Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie inunserer Datenschutzerklärung
Dormago.de

Dormagen: Lokale Schulnachrichten

Sicherer Büchertransport dank Kistenspende

03.02.2014 / 21:18 Uhr — Presseinfo / duz

Seit November 2013 betreibt ein Team von sechs ehrenamtlichen Helfern in der Christoph-Rensing-Schule für die Horremer Grundschulkinder eine Schulbibliothek. Die Kinder können dort neben Büchern für den Unterricht auch spannende und lustige Kinderbücher ausleihen und werden so einfach zum Lesen motiviert. Geleitet wird das Team durch die Horremerin Maria Krücken, die sich in ihrer Freizeit auch um die Ausstattung der Einrichtung kümmert. Der Grundbestand an Büchern stammt aus der Auflösung der Bayer-Werksbibliothek und aus Anschaffungen des Fördervereins der Christoph-Rensing-Schule. Inzwischen hat die Lese-Oase auch 174 aktuelle Buchspenden von Horremer Geschäften, Arztpraxen und Privatpersonen sowie der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Horrem erhalten.

Damit die Kinder Bücher und andere Medien für den Unterricht nun auch sicher aus der Lese-Oase im Untergeschoss der Grundschule in ihre Klassenräume transportieren können, wurden stabile Transportkisten benötigt. Diese speziellen Boxen konnten jetzt dank der Spenden der Praxis für Physiotherapie Andreas Cremer und des Deutschen Kinderschutzbundes, Ortverband Dormagen, angeschafft werden. Michael Dries vom Vorstand des Kinderschutzbundes überreichte die mit Aufklebern des Kinderschutzbundes beklebten Transportkisten an Schulleiterin Adelheid Rothenburg sowie die KlassensprecherInnen der Grundschule.

Foto: Kinderschutzbund
Schulnachrichten der letzten beiden Wochen

Noch Restplätze für das „Instrumentenkarussell“ frei

16.08.2019 / 18:49 Uhr

Die Entscheidung, welches Instrument das richtige für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren ist, ist nicht immer einfach. Aus diesem Grund bietet die städtischen Musikschule ein „Instrumentenkarussell“ an (DORMAGO.de berichtete). Wie die Stadt jetzt mitteilt, sind noch ...weiterlesen

Erstklässler starten am 29. August

15.08.2019 / 16:05 Uhr

Wenn die Sommerferien zu Ende gehen, beginnt für 546 Schulneulinge des Schuljahres 2019/2020 der nächste Lebensabschnitt. Die Erstklässler werden eingeschult. Damit der erste Schultag ein besonderer Tag wird, werden die i-Dötzchen in den 13 Grundschulgebäuden der Stadt Dormagen am Donnerstag, 29. August, im Rahmen eines Gottesdienstes und einer kleinen ...weiterlesen

Kreis verstärkt IT-Infrastruktur seiner Schulen

08.08.2019 / 12:12 Uhr

Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Auf dem Weg in die digitale Zukunft unterstützt der Rhein-Kreis Neuss seine zwölf Schulen mit einem Testlabor. Und dieses Angebot im Kreishaus Grevenbroich wird gut angenommen, so der zuständige Dezernent Harald Vieten in einer Sommerferien-Bilanz. „Wir wollen die IT-Infrastruktur im Dialog mit den Schulen so ausbauen, ...weiterlesen

Interessenten sollen sich für Schulranzenausgabe anmelden

05.08.2019 / 15:16 Uhr

Damit der Start in die Schule gut klappt, werden die im Rahmen des Dormagener Schulranzen-Projekt gesammelten Tornister am Mittwoch, 14. August, um 15 Uhr in der Dormagener Tafel an der Kölner Straße von der FreiwilligenAgentur zur Abholung bereit gestellt. "Dazu gibt es auch wieder eine Menge neuer Schulmaterialien, die wir dank der vielen Geldspenden ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 1587 Artikel aus dem Bereich *Lokale Schulnachrichten* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben