Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche
Anzeige

Werbepartner

Dormagen: Sportnachrichten

Weitere Sportberichte
Spielberichte TSV Handball
Spielberichte TSV Basketball

Hinweis: Logo für weitere Fotos Weitere Fotos

Neue Meistergrade für Karateka

Foto

Foto: Shirai Dormagen
Rego Preisendörfer, Thomas Beu, Bernhard Seyfarth und Ruth Haustein haben den nächsten Meistergrad erreicht

(19.04.17, 10:09 Uhr / Presseinfo / bs)

Maintal/Dormagen. 15 Karateka des Dormagener Kampfsportvereins Shirai nahmen im hessische Maintal an einem großen Osterlehrgang mit dem Bundestrainer des Deutschen Karateverbandes teil. Neben Trainingseinheiten und gemeinsamen Aktivitäten standen auch Dan-Prüfungen der Shirai-Trainer auf dem Programm. Der "Dan" wird als Meistergrad übersetzt, der nicht nur den Stand der technischen Fertigkeiten, sondern auch ein hohes Maß an Verständnis und Wissen in der Kampfkunst symbolisiert.
Am Karfreitag stellten sich Rego Preisendörfer, Thomas Beu, Bernhard Seyfarth und Ruth Haustein nach fast einem Jahr der Vorbereitung den kritischen Augen der beiden Prüfer Efthimios Karamitsos (Bundestrainer / 7. Dan) und Gunar Weichert (Shotokan Stilrichtungsreferent / 7. Dan). Die 50-minütigen Prüfungen schlossen die Dormagener Coaches mit der Note „gut“ ab, Rego Preisendörfer (48), Ruth Haustein (59) und Bernhard Seyfarth (65) hatten damit den 3. Dan, Thomas Beu (34) den 4. Dan erreicht.

Am Folgetag erreichten bei den Kyu-Prüfungen (Prüfungen der Farbgürtel) auch Nachwuchskarateka höhere Graduierungen: Phillip Gehlhaar (12) besteht zum 8.Kyu Gelbgurt, Leandro Torda (14) zum 6.Kyu Grüngurt und Joshua Starbatty (16) zum 3.Kyu Braungurt.
Der Bundestrainer zeigte sich sichtlich zufrieden mit den Leistungen der Prüflinge und lobte das Niveau der Dormagener: Man merke an den herausragenden Darbietungen, aus welchem starken Dojo (Verein) sie alle kämen.
Facebook Artikel per E-Mail senden Artikel drucken zurück zur letzten Seite

Die Sportnachrichten der letzten 30 Tage

Claudy erreicht achten DM-Platz

(18.08.17/17:38 Uhr) Bremen/Dormagen. Samuel Claudy, Leichtathlet des TSV Bayer Dormagen, ist bei den Deutschen U16-Meisterschaften auf den achten Platz gesprungen. Im Weitsprung blieb der Sportinternatler mit 6,09 Metern zwar 27 Zentimeter unter seiner Bestweite, durfte ...weiterlesen

Kleinfeld-Tennisplatz wird mit Eltern-Kind-Turnier eröffnet

Foto
Foto: SG Zons
(18.08.17/15:26 Uhr) Zons. Am Sonntag, 27. August eröffnet die Tennisabteilung der SG Zons offiziell ab 14 Uhr ihren neuen Kleinfeld-Tennisplatz auf seiner Tennisanlage an der Wilhelm-Busch-Str. 69. In diesem Rahmen wird auch ein Eltern-Kind-Doppelturnier veranstaltet. An ...weiterlesen

Rudern bei der DRG „Bayer“ lernen

Foto
Foto: CCO
(18.08.17/12:13 Uhr) Rheinfeld. Im September beginnen die neuen Anfängerkurse der Dormagener Rudergesellschaft "Bayer" e.V. (DRG). Ulrich Milbacher, Vorsitzender der DRG, lädt alle ein, „die das Wasser lieben und Zeit und Lust haben, sich regelmäßig an der frischen Luft zu ...weiterlesen

Handballer können sich noch steigern

Foto
Foto: Heinz Zaunbrecher
(13.08.17/22:28 Uhr) Dormagen. Handball-Drittligist TSV Bayer Dormagen musste sich beim eigenen "VM-Cup - Powered by Select" an diesem Wochenende mit dem fünften Platz zufrieden geben. Nach den deutlichen Niederlagen in den Gruppenspielen gegen TuS Ferndorf (21:30) und Eintracht ...weiterlesen

Unwetter: Kanuten brechen Lehrgang ab

(12.08.17/12:27 Uhr) Bratislava / Dormagen. Der Trainingslehrgang des WSC Bayer Dormagen und Kanu-Verbands Nordrhein-Westfalen in Bratislava hat ein frühzeitiges Ende genommen. In der Nacht von Donnerstag auf den gestrigen Freitag tobte ein Unwetter großen Ausmaßes über Bratislava. ...weiterlesen

Spielverlegung: VdS spielt in Odenkirchen

(10.08.17/19:34 Uhr) Nievenheim. Das erste Landesligaspiel des VdS Nievenheim in der neuen Saison kann nicht wie geplant auf der heimischen Bezirkssportanlage stattfinden. Die Arbeiten für den neuen Kunstrasenbelag haben sich zeitlich sehr stark verschoben und führen zum ...weiterlesen

Senioren knacken 15 Jahre alten Rekord

Foto
Foto: TSV Bayer Dormagen
(09.08.17/0:29 Uhr) Aarhus / Dormagen. Der 87 Jahre alte Dormagener Leichtathlet Herbert E. Müller hat bei den Europameisterschaften der Senioren im dänischen Aarhus sieben Gold- und eine Silbermedaille gewonnen. Beim Sieg der 4x100-Meter-Staffel trug der TSV-Athlet außerdem ...weiterlesen

Nele Baikowski international erfolgreich

Foto
Foto: Katharina Baikowski
(08.08.17/15:48 Uhr) Budweis/Dormagen. Die Schülerin Nele Baikowski vom WSC Bayer Dormagen fügte am vergangenen Wochenende nach Erfolgen bei der Deutschen und Westdeutschen Meisterschaft sowie zahlreichen bundesoffenen Rennen eine erste internationale Medaille hinzu. Beim ...weiterlesen

Zu viele einfache Fehler im Testspiel

Foto
Foto: Heinz Zaunbrecher
(07.08.17/10:09 Uhr) Dormagen. Nach zwei Wochen Konzentration auf´s Athletiktraining nahmen die Handballer des TSV Bayer Dormagen vor ein paar Tagen auch wieder den Ball in die Hand. "Phasenweise sah das jetzt gegen den Leichlinger TV schon ganz gut aus", sagt Trainer Ulli ...weiterlesen

4x100-Meter: Staffel holt DM-Bronze

Foto
Foto: Dirk Fußwinkel
(06.08.17/19:59 Uhr) Ulm / Dormagen. Die 4x100-Meter-Staffel der männlichen Jugend U20 gewann bei den deutschen Jugendmeisterschaften die Bronzemedaille. Bei den Titelkämpfen in Ulm, wo der TSV mit insgesamt 13 Startern antrat, lief das Quartett in der Besetzung Philipp Ippen, ...weiterlesen

Stutzke und Morante bei der U19-WM

Foto
Foto: Heinz Zaunbrecher
(05.08.17/21:47 Uhr) Wenn Handball-Drittligist TSV Bayer Dormagen an diesem Sonntag, 6. August, ab 14.30 Uhr gegen den Leichlinger TV ein weiteres Testspiel im TSV Sportcenter bestreitet, sind zwei Spieler nicht dabei: Lukas Stutzke und Eloy Morante Maldonado reisen mit der ...weiterlesen

Enahoro überwindet 8000-Punkte-Mauer

Foto
Foto: Dirk Fußwinkel
(01.08.17/22:49 Uhr) Der Dormagener Mehrkämpfer Ituah Enahoro hat seine Saison mit einem famosen Zehnkampf abgeschlossen. Der 19 Jahre alte Sportinternatler gewann den hochkarätig besetzten Thorpe Cup in Düsseldorf und durchbrach dank sechs neuer persönlicher Bestleistungen ...weiterlesen

Preis-Boule der Gohrer Pinguine

Foto
Foto: Gohrer Pinguine
(31.07.17/18:30 Uhr) Gohr. Boule ist cool, sagen die Freunde des Präzisionssports in Gohr und weiten ihr Angebot aus. Jeden zweiten Samstag im Monat, das nächste Mal am 12. August, veranstalten die "Gohrer Pinguine" ein Preis-Boule auf der Sportanlage des SuS Gohr an der ...weiterlesen

Sebastian „Brezel“ Heine ist Minigolf-Meister

Foto
Foto: MGC
(31.07.17/12:07 Uhr) Murnau / Dormagen. In diesem Jahr fand die Deutsche Meisterschaft im Minigolfsport in Murnau am Staffelsee statt. An den ersten beiden Turniertagen wurden die Mannschaftswettbewerbe ausgetragen. Der MGC Dormagen-Brechten konnte einen Achtungserfolg feiern ...weiterlesen

Therapiezentrum und TuS verlängern Kooperation

(30.07.17/19:56 Uhr) Hackenbroich: Der TuS Germania Hackenbroich und das Therapiezentrum Dormagen haben ihre Gesundheitskooperation für die 1. Seniorenmannschaft der Fußballabteilung verlängert. Das ist das Ergebnis eines gemeinsamen Termins der Vereinsvertreter mit Geschäftsführer ...weiterlesen

ACÜ-Neuzugang holt EM-Bronze

Foto
Foto: Oliver Stach
(28.07.17/17:00 Uhr) Sarajevo / Dormagen. Ein toller Einstand für die neue Ringerin des AC Ückerath: Die viermalige Deutsche Meisterin Celine Mehner gewann am Donnerstag Abend die Bronzemedaille bei der Europameisterschaft der Kadettinnen in Sarajevo. Die vom KSV Kirrlach ...weiterlesen

WM: Säbel-Teampleite trotz 40:23-Führung

(24.07.17/13:28 Uhr) Leipzig / Dormagen. Souverän schalteten heute Matyas Szabo, Benedikt Wagner und Max Hartung im ersten Kampf des Team-Wettbewerbs der WM in Leipzig Thailand mit 45:17 aus. Und auch danach sah es bis zum neunten und letzten Gefecht so aus, als würden die ...weiterlesen

Am Geburtstag WM-Medaille knapp verpasst

Foto
Foto: Deutscher Fechter-Bund / Augusto Bizzi
(22.07.17/16:09 Uhr) AKTUALISIERT Leipzig / Dormagen. Nur knapp verpasste Anna Limbach an ihrem 28. Geburtstag in Leipzig eine WM-Medaille: Die Säbelfechterin des TSV Bayer Dormagen scheiterte soeben im Viertelfinale an der gleichaltrigen Italienerin Irene Vecchi, die sich ...weiterlesen

WM: Alle deutschen Säbelfechter ausgeschieden

(21.07.17/15:15 Uhr) Leipzig / Dormagen. AKTUALISIERT Nach dem Aus für Richard Hübers und Benedikt Wagner in der Runde der letzten 32 endeten die Hoffnungen auf den Gewinn einer Medaille bei der Heim-WM in Leipzig auch für die beiden verbliebenen Säbelfechter des TSV Bayer ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 4271 Sportnachrichten gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben

Anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige