Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Dormagen: Lokale Schulnachrichten

Zusätzliches Raummodul für OGS in Delrath

09.04.2019 / 15:36 Uhr — SPD / bs

110 der insgesamt 116 Schülerinnen und Schüler der Delrather Grundschule werden nach aktuellem Stand im kommenden Schuljahr die Angebote der angeschlossenen Offenen Ganztagsschule (OGS) nutzen. „Das ergibt eine Betreuungsquote von 95%“, weiß die schulpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion Birgit Burdag. Die OGS-Betreuungsquote für das gesamte Stadtgebiet liegt ab dem Schuljahr 2019/2020 bei durchschnittlich 66%. Burdag weiter: "Wir freuen uns sehr, dass die OGS an der Henri-Dunant-Schule so gut angenommen wird und danken gleichzeitig dem betreuenden Team für ihre hervorragende Arbeit."

In der OGS erhalten die Kinder nach dem regulären Unterricht ein gutes Mittagessen, werden bei der Erledigung der Hausaufgaben betreut und unterschiedlich gefördert. Zudem können sie Freizeitangebote nutzen. „Alles Dinge, die unseren Kindern guttun und damit Lernchancen und Sozialverhalten fördern“, erläutert Burdag, die auch Vorsitzende des Schulausschusses ist. Dies gelte insbesondere für Schülerinnen und Schüler, deren Eltern nicht die Möglichkeit haben, sie optimal zu unterstützen. „Wir sind hier in Dormagen auf einem guten Weg – auch dank der guten und vorausschauenden Arbeit der Verwaltung.“

Bis zum August 2019 wird sich die Anzahl der zu betreuenden Kinder in der OGS der Delrather Grundschule seit dem Schuljahr 2016/2017 um 76 - und damit um 45 % - gesteigert haben. Für einen derartigen Zuspruch sind die vorhandenen Räumlichkeiten aber zu klein, eine geeignete Ausweichmöglichkeit gibt es nicht. Deshalb ist ein Raummodul für eine zusätzliche Gruppe und einen Zeitraum von mindestens zwei Jahren notwendig. Burdag abschließend: „Ich freue mich, dass im Schulausschuss ein einstimmiger Beschluss zur Bereitstellung der dafür notwendigen finanziellen Mittel ergangen ist.“ Zusätzlich wird ein Lagermodul für die Spielgeräte im Außenbereich angeschafft.
Schulnachrichten der letzten beiden Wochen

„Lass Zukunft da!“ - Anmelden bei Jugend forscht

07.07.2020 / 13:41 Uhr

Video
Unter dem Motto „Lass Zukunft da!“ startet Jugend forscht in die neue Runde. Ab sofort können sich junge Menschen mit Freude und Interesse an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) wieder bei Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb anmelden. Schüler*innen, Auszubildende und Studierende sind aufgerufen, in der Wettbewerbsrunde ...weiterlesen

CDU will Standort für Realschulneubau erneut bewerten

07.07.2020 / 13:00 Uhr

In einem Antrag an den Ausschuss des Eigenbetriebs bittet die CDU die Stadtverwaltung, den Standort für einen Neubau der Realschule Hackenbroich nochmals auf den Prüfstand zu stellen. Die bereits untersuchten Alternativstandorte - unter anderem auf „der Wiese gegenüber“ (mit einer möglichen weiteren Nutzung der vorhandenen Sportanlagen) sollen auf Wunsch ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 1705 Artikel aus dem Bereich *Lokale Schulnachrichten* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben