Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche

Werbepartner

Dormagen: Polizeimeldungen

Hinweis: Logo für weitere Fotos Weitere Fotos

Hubschraubereinsatz: Tatverdächtiger gestellt

(19.04.17, 21:51 Uhr / Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss) Nievenheim. In der Nacht zum heutigen Mittwoch erhielt die Polizei gegen 2.25 Uhr über einen Anwohner den Hinweis auf einen tatverdächtigen Autoknacker an der Bismarckstraße. Durch Geräusche auf den Vorfall aufmerksam geworden entdeckte der Zeuge den Mann, als er bereits in seinem Fahrzeug, einem 3er BMW, saß. Dort hantierte der Verdächtige offensichtlich am Armaturenträger. Als der Unbekannte bemerkte, dass er auf frischer Tat ertappt wurde, gab er Fersengeld und flüchtete über die Bismarckstraße in Richtung Latourshof.

Sofort informierte der Zeuge über den telefonischen Notruf die Polizei. Während der ausgedehnten Fahndung entdeckte die Besatzung eines mittlerweile angeforderten Polizeihubschraubers einen verdächtigen Mann entlang der Bahnlinie in Richtung Neuss-Allerheiligen. Mehrere Streifenwagen sperrten daraufhin das Gelände ab. Kurz darauf konnte der Mann, versteckt auf einem Feld in einem Gebüsch, gestellt werden. Zwischenzeitlich stand fest, dass am betroffenen BMW die Dreiecksscheibe eingeschlagen und das Lenkrad samt Airbag ausgebaut war. Des Weiteren entdeckten die Polizisten "Am Latourshof" einen weiteren BMW, dessen Dreiecksscheibe ebenfalls eingeschlagen und das hochwertige Navigationssystem bereits demontiert und entwendet war.

Der 27 Jahre alte Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen. Inwieweit er für die geschilderten Taten in Betracht kommt, werden die weiteren Ermittlungen des Neusser Fachkommissariats ergeben.

Die Polizeimeldungen der letzten 30 Tage

Krad musste Omnibus ausweichen

(21.06.17/14:46 Uhr) Delhoven. Am gestrigen Dienstag ereignete sich gegen 15:30 Uhr an der Einmündung Landstraße 36/Landstraße 280 ein Verkehrsunfall. Beim Einbiegen von der L 36 auf die L 280 in Fahrtrichtung Delhoven beachtete ein 29-jähriger Omnibusfahrer nach ersten Erkenntnissen ...weiterlesen

Einbrecher machten nicht viel Beute

(21.06.17/14:46 Uhr) Rheinfeld. Unbekannte gelangten am Dienstag in der Zeit zwischen 16:30 Uhr und 20:15 Uhr durch die Terrassentür in die Erdgeschoßwohnung eines Mehrfamilienhauses an der Rheinfelder Straße. Wie die Einbrecher es schafften, die Tür zu öffnen, wird die Spurenauswertung ...weiterlesen

Handy "abgezogen"

(19.06.17/17:24 Uhr) Delrath. Am Sonntagnachmittag befand sich gegen 16:20 Uhr ein 11-jähriger Schüler auf dem Park & Ride Parkplatz des Bahnhofs Delrath an der Johannesstraße. Dort sprachen ihn zwei unbekannte junge Männer an. Das Duo versperrte dem 11-Jährigen den Weg und ...weiterlesen

Autoscheibe eingeschlagen und Tasche gestohlen

(19.06.17/17:22 Uhr) Nievenheim. Unbekannte Diebe schlugen am frühen Sonntagabend auf dem Straberger Weg in Höhe der Zufahrt Nievenheimer See die Scheibe eines Huyndai Tucson ein. Die Fahrerin hatte ihre Geländelimousine gegen 17:45 Uhr dort abgestellt. Als sie etwa fünfzehn ...weiterlesen

Kripo sucht Zeugen nach Körperverletzung

(19.06.17/17:22 Uhr) Hackenbroich. In der Nacht zum Sonntag gerieten gegen 3 Uhr in Höhe eines Fahrgeschäftes auf dem Hackenbroicher Kirmesplatz zwei Männer (47 und 48 Jahre alt) mit drei Unbekannten in Streit. Im Verlauf der Auseinandersetzung schlugen die Personen auf die ...weiterlesen

Teile der Gasanlage aus Imbisswagen entwendet

(16.06.17/23:01 Uhr) Hackenbroich. Zwischen Mittwoch und dem heutigen Freitag wurde ein anlässlich des in Hackenbroich stattfindenden Schützen- und Volksfestes abgestellter Anhänger gewaltsam geöffnet und hochwertiges, technisches Equipment entwendet. An einem Imbisswagen ...weiterlesen

Kradfahrer nach Unfall ohne Führerschein

(16.06.17/22:55 Uhr) Dormagen. Am späten Donnerstagabend erhielt die Polizei Kenntnis von einem Verkehrsunfall an der Einmündung Haberland- / Bahnhofstraße. Ein 47-jähriger Motorradfahrer war gegen 23.15 Uhr auf der Bahnhofstraße, aus Richtung Provinzialstraße kommend, in ...weiterlesen

Einbrecher hebelten Terrassentür auf

(13.06.17/19:43 Uhr) Rheinfeld. Am Montag verschafften sich zwischen 7 und 20:15 Uhr Einbrecher gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus an der Kamillenstraße. Hierzu hebelten sie die rückwärtige Terrassentür auf und durchsuchten anschließend Schränke und Schubladen nach ...weiterlesen

Auffahrunfall mit Schwerverletztem

(13.06.17/13:29 Uhr) Nievenheim. Erhebliche Folgen hatte ein Auffahrunfall am frühen Montagabend. Gegen 18:40 Uhr befanden sich mehrere Autos auf der Landstraße 380 aus Richtung Nievenheim kommend in Richtung der Kreisstraße 12. Als ein 27-jähriger Dormagener seinen PKW Seat ...weiterlesen

Senior übersehen - Sturz auf die Fahrbahn

(10.06.17/21:00 Uhr) Dormagen. Heute befuhr eine 18-jährige Fahranfängerin mit ihrem Pkw Ford gegen 14.15 Uhr die Walhovener Straße in Richtung Bundesstraße 9 aus Dormagen Mitte kommend. Die Kölnerin beabsichtigte nach rechts in Fahrtrichtung Köln abzubiegen und übersah den ...weiterlesen

Drei Schwerverletzte nach Auffahrunfall

(09.06.17/18:05 Uhr) Dormagen. Am gestrigen Donnerstagabend ereignete sich gegen 19:30 Uhr auf der K 18 ein Verkehrsunfall, bei dem drei Menschen schwer verletzt wurden. Ein 49-jähriger Dormagener war mit einem Fiat Kleintransporter in Richtung Hackenbroich unterwegs. Er ...weiterlesen

Quad entwendet

(08.06.17/15:57 Uhr) Dormagen-Hackenbroich. Unbekannte Diebe entwendeten in der Zeit zwischen Montag, 5. Juni, 20:30 Uhr und Dienstag, 6. Juni, 16:40 Uhr ein grün-schwarzes Quad mit den amtlichen Kennzeichen NE-KW 89. Das Fahrzeug der Marke TGB, Blade 550 EFI 4/4 IRS, parkte ...weiterlesen

Mondeo-Fahrer übersah Ford Transit

(06.06.17/23:57 Uhr) Knechtsteden. Am gestrigen Pfingstmontag befuhr ein 36-jähriger Grevenbroicher zusammen mit seiner gleichaltrigen Beifahrerin gegen 15.45 Uhr in seinem Pkw Ford Mondeo die Landstraße 280 aus Anstel kommend in Richtung Dormagen. In Höhe der Kreuzung L ...weiterlesen

Ungebremst gegen parkenden PKW

Foto
Foto: Kreispolizeibehörde
(01.06.17/15:55 Uhr) Dormagen-Stürzelberg. Offensichtlich aufgrund körperlicher Gebrechen war ein Senior nicht mehr in der Lage, sein Fahrzeug sicher zu führen. Laut Zeugenaussagen fuhr der über 70-jährige Mann am gestrigen Mittwochnachmittag (31. Mai 2017) gegen 16:15 Uhr ...weiterlesen

Nur leichte Verletzung dank Schutzbekleidung

(30.05.17/8:45 Uhr) Hackenbroich. Am Samstagmittag, 27. Mai, befuhr ein 20-jähriger Aachener gegen 12.30 Uhr mit seinem Krad die Kreisstraße 18 aus Richtung Worringen kommend in Richtung Hackenbroich. In Höhe der Einmündung Bergiusstraße missachtete ein Dormagener (48) den ...weiterlesen

Rechnung ohne den Bezirksbeamten gemacht

(29.05.17/22:21 Uhr) Nievenheim. Heute Morgen war ein 25-jähriger Autofahrer gegen 7.15 Uhr auf der Neusser Straße in Richtung Dormagen unterwegs. Bedingt durch die Arbeit eines Müllwagens bildete sich vor ihm eine Autoschlange. Anscheinend dauerte es dem 25-jährigen Neusser ...weiterlesen

Fahrräder im Gebüsch: Polizei fasst Verdächtige

(26.05.17/13:54 Uhr) Dormagen. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete in der Nacht zum gestrigen Donnerstag gegen 0.30 Uhr auf einem Fahrradparkplatz an der Zufahrt zum Chempark in Dormagen mehrere verdächtige Jugendliche. Die Gruppe machte sich augenscheinlich an den dort abgestellten ...weiterlesen

Feuerwehr befreit eingeklemmten Mann

Foto
Foto: Feuerwehr
(24.05.17/15:04 Uhr) Dormagen. Am gestrigen Dienstag befuhr ein 45-jähriger Wuppertaler gegen 15.40 Uhr mit seinem Kleintransporter die Franz-Gerstner-Straße aus Richtung Hackenbroich kommend in Richtung Nievenheim. Eine vollbeladene Sattelzugmaschine aus Euskirchen befuhr ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 3682 Artikel aus dem Bereich *Polizeimeldungen* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben

Anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige