier-Zweier (CII) fuhr er mit Henrik Smidt aus Duisburg sogar an die Spitze vor Sachsen-Anhalt und Bayern. Und auch in den Mannschaftsrennen mischte Marten Konrad ganz vorne mit. Mit Jonas Büchner und Jan Brand aus Schwerte siegte er mit knapp fünf Sekunden Vorsprung in der Kajakmannschaft. Die CII-Mannschaft wurde unter seiner Beteiligung Zweite.
Sportnachrichten der letzten beiden Wochen

2. Handball-Bundesliga: Höchster Sieg am ersten Spieltag

25.08.2019 / 18:54 Uhr

Die Handballer des TSV Bayer Dormagen stehen tatsächlich an der Tabellenspitze der 2. Bundesliga nach dem gestrigen 35:25-Erfolg gegen den EHV Aue. Deutlich wurde es heute noch im Gastspiel des ASV Hamm beim Bundesliga-Absteiger Bietigheim, doch am Ende gewannen die Westfalen "nur" mit 27:18 und rangieren hinter dem TSV auf Platz 2. Dritter ist Lübeck-Schwartau ...weiterlesen

Zonser Nachtlauf wieder mit besonderer Atmosphäre

22.08.2019 / 21:27 Uhr

Zons. Zum 43. Mal veranstaltet die SG Zons am 27. September den Nachtlauf „7 Meilen von Zons“. Mit dem Startschuss um 20 Uhr werden wieder viele Läuferinnen und Läufer vom Sportzentrum Zonser Heide aus über einen Rundkurs auf eine schöne abwechslungsreiche Strecke, unter anderem durch die historische Altstadt von Zons, geschickt. Die besondere Atmosphäre ...weiterlesen

Kanutin Anna Faber führt im Deutschland-Cup

22.08.2019 / 14:17 Uhr

Deutschlandcup auf französischem Terrain. Wie kann das gehen? Sehr gut sogar. In den letzten Jahren wurden in Ermangelung geeigneter Strecken auf heimischen Gewässern jeweils zwei Rennen zum DC-Cup im österreichischen Lofer und im tschechischen Budweis ausgetragen. Lofer musste in diesem Frühjahr ausfallen, weil die Strecke wegen starker Regenfälle ...weiterlesen

Laufen auf den Spuren deutscher Geschichte

18.08.2019 / 22:20 Uhr

Es gibt wohl kaum einen anderen Ultramarathon mit so engem Bezug zur jüngeren deutschen Geschichte. Gelaufen wird entlang der früheren Grenze, 100 Meilen rund um das westliche Berlin. Wo früher eine Mauer stand, waren Hunderte Läuferinnen und Läufer aus aller Welt unterwegs. Ein sportliches Zeichen der Erinnerung an die Teilung Berlins und ihre Opfer ...weiterlesen

Handball: Köster gewinnt WM-Silber - Pokalaus für TSV

18.08.2019 / 22:10 Uhr

Trotz eines tollen Kampfs verpasste die deutsche Mannschaft durch die 28:32 (8:14)-Niederlage gegen Ägypten den Titel bei der U19-Weltmeisterschaft in Skopje (Nordmazedonien). Die Silbermedaille von Sonntag ist dennoch der größte Erfolg einer DHB-Auswahl in dieser Altersklasse nach Bronze im Jahr 2013. Julian Köster vom TSV Bayer Dormagen erzielte sechs ...weiterlesen

TSV im Turnierendspiel / Julian Köster im WM-Finale

18.08.2019 / 0:06 Uhr

Zweimal steht der Dormagener Handball an diesem Sonntag im Mittelpunkt: In der Göppinger EWS-Arena kommt es ab 17 Uhr zum erwarteten Finale des DHB-Pokalturnieres zwischen dem TSV Bayer Dormagen und Frisch Auf Göppingen. Der TSV setzte sich am Samstag im ersten Spiel gegen die Rhein Vikings mit 28:24 (13:11) durch. Anschließend gewann der Bundesligist ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 4902 Artikel aus dem Bereich *Lokalsport* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben