Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche
Anzeige

Werbepartner

Dormagen: Sportnachrichten

Weitere Sportberichte
Spielberichte TSV Handball
Spielberichte TSV Basketball

Ganz große Unterhaltung im Sportcenter

Foto
Begeisterung nach einem unterhaltsamen Spiel
Foto
Peter Sieberger bejubelte seinen Treffer
Foto
Jojo Kurth zeigte artistische Glanzleistungen
10.06.18, 11:57 Uhr / Presseinfo
Fotoquelle: Heinz Zaunbrecher

Was für ein Abend: 775 Zuschauer erlebten das begeisternde Jubiläumsspiel zwischen den Dormagener Aufstiegsmannschaften von 2008 und 2018 im TSV Bayer Sportcenter mit. Eine tolle Idee wurde dank der Unterstützung der VM Vermögensmanagement GmbH bestens umgesetzt. Und weil es auch um eine gute Sache ging kann die Jugendeinrichtung "Die Rübe" sich über einen Euro pro verkaufter Karte freuen. Das Ergebnis hat natürlich durchaus eine Bedeutung: Die "Jungen" setzten sich mit 31:26 (18:7) gegen die in der zweiten Halbzeit aufkommenden "Alten" durch.

Mit großem Engagement hatten die Organisatoren des "Jubispiels" um Joachim Kurth auf diesen Tag hingearbeitet. Und jedem war am Samstagabend klar: Der Aufwand hat sich gelohnt. Die TSV-Handball-Familie feierte gemeinsam, erinnerte sich an vergangene Zeiten, gratulierte der B- und der C-Jugend zu ihren Erfolgen als ungeschlagene DM-Halbfinalisten und Westdeutscher Meister und blickte voraus auf die Zweitliga-Saison mit Video-Botschaften und Live-Interviews der neuen Spieler. Ex-Trainer Kai Wandschneider, der zusammen mit Thomas Dröge die Auswahl von 2008 coachte, freute sich riesig über das Wiedersehen mit der rheinischen Handball-Szene und erzählte nach den 60 unterhaltsamen Minuten, dass er nach wie vor aufmerksam den Weg des TSV beobachtet. "Das Freundschaftsspiel hat Spaß gemacht", sagte TSV-Trainer Ulli Kriebel und war natürlich froh darüber, "dass sich niemand verletzt hat". Lediglich Joey Duin musste seinen umgeknickten Fuß schonen und machte mit seiner Bandage ein wenig Werbung in eigener (Berufs-)Sache. Dass die nicht mehr ganz so intensiv im Handball-Betrieb stehenden Spieler nachträglich mit dem Muskelkater zu kämpfen haben nahmen alle gerne in Kauf.

Nur wenige der Ehemaligen mussten aus beruflichen oder persönlichen Gründen absagen. So war Tim Henkel gerade Vater geworden, Ingo Meckes war als Verbandsvertreter der Schweiz mit der Nationalmannschaft in Norwegen bei der WM-Quali. Nach Dormagen gekommen waren auch die Spieler, die sich auf den Kontakt mit den alten Mannschaftskollegen freuten, aber verletzungsbedingt nicht spielen konnten - wie Kjell Landsberg oder Max Holst, der immerhin von der Siebenmeterlinie werfen durfte.

Dass es kein klassisches Freundschaftsspiel mit einem Unentschieden nach 60 Minuten geben würde, war schon früh zu spüren. Die "Youngster", unterstützt von Athletiktrainer Dennis Marquardt, drückten von Beginn an auf´s Tempo und lagen nach den Zwischenständen 12:5 und 18:6 zur Pause mit 18:7 vorne. Doch ganz so deutlich wollten sich die 2008er nicht geschlagen geben. So gab es mehrfach Applaus für die Paraden von Jojo Kurth und Matthias Reckzeh und vorne zeichneten sich vor allem Tobias Plaz, Adrian Pfahl und Szabi Laurencz bei der Verwertung ihrer Chancen aus. Den meisten Beifall gab es für Pfahls Kempa-Tor nach Pass von Alexander Koke. Mit dem 31:26 konnten letztlich alle gut leben - und es durfte weiter gefeiert werden.

TSV 2018 - TSV 2008 31:26 (18:7)
2018: Broy, Vieker; Marquardt, Köster (4), Stutzke (6), P. Hüter (2), Eggert (2), Pyszora (2), Jagieniak (1), Kübler (5/3), I. Hüter (4), Braun (1), Wieling (4/1).
2008: Kurth, Reckzeh; Holst (1/1), Schindler (3), Pfahl (6), Plaz (6), Koke, Meyer (1), Duin (1), Dmytruszynski, Landsberg, Sieberger (2/1), Laurencz (4), Josza, Lochtenbergh (2).
Facebook Artikel per E-Mail senden Artikel drucken zurück zur letzten Seite

Die Sportnachrichten der letzten 30 Tage

Anna Faber krönt ihre Saison mit EM-Silber

Foto
Foto: Philipp Reichenbach (1), WSC (1)
(20.08.18/21:37 Uhr) Bratislava / Dormagen. Am letzten Tag der U23-Europameisterschaften in der Slowakei belohnte Anna Faber ihre beeindruckende Saisonleistung mit einer Silbermedaille bei den Kajak-Frauen. „Es ging alles so verdammt schnell. Ich habe von dem Lauf gar nichts ...weiterlesen

„Gegen Kiel phasenweise mutig mitgespielt“

Foto
Foto: Heinz Zaunbrecher
(20.08.18/15:19 Uhr) Göttingen / Dormagen. Das Pokalturnier in der Göttinger Sparkassen-Arena verlief gut für den TSV Bayer Dormagen. Nach dem klaren Erfolg gegen den Northeimer HC durfte das Team von Ulli Kriebel gegen den THW Kiel spielen und nutzte die Stunde gegen den ...weiterlesen

DHB-Pokal: TSV spielt im Finale gegen Kiel

Foto
Foto: Heinz Zaunbrecher
(19.08.18/12:13 Uhr) Der TSV Bayer Dormagen steht im Finale des Pokalturniers in Göttingen und trifft heute um 16 Uhr auf den THW Kiel. "Der Northeimer HC hat uns vor allem in den ersten 20 Minuten vor Probleme gestellt. Mit dem Ergebnis bin ich natürlich zufrieden und wir ...weiterlesen

Noch sechs Wochen bis zum Nachtlauf

Foto
Foto: SG Zons
(17.08.18/11:15 Uhr) Zons. Am Freitag, 28. September, fällt um 20 Uhr zum 42. Mal der Startschuss für die „7 Meilen von Zons“. Beleuchtet von über 200 Fackeln und 500 Kerzen geht es für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Nachtlaufs vom Sportzentrum an der Zonser Heide ...weiterlesen

Virus und Hitze machten Kanuten zu schaffen

(14.08.18/16:14 Uhr) Budweis / Dormagen. Bei den beiden finalen Wettkämpfen zum Deutschlandcup hatten die Teilnehmer am Wochenende nicht nur mit den aufgeheizten Wassern der Moldau zu kämpfen, sondern auch mit Magen-Darm-Problemen, die um sich griffen. Auch die Kajakfahrerinnen ...weiterlesen

Topgesetztes Doppel gewann den Titel

(13.08.18/23:33 Uhr) Dormagen. Die Herren-Doppel-Konkurrenz der AK 60+ entwickelte sich für die Tennisspieler zu einer schweißtreibenden Angelegenheit. Dennoch war das Feld mit zehn Paarungen gut besetzt. Das topgesetzte Doppel Günther Rohde und Michael Stürtz kämpfte sich ...weiterlesen

Schwarzer Gürtel für Judoka Simon Obertreis

(13.08.18/15:59 Uhr) Dormagen. Judoka Simon Obertreis vom TSV Bayer darf in Zukunft den Schwarzen Gürtel tragen. Die Leistungen des Dormageners in der vorangegangenen fünfstündigen Prüfung wurden bei der Übergabe der Urkunde zum 1. DAN nochmals besonders hervorgehoben. Bei ...weiterlesen

Wasser-Fitness-Angebote im Stadtbad

(12.08.18/12:09 Uhr) Dormagen. Einmal morgens und dreimal abends - die neue Aqua-Fitness-Kurse im Stadtbad "Sammy" sind zeitlich so verteilt, dass viele Interessierte die Möglichkeit haben, im Wasser unter qualifizierter Anleitung zu trainieren. Ab September werden die Kurse ...weiterlesen

Handballer testen gegen Essen und Bevo

Foto
Foto: Heinz Zaunbrecher
(10.08.18/12:02 Uhr) Nach drei Turnierspielen beim Select-Cup am letzten Wochenende steht erneut ein "Dreier" auf dem Vorbereitungsplan der Dormagener Handballer. Der TSV spielt am heutigen Freitag, 10. August, um 19.30 Uhr gegen den alten Bekannten TUSEM Essen. Am Samstag ...weiterlesen

Handball: Ian und Patrick Hüter im US-Trikot?

Foto
Foto: Dormago-Archiv / duz
(07.08.18/16:32 Uhr) Dormagen. Die Kontakte zum Handballverband der USA sind aktuell bestens: Erst vor kurzem wurde TSV-Linkshänder Daniel Eggert als kurzfristig ausgeliehener Spieler der Auswahl von Los Angeles amerikanischer Meister. Jetzt könnte es sein, dass Ian und Patrick ...weiterlesen

Limburg schlägt TSV im Turnierfinale

Foto
Foto: duz
(05.08.18/19:16 Uhr) Nach zwei ordentlichen Spielen gegen Emsdetten und Krefeld konnte die Auswahl des TSV Bayer Dormagen im heutigen Finale des Select-Cups nicht ganz an die zuvor gezeigten Leistungen anschließen. Zwar bestand in der Langenfelder Sporthalle bis zum Schlusspfiff ...weiterlesen

Sarah Voss verpasst knapp eine EM-Medaille

Foto
(05.08.18/19:02 Uhr) Glasgow / Dormagen. Die Dormagenerin Sarah Voss landete bei ihrer EM-Premiere am Sprungtisch auf einem starken vierten Rang. Sie präsentierte sich in ihrem ersten Finale einer Europameisterschaft sehr stark und zeigte am Sprung wie schon in der Qualifikation ...weiterlesen

Handballer sind im Finale des Select-Cups

Foto
Foto: duz
(04.08.18/23:55 Uhr) Der TSV Bayer Dormagen hat nach zwei Siegen gegen Zweitliga-Konkurrent TV Emsdetten und den Drittligisten HSG Krefeld das Finale des Select-Cups erreicht. Das Team von Ulli Kriebel trifft an diesem Sonntag, 5. August, um 15 Uhr in der Sporthalle des Konrad-Adenauer-Gymnasiums ...weiterlesen

Karate-Einsteigerkurs zum Kennenlernen

(01.08.18/11:42 Uhr) Dormagen. Vom 30 August bis zum 6. Dezember können sich interessierte Jugendliche ab 12 Jahren sowie Erwachsene in einem dreimonatigen Anfängerkurs des Vereins Karate-Do Dormagen e. V. mit den Grundlagen des asiatischen Kampfsportes beschäftigen und so ...weiterlesen

DM-Silber für Weitspringer Ole Grammann

Foto
Foto: Dirk Fusswinkel
(30.07.18/20:31 Uhr) Rostock / Dormagen. Der Dormagener Weitspringer Ole Grammann hat bei den deutschen Jugendmeisterschaften in Rostock den nächsten Erfolg seiner jungen Karriere eingefahren. In der Altersklasse U20 flog der 17-Jährige mit 7,13 m zu Silber hinter dem Sieger ...weiterlesen

Karate-Schnupperangebote für Kinder

(29.07.18/14:16 Uhr) Noch bis zum 8. August können Kinder von vier bis neun Jahren wahlweise montags Und/oder mittwochs um 17 Uhr in jeweils zwei kostenlose Schnupperstunden beim Nachwuchstraining des Karateverein Shirai Dormagen mitmachen. Kinder, die dann Spaß an dem asiatisches ...weiterlesen

Fecht-WM: Damen belegen den 11. Rang

(26.07.18/17:15 Uhr) Wuxi / Dormagen. Das Damensäbel-Team des Deutschen Fechter-Bundes erkämpfte sich bei der Weltmeisterschaft in Wuxi (China) den 11. Platz. Für den DFB standen Anna Limbach (TSV Bayer Dormagen), Ann-Sophie Kindler (TSG Eislingen), Julika Funke und Lisa ...weiterlesen

Handball-Junioren spielen um Einzug ins EM-Finale

(26.07.18/11:52 Uhr) Das erste Ziel ist erreicht: Die deutschen Handball-Junioren mit den beiden Dormagenern Janis Boieck und Lukas Stutzke stehen im Halbfinale der U20-EM im slowenischen Celje. Dabei trifft das Team von André Haber und Klaus-Dieter "Pitti" Petersen am morgigen ...weiterlesen

Deutsches Säbel-Team belegt WM-Platz 5

(25.07.18/22:05 Uhr) Wuxi / Dormagen. Das Säbelherren-Quartett des Deutschen Fechter-Bundes mit den vier Dormagenern Max Hartung, Benedikt Wagner, Matyas Szabo und Richard Hübers hat im Teamwettbewerb der Weltmeisterschaft in Wuxi (China) den fünften Rang erreicht. Das Team ...weiterlesen

Faber verpasst WM-Bronze um sechs Hundertstel

Foto
Foto: Philipp Reichenbach / WSC
(24.07.18/13:11 Uhr) Über 50 Nationen aus allen Kontinenten kamen bei der Kanuslalom-WM der Junioren und der Sportler unter 23 Jahren (U23) zu einer bunten Gemeinschaft unter dem blauen Himmel Italiens zusammen. Die Dora Baltea bildet am Ausgang des Aostatals vom Großen ...weiterlesen

RSH-Nachwuchs feiert Meisterschaft

Foto
Foto: RS Horrem
(23.07.18/19:57 Uhr) Dormagen. Große Freude beim Fußballverein Rasensport Horrem: Nach etlichen Jahren erreicht die C-Jugend Mannschaft wieder die Tabellenspitze der Kreisklasse (Gr. 3H). Aber nicht nur der sportlichen Erfolg der Kicker des Jahrgangs 2003/2004 begeistert ...weiterlesen

Rudern: Anfängerkurse starten diese Woche

(23.07.18/19:33 Uhr) Dormagen. Wer bei den heißen Temperaturen gerne Wassersport betreiben möchte, ist bei der der Dormagener Rudergesellschaft Bayer (DRG) richtig. Bereits am kommenden Donnerstag, 26. Juli, 9.30 Uhr, startet ein neuer Ruder-Anfängerkurs. Wer morgens keine ...weiterlesen

DHB-Junioren erreichen EM-Hauptrunde

Foto
Foto: TSV
(23.07.18/16:39 Uhr) Die U20-Auswahl des Deutschen Handball-Bundes erreichte nach zwei Unentschieden und einem Sieg in der Vorrundengruppe A ungeschlagen die Hauptrunde der EM in Celje (Slowenien). Zufrieden mit der Bilanz sind natürlich auch die beiden Aktiven des TSV Bayer ...weiterlesen

Tennis-Senioren verpassen Wiederaufstieg

(23.07.18/16:16 Uhr) Dormagen. Die Entscheidung fiel erst im letzten Spiel der Tennis-Oberliga beim Mitfavoriten TC RW Hangelar: In einer spannenden Partie verpassten die Dormagener Senioren des TC Bayer Dormagen mit einer knappen 4:5-Niederlage den Wiederaufstieg in die ...weiterlesen

DM-Bronze für Enahoro - Spill aus dem Tritt

Foto
Foto: Dormago-Archiv
(22.07.18/19:11 Uhr) Nürnberg / Dormagen. Nächster Erfolg für Ituah Enahoro: Der Mehrkämpfer des TSV Bayer Dormagen sicherte sich bei den Deutschen Meisterschaften in Nürnberg in seiner Paradedisziplin Weitsprung die Bronzemedaille. Für Mittelstrecklerin Tanja Spill endeten ...weiterlesen

Säbelfechter scheitern im WM-Achtelfinale

Foto
Foto: Deutscher Fechter-Bund / Augusto Bizzi
(22.07.18/15:49 Uhr) Wuxi / Dormagen. Von einstelligen Platzierungen sind die vier Dormagener Säbelfechter bei der Weltmeisterschaft im chinesischen Wuxi leicht entfernt: Bester wurde im Einzelwettbewerb Europameister Max Hartung als Elfter. Er verlor den Achtelfinalkampf ...weiterlesen

Sarah Voss ist für die Turn-EM nominiert

Foto
Foto: DTB-Online
(22.07.18/15:08 Uhr) Dormagen. Die 18-jährige Dormagener Kunstturnerin Sarah Voss darf vom 3. bis 8. August die deutschen Farben bei der Turn-Europameisterschaft in Glasgow vertreten. Bundestrainerin Ulla Koch nominierte Voss für das deutsche Team, zu dem noch Balkenweltmeisterin ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 4570 Sportnachrichten gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben

Anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige