Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche

Werbepartner

Dormagen: Polizeimeldungen

Hinweis: Logo für weitere Fotos Weitere Fotos

Erneut Schüsse auf Linienbus

(09.03.17, 15:59 Uhr / Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss) Hackenbroich. Gestern Abend kam es gegen 23.22 Uhr an der Salm-Reifferscheidt-Allee zum zweiten Mal zu Beschädigungen an einem Linienbus, mutmaßlich durch den Beschuss mit einer nach wie vor unbekannten Waffe. Im Bereich der Stommelner Straße wurden die vier Fahrgäste des Kraftomnibusses auf Knallgeräusche aufmerksam. Zeitgleich splitterte das Sicherheitsglas zweier Scheiben.

Die verständigte Polizei stellte im Zuge erster Ermittlungen vor Ort kleine Löcher in den betroffenen Scheiben fest fand jedoch keine Projektile oder sonstige Geschosse (wie zum Beispiel Metallkügelchen, die mittels Luftdruck verschossen werden). Möglicherweise prallten diese von den Scheiben ab, ohne sie zu durchschlagen. Die kriminalpolizeilichen Untersuchungen diesbezüglich dauern derzeit noch an.

Der Sachverhalt zeigt deutliche Parallelen zu einer Tat von vor einer Woche. (Dormago berichtete). Zeugenaussagen zu dieser Tat, wonach drei Personen in Tatortnähe gesehen worden waren, stellten sich im Laufe der kriminalpolizeilichen Ermittlungen leider als nicht zielführend heraus. Ergänzende Hinweise auf verdächtige Beobachtungen, durch mögliche weitere Zeugen, gab es trotz der Berichterstattung in den Medien nicht.

Die Polizei geht derzeit verschiedenen Ermittlungsansätzen nach und bittet auch im vorliegenden Fall um Hinweise aus der Bevölkerung zu verdächtigen Beobachtungen oder zu Personen, die möglicherweise im Bekanntenkreis mit einer solchen Tat prahlen. Denn fest steht: Es handelt sich keinesfalls um sogenannte "Dumme-Jungen-Streiche", sondern um Straftaten, die die Polizei sehr ernst nimmt und die unter anderen Umständen auch geeignet sind, Menschen zu verletzen. Aus diesem Grund richtet die Polizei eine Ermittlungskommission ein, die mit Hochdruck an der Aufklärung der Vorfälle in Dormagen-Hackenbroich arbeitet.

Die Polizei nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 02131-3000 entgegen.

Die Polizeimeldungen der letzten 30 Tage

Unfallverursacher fuhr mit weißem Lkw weiter

(29.06.17/14:15 Uhr) Dormagen. Am gestrigen Mittwoch Nachmittag befuhr eine 65-jährige Neusserin mit ihrem VW Golf gegen 15.10 Uhr die Landstraße 380 in Richtung Kreisstraße 13. Als sie sich in Höhe der Einmündung L380/L280 befand, bog der Fahrer eines weißen Lkw von der ...weiterlesen

Gestürzter Kradfahrer war betrunken

(27.06.17/13:27 Uhr) Dormagen. In der Nacht zum gestrigen Montag wurden Polizeibeamte der Wache Dormagen zur Friedrich-Ebert-Straße gerufen. Gegen 0.40 Uhr sei dort ein Zweiradfahrer gestürzt. Am Unfallort stellten die Ordnungshüter fest, dass ein 18-Jähriger offenbar die ...weiterlesen

Polizei sucht Zeugen nach Unfall an Kreuzung

(27.06.17/13:25 Uhr) Dormagen. Am Freitag, 23. Juni, stießen an der Ampelkreuzung der Kreisstraße (K) 18 / Alte Heerstraße gegen 6.25 Uhr zwei Pkw zusammen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei wollte der Fahrer eines Skoda von der Kreisstraße nach links abbiegen, während ...weiterlesen

Krad musste Omnibus ausweichen

(21.06.17/14:46 Uhr) Delhoven. Am gestrigen Dienstag ereignete sich gegen 15:30 Uhr an der Einmündung Landstraße 36/Landstraße 280 ein Verkehrsunfall. Beim Einbiegen von der L 36 auf die L 280 in Fahrtrichtung Delhoven beachtete ein 29-jähriger Omnibusfahrer nach ersten Erkenntnissen ...weiterlesen

Einbrecher machten nicht viel Beute

(21.06.17/14:46 Uhr) Rheinfeld. Unbekannte gelangten am Dienstag in der Zeit zwischen 16:30 Uhr und 20:15 Uhr durch die Terrassentür in die Erdgeschoßwohnung eines Mehrfamilienhauses an der Rheinfelder Straße. Wie die Einbrecher es schafften, die Tür zu öffnen, wird die Spurenauswertung ...weiterlesen

Handy "abgezogen"

(19.06.17/17:24 Uhr) Delrath. Am Sonntagnachmittag befand sich gegen 16:20 Uhr ein 11-jähriger Schüler auf dem Park & Ride Parkplatz des Bahnhofs Delrath an der Johannesstraße. Dort sprachen ihn zwei unbekannte junge Männer an. Das Duo versperrte dem 11-Jährigen den Weg und ...weiterlesen

Autoscheibe eingeschlagen und Tasche gestohlen

(19.06.17/17:22 Uhr) Nievenheim. Unbekannte Diebe schlugen am frühen Sonntagabend auf dem Straberger Weg in Höhe der Zufahrt Nievenheimer See die Scheibe eines Huyndai Tucson ein. Die Fahrerin hatte ihre Geländelimousine gegen 17:45 Uhr dort abgestellt. Als sie etwa fünfzehn ...weiterlesen

Kripo sucht Zeugen nach Körperverletzung

(19.06.17/17:22 Uhr) Hackenbroich. In der Nacht zum Sonntag gerieten gegen 3 Uhr in Höhe eines Fahrgeschäftes auf dem Hackenbroicher Kirmesplatz zwei Männer (47 und 48 Jahre alt) mit drei Unbekannten in Streit. Im Verlauf der Auseinandersetzung schlugen die Personen auf die ...weiterlesen

Teile der Gasanlage aus Imbisswagen entwendet

(16.06.17/23:01 Uhr) Hackenbroich. Zwischen Mittwoch und dem heutigen Freitag wurde ein anlässlich des in Hackenbroich stattfindenden Schützen- und Volksfestes abgestellter Anhänger gewaltsam geöffnet und hochwertiges, technisches Equipment entwendet. An einem Imbisswagen ...weiterlesen

Kradfahrer nach Unfall ohne Führerschein

(16.06.17/22:55 Uhr) Dormagen. Am späten Donnerstagabend erhielt die Polizei Kenntnis von einem Verkehrsunfall an der Einmündung Haberland- / Bahnhofstraße. Ein 47-jähriger Motorradfahrer war gegen 23.15 Uhr auf der Bahnhofstraße, aus Richtung Provinzialstraße kommend, in ...weiterlesen

Einbrecher hebelten Terrassentür auf

(13.06.17/19:43 Uhr) Rheinfeld. Am Montag verschafften sich zwischen 7 und 20:15 Uhr Einbrecher gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus an der Kamillenstraße. Hierzu hebelten sie die rückwärtige Terrassentür auf und durchsuchten anschließend Schränke und Schubladen nach ...weiterlesen

Auffahrunfall mit Schwerverletztem

(13.06.17/13:29 Uhr) Nievenheim. Erhebliche Folgen hatte ein Auffahrunfall am frühen Montagabend. Gegen 18:40 Uhr befanden sich mehrere Autos auf der Landstraße 380 aus Richtung Nievenheim kommend in Richtung der Kreisstraße 12. Als ein 27-jähriger Dormagener seinen PKW Seat ...weiterlesen

Senior übersehen - Sturz auf die Fahrbahn

(10.06.17/21:00 Uhr) Dormagen. Heute befuhr eine 18-jährige Fahranfängerin mit ihrem Pkw Ford gegen 14.15 Uhr die Walhovener Straße in Richtung Bundesstraße 9 aus Dormagen Mitte kommend. Die Kölnerin beabsichtigte nach rechts in Fahrtrichtung Köln abzubiegen und übersah den ...weiterlesen

Drei Schwerverletzte nach Auffahrunfall

(09.06.17/18:05 Uhr) Dormagen. Am gestrigen Donnerstagabend ereignete sich gegen 19:30 Uhr auf der K 18 ein Verkehrsunfall, bei dem drei Menschen schwer verletzt wurden. Ein 49-jähriger Dormagener war mit einem Fiat Kleintransporter in Richtung Hackenbroich unterwegs. Er ...weiterlesen

Quad entwendet

(08.06.17/15:57 Uhr) Dormagen-Hackenbroich. Unbekannte Diebe entwendeten in der Zeit zwischen Montag, 5. Juni, 20:30 Uhr und Dienstag, 6. Juni, 16:40 Uhr ein grün-schwarzes Quad mit den amtlichen Kennzeichen NE-KW 89. Das Fahrzeug der Marke TGB, Blade 550 EFI 4/4 IRS, parkte ...weiterlesen

Mondeo-Fahrer übersah Ford Transit

(06.06.17/23:57 Uhr) Knechtsteden. Am gestrigen Pfingstmontag befuhr ein 36-jähriger Grevenbroicher zusammen mit seiner gleichaltrigen Beifahrerin gegen 15.45 Uhr in seinem Pkw Ford Mondeo die Landstraße 280 aus Anstel kommend in Richtung Dormagen. In Höhe der Kreuzung L ...weiterlesen

Ungebremst gegen parkenden PKW

Foto
Foto: Kreispolizeibehörde
(01.06.17/15:55 Uhr) Dormagen-Stürzelberg. Offensichtlich aufgrund körperlicher Gebrechen war ein Senior nicht mehr in der Lage, sein Fahrzeug sicher zu führen. Laut Zeugenaussagen fuhr der über 70-jährige Mann am gestrigen Mittwochnachmittag (31. Mai 2017) gegen 16:15 Uhr ...weiterlesen

Nur leichte Verletzung dank Schutzbekleidung

(30.05.17/8:45 Uhr) Hackenbroich. Am Samstagmittag, 27. Mai, befuhr ein 20-jähriger Aachener gegen 12.30 Uhr mit seinem Krad die Kreisstraße 18 aus Richtung Worringen kommend in Richtung Hackenbroich. In Höhe der Einmündung Bergiusstraße missachtete ein Dormagener (48) den ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 3685 Artikel aus dem Bereich *Polizeimeldungen* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben

Anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige