Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie inunserer Datenschutzerklärung
Dormago.de

Dormagen: Lokale Schulnachrichten

Balkenborg und Glöder verabschieden sich mit einem Big-Band-Konzert

19.08.2019 / 22:24 Uhr — Musikschule / bs

Mit dem Big-Band-Konzert der Städtischen Musikschule Dormagen am Sonntag, 15. September, verabschieden sich Bernd Balkenborg und Reinhard Glöder. Der 63-jährige Balkenborg und der 73-jährige Glöder haben die Big Band seit 2003 gemeinsam mit großem persönlichem Einsatz geleitet. Das Konzert beginnt um 17 Uhr in der Kulturhalle. Der Eintritt ist frei.

Bernd Balkenborg unterrichtet seit 1982 an der Musikschule Oboe, Klavier und Keyboard und hat seit 2004 die Fachbetreuung für den Bereich Rock/ Pop übernommen. Im Dezember verabschiedet sich der Musikschullehrer in den Ruhestand. Talentiert am Kontrabass ist Reinhard Glöder. Vor 28 Jahren begann er in Dormagen zu unterrichten. Musikschulleiterin Eva Krause-Woletz schätzt beide als außergewöhnliche Musiker und Bandleader. „Ich sehe diesem Konzert mit einem weinenden und einem lachenden Auge entgegen. Es wird der Abschied von beiden langjährigen Kollegen sein, aber auch ein Neuanfang für die beiden Nachfolger. Auf jeden Fall freue ich mich auf ein hochwertiges und mitreißendes Big-Band-Konzert.“

Zukünftig übernehmen Emanuel Dähn und Jens Böckamp die Verantwortung der Big Band. Sie werden am 15. September Teil des 19-köpfigen Ensembles sein, das mit dem Namen "One By One" Songs spielen wird, die u. a. durch Earth Wind & Fire, Frank Sinatra, Weather Report und Count Basie bekannt geworden sind. So kommen sowohl Freunde von Jazz-Rock als auch die Fans von swingendem Entertainment auf ihre Kosten. Als Solisten werden der ehemalige Kollege Klaus Jakobi am Tenorsaxophon und Emanuel Dähn an der Trompete auftreten.
Schulnachrichten der letzten beiden Wochen

„MädchenMedienWoche“: Berufswahl-Orientierung für junge Frauen

26.02.2020 / 11:01 Uhr

Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. „Ich würde gerne etwas mit Medien machen“ – diesen Satz bekommen Berufsberater oft zu hören. Denn Medien beeinflussen nicht nur den schulischen und privaten Alltag von jungen Menschen, sie werden auch zunehmend wichtiger Bestandteil ihrer beruflichen Zukunft. Die Jobs im Medienbereich sind dabei ebenso vielfältig wie die ...weiterlesen

„Lange Nacht des Lernens“: Stadtbibliothek öffnet dreimal bis 23 Uhr

25.02.2020 / 18:35 Uhr

An drei Freitagen bietet die Stadtbibliothek Schülern und Studenten die Möglichkeit, sich in Ruhe auf Klausuren oder fürs Studium vorzubereiten. Am 27. März sowie 17. und 24. April, veranstaltet die Bibliothek dafür die „Lange Nacht des Lernens“ und hat jeweils bis 23 Uhr geöffnet. Alle Interessierten können einzeln oder in Gruppen lernen. Zudem ...weiterlesen

Jannis Brosch und Mina Riebau sind die besten Vorleserinnen

21.02.2020 / 10:20 Uhr

Strahlende Gesichter nach der Entscheidung beim Vorlesewettbewerb: Jannis Brosch vom Norbert-Gymnasium Knechtsteden und Mina Riebau vom Marienberg-Gymnasium Neuss hatten beim Kreisentscheid, der am 17. Februar in der Neusser Stadtbibliothek stattfand, die Nase vorn. Sie vertreten nun den Rhein-Kreis Neuss im Frühjahr beim Bezirkswettbewerb. 29 ...weiterlesen

Mit der VHS zur „Fledermaus“ in die Deutsche Oper am Rhein

20.02.2020 / 16:25 Uhr

Die VHS Dormagen lädt interessierte Opernliebhaber zu Johann Strauß‘ „Die Fledermaus“ in die Deutsche Oper am Rhein in Düsseldorf ein. Die Aufführung beginnt am Mittwoch, 1. April, um 19.30 Uhr. Herr von Eisenstein muss kurzzeitig ins Gefängnis und lässt es vorab noch einmal so richtig krachen. Seine Frau Rosalinde hat schon einen Seitensprung im ...weiterlesen

VHS-Literaturtreff: Gemeinsam über Bücher reden

19.02.2020 / 15:10 Uhr

Bücher alleine zu lesen, ist die eine Sache. Über sie zu reden, eine andere – vielleicht aber auch die Interessantere. Deshalb bietet die Volkshochschule Dormagen einen „Bücherbummel“ durch die aktuelle Literatur an. Jeweils ein Buch steht bei jedem Treffen im Mittelpunkt, den Anfang macht der Roman „Herkunft" von Sasa Stanisic, Preisträger des deutschen ...weiterlesen

SPD lädt zur Mitgestaltung ihres Wahlprogramms ein

19.02.2020 / 15:05 Uhr

„Bildung“ ist das große Thema, mit dem sich die letzte Veranstaltung im Rahmen der aktuellen SPD-Bürgerdialogserie befasst. Organisatorin Susanne Uhlman, stellvertretende Vorsitzende des SPD-Stadtverbands, lädt für Mittwoch, 4. März, ein letztes Mal zum „Brainstorming“ über Ziele und Vorschläge ein, die die Dormagenerinnen und Dormagener in dem neuen ...weiterlesen

Realschüler aus Dormagen diskutierten im Landtag

18.02.2020 / 15:49 Uhr

Parlament und Demokratie erleben - das steht heute und morgen für 1000 Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse auf dem Stundenplan. Sie nehmen am Aktionstag „Landtag macht Schule“ teil und erhalten einen Einblick in die Arbeitsweise des Landtags und diskutieren über aktuelle Themen. Auf der Tagesordnung der simulierten Plenarsitzung steht passend zur ...weiterlesen

Vortrag thematisiert "Energiekosten senken durch kluge Tarifwahl"

16.02.2020 / 19:27 Uhr

Meldungen über insolvente Energieunternehmen, Ärger bei Abschlagszahlungen und andere Unregelmäßigkeiten lassen einen Wechsel des Anbieters für viele Verbraucher riskant erscheinen. Dies ist jedoch unbegründet. Strom- und Gaskunden können durch eine kluge Tarifwahl oft viel Geld sparen, ohne Probleme oder Nachteile fürchten zu müssen. Worauf Sie beim ...weiterlesen

VHS-Schnupperkurs: Mit neuartigem Werkstoff Skulpturen herstellen

16.02.2020 / 11:22 Uhr

Einen besonderen Workshop bietet die VHS Dormagen am Samstag, 29. Februar, an. Von 10 bis 15.15 Uhr dürfen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit dem neuartigen Werkstoff Powertex arbeiten. Der flüssige Kunststoff wird mit verschiedenen Materialien angereichert und zu einer festen Masse verknetet. Anschließend können die Teilnehmer mit dieser Masse ...weiterlesen

Hackenbroicher Grundschule wird als Fairtrade-Schule ausgezeichnet

14.02.2020 / 18:37 Uhr

Ein nachhaltiger Lebenswandel, verantwortungsvoller Konsum und ethisches Verhalten in einer globalisierten Welt gehören zu den drängenden politischen und sozialen Fragen und Aufgaben unserer Zeit. Aus dieser Überlegung heraus hat sich die Grundschule Burg vor einiger Zeit auf den Weg gemacht, eine zertifizierte Fairtrade-Schule zu werden. Mit großem ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 1670 Artikel aus dem Bereich *Lokale Schulnachrichten* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben