Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie inunserer Datenschutzerklärung
Dormago.de

Dormagen: Lokale Schulnachrichten

„Wirtschaft pro Schule“: Einstieg ist jederzeit möglich

04.10.2019 / 12:57 Uhr — Presseinfo Kreis / duz

Foto: S. Büntig / Rhein-Kreis Neuss Verteilerkonferenz der Initiative „Wirtschaft pro Schule“ (von links): Johannes Schmitz, Claudia Trampen, Kim Kersting, Frank Schröder und Claudia Behrendt
Verteilerkonferenz der Initiative „Wirtschaft pro Schule“ (von links): Johannes Schmitz, Claudia Trampen, Kim Kersting, Frank Schröder und Claudia Behrendt
Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Die Initiative „Wirtschaft pro Schule“ stärkt ihre Anstrengungen, junge Menschen erfolgreich auf dem Weg ins Berufsleben zu begleiten. „Viele Jugendliche verlassen die Schule ohne einen realistischen Berufswunsch. Selten wissen sie, dass eine Ausbildung erfolgsversprechende Aussichten mit sich bringt“, hieß es bei einer so genannten Verteilerkonferenz auf Gut Gnadental. Rund 60 Teilnehmer*innen aus weiterführenden Schulen und Unternehmen im Rhein-Kreis Neuss tauschten sich aus und nutzten die Gelegenheit, Termine für Besuche zu vereinbaren.

Anregungen für eine gelungene Ansprache und ein perfektes „Matching“ zwischen Jugendlichen und Betrieben gab es von der Europäischen Fachhochschule durch Kim Kersting und Frank Schröder sowie von der Kommunalen Koordinierungsstelle des Rhein-Kreises Neuss durch Claudia Trampen. Mit dabei waren auch Johannes Schmitz, Lehrlingswart der Kreishandwerkerschaft, sowie Claudia Behrendt von der Kreispolizeibehörde. Themen wie Strukturen und Bewerbergrundlagen wurden dabei genauso thematisiert wie die Frage „Wo hole ich den Jugendlichen individuell ab und wie kann es mir gelingen, feste Mainstream-Wege aufzubrechen?“

Um den Austausch zu fördern, planen die an der Initiative beteiligten Schulen halbjahresweise Besuche von Unternehmen in den Stundenplan der Klassen beziehungsweise Kurse ein. Diese Besuche dauern in der Regel eine Doppelschulstunde. Dabei erhalten die Jugendlichen Informationen über unterschiedliche Berufsbilder und Tätigkeitsbereiche, Ausbildungsmöglichkeiten, Zugangsvoraussetzungen und Bewerbungsverfahren. Gleichzeitig knüpfen die Unternehmen erste Kontakte zu potenziellen Auszubildenden.

Interessierte Schulen und Betriebe haben jederzeit die Möglichkeit, neu in „Wirtschaft pro Schule“ einzusteigen und sich somit an der Berufsorientierung junger Menschen zu beteiligen. Informationen von Claudia Trampen bei der Kommunalen Koordinierungsstelle des Rhein-Kreises Neuss per E-Mail.
Schulnachrichten der letzten beiden Wochen

Jannis Brosch und Mina Riebau sind die besten Vorleserinnen

21.02.2020 / 10:20 Uhr

Strahlende Gesichter nach der Entscheidung beim Vorlesewettbewerb: Jannis Brosch vom Norbert-Gymnasium Knechtsteden und Mina Riebau vom Marienberg-Gymnasium Neuss hatten beim Kreisentscheid, der am 17. Februar in der Neusser Stadtbibliothek stattfand, die Nase vorn. Sie vertreten nun den Rhein-Kreis Neuss im Frühjahr beim Bezirkswettbewerb. 29 ...weiterlesen

Mit der VHS zur „Fledermaus“ in die Deutsche Oper am Rhein

20.02.2020 / 16:25 Uhr

Die VHS Dormagen lädt interessierte Opernliebhaber zu Johann Strauß‘ „Die Fledermaus“ in die Deutsche Oper am Rhein in Düsseldorf ein. Die Aufführung beginnt am Mittwoch, 1. April, um 19.30 Uhr. Herr von Eisenstein muss kurzzeitig ins Gefängnis und lässt es vorab noch einmal so richtig krachen. Seine Frau Rosalinde hat schon einen Seitensprung im ...weiterlesen

VHS-Literaturtreff: Gemeinsam über Bücher reden

19.02.2020 / 15:10 Uhr

Bücher alleine zu lesen, ist die eine Sache. Über sie zu reden, eine andere – vielleicht aber auch die Interessantere. Deshalb bietet die Volkshochschule Dormagen einen „Bücherbummel“ durch die aktuelle Literatur an. Jeweils ein Buch steht bei jedem Treffen im Mittelpunkt, den Anfang macht der Roman „Herkunft" von Sasa Stanisic, Preisträger des deutschen ...weiterlesen

SPD lädt zur Mitgestaltung ihres Wahlprogramms ein

19.02.2020 / 15:05 Uhr

„Bildung“ ist das große Thema, mit dem sich die letzte Veranstaltung im Rahmen der aktuellen SPD-Bürgerdialogserie befasst. Organisatorin Susanne Uhlman, stellvertretende Vorsitzende des SPD-Stadtverbands, lädt für Mittwoch, 4. März, ein letztes Mal zum „Brainstorming“ über Ziele und Vorschläge ein, die die Dormagenerinnen und Dormagener in dem neuen ...weiterlesen

Realschüler aus Dormagen diskutierten im Landtag

18.02.2020 / 15:49 Uhr

Parlament und Demokratie erleben - das steht heute und morgen für 1000 Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse auf dem Stundenplan. Sie nehmen am Aktionstag „Landtag macht Schule“ teil und erhalten einen Einblick in die Arbeitsweise des Landtags und diskutieren über aktuelle Themen. Auf der Tagesordnung der simulierten Plenarsitzung steht passend zur ...weiterlesen

Vortrag thematisiert "Energiekosten senken durch kluge Tarifwahl"

16.02.2020 / 19:27 Uhr

Meldungen über insolvente Energieunternehmen, Ärger bei Abschlagszahlungen und andere Unregelmäßigkeiten lassen einen Wechsel des Anbieters für viele Verbraucher riskant erscheinen. Dies ist jedoch unbegründet. Strom- und Gaskunden können durch eine kluge Tarifwahl oft viel Geld sparen, ohne Probleme oder Nachteile fürchten zu müssen. Worauf Sie beim ...weiterlesen

VHS-Schnupperkurs: Mit neuartigem Werkstoff Skulpturen herstellen

16.02.2020 / 11:22 Uhr

Einen besonderen Workshop bietet die VHS Dormagen am Samstag, 29. Februar, an. Von 10 bis 15.15 Uhr dürfen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit dem neuartigen Werkstoff Powertex arbeiten. Der flüssige Kunststoff wird mit verschiedenen Materialien angereichert und zu einer festen Masse verknetet. Anschließend können die Teilnehmer mit dieser Masse ...weiterlesen

Hackenbroicher Grundschule wird als Fairtrade-Schule ausgezeichnet

14.02.2020 / 18:37 Uhr

Ein nachhaltiger Lebenswandel, verantwortungsvoller Konsum und ethisches Verhalten in einer globalisierten Welt gehören zu den drängenden politischen und sozialen Fragen und Aufgaben unserer Zeit. Aus dieser Überlegung heraus hat sich die Grundschule Burg vor einiger Zeit auf den Weg gemacht, eine zertifizierte Fairtrade-Schule zu werden. Mit großem ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 1668 Artikel aus dem Bereich *Lokale Schulnachrichten* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben