Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutube
DORMAGO-Suche

Dormagen: Schulnachrichten

Neu gestaltetes Außengelände wird zur Pausenattraktion

05.11.18, 15:53 Uhr / Presseinfo Leibniz-Gymnasium / bs
Fotoquelle: Leibniz-Gymnasium

Schulleiter Herbert Kremer, Stefanie Börgener, Vorsitzende des Fördervereins, und Marvin Hampel, Jakob Leist und Hilal Yade Yildiz aus dem Schulhofgestaltungsteam freuen sich über das neu gestaltete Außengelände.
Schulleiter Herbert Kremer, Stefanie Börgener, Vorsitzende des Fördervereins, und Marvin Hampel, Jakob Leist und Hilal Yade Yildiz aus dem Schulhofgestaltungsteam freuen sich über das neu gestaltete Außengelände. / Fotoquelle: Leibniz-Gymnasium
Hackenbroich. Mit dem Durchschneides des Absperrbandes wurde das neu gestaltete Außengelände des Leibniz-Gymnasiums freigegeben. Eine Gruppe engagierter Schülerinnen und Schüler hatte mit Unterstützung von Stefanie Börgener, Vorsitzende des Fördervereins, die Gestaltung der großen Wiese vor der Sporthalle geplant. Entstanden ist ein großer hügeliger Abenteuerspielplatz mit Brücken aus Baumstämmen und Sprungbrettern. Neben der Boulderwand, die bereits seit dem Frühjahr genutzt werden kann, gibt es jetzt auch ein Turnreck, einen Hangelbalken und zwei Wackelbalken. Damit ist die neue Pausenattraktion eine tolle Ergänzung zum großen Spielgerüst auf der anderen Seite des Schulhofs.

Die Kosten für das neue Außengelände wurden zur Hälfte vom Verein der Freunde und Förderer des Leibniz-Gymnasiums getragen. Der Rest der benötigten Gelder stammt aus den Einnahmen aus dem Sponsored Walk, den die Schülerinnen und Schüler einmal im Schuljahr durchführen.
Facebook Artikel per E-Mail senden Artikel drucken zurück zur letzten Seite

Vormerken: Anmeldetermine für weiterführende Schulen

Die Gesamtschule ist nach wie vor eine der beliebtesten weiterführenden Schulen in Dormagen
Die Gesamtschule ist nach wie vor eine der beliebtesten weiterführenden Schulen in Dormagen / Foto: Dormago / bs
(21.01.19/15:36 Uhr) Die Eltern der 555 Viertklässler in Dormagen können ihre Kinder ab Samstag, 9. Februar, an einer der fünf weiterführenden Schulen Dormagens anmelden. Wichtig: Die Kinder können nur persönlich von den Eltern im Sekretariat der gewünschten Schule angemeldet ...weiterlesen

Mehr über Android-Geräte und PC bei der VHS

(18.01.19/18:16 Uhr) Dormagen. Bei dem fünftägigen VHS-Seminar „Smartphone und Tablet: Erste Schritte, Apps, E-Mails und Internet“ lernen Interessierte die wichtigsten Funktionen ihrer Android-Geräte kennen. Denn auch wenn Smartphones oder Tablets aus unserem Alltag kaum ...weiterlesen

Schulklassen können Arbeit des Landesparlaments erleben

(14.01.19/15:12 Uhr) Der Landtag Nordrhein-Westfalen lädt nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr erneut zum Aktionstag „Landtag macht Schule“ ein. Schulklapssen aus dem ganzen Land können sich jetzt zur Teilnahme an dem besonderen Informationsprogramm bewerben. ...weiterlesen

Sprachenberatung in der Volkshochschule

(14.01.19/14:49 Uhr) Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch - am Samstag, 19. Januar, beraten Experten ab 10 Uhr Interessierte zum Sprachangebot der Dormagener Volkshochschule. Erfahrene Sprachtrainer stufen die Sprachkenntnisse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer individuell ...weiterlesen

„Jugend Musiziert“: Warmspielen am Mittwoch

(08.01.19/15:41 Uhr) Die Dormagener Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 56. Regionalwettbewerbs „Jugend Musiziert“ spielen sich an diesem Mittwoch, 9. Januar, um 18 Uhr beim Vorbereitungskonzert „Ohne Fleiß kein Preis“ in der Kulturhalle mit ihren Programmen warm. Der Eintritt ...weiterlesen

Auf einen Blick: Termine zum Studien- und Berufsangebot

Kreisdirektor Dirk Brügge und Claudia Trampen präsentieren die neue Broschüre zur Studien- und Berufsorientierung.
Kreisdirektor Dirk Brügge und Claudia Trampen präsentieren die neue Broschüre zur Studien- und Berufsorientierung. / Foto: Rhein-Kreis Neuss
(03.01.19/14:22 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Die neue Broschüre „Berufs- und Studienorientierung“ des Rhein-Kreises Neuss gibt Jugendlichen sowie Eltern und Lehrkräften einen Überblick über das vielseitige Studien- und Berufsangebot. Interessierte finden hier Termine von Veranstaltungen ...weiterlesen

Kreis bietet Ausbildung für gehobenen umwelttechnischen Dienst

Auch der Bereich Immissionsschutz gehört zur Ausbildung.
Auch der Bereich Immissionsschutz gehört zur Ausbildung. / Foto: GettyImages
(03.01.19/14:15 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Der Rhein-Kreis Neuss bildet ab 1. April 2019 einen Umweltoberinspektoranwärter aus. Interessierte können sich noch bis zum 31. Januar für den gehobenen umwelttechnischen Dienst bewerben. Voraussetzung ist ein Bachelor-Abschluss in ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 1519 Artikel aus dem Bereich *Schule* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben