Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie inunserer Datenschutzerklärung
Dormago.de

Dormagen: Lokale Schulnachrichten

Kreis verstärkt IT-Infrastruktur seiner Schulen

08.08.2019 / 12:12 Uhr — Presseinfo Kreis / duz

Foto: Rhein-Kreis Neuss Horst Weiner, Mike Peitz und Harald Vieten (von links) organisieren den digitalen Ausbau in den Kreisschulen
Horst Weiner, Mike Peitz und Harald Vieten (von links) organisieren den digitalen Ausbau in den Kreisschulen
Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Auf dem Weg in die digitale Zukunft unterstützt der Rhein-Kreis Neuss seine zwölf Schulen mit einem Testlabor. Und dieses Angebot im Kreishaus Grevenbroich wird gut angenommen, so der zuständige Dezernent Harald Vieten in einer Sommerferien-Bilanz. „Wir wollen die IT-Infrastruktur im Dialog mit den Schulen so ausbauen, dass sie zu den jeweiligen medienpädagogischen Konzepten passt.“

Im Labor können Lehrerinnen und Lehrer Software und Hardware testen von der digitalen Tafel über mobile Endgeräte bis hin zu Dokumentenkameras. Für einen erfolgversprechenden Weg wird es aber ohne Standardisierung von Geräteausstattung und Infrastruktur in den Schulen nicht gehen, wissen auch Amtsleiter Horst Weiner und Projektsteuerer Mike Peitz von der IT-Abteilung der Kreisverwaltung.

Deshalb wurde ein Konzept mit technischen Standardvorgaben erarbeitet und ein Zeitplan für die umfangreichen Baumaßnahmen und Technikausstattungen in jeder Schule festgelegt. Die Digitalisierung der vier Berufsschulen sowie der acht Förderschulen erfolgt Zug um Zug bis 2022. Auch personell hat sich die IT-Abteilung des Kreises für die zusätzlichen Anforderungen der Schulen verstärkt. Zwei neue Fachinformatiker wurden eingestellt.

Neben Mitteln aus seinem eigenen Haushalt verwendet der Kreis für die Digitalisierung seiner Schulen die kompletten 7,4 Millionen Euro im Rahmen des Förderprogramms „Gute Schule 2020“ des Landes Nordrhein-Westfalen. In welcher Höhe zusätzliche Mittel aus dem fünf Milliarden Euro umfassenden Bundesförderprogramm „Digitalpakt Schule“ in den Rhein-Kreis Neuss fließen, steht noch nicht fest. Das Land arbeitet aktuell an den Ausführungsbestimmungen.

Parallel dazu läuft bereits der dringend erforderliche Glasfaser-Ausbau im Rahmen des vom Bund geförderten Breitbandausbau-Programms. Bis Ende nächsten Jahres sollen laut Telekom alle Schulen im Rhein-Kreis Neuss ans schnelle Internet angeschlossen sein.
Schulnachrichten der letzten beiden Wochen

Weihnachtskonzert an der Realschule Hackenbroich begeisterte

10.12.2019 / 18:28 Uhr

Das traditionelle Weihnachtskonzert der Realschule Hackenbroich unter Leitung von Gitta Wawers wusste auch in diesem Jahr mit großartigen Beiträgen zu überzeugen. Den Anfang machte die Klasse 5d mit ihrem Lied „Sei kein Ochs und sei kein Esel“, in dem es auch heißt „Es geht nicht nur um deins und meins.“ Genau das war die Botschaft des Abends: „Wichtig ...weiterlesen

Vorlesetag weckt Lust auf's Bücherlesen

06.12.2019 / 11:54 Uhr

Bücher lesen kann (fast) jede Schülerin oder jeder Schüler. Aber vor einem großen Publikum aus seinem Lieblingsbuch vorzulesen, dafür bedarf es viel Mut und auch einiger Übung. Diese Erfahrung konnten acht Mädchen der Raphaelschule am schulinternen Vorlesetag im Festsaal des Raphaelshauses sammeln. Vor 80 Mitschüler*innen stellten die Mädchen der ...weiterlesen

70 Jahre NRW-Verfassung: Landtag schreibt Videowettbewerb aus

05.12.2019 / 14:29 Uhr

Im kommenden Jahr besteht die Verfassung des Landes Nordrhein-Westfalen 70 Jahre. Artikel 7 Absatz 2 der NRW-Verfassung lautet: „Die Jugend soll erzogen werden im Geiste der Menschlichkeit, der Demokratie und der Freiheit, zur Duldsamkeit und zur Achtung vor der Überzeugung des anderen, zur Verantwortung für Tiere und die Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen, ...weiterlesen

Internationale Förderklassen engagieren sich für den guten Zweck

02.12.2019 / 13:03 Uhr

Das Berufsbildungszentrum Dormagen organisiert unter Mithilfe der Malteser Werke, der St. Augustinus Gruppe - Behindertenhilfe und Kompass D eine ehrenamtliche Aktion auf dem Neusser Weihnachtsmarkt. Dank des Organisationsteams des Neusser Weihnachtsmarktes haben alljährlich karitative Einrichtungen die Chance ohne Standgebühr an den Weihnachtsverkaufsständen ...weiterlesen

NGK-Ocean-Bottle hilft Plastikmüll zu reduzieren

01.12.2019 / 23:29 Uhr

Ein Schülerprojekt des Norbert-Gymnasiums hat sich mit dem Problem des Plastikmülls in den Meeren beschäftigt und einen Weg gefunden, etwas dagegen zu unternehmen: die NGK-Ocean-Bottle. Ab sofort gibt es die wiederverwendbare Trinkflasche mit NGK-Logo, die das Thema in zweifacher Hinsicht aufgreift: Erstens ersetzt sie die Plastikflaschen. Statt jeden ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 1636 Artikel aus dem Bereich *Lokale Schulnachrichten* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben