Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Dormagen: Lokale Polizeimeldungen

Quelle: Polizei Rhein-Kreis Neuss

Unfall mit drei Fahrzeugen und drei Verletzten

17.09.2021 / 12:21 Uhr

Am Donnerstag, 16. September, kam es gegen 15:20 Uhr auf der Kreisstraße 18 im Ortsteil Delhoven zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 72-jähriger Fordfahrer war in Richtung Hackenbroich unterwegs und stieß, nach ersten Erkenntnissen der unfallaufnehmenden Polizei, beim Fahrstreifenwechsel aus bisher ungeklärter Ursache mit einer Sattelzugmaschine zusammen, die sich auf der Nebenspur befand. Aufgrund dessen geriet der Ford anschließend in den Gegenverkehr und kollidierte mit dem Heck eines blauen Mercedes. Der 72-jährige Fordfahrer sowie beide Insassen des blauen Mercedes wurden zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Zur Unfallaufnahme sperrte die Polizei die K18 Ecke Franz-Gerstener-Straße vorübergehend. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.
E-Mail Drucker Zurück
Polizeimeldungen der letzten 30 Tage

Wer kann Hinweise zu einer möglichen Straftat geben?

21.10.2021 / 14:25 Uhr

Zons. Am Sonntagmittag, 17. Oktober, informierten Zeugen die Polizei über eine verdächtige Beobachtung in Dormagen. Gegen 16.30 Uhr hatten die Anrufer bei einem Spaziergang an der Theodor-Fontane-Straße zwei ihnen unbekannte Personen wahrgenommen, die in Richtung des dortigen Feldweges gingen und kurz vor der Stürzelberger Straße zwei Kartons in einem ...weiterlesen

Auto fast vollständig von Brombeer-Gestrüpp umschlossen

18.10.2021 / 13:28 Uhr

Neuss / Dormagen. Am Samstag, 16. Oktober, wurde die Feuerwehr gegen 23.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B9 gerufen. Kurz vor der Stadtgrenze zu Dormagen war ein Pkw von der Straße abgekommen und quer über die Fahrbahn in den Grünstreifen gefahren. Der Anblick beim Eintreffen der Einsatzkräfte war etwas kurios: Das Fahrzeug hatte ein Gestrüpp ...weiterlesen

Unbekannter entwendet Treckingrad

14.10.2021 / 12:37 Uhr

Horrem. In der Nacht von Dienstag auf den gestrigen Mittwoch entwendete ein Unbekannter gegen 3 Uhr ein Fahrrad der Marke Contura Positano. Das Treckingrad war in einer Hauseinfahrt an der Kollwitzstraße im Malerviertel abgestellt. Hinweisen zufolge handelt es sich um einen Einzeltäter mit dunkler Bekleidung und einer Kapuze. Wer Hinweise auf ...weiterlesen

Zeitweilige Sperrung der B9 nach Verkehrsunfall

07.10.2021 / 11:37 Uhr

Heute Morgen, 7. Oktober, ereignete sich gegen 7:30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Krefelder Straße bei Zons. Nach vorläufigen Erkenntnissen der unfallaufnehmenden Polizisten vor Ort missachtete ein Autofahrer, von der Zonser Straße kommend, die Vorfahrt einer Radfahrerin, die sich auf der Bundesstraße 9 (B9 / Krefelder Straße) befand. Bei dem Zusammenstoß ...weiterlesen

Keine Chance für mutmaßlichen Trickbetrüger

05.10.2021 / 12:45 Uhr

Horrem. Am gestrigen Montag meldeten sich zwei Anwohner der Straße "Am Rath", die Besuch von einem angeblichen Mitarbeiter der Wasserwerke erhalten hatten. In beiden Fällen, die sich im Zeitraum zwischen 13.30 und 13.45 Uhr ereigneten, verlangte der Unbekannte Zutritt zur Wohnung mit der Begründung, es gebe im Haus eine defekte Wasserleitung. Er sei ...weiterlesen

Seniorin zweifelt an der Geschichte und handelt völlig richtig

05.10.2021 / 12:41 Uhr

Dormagen. Am gestrigen Montag scheiterten Betrüger am gesunden Misstrauen einer Dormagener Seniorin. Diese hatte einen Anruf von einem vermeintlichen Polizeibeamten erhalten, der sie mit der Geschichte eines von ihrer Tochter verursachten schweren Verkehrsunfalls unter Druck setzen wollte. Demnach müsse die Frau eine Kaution stellen, um der Tochter ...weiterlesen

Seniorin im Hotel-Fahrstuhl bestohlen

04.10.2021 / 14:01 Uhr

Dormagen. Am Samstag, 2. Oktober, stieg eine lebensältere Dormagenerin gegen 12 Uhr in einem Hotel an der Krefelder Straße in einen Aufzug. Zeitgleich betraten auch zwei ihr unbekannte Frauen den Fahrstuhl. Eine der beiden verwickelte die Seniorin in gebrochenem Deutsch in ein Gespräch, hielt ihr einen Supermarkt-Prospekt vor und fragte, wo dieser Supermarkt ...weiterlesen

Polizei hatte bei Fahrzeugkontrolle den richtigen Riecher

30.09.2021 / 17:49 Uhr

Rheinfeld. Heute Nacht kontrollierten Polizeibeamte gegen 2.30 Uhr an der Piwipper Straße den Fahrer eines grauen Renault Megane. Als der 29 Jahre alte Mann aus Köln seinen Führerschein vorzeigen sollte, gestand er sofort, nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Eine Überprüfung der Kennzeichen ergab zudem, dass diese als gestohlen gemeldet worden ...weiterlesen

Einbrecher kamen durch den Keller

30.09.2021 / 13:10 Uhr

In der Zeit von Montag, 27. September, 8 Uhr, bis Mittwoch, 29. September, 8 Uhr, gelangten Einbrecher in einen Bungalow am Sappeurweg. Die Unbekannten hatten die Glasscheibe einer Kellertür eingeschlagen und waren anschließend durch die Öffnung eingestiegen. Im Haus erbeuteten die Täter nach ersten Erkenntnissen Schmuck. Zeugen, die etwas beobachtet ...weiterlesen

Polizei twittert morgen 12 Stunden non-stop

30.09.2021 / 11:10 Uhr

Morgen, 1. Oktober, lässt die Polizei im Rhein-Kreis Neuss die Bürgerinnen und Bürger am Einsatzgeschehen im Kreisgebiet teilhaben. Auf dem Twitter-Kanal der Kreispolizeibehörde werden den Followern aktuelle Einblicke in die tägliche Arbeit der Polizei gewährt. Diese Aktion ist Teil des bundesweiten Twitter-Marathons anlässlich des polizeilichen Tags ...weiterlesen

Beim Bezahlen bemerkte Senior den Diebstahl seiner Geldbörse

28.09.2021 / 12:40 Uhr

Stürzelberg. Am gestrigen Montag kam es in der Zeit von 9 bis 9.45 Uhr zu einem Taschendiebstahl in einem Lebensmittelmarkt an der Straße "Am Weißen Stein". Ein 86 Jahre alter Mann aus Neuss hatte beim Betreten des Geschäfts seine Geldbörse in die Jackentasche gesteckt. Beim Bezahlen an der Kasse bemerkte der Senior den Diebstahl seines Portemonnaies. ...weiterlesen

Unbekannte zündeten Zeitungsstapel in Buswartehäuschen an

27.09.2021 / 14:44 Uhr

Hackenbroich. Am Samstag, 25. September, bemerkte eine aufmerksame Zeugin gegen 4:40 Uhr dunklen Rauch in einer Bushaltestelle an der Salm-Reifferscheidt-Allee und verständigte Polizei und Feuerwehr. Nach ersten Erkenntnissen hatten Unbekannte in der Haltestelle abgelegte Zeitungen entzündet. Durch die Hitzeentwicklung zersplitterte eine Glaswand an ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 4632 Artikel aus dem Bereich *Polizeimeldungen* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben