Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Dormagen: Allgemeine Lokalnachrichten

Regelbedarfssätze sollen angehoben werden

16.09.2020 / 15:48 Uhr — PM - bs

Die Regelbedarfsstufen für Leistungsempfänger nach dem Sozialgesetzbuch (SGB) II, dem SGB XII sowie dem Asylbewerberleistungsgesetz sollen für das kommende Jahr angehoben werden. Dem durch Bundessozialminister Hubertus Heil vorgelegten Gesetzentwurf müssen der Bundestag und der Bundesrat im November noch zustimmen.

Für Volljährige, die nicht in einer Partnerschaft leben, sieht der Gesetzesentwurf einen Anstieg des monatlichen Regelbedarfes von derzeit 432 Euro auf 446 Euro vor, für volljährige Partner um 12 Prozent von 389 Euro auf 401 Euro. Für Kinder im Alter von 14 bis 17 Jahren soll die Bedarfsstufe von 328 auf 373 Euro steigen, für 6- bis 13-Jährige von 208 auf 309 Euro und für 0 bis 5-Jährige von 250 auf 283 Euro. Die Leistung für den persönlichen Schulbedarf soll von derzeit 150 Euro auf 154,50 € in 2021 steigen.
Lokalnachrichten der letzten beiden Wochen

Netzwerker*innen frühstücken jetzt im „Café an der Kö“

18.09.2020 / 17:57 Uhr

Vor "Corona" hat das Netztwerk 55plus an jedem ersten Donnerstag im Monat für Interessierte ein gemeinsames Frühstück in der Pfarrscheune Zons angeboten. Nun wird das Angebot wieder aufgenommen. Unter dem Motto "Netzwerkfrühstück ganz neu" treffen sich die Teilnehmenden am Donnerstag, 1. Oktober um 9.30 Uhr im „Café an der Kö“ an der Kölner Straße ...weiterlesen

Wahlausschuss bestätigt endgültiges Wahlergebnis

18.09.2020 / 16:55 Uhr

Dormagen. Zur Feststellung des endgültigen Wahlergebnisses der Bürgermeister-, Rats- und Integrationswahl trat am Donnerstag, 17. September, der städtische Wahlausschuss zusammen und stellte folgende amtliche Ergebnisse fest: Ergebnis Bürgermeisterwahl: Erik Lierenfeld (SPD, 63,73 Prozent, 17.222 Stimmen) Ergebnis Stadtrat (44 Sitze): SPD: 18 ...weiterlesen

Vortrag über die Volkskrankheit Osteoporose

18.09.2020 / 15:51 Uhr

Osteoporose heißt die Diagnose bei Knochenabbau und dem Verlust der Stabilität für das Skelett des Menschen. Ursachen sind genetische Faktoren und unterschiedliche Lebensgewohnheiten. Bundesweit leidet fast jeder Vierte an dieser Krankheit. Deshalb bietet das Büro für bürgerschaftliches Engagement am 12. Oktober, 15 Uhr, im Bürgerhaus Hackenbroich einen ...weiterlesen

Digitale Geodaten werden in Zukunft von eigener Drohne erfasst

18.09.2020 / 15:46 Uhr

Rhein-Kreis Neuss. Das Kataster- und Vermessungsamt des Rhein-Kreises Neuss hebt ab: In Zukunft arbeiten die Vermesser mit einer eigenen Drohne. Während bisher traditionelle Messtechnik zum Einsatz kam, soll in Zukunft eine Drohne mit hochauflösender Kamera Daten liefern. Dabei arbeitet der Kreis eng mit den Kommunen zusammen. Landrat Hans-Jürgen Petrauschke ...weiterlesen

Corona-Teststelle Neuss zieht um

18.09.2020 / 15:29 Uhr

Rhein-Kreis Neuss. Das Corona-Testzentrum Neuss bezieht am Sonntag, 20. September, neue Räumlichkeiten an der Hammer Landstraße 51 in Neuss. Im Erdgeschoss des Gebäudes können dort dann auf gut 300 Quadratmetern in drei Untersuchungsräumen stündlich insgesamt bis zu 40 Corona-Tests durchgeführt werden. „Mit der Anmietung und Renovierung des Gebäudeteils ...weiterlesen

Alle Keller an Schulen und Kindergärten werden begutachtet

18.09.2020 / 15:01 Uhr

Dormagen. Aufgrund des Schimmelpilzbefalls an der Theodor-Angerhausen-Schule lässt der Eigenbetrieb Dormagen derzeit alle Keller an Dormagens Schulen und Kindergärten umfassend auf Feuchtigkeit begutachten. Die Begehungen werden voraussichtlich in der nächsten Woche beendet sein. Ausschlaggebend für die Überprüfungen sind die Ergebnisse eines weiteren ...weiterlesen

Jetzt anmelden für den letzten City-Flohmarkt des Jahres 2020

17.09.2020 / 12:06 Uhr

Am Samstag, 10. Oktober, organisiert die SWD erneut den City-Flohmarkt in der Innenstadt. Der Termin zum Herbstferienstart ist zugleich die letzte Möglichkeit in diesem Jahr, um Dachbodenfunde, Modeschmuck, Zinn und Silber, Deko, Spielzeug, Bücher und gut erhaltene Mode an den Mann oder die Frau zu bringen. Von 10 bis 16 Uhr bieten die Händler ihr breit ...weiterlesen

Kindertheater am 7. Oktober fällt aus

17.09.2020 / 11:58 Uhr

Das „wolfsburger figurentheater compagnie“ hat seine beiden für den 7. Oktober in der Kulturhalle Dormagen geplanten Kindertheater-Vorstellungen „Oma Adele und das Glück aus der Kiste“ wegen der aktuellen Corona-Umstände absagen müssen. Das Geld für bereits gekaufte Tickets erstattet das Kulturbüro der Stadt Dormagen. Die Karten können auch gegen eine ...weiterlesen

Zuviel Bioabfall landet in der Restmülltonne

17.09.2020 / 11:54 Uhr

In Dormagen sowie in allen Städten Deutschlands werden seit Jahren große Mengen an Abfällen für das Recycling getrennt sortiert. Was bei Glas, Papier oder Plastik gut funktioniert, ist bei kompostierbaren Küchen- und Essensabfällen noch deutlich verbesserungsfähig. Deshalb hat das Netzwerk „Aktion Biotonne Deutschland“ eine bundesweite Aktionswoche ...weiterlesen

Landrats-Stichwahl: SPD weiter im Wahlkampfmodus

17.09.2020 / 10:00 Uhr

Am 27. September wird es zum ersten Mal eine Landrats-Stichwahl im Rhein-Kreis Neuss geben. Amtsinhaber Hans-Jürgen Petrauschke (CDU) verfehlte die absolute Mehrheit bei der Wahl am vergangenen Sonntag knapp und muss sich jetzt seinem Herausforderer Andreas Behncke (SPD) im direkten „Duell“ stellen. Unterstützt wird der Dormagener Sozialdemokrat jetzt ...weiterlesen

Vom angemessenen Umgang mit Niederlagen - Ein Kommentar

16.09.2020 / 19:54 Uhr

Im Umgang mit einer Niederlage kann sich wirkliche Größe zeigen. Kann. Dass die Bürgermeisterwahl für René Schneider "nahezu desaströs" ausgegangen ist, sieht der Spitzenkandidat der CDU völlig richtig. 17,04 Prozent sind nun mal ein Debakel gegenüber 63,73 des Sozialdemokraten Erik Lierenfeld. Was sicher besonders weh tut: Schneider war erklärtermaßen ...weiterlesen

CDU analysiert Wahlergebnis

16.09.2020 / 19:53 Uhr

„Auch wenn die Bürgermeisterwahl am vergangenen Sonntag für mich nahezu desaströs ausgegangen ist und unsere Ratsmannschaft manche Feder lassen musste, so möchte ich mich doch sehr herzlich bei allen Wählerinnen und Wählern bedanken, die uns ihre Stimme gegeben haben“, erklärt René Schneider, der über die Reserveliste seiner Partei künftig wieder im ...weiterlesen

Stadt informiert über Bieterverfahren in Stürzelberg

16.09.2020 / 18:11 Uhr

Die Stadt Dormagen verkaufte im Baugebiet „Östlich der Schulstraße“ sieben Grundstücke für den Bau von freistehenden Häusern und zwölf Grundstücke für den Bau von Doppelhaushälften. Während des Verfahrens sind dem Fachbereich Städtebau insgesamt 218 Gebote eingegangen. „Diese unglaubliche Zahl an Bewerbern zeigt wie hoch der Bedarf ist. Damit ist klar, ...weiterlesen

Künftiger Landrat kann ab sofort gewählt werden

16.09.2020 / 17:59 Uhr

Am 27. September geht es bei der Landratswahl im Rhein-Kreis Neuss in die Verlängerung. Der amtierende Landrat Hans-Jürgen Petrauschke (CDU) muss sich gegen Herausforderer Andreas Behncke (SPD) in der Stichwahl behaupten. 51.742 Dormagener Wahlberechtigte sind erneut aufgerufen, ihre Stimme im jeweiligen Wahllokal abzugeben. Zudem kann die Stimmabgabe ...weiterlesen

Am Samstag wieder Kindersachenmarkt im Tannenbusch

16.09.2020 / 16:19 Uhr

Delhoven. Nach Herzenslust gestöbert und gefeilscht werden kann beim nächsten Kindersachenmarkt im Tannenbusch. Am Sonntag, 20. September, werden auf der großen Aktionswiese wieder von 10 bis 16 Uhr Schätze aus dem Kinderzimmer angeboten. Dabei ist Neuwarenverkauf ausgeschlossen. Vor Ort sind auch wieder die Kindereisenbahn und ein Oldtimer-Bulli ...weiterlesen

Online-Vortrag über Photovoltaik

16.09.2020 / 15:43 Uhr

Besonders in den Sommermonaten laufen Photovoltaik-Anlagen auf Hochtouren und produzieren umweltfreundlichen Strom. Immer mehr Immobilienbesitzer wollen davon profitieren und denken über eine eigene PV-Anlage auf dem Dach nach. Diese Investition will gut überlegt sein und wirft oft Fragen auf: Wie funktioniert eine PV-Anlage? Was benötige ich und welches ...weiterlesen

Geburtstagskonzert für und mit dem Komponisten Enjott Schneider

16.09.2020 / 15:09 Uhr

Enjott Schneider ist ein deutscher Komponist für Konzertsaal, Bühne, Film und Geistliche Musik. Er träumt von einem universalen Erfassen von Welt und Menschen: Musik ist für ihn die Sprache des Universums und der Freiheit. In vielen Gremien – etwa als Präsident des Deutschen Komponistenverbandes DKV – setzt er sich für kulturelle Vielfalt, Nischen und ...weiterlesen

Einige Restkarten für Kom(m)ödchen-Vorstellung

16.09.2020 / 14:49 Uhr

Für die Kom(m)ödchen-Vorstellung am kommenden Freitag, 18. September, um 18 Uhr in der Kulturhalle Dormagen kann das Kulturbüro noch 20 letzte Karten anbieten. Die Kabarett-Lieblinge Maike Kühl, Martin Maier-Bode, Heiko Seidel und Daniel Graf zeigen ihre Corona-Edition „Quickes. Schnelle Nummern zur Lage der Nation“. Mit neuen, hochaktuellen Nummern. ...weiterlesen

Starke Einzelbewerber verkleinern den Integrationsrat

15.09.2020 / 18:16 Uhr

Dormagen. Lange Gesichter bei den Vertretern der "Liste der Einheit": 21 Frauen und Männer bildeten die Mannschaft des langjährigen Vorsitzenden des Integrationsrates Mehmet Güneysu. Doch nach der Auszählung der Wahl am Sonntag (vorläufiges Ergebnis) schaffte nur ein Quartett den Einzug in das Gremium: Neben Güneysu noch Memis Sari, Alaaddin Canti und ...weiterlesen

Erste-Hilfe-Kurs am Kind in der „Krümelkiste“

15.09.2020 / 18:06 Uhr

Das Städtische Familienzentrum „Krümelkiste“ in Nievenheim bietet am Samstag, 10. Oktober, ab 10 Uhr einen Erste-Hilfe-Kurs am Kind an. Der Kurs dauert rund vier Stunden und ist für die Teilnehmer*innen kostenlos. Aufgrund der derzeitigen Situation findet der Kurs unter Hygieneauflagen nur für eine begrenzte Anzahl von Teilnehmern statt. Anmeldungen ...weiterlesen

Heidi Ruetz erhielt Goldene Münze der Stadt

15.09.2020 / 14:41 Uhr

Dormagen. Bürgermeister Erik Lierenfeld hat im Rahmen der Feierlichkeiten zu ihrem 80. Geburtstag Heidi Ruetz geehrt. Ruetz erhielt die Goldene Münze der Stadt Dormagen für ihren jahrelangen Einsatz als stellvertretende Vorsitzende des Partnerschaftsvereins Kiryat Ono-Dormagen. „Diese Freundschaft zwischen den beiden Städten ist nicht zuletzt aufgrund ...weiterlesen

Klaus Teuscher ist neuer Fischereiberater

15.09.2020 / 14:28 Uhr

Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. 20 Jahre lang war Leo Dreuw für die Untere Fischereibehörde des Rhein-Kreises Neuss als ständiger Berater ehrenamtlich tätig, nun beendete er sein Engagement. Zum 1. September trat der Zonser Klaus Teuscher das Amt des Kreisfischereiberaters an. Seine Berufung erfolgte auf Vorschlag des Fischereiverbands Nordrhein-Westfalen ...weiterlesen

Aus Sicherheitsgründen: Vier Bäume werden gefällt

15.09.2020 / 11:59 Uhr

Dormagen. Im Bereich des künftigen Beethovenquartiers werden in den kommenden Tagen vier abgestorbene Bäume gefällt. Da es zu Stammbrüchen oder sogar zum Umstürzen der Bäume kommen kann, müssen die Bäume aus Sicherheitsgründen entfernt werden. Sie stehen im Bereich des Minigolfplatzes, Schwimmbades und der Sportanlage. An zehn weiteren Bäumen werden ...weiterlesen

Korrigiertes Ergebnis: Stadtrat hat doch nur 44 Sitze

14.09.2020 / 16:07 Uhr

Dormagen. Drei Ratskandidaten haben sich gestern zu früh gefreut. Nach dem verkündeten Ergebnis wäre der SPD-Stadtverbandsvorsitzende Carsten Müller über die Liste in den Stadtrat eingezogen. Ebenso CDU-Kandidatin Anissa Saysay und die Siebte der Grünen-Reserveliste Nana Wallraff. Nach einem korrigierten Ergebnis gehören die Drei aber doch nicht der ...weiterlesen

Stichwahl am 27. September: Wird ein Dormagener Landrat?

14.09.2020 / 14:50 Uhr

Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Aufgrund des vorläufigen amtlichen Ergebnisses der gestrigen Kommunalwahlen kommt es am 27. September zu drei Stichwahlen im Rhein-Kreis Neuss: für die Bürgermeisterwahlen in Kaarst und Meerbusch und für die Landratswahl. Bei der Landratswahl treten Amtsinhaber Hans-Jürgen Petrauschke (CDU) und Herausforderer Andreas Behncke ...weiterlesen

Nachtwächter erläutert die Zonser Stadtgeschichte

14.09.2020 / 14:02 Uhr

Zons. Zu jeder vollen Stunde einen Wachruf durch die schlafende Stadt: So hielten es die Nachtwächter im Mittelalter und zeigten den Bürgern damit an, dass sie ohne Angst und Sorge ruhen können, während das „Sicherheitspersonal“ seinen nächtlichen Dienst in den Gassen der Stadt versieht. In der Zollfeste Zons lebt diese Tradition weiter, allerdings ...weiterlesen

Lierenfeld bleibt Bürgermeister - Klarer Sieg für die SPD

14.09.2020 / 6:30 Uhr

"Ich sage das selten, aber heute kann ich nicht anders: Wir erleben einen historischen Abend", stellte Bürgermeister Erik Lierenfeld im Restaurant Ragusa fest. Dort feierten die Sozialdemokraten ihren Wahlerfolg, mit dem in dieser Höhe kaum jemand gerechnet hatte. Seitdem der Bürgermeister direkt von den Einwohner*innen gewählt wird, hatte bislang kein ...weiterlesen

Wahlergebnisse online verfolgen

13.09.2020 / 16:53 Uhr

Um 18 Uhr schließen die Wahllokale, dann beginnt das große Zählen. Wie sich die Bürgerinnen und Bürger entschieden haben, kann online verfolgt werden. Die Ergebnisse in den einzelnen Wahlbezirke für die Rats-, Bürgermeister-, Kreistags- und Landratswahl ...weiterlesen

Das Festival Alte Musik Knechtsteden digital erleben

13.09.2020 / 16:10 Uhr

Wer sas Festival Alte Musik Knechtsteden multimedial nutzt, kann von exklusiven Vorteilen profitieren: Ob Podcast-Reihe mit spannenden Hintergrundinformationen, GPS gesteuerter AudioWalk oder Virtual Reality Serie - die neue Festival-App erweitert die Publikationen des Festivals um digitale Inhalte und wird selbst zum Spielfeld. Als besonderes Feature ...weiterlesen

„Ein schöner atmosphärischer Abend“ der Dormagener Jusos

12.09.2020 / 16:12 Uhr

Für den Abschluss des Wahlkampfes ließen die Dormagener Jusos sich etwas Besonderes einfallen. Kurzfristig hatten sie gestern Abend Interessierte unter dem Motto „Auf ein Bier oder so“ eingeladen. „Die Resonanz war überwältigend“, freuten sich die jungen Organisatoren Laurenz Tiegelkamp und Max Schreier, die auch Bürgermeister Erik Lierenfeld und den ...weiterlesen

Tannenbuschwoche wird im Oktober nachgeholt

12.09.2020 / 13:01 Uhr

Delhoven. Die für Mai vorgesehene Tannenbuschwoche musste coronabedingt ausfallen. Jetzt aber gibt es gute Nachrichten: Die beliebte Aktionswoche wurde neu geplant und findet jetzt vom 11. bis zum 18. Oktober im herbstlichen Dormagener Naturerholungspark statt. Dabei stehen so interessante Angebote wie eine Schnitzwerkstatt und eine Waldabenteuerwoche ...weiterlesen

So ein schöner Tag: MAD-Spende für den Nachwuchs

11.09.2020 / 17:49 Uhr

Das jüngste MAD-Konzert begeisterte die Menschen, die auf der Wiese vor dem Dormagener Schützenhaus den heimischen Bands bis in die Nacht zuhörten. Der finanzielle Erfolgsbeleg liegt in drei kleinen Boxen, die Markus Fuchs und Josef Hansen mit dem Erlös von „Musik aus Dormagen“ gefüllt hatten. Denn bei der traditionellen Veranstaltung geht es nicht ...weiterlesen

Jetzt anmelden für Rollatortraining am 1. Oktober

11.09.2020 / 15:27 Uhr

Viele ältere Menschen sind auf einen Rollator angewiesen. Er ermöglicht ihnen, noch ein wenig mobil und unabhängig zu bleiben. Doch einige Seniorinnen und Senioren bringen sich den Umgang mit dem Rollator selbst bei und gewöhnen sich dabei riskante Manöver an. Zudem birgt ein falsch eingestellter Rollator Risiken. Deshalb bietet der Seniorenbeirat der ...weiterlesen

Nach dem Warntag: Feuerwehr wertet alle Hinweise aus

11.09.2020 / 12:52 Uhr

Die Feuerwehr Dormagen zieht nach dem dritten landesweiten Warntag und ersten bundesweiten Warntag ein positives Fazit. „Wir sind zufrieden. Das Konzept mit den Warnfahrzeugen in Dormagen funktioniert sehr gut. Wir konnten auf diese Weise sehr viele Bürgerinnen und Bürger erreichen“, sagt Norbert Buchkremer, der den Warntag am gestrigen Donnerstag, ...weiterlesen

In Nullkommanix zum Spielplatz nach Monheim

10.09.2020 / 18:00 Uhr

Michaela Schmitz sorgt dankenswerterweise für ein neues Angebot auf Dormago. „Sammys Ausflugstipps“ wird man auch in Zukunft an dieser Stelle lesen können. Die Absicht ist, gerade in diesen schwierigen Corona-Zeiten Vorschläge für Kurzausflüge zu machen. Diesmal geht es mit der Fähre auf die andere Rheinseite nach Monheim. Hallo liebe Kinder, habt ...weiterlesen

Kreidesprüche werben auf Straßen und Plätzen für fairen Handel

10.09.2020 / 14:40 Uhr

Der Rhein-Kreis Neuss beteiligt sich mit der Aktion „Sagt es mit Kreide!“ an der „Fairen Woche“ Woche vom 11. bis 25. September. Zum zehnjährigen Jubiläum als Fairtrade-Kreis macht die Kreisverwaltung zusammen mit ihren Einrichtungen an vielen Stellen im Kreisgebiet mit Kreidesprüchen auf den Fairen Handel aufmerksam. Auch das Berufsbildungszentrum ...weiterlesen

Städtische Wahlpräsentation öffentlich vor dem Rathaus

10.09.2020 / 10:30 Uhr

Dormagen. Wer im Anschluss an die Stimmabgabe bei der Kommunalwahl am Sonntag, 13. September, die Wahlergebnisse live mitverfolgen will, hat dazu bei der städtischen Wahlpräsentation ab 18 Uhr auf einer Bühne vor dem Historischen Rathaus die Gelegenheit. Die IT-Abteilung der Stadtverwaltung stellt dort die aktuell eintreffenden Wahlergebnisse mit den ...weiterlesen

Kommunalwahl: Wählende stellen Weichen für die Zukunft vor Ort

09.09.2020 / 16:15 Uhr

Am kommenden Sonntag, 13. September, sind Kommunalwahlen. Die Bürgerinnen und Bürger wählen ihren Bürgermeister, ihren Landrat, ihren Stadtrat und ihren Kreistag. „Eine wichtige Wahl“, erklären die SPD-Politiker Erik Lierenfeld, Andreas Behncke und Carsten Müller, „denn ganz wesentliche Entscheidungen, die die Menschen vor Ort direkt betreffen, werden ...weiterlesen

evd erneuert Versorgungsleitungen in Ückerath und Horrem

09.09.2020 / 16:07 Uhr

Die evd energieversorgung dormagen gmbh wird voraussichtlich bis Ende nächster Woche neue Gasversorgungsleitungen auf der Forsthausstraße (im Bereich Hausnr. 47 bis 51) in Ückerath verlegen. Außerdem werden ab nächster Woche bis voraussichtlich Mitte Oktober neue Gasleitungen in Horrem auf der Straße Am Rath (Höhe Hausnr. 11 bis Knechtstedener Straße) ...weiterlesen

Stadtbibliothek (fast) wieder im Normalbetrieb

09.09.2020 / 16:01 Uhr

Wegen der Corona-Pandemie konnte die Stadtbibliothek Dormagen viele Wochen nur begrenzte Öffnungszeiten anbieten. Ab Montag, 14. September, kehrt die Bibliothek wieder zu ihren gewohnten Öffnungszeiten zurück. Es wird zudem darauf hingewiesen, dass Bestellwünsche ab 14. September nicht mehr kostenlos sind. Weiterhin sind die aktuellen Hygienevorschriften ...weiterlesen

Neue Bank für kleine Pausen

09.09.2020 / 15:58 Uhr

Hackenbroich: „Von der Hackenbroicher Bürgerin Andrea Schlömer und der Einrichtungsleiterin des Malteserstiftes St. Katharina, Frau Barbara Caron, sind wir per WhatsApp darauf hingewiesen worden, dass der viel genutzte Weg vom Malteserstift zum Friedhof lang ist und keinerlei Sitzmöglichkeiten bietet“, berichtet CDU-Bürgermeisterkandidat René Schneider. ...weiterlesen

Fahrservice zum Wahllokal

09.09.2020 / 15:32 Uhr

Zur Kommunalwahl am kommenden Sonntag, 13.
September, bietet die CDU Dormagen über ihre Ortsverbände wieder einen Fahrservice an. Wer aufgrund seines Alters oder einer Erkrankung Unterstützung benötigt, um zu seinem Wahllokal zu gelangen, kann sich bei den Christdemokraten unter der Telefonnummer 02133/45929 melden.

Fördermittel aus dem „Inklusionsscheck“ jetzt beantragen

09.09.2020 / 15:19 Uhr

Das Landesministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales bietet ein neues Förderprogramm, den Inklusionsscheck NRW, zur Unterstützung der Inklusion vor Ort an. Förderfähige Maßnahmen von Vereinen, Organisationen und Initiativen sind Publikationen, Ausstellungen, Öffentlichkeitsarbeit, Fortbildungen, Maßnahmen zur Herstellung von Barrierefreiheit, Finanzierung ...weiterlesen

Digitaler Besuch im Rheinturm und im Rathaus-Gefängnis

09.09.2020 / 14:09 Uhr

Dormagen. Der bundesweite Tag des offenen Denkmals startet in diesem Jahr in digitaler Form. Wegen der Corona-Pandemie hat die Deutsche Stiftung Denkmalschutz ihre Großveranstaltung am Sonntag, 13. September, bereits frühzeitig umgeplant und statt der üblichen Führungen dazu aufgerufen, Baudenkmaler an diesem Tag online zu präsentieren. „In Dormagen ...weiterlesen

Online-Doc bietet Tipps für Azubis

09.09.2020 / 12:10 Uhr

Darf mich der Chef in Kurzarbeit schicken? Was passiert mit der Übernahme nach der Ausbildung? Und was tun, wenn die Berufsschule zumacht? Die Corona-Pandemie stellt Azubis im Rhein-Kreis Neuss vor viele Fragen. Kostenlose Antworten darauf können Berufsstarter im Internet bei Dr. Azubi bekommen. ...weiterlesen

Auch „Essensretter“ stellen sich am fairen Aktionstag vor

08.09.2020 / 18:01 Uhr

Dormagen. Das städtische Umweltteam lädt für Samstag, 19. September, von 11 bis 16 Uhr zum zweiten Mal zu einem Regio-Fairen-Aktionstag auf den Paul-Wierich-Platz ein. Zudem können Interessierte einen Einkaufskorb mit fairen Köstlichkeiten gewinnen. Der Aktionstag findet innerhalb der bundesweiten „Fairen Woche“ statt, an der sich zahlreiche Institutionen ...weiterlesen

Mädchen-Medien-Woche in den Herbstferien

08.09.2020 / 17:59 Uhr

Rhein-Kreis Neuss. Das Medienzentrum des Rhein-Kreises Neuss organisiertvom 12. bis 15. Oktober eine Mädchen-Medien-Woche. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Schülerinnen zwischen 14 und 18 Jahren lernen an vier Tagen jeweils von 10 bis 16 Uhr aktuelle Medienberufe kennen und werden selbst kreativ. So sprechen die Kursteilnehmerinnen mit Journalistinnen ...weiterlesen

Neue Ansprechpartnerin für Auszubildende und Bewerber

08.09.2020 / 17:50 Uhr

Annika Geppert ist die neue Ausbildungsleiterin beim Rhein-Kreis Neuss. Sie startete 2011 ihr duales Studium beim Rhein-Kreis Neuss und war nach Ende ihrer Ausbildung ein Jahr lang im Sozialamt im Bereich Heimpflege tätig. 2015 wechselte sie ins Büro des Landrats und war dort im Kreistagsbüro und als persönliche Referentin des Landrats im Einsatz. Im ...weiterlesen

Kommunalwahl: Änderungen bei fünf Wahl- bzw. Stimmbezirken

08.09.2020 / 17:47 Uhr

Dormagen. Für die Kommunalwahl am Sonntag, 13. September, haben sich fünf Wahl- beziehungsweise Stimmbezirke gegenüber der Kommunalwahl 2014 geändert. Teilweise wurden sie innerhalb der bestehenden Wahl- und Stimmbezirke verschoben, teilweise mussten aufgrund der notwendigen Änderung der Wahlbezirkseinteilung Wahllokale in neuen Stimmbezirken eingerichtet ...weiterlesen

Stephanie Klask zeigt auch weibliche Baumwesen

08.09.2020 / 16:57 Uhr

Dormagen. Der Mond taucht immer wieder auf. Er ist voll, gleißend weiß und bescheint nächtliche Szenerien, die an Fantasy-Romane erinnern: mal am Meer, öfter aber in einer stillen Waldlandschaft, bevölkert nur von einzelnen, kleinen Menschen-Schemen oder kapitalen Hirschen. Die Bilder der Dormagenerin Stephanie Klask, die derzeit im Eingangsbereich ...weiterlesen

Respektkampagne „macht Schule“

07.09.2020 / 16:27 Uhr

Rhein-Kreis Neuss. Der Verband der Feuerwehren im Rhein-Kreis Neuss gestaltete bereits im letzten Jahr in einigen Schulen im Rhein-Kreis Neuss Unterrichtseinheiten zum Thema Respekt gegenüber Einsatzkräften. Nun bekommt er Unterstützung in seiner Respektkampagne durch ein vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat aufgesetzten Unterrichtsprojekt ...weiterlesen

Sitzungstermin des Seniorenbeirats im Oktober entfällt

07.09.2020 / 15:42 Uhr

Die Stadt Dormagen weist darauf hin, der Oktobertermin für die Sitzung des Seniorenbeirates ausfällt. Die nächste öffentliche Sitzung findet am Mittwoch, 4. November, um 10 Uhr im Bürgerhaus Hackenbroich an der Salm-Reifferscheidt-Allee 20 statt. Interessierte Bürger sind mit ihren Wünschen, Anliegen, Vorschlägen und ihrer Kritik jederzeit herzlich ...weiterlesen

Sanierungsbüro des Energiequartiers Horrem zieht um

07.09.2020 / 15:33 Uhr

Aktuell wird die Sparkassenfiliale an der Knechtstedener Straße umgebaut. Daher zieht das Sanierungsbüro des Energiequartiers Horrem am Donnerstag, 10. September, an die Heinrich-Meising-Straße 1, 41540 Dormagen um. Das Team des Sanierungsmanagements ist dann donnerstags von 10 bis 14 Uhr in den neuen Räumlichkeiten zu finden. Darüber hinaus sind ...weiterlesen

Dank Sonder-Förderprogramm können mehr Straßen saniert werden

07.09.2020 / 14:37 Uhr

Auch Dormagen erhält nach Mitteilung des CDU-Sprechers im Verwaltungsrat der Technischen Betriebe Dormagen (TBD) René Schneider finanzielle Mittel aus dem NRW-Sonderprogramm zur Abmilderung der Coronafolgen. "Daraus könnte auch die Sanierung von Fahrbahndecken in Dormagen gefördert werden" erklärt Schneider. "Vorgesehen dafür sind seitens der TBD die ...weiterlesen

Kommunalwahl in Leichter Sprache erklärt

07.09.2020 / 13:57 Uhr

„Wählen – wie geht das?“ Unter diesem Motto bot die Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle (KoKoBe) Rhein-Kreis Neuss eine Informationsveranstaltung zur Kommunalwahl für Menschen mit geistiger Behinderung an. Im Ratssaal des Dormagener Rathauses wurden die Teilnehmer von Bürgermeister Erik Lierenfeld empfangen. „Alle Bürgerinnen und Bürger ab ...weiterlesen

Hochwasserschutz: Deichstraße wegen Übung am Samstag gesperrt

07.09.2020 / 12:37 Uhr

Zons / Stürzelberg. Am Samstag, 12. September, findet von 8 bis 17 Uhr eine Deichschutzübung zwischen Stürzelberg (Brunnenstraße) und Zons (Kurfürstenstraße) statt. Die Übung dient der Überprüfung des mobilen Hochwasserschutzes durch provisorischen Auf- und Abbau. Deshab muss in dieser Zeit die Deichstraße zwischen Zons und Stürzelberg gesperrt werden. ...weiterlesen

Dormagener bremste auf der A1: Auffahrunfall

07.09.2020 / 12:27 Uhr

Am vergangenen Samstag, 5. September, kam es zu mehreren Verkehrsunfällen auf der A1 zwischen dem Maschener Kreuz und der Landesgrenze Hamburg. Zunächst waren drei beteiligte Fahrzeuge in einen Verkehrsunfall verwickelt. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens mussten ein 29-jähriger Pkw-Fahrer aus Dormagen und ein 39-jähriger Pkw-Fahrer aus Rheine ...weiterlesen

Gelungene Aktion: „Gesichter unseres Vereins“

07.09.2020 / 11:38 Uhr

Zons. Durch die Corona-Pandemie kam das Vereinsleben der Kultur- und Heimatfreunde Stadt Zons praktisch zum Erliegen. Die geplanten monatlichen Veranstaltungen mussten abgesagt werden. Um den Zusammenhalt zwischen den Vereinsmitgliedern aufrecht zu erhalten, initiierte der Vorstand den Wettbewerb „Gesichter unseres Vereins“. 44 Vereinsmitglieder stellten ...weiterlesen

Live-Talk: Erik Lierenfeld begrüßte den Außenminister

06.09.2020 / 20:25 Uhr

Mit seinen Live-Talks auf Facebook hat Erik Lierenfeld ein informatives Format entwickelt - gerade in Zeiten, in denen Großveranstaltungen nicht durchgeführt werden. Dass nun sogar der deutsche Außenminister Rede und Antwort stand, hat natürlich mit dem Kommunalwahlkampf zu tun. Aber wenn sich die Gelegenheit bietet, warum sollte man darauf verzichten? ...weiterlesen

Feuerwehr löscht Küchenbrand

06.09.2020 / 13:58 Uhr

Zons. Am frühen Samstagmorgen kam es in Zons an der Straße "Am Römerfeld" zu einem Feuerwehreinsatz wegen eines Küchenbrands. Bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr hatten sich die Bewohner der Wohnung über ein Fenster im Obergeschoss in Sicherheit gebracht. Durch den schnellen Löschangriff der Einsatzkräfte konnte ein Übergreifen auf weitere Räume ...weiterlesen

Warntag 2020: Am Donnerstag heulen wieder die Sirenen

06.09.2020 / 11:19 Uhr

Weitere Fotos
Nach den beiden landesweiten Warntagen in NRW findet nun der erste bundesweite Warntag statt. Am kommenden Donnerstag, 10. September, testet die Dormagener Feuerwehr ihre Warnmittel. Um 11 Uhr werden alle 25 Sirenen im Dormagener Stadtgebiet erprobt. Zudem sind Warnfahrzeuge im Einsatz, um per Lautsprecherdurchsage zu warnen. Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 14116 Artikel aus dem Bereich *Allgemeine Lokalnachrichten* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben