Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie inunserer Datenschutzerklärung
Dormago.de

Dormagen: Lokale Schulnachrichten

Kreis bereitet sich auf „DigitalPakt Schule“ vor

09.09.2019 / 10:25 Uhr — Presseinfo Kreis / duz

Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Voraussichtlich 3,2 Millionen Euro erhält der Rhein-Kreis Neuss aus dem zwischen Bund und Ländern ausgehandelten „DigitalPakt Schule“ für den Ausbau der Digitalisierung an seinen zwölf Kreisschulen. Damit steht der Kreisverwaltung im Zeitraum 2019 bis 2024 zuzüglich eines zehnprozentigen Eigenanteils ein förderfähiger Gesamtbetrag von rund 3,6 Millionen Euro zur Verfügung. Die Mittel sollen in Nordrhein-Westfalen in Kürze auf die Kommunen verteilt werden. So sieht es der Entwurf der Förderrichtlinie aus dem NRW-Schulministerium vor. Insgesamt fünf Milliarden Euro stellt der Bund in den kommenden Jahren zur Verfügung, von denen etwa eine Milliarde Euro nach Nordrhein-Westfalen fließen.

„Ich freue mich sehr über die gute Nachricht. Wir wollen jeden Cent in unsere Kreisschulen investieren. Die Mittel werden helfen, unsere Schulen bei der Digitalisierung in den nächsten Jahren einen großen Schritt voranzubringen“, sagt Landrat Hans-Jürgen Petrauschke. Über den „DigitalPakt Schule“ sollen insbesondere Investitionen in den Ausbau oder in die Verbesserung digitaler Infrastrukturen von Schulen gefördert werden. Beispiele sind die digitale Vernetzung und die Verkabelung von Schulgebäuden oder die Einrichtung von WLAN. Auch digitale Endgeräte, wie interaktive Tafeln und - unter bestimmten Voraussetzungen - auch mobile Endgeräte sind förderfähig. Mit dem Förderantrag müssen die Schulen auch ein technisch-pädagogisches Konzept vorlegen.

Viele derartige IT-Maßnahmen für die Kreisschulen sind nach dem Digitalisierungsprogramm des Kreises allerdings schon projektiert oder in der Umsetzung. „Unsere bisherigen Investitionsprogramme für die Kreisschulen müssen deshalb an die neuen Fördermöglichkeiten angepasst werden. Wir arbeiten bereits an einem Konzept, die eigenen Haushaltsmittel und die verschiedenen Förderprogramme, wie beispielsweise „Gute Schule 2020“, sinnvoll in Einklang zu bringen“, so Harald Vieten, Dezernent für IT, E-Government und Bauen bei der Kreisverwaltung. Das neue Konzept soll anschließend in der Kreispolitik vorgestellt werden. Ziel sei es, alle Fördergelder komplett abzurufen, um die Kreisschulen in den nächsten Jahren mit einer modernen digitalen Infrastruktur auszustatten und auf die Lern- und Berufswelt von morgen vorzubereiten.
Schulnachrichten der letzten beiden Wochen

Jannis Brosch und Mina Riebau sind die besten Vorleserinnen

21.02.2020 / 10:20 Uhr

Strahlende Gesichter nach der Entscheidung beim Vorlesewettbewerb: Jannis Brosch vom Norbert-Gymnasium Knechtsteden und Mina Riebau vom Marienberg-Gymnasium Neuss hatten beim Kreisentscheid, der am 17. Februar in der Neusser Stadtbibliothek stattfand, die Nase vorn. Sie vertreten nun den Rhein-Kreis Neuss im Frühjahr beim Bezirkswettbewerb. 29 ...weiterlesen

Mit der VHS zur „Fledermaus“ in die Deutsche Oper am Rhein

20.02.2020 / 16:25 Uhr

Die VHS Dormagen lädt interessierte Opernliebhaber zu Johann Strauß‘ „Die Fledermaus“ in die Deutsche Oper am Rhein in Düsseldorf ein. Die Aufführung beginnt am Mittwoch, 1. April, um 19.30 Uhr. Herr von Eisenstein muss kurzzeitig ins Gefängnis und lässt es vorab noch einmal so richtig krachen. Seine Frau Rosalinde hat schon einen Seitensprung im ...weiterlesen

VHS-Literaturtreff: Gemeinsam über Bücher reden

19.02.2020 / 15:10 Uhr

Bücher alleine zu lesen, ist die eine Sache. Über sie zu reden, eine andere – vielleicht aber auch die Interessantere. Deshalb bietet die Volkshochschule Dormagen einen „Bücherbummel“ durch die aktuelle Literatur an. Jeweils ein Buch steht bei jedem Treffen im Mittelpunkt, den Anfang macht der Roman „Herkunft" von Sasa Stanisic, Preisträger des deutschen ...weiterlesen

SPD lädt zur Mitgestaltung ihres Wahlprogramms ein

19.02.2020 / 15:05 Uhr

„Bildung“ ist das große Thema, mit dem sich die letzte Veranstaltung im Rahmen der aktuellen SPD-Bürgerdialogserie befasst. Organisatorin Susanne Uhlman, stellvertretende Vorsitzende des SPD-Stadtverbands, lädt für Mittwoch, 4. März, ein letztes Mal zum „Brainstorming“ über Ziele und Vorschläge ein, die die Dormagenerinnen und Dormagener in dem neuen ...weiterlesen

Realschüler aus Dormagen diskutierten im Landtag

18.02.2020 / 15:49 Uhr

Parlament und Demokratie erleben - das steht heute und morgen für 1000 Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse auf dem Stundenplan. Sie nehmen am Aktionstag „Landtag macht Schule“ teil und erhalten einen Einblick in die Arbeitsweise des Landtags und diskutieren über aktuelle Themen. Auf der Tagesordnung der simulierten Plenarsitzung steht passend zur ...weiterlesen

Vortrag thematisiert "Energiekosten senken durch kluge Tarifwahl"

16.02.2020 / 19:27 Uhr

Meldungen über insolvente Energieunternehmen, Ärger bei Abschlagszahlungen und andere Unregelmäßigkeiten lassen einen Wechsel des Anbieters für viele Verbraucher riskant erscheinen. Dies ist jedoch unbegründet. Strom- und Gaskunden können durch eine kluge Tarifwahl oft viel Geld sparen, ohne Probleme oder Nachteile fürchten zu müssen. Worauf Sie beim ...weiterlesen

VHS-Schnupperkurs: Mit neuartigem Werkstoff Skulpturen herstellen

16.02.2020 / 11:22 Uhr

Einen besonderen Workshop bietet die VHS Dormagen am Samstag, 29. Februar, an. Von 10 bis 15.15 Uhr dürfen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit dem neuartigen Werkstoff Powertex arbeiten. Der flüssige Kunststoff wird mit verschiedenen Materialien angereichert und zu einer festen Masse verknetet. Anschließend können die Teilnehmer mit dieser Masse ...weiterlesen

Hackenbroicher Grundschule wird als Fairtrade-Schule ausgezeichnet

14.02.2020 / 18:37 Uhr

Ein nachhaltiger Lebenswandel, verantwortungsvoller Konsum und ethisches Verhalten in einer globalisierten Welt gehören zu den drängenden politischen und sozialen Fragen und Aufgaben unserer Zeit. Aus dieser Überlegung heraus hat sich die Grundschule Burg vor einiger Zeit auf den Weg gemacht, eine zertifizierte Fairtrade-Schule zu werden. Mit großem ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 1668 Artikel aus dem Bereich *Lokale Schulnachrichten* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben