Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Dormagen: Lokale Schulnachrichten

Sicherer Büchertransport dank Kistenspende

03.02.2014 / 21:18 Uhr — Presseinfo / duz

Seit November 2013 betreibt ein Team von sechs ehrenamtlichen Helfern in der Christoph-Rensing-Schule für die Horremer Grundschulkinder eine Schulbibliothek. Die Kinder können dort neben Büchern für den Unterricht auch spannende und lustige Kinderbücher ausleihen und werden so einfach zum Lesen motiviert. Geleitet wird das Team durch die Horremerin Maria Krücken, die sich in ihrer Freizeit auch um die Ausstattung der Einrichtung kümmert. Der Grundbestand an Büchern stammt aus der Auflösung der Bayer-Werksbibliothek und aus Anschaffungen des Fördervereins der Christoph-Rensing-Schule. Inzwischen hat die Lese-Oase auch 174 aktuelle Buchspenden von Horremer Geschäften, Arztpraxen und Privatpersonen sowie der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Horrem erhalten.

Damit die Kinder Bücher und andere Medien für den Unterricht nun auch sicher aus der Lese-Oase im Untergeschoss der Grundschule in ihre Klassenräume transportieren können, wurden stabile Transportkisten benötigt. Diese speziellen Boxen konnten jetzt dank der Spenden der Praxis für Physiotherapie Andreas Cremer und des Deutschen Kinderschutzbundes, Ortverband Dormagen, angeschafft werden. Michael Dries vom Vorstand des Kinderschutzbundes überreichte die mit Aufklebern des Kinderschutzbundes beklebten Transportkisten an Schulleiterin Adelheid Rothenburg sowie die KlassensprecherInnen der Grundschule.

Foto: Kinderschutzbund
Auf FB Teilen E-Mail Drucker Zurück
Schulnachrichten der letzten 30 Tage

Sekundarschule soll einen neuen Namen erhalten

19.01.2022 / 19:00 Uhr

„Die Macht ihres Wissens und die Schönheit ihrer Sprache machten sie zu einer der einflussreichsten Frauen unserer Zeit“, schrieb die New York Times, als Rachel Carson 1964 starb. Die Autorin von „Der stumme Frühling“ beeinflusste mit ihrem Weltbestseller über die Auswirkungen des Pestizid-Einsatzes auf unsere Ökosysteme die US-amerikanische Umweltbewegung ...weiterlesen

Alle Infos: Viertklässler auf dem Weg zur nächsten Schule

19.01.2022 / 12:36 Uhr

Die Eltern der rund 550 Viertklässler in Dormagen können ihre Kinder ab Samstag, 29. Januar, bis zum 4. Februar an einer der fünf weiterführenden Schulen Dormagens anmelden. Wichtig: Die Kinder können nur persönlich von den Eltern im Sekretariat der gewünschten Schule angemeldet werden. Dafür muss vorab ein Termin vereinbart werden. Zum Anmeldetermin ...weiterlesen

Gebäude der Sekundarschule ab sofort in 3D erkundbar

18.01.2022 / 20:50 Uhr

Bereits im vergangenen Sommer konnte die Sekundarschule Dormagen ihre neuen Räume an der Bahnhofstraße beziehen. Aufgrund der Corona-Pandemie fand bisher jedoch keine offizielle Eröffnungsfeier des fertiggestellten Gebäudes statt. Ein alternativer Termin ist für den Sommer dieses Jahres geplant. „Um Interessierten jedoch schon vorab die Möglichkeit ...weiterlesen

Workshop für junge Menschen: Erstellen von Erklärvideos

18.01.2022 / 14:58 Uhr

Im Rahmen der Sonntagsöffnung am 30. Januar bietet die Stadtbibliothek von 12 bis 16 Uhr einen Workshop für Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 13 Jahren an. Medienpädagogin Janina Wiegand erläutert den Teilnehmenden, wie sie Erklärvideos im Legetrick-Stil produzieren können. Dabei hilft sie den Teilnehmenden, ihr eigenes Video rund um Fragen, Fakten ...weiterlesen

Handyvideos selbst produzieren: Online-Kurs der VHS

17.01.2022 / 13:45 Uhr

Sicher mit dem Handy umgehen, kleine Videos drehen und die eigene Meinung im Internet kundtun: All das ist alltäglich. Dennoch gibt es zahlreiche Menschen, für die sich der Umgang mit öffentlicher medialer Kommunikation noch fremd anfühlt. Deshalb bietet die VHS Dormagen in Kooperation mit dem Landesverband der Volkshochschulen von NRW, der Landesanstalt ...weiterlesen

Neues CNC-Bearbeitungszentrum für künftige Tischler geplant

15.01.2022 / 17:44 Uhr

Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Das Berufsbildungszentrum (BBZ) Hammfelddamm in Neuss erhält ein CNC-Bearbeitungszentrum. Hier erlernen die Auszubildenden im Tischlerhandwerk in Zukunft den Umgang mit der CNC-Technik. Die Abkürzung Computerized Numerical Control (CNC) steht für den Einsatz von Steuerungstechnik, um Werkstücke mit hoher Präzision auch ...weiterlesen

Polizei gibt Tipps für sicheren Schulweg

15.01.2022 / 9:50 Uhr

Kinder müssen bestmöglich vorbereitet werden, damit sie ihren Schulweg selbständig und sicher bewältigen können. Deshalb empfiehlt die Polizei im Rhein-Kreis Neuss, dass bei der Wahl des Weges kleine Umwege zu Gunsten der Sicherheit in Kauf genommen werden sollten, um zum Beispiel eine stark befahrene Straße an einer Fußgängerampel zu überqueren. Gerade ...weiterlesen

Kein „Tag der offenen Tür“ in der Sekundarschule

13.01.2022 / 18:59 Uhr

Eigentlich wollten die Schüler:innen und Lehrenden der Sekundarschule am kommenden Samstag insbesondere interessierte Viertklässler:innen und deren Eltern zu einem „Tag der offenen Tür“ persönlich begrüßen. Aufgrund der aktuellen Infektionslage ist dies allerdings nicht möglich. „Wir haben bis zuletzt gehofft, dass wir die Dormagenerinnen und Dormagener ...weiterlesen

Volkshochschule Dormagen startet in ihr 66. Jahr

03.01.2022 / 16:31 Uhr

„Zusammen in Vielfalt“ ist das Motto der Volkshochschulen für das Jahr 2022. „Wir verstehen diese Vielfalt als Chance, als Möglichkeit zur Weiterentwicklung eines jeden einzelnen und dazu, die Welt und die Vorgänge, die in ihr geschehen, differenziert zu betrachten. Denn ist Vielfalt nicht das Gegenteil von Einfalt?", fragt Ellen Schönen im Vorwort ...weiterlesen

Neue Sozialarbeiter betreuen alle Dormagener Grundschulen

03.01.2022 / 15:26 Uhr

Startschuss für die neue Schulsozialarbeit in Dormagen: Heute haben sechs Mitarbeiter:innen ihre Tätigkeit als Schulsozialarbeiter:in aufgenommen und sich im Rahmen einer Einführungswoche gemeinsam mit Bürgermeister Erik Lierenfeld im Rathaus getroffen. Künftig betreut das insgesamt siebenköpfige Team, bestehend aus vier Frauen und drei Männern, alle ...weiterlesen

Realschule stellt sich Viertklässlern virtuell vor

03.01.2022 / 14:52 Uhr

Die Realschule Hackenbroich lädt interessierte Viertklässler und ihre Eltern ein, sich schon vor dem geplanten Nachmittag der offenen Tür am Freitag, 21. Januar, einen virtuellen Eindruck von der pädagogischen Arbeit der Schule zu verschaffen. Auf der Schulhomepage ist ein Padlet abrufbar, das alle wichtigen Informationen zusammenfasst und das Schulleben ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 1850 Artikel aus dem Bereich *Lokale Schulnachrichten* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben