Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutube
DORMAGO-Suche

Dormagen: Nachrichten aus Politik und Gesellschaft

Abgabephase für D´Art beginnt Ende Oktober

10.10.18, 15:15 Uhr / Stadt Dormagen / bs


Daniela Cremer ist im Organisationsteam für die D´Art
Fotoquelle: Archiv

Dormagen. Für Künstlerinnen und Künstler, die sich um die Teilnahme an der 16. D´Art bewerben möchten, beginnt nach den Herbstferien die Abgabephase. Die Werke können vom 29. Oktober bis zum 9. November im Kulturbüro des Kulturhauses an der Langemarkstraße 1-3 (Zimmer 1.13)abgegeben werden. Das Kulturbüro ist montags bis mittwochs von 8.30 bis 16 Uhr, donnerstags von 8.30 bis 17 Uhr und freitags von 8.30 bis 12 Uhr geöffnet. Abgabetermine außerhalb dieser Zeiten können auf besonderen Wunsch nach vorheriger telefonischer Absprache vereinbart werden. Abgabeschluss ist am 9. November um 12 Uhr.

Um die Teilnahme an der D´Art 2018 können sich heimische Kreative ab 16 Jahren bewerben. Interessierte können maximal drei Bilder, Fotos, Collagen oder Skulpturen einreichen. Die Werke müssen dem Motto „Farbe bekennen!“ entsprechen. Da die Organisatoren erneut auf eine Anmeldegebühr verzichten, ist bei der Anmeldung eine Mindestspende von fünf Euro für den Tierschutzverein Dormagen e.V. zu entrichten. Welche Werke letztlich den Sprung in die D´Art schaffen, entscheidet Mitte November die Jury.

Die 16. Auflage der größten Gemeinschaftsausstellung Dormagener Künstlerinnen und Künstler wird vom 23. November 2018 bis 16. Januar 2019 im Kulturhaus zu sehen sein. Schirmherr ist der Dormagener Reinhard Knauft, Steuerberater und Geschäftsführer der KSW-Gruppe. Das Kulturbüro-Team beantwortet gerne Fragen zur D´Art und schickt die Unterlagen zu: Telefon: 02133 257 605, E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de

Teilnahmegrundsätze
Anmeldeformular

Facebook Artikel per E-Mail senden Artikel drucken zurück zur letzten Seite

Weihnachtliche Stimmung im Kreismuseum


Die schmecken: Karl Wagnermeyer an seinem Stand mit Pralinen aus eigener Herstellung / Foto: Dormago / duz
(15.12.18/23:38 Uhr) Zons. Wenn die Kunst ihre Macher empfängt und es im Hause nach Waffeln und Glühwein riecht, dann ist Adventsmarkt im Zonser Kreismuseum. Wer heute keine Gelegenheit hatte, die 39. Auflage des Marktes zu besuchen, der kann sich noch an diesem Sonntag die ...weiterlesen

Musenfenster kommen in die Glasgalerie


So sollen die Bilder von Otto Andreas Schreiber in die Glasgalerie des Kulturhauses integriert werden / Foto: Entwurf und Fotomontage: Dieter Frankenstein
(14.12.18/17:39 Uhr) Dormagen. Eine kurze inhaltliche Beratung zum Thema Glasfenster von Otto Andreas Schreiber fand gestern im Rahmen der Haushaltsberatungen statt: Nachdem der Haushalt bereits entscheidend neun Stunden lang im Hauptausschuss vor zwei Wochen diskutiert wurde ...weiterlesen

CDU, SPD und Linke stimmen Haushalt zu

(14.12.18/16:40 Uhr) Dormagen. Der Stadtrat verabschiedete am Donnerstag einen Doppelhaushalt für die Jahre 2019 und 2020. Die insgesamt rund 80 Minuten Etatreden der Fraktionsvorsitzenden waren damit gleichzeitig die letzten in dieser ausnahmsweise sechsjährigen Ratszeit ...weiterlesen

Friedenslicht aus Bethlehem wird weitergegeben

(14.12.18/15:04 Uhr) Am kommenden Sonntag, 16. Dezember, um 19 Uhr wird das Friedenslicht aus Bethlehem in Dormagen weitergegeben. Die Aktion des Jugendmigrationsdienstes für den Rhein-Kreis-Neuss am 3. Advent findet wieder auf dem Vorplatz von St. Michael statt und steht ...weiterlesen

Schiedsmann: Thönneßen folgt auf Rheinfurth


Bürgermeister Erik Lierenfeld übergab dem ausgeschiedenen Schiedsmann Wilfried Rheinfurth Urkunde und Geschenk / Foto: Stadt Dormagen
(14.12.18/12:49 Uhr) Dormagen. Fast zehn Jahre lang war Wilfried Rheinfurth Schiedsmann mit einer guten "Erfolgsquote" von rund 70 Prozent. "Das bedeutet natürlich nicht, dass hinterher alle verstrittenen Nachbarn und andere ´Kunden` gemeinsam geschunkelt hätten", vermutete ...weiterlesen

Bernhard Schmitt mit Goldenem Ehrenring ausgezeichnet


Bernhard Schmitt und seine Frau Anne mit Bürgermeister Erik Lierenfeld (links) und dem von SPD-Fraktionschef Andreas Behncke überreichten „Fraktions-Bernhardiner“. / Foto: Dormago / bs
(13.12.18/21:12 Uhr) Eine besondere Würdigung seiner Verdienste um die Stadt Dormagen und seines sozialen Engagements - unter anderem als Vorsitzender der Arbeiterwohlfahrt Dormagen sowie als Betriebsrat bei Currenta - wurde heute dem langjährigen Ratsmitglied Bernhard Schmitt ...weiterlesen

Weihnachtsbaum richtig transportieren

(13.12.18/11:11 Uhr) Wer einen Weihnachtsbaum mit dem Auto nach Hause transportieren will, sollte unbedingt auf eine ausreichende Sicherung achten. Dazu rät der ADAC Nordrhein. Ansonsten kann der häufig sperrige und lange Baum zu einer echten Gefahr im Straßenverkehr werden. ...weiterlesen

Tiere nicht zu Weihnachten verschenken

(13.12.18/11:07 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Das Kreisveterinäramt rät zu besonderer Vorsicht beim Kauf lebender Tiere als Weihnachtsgeschenk. Dr. Frank Schäfer, Leiter des Veterinär- und Lebensmittelamtes, gibt zu bedenken: „Der Beschenkte fühlt sich häufig überrumpelt, und speziell ...weiterlesen

Großartiges Programm für Orgel, Oboe und Sopran


Karolina Brachman, Willy Kronenberg und Karla Schröter zusammen mit Michael Schwinge / Foto: wir.einander
(12.12.18/23:58 Uhr) Dormagen. "Das war ein wunderbarer musikalischer Nachmittag" zog Moderator Michael Schwinge ein positives Fazit des heutigen Konzerts in der Kirche Hl. Familie. "Karla Schröter, Willy Kronenberg und Karolina Brachman bezauberten die Zuhörer mit einem ...weiterlesen

Hallenbadabriss in Nievenheim gestartet

(12.12.18/16:25 Uhr) Der Abriss des Nievenheimer Hallenbads hat am vergangenen Montag, 10. Dezember, mit den ersten Entkernungsarbeiten begonnen. Demnächst rollen die Bagger an, um das Gebäude einzureißen und abzutragen. Die Stadtbad- und Verkehrsgesellschaft Dormagen (SVGD) ...weiterlesen

CDU ehrte ihre Jubilare


Hermann Gröhe MdB und Lutz Lienenkämper MdL mit Jubilar Kai Weber sowie Elke Wölm und Landrat Hans-Jürgen Petrauschke / Foto: CDU
(12.12.18/16:22 Uhr) Im Mittelpunkt des diesjährigen Adventsfrühschoppen des CDU Ortsverbandes Dormagen standen Jubilare, die für langjährige CDU-Mitgliedschaft geehrt wurden: Albert Grabowski ist bereits 50 Jahre in der Partei, Eberhard Hücker gehört den Christdemokraten ...weiterlesen

TiPP: Zonser Häuser-Adventskalender

(12.12.18/15:49 Uhr) Zons. der Häuser-Adventskalender in der Zonser Altstadt dazu ein, in bunte und glänzende Weihnachtswelten einzutauchen. Da gibt es Bären in der Weihnachtsbäckerei, Himmelsboten aus dem Hause Playmobil, Schneeflockenwirbel und Tannenbäume, aus Sternformen ...weiterlesen

Sportabzeichen für 69 Kreismitarbeiter


Die Sportabzeichen-Absolventen kamen im Kreishaus zusammen / Foto: A. Baum / Rhein-Kreis Neuss
(12.12.18/13:01 Uhr) In einer Feierstunde ehrte Landrat Hans-Jürgen Petrauschke jetzt 69 Kreismitarbeiter, die die Prüfungen für das Sportabzeichen in diesem Jahr erfolgreich absolviert haben. „Das sind 13 mehr als im Vorjahr. Elf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zum ...weiterlesen

Seniorinnen arbeiteten mit Gold und Silber


Alle hatten Spaß bei der Vernissage in der Alloheim Senioren-Residenz / Foto: Dormago / duz
(11.12.18/21:53 Uhr) Dormagen. Die elf Damen hatten allen Grund zur Freude: Bei der Vernissage heute im Alloheim zeigten sie voller Stolz ihre in den letzten Monaten entstandenen Kunstwerke. Unterstützt und angeleitet wurden sie an einem Vormittag pro Woche von Yvonne Wilczynski ...weiterlesen

Stimmungsvoller Adventsmarkt im Kreismuseum


Weihnachtliche Zinnfiguren / Foto: Kreismuseum Zons
(11.12.18/19:48 Uhr) Zons. Am kommenden Wochenende, 15. und 16. Dezember, öffnet der Adventsmarkt in den Räumen des Kreismuseums Zons wieder seine Pforten.In der weihnachtlichen Atmosphäre können die Besucherinnen und Besucher durch das Museum flanieren, verschiedenen Kunsthandwerkern ...weiterlesen

Kartenausgabe für „Loss mer singe“ am Donnerstag

(11.12.18/19:13 Uhr) Die KG „Ahl Dormagener Junge“ freut sich auf die sechste Auflage beliebten Mitsing-Konzertes „Loss mer singe - op Jöck“ in Dormagen. In dieser Session wird das Einüben der neuen Karnevals-Hits am Mittwoch, 6. Februar 2019, ab 19.30 Uhr (Einlass ab 18 ...weiterlesen

Siegel auch für drei Dormagener Heime


Landrat Hans-Jürgen Petrauschke (links) und Kreisgesundheitsdezernent Karsten Mankowsky (rechts) überreichten die Qualitätssiegel auch an die drei Vertreter der Dormagener Einrichtungen / Foto: S. Büntig/Rhein-Kreis Neuss / Montage Dormago
(11.12.18/14:08 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Schutz vor multiresistenten Erregern wird immer wichtiger. Und das nicht nur in Krankenhäusern sondern auch in Senioren- und Pflegeheimen. Im Rahmen des Euregio-Projektes „EurHealth-1Health!“ erhielten jetzt 16 Seniorenheime ...weiterlesen

Parkplatz gesperrt wegen Grünpflege

(11.12.18/12:42 Uhr) Horrem. Der Parkplatz im Bereich des Schützenplatzes am Rübenweg in Horrem wird am kommenden Freitag, 14. Dezember, ab 7 Uhr für mindestens vier Stunden gesperrt. Während dieser Zeit finden dort Grünpflegearbeiten statt. Dazu gehört neben dem Rückschnitt ...weiterlesen

CiDo verlor Mützenwette mit großer Freude


/ Foto: vito-photography
(11.12.18/1:34 Uhr) Dormagen. Mit großer Freude hat die City-Offensive Dormagen (CiDo) beim verkaufsoffenen Sonntag die Stadtwette verloren. Die CiDo hatte gewettet, dass es Dormagen nicht schafft, mindestens 150 Sänger mit Nikolausmützen auf den Rathausplatz zu bringen, ...weiterlesen

Van der Kamp managt den Klimaschutz


Die künftige Klimaschutzmanagerin Lena van der Kamp mit Bürgermeister Erik Lierenfeld / Foto: Stadt Dormagen
(10.12.18/10:44 Uhr) Dormagen. Lena van der Kamp wird neue Klimaschutzmanagerin bei der Stadtverwaltung. Die 27-Jährige folgt damit auf Dennis Fels, der nach fünf Jahren als Klimaschutzmanager künftig bei der Stadt Neuss Leiter des Sachgebiets Klima wird. „Ich bin gespannt ...weiterlesen

Eine musikalische Weihnachtsreise


Christina Brudareck und Ben Seipel sorgten für einen unterhaltsamen Abend in der Baptistenkirche / Foto: privat
(10.12.18/9:52 Uhr) Dormagen. Das Duo 2Flügel war am Samstagabend in der Baptisten-Kirche in der Bürger-Schützen-Allee zu Gast. Trotz des windigen Regenwetters kamen 180 Interessierte, die auf eine sehr adventliche Stimmung in den detailreich dekorierten Räumen trafen. Und ...weiterlesen

Alloheim freut sich auf gemeinsames Weihnachtsbaumschmücken


Die Seniorinnen und Senioren im Alloheim freuen sich über jede Unterstützung beim Weihnachtsbaumschmücken / Foto: CCO
(09.12.18/18:59 Uhr) Ideenreichtum, Kreativität und der Blick für das harmonische Ganze – das ist es, was am 19. Dezember in der Alloheim Senioren-Residenz an der Virchowstraße 2 ab 14 Uhr gefragt ist. An diesem Tag wollen Bewohner und Mitarbeiter gemeinsam mit vielen Bürgern ...weiterlesen

Nikolausmarkt wird wegen Sturmwarnung abgesagt

(08.12.18/13:08 Uhr) Sicherheit geht vor: Wegen einer aktuellen Sturmwarnung hat die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen (SWD) den für heute und morgen angesetzten Nikolausmarkt in Zons abgesagt. Getroffen wurde die Entscheidung auf Basis einer ...weiterlesen

VoiceOver verpasst das Chor-Finale im WDR


Kurz vor der Entscheidung hofften Mitglieder des Dormagener Chores noch auf den Einzug ins Finale des WDR-Wettbewerbs / Foto:
(08.12.18/1:05 Uhr) Es hat nicht sollen sein. Als dritter von zehn Chören ging "VoiceOver" am Freitagabend live im WDR ins Rennen um den Einzug in das Finale von "Der beste Chor im Westen". Die Dormagener sangen "Viva la vida" von Coldplay und erhielten auch reichlich Beifall. ...weiterlesen

Rentenberatungsstelle Donnerstag geschlossen

(07.12.18/16:25 Uhr) Dormagen. Wegen einer Schulung für das neue elektronische Renten-Antragsverfahren „eAntrag“ bleibt die Rentenberatungsstelle im Neuen Rathaus am Paul-Wierich-Platz 2 am kommenden Donnerstag, 13. Dezember, geschlossen. Ab Freitag gelten dann wieder die ...weiterlesen

ADAC bietet Prüfdienst an

(07.12.18/15:13 Uhr) Der mobile Prüfdienst des ADAC Nordrhein kommt vom 14. bis 18. Dezember nach Dormagen. Auf dem Schützenplatz an der Walhovener Straße können ADAC Mitglieder kostenlos wichtige Funktionen für die Verkehrssicherheit an ihrem Fahrzeug testen lassen. Gerade ...weiterlesen

Aktiv gegen Mobbing im Sportverein


Karl-Josef Ellrich (Vorsitzender TSV Bayer Dormagen), Gabriela Zadow (TSV Ansprechpartnerin Mobbing), Antje Pfister (DKSB), Hans-Peter König (TSV Ansprechpartner Mobbing) und Sabine Sehnem (DKSB) mit den neuen Broschüren / Foto: TSV
(07.12.18/15:11 Uhr) Dormagen. Der TSV Bayer Dormagen und der lokale Ortsverband des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB) setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit unter dem Motto "Der TSV stärkt seine Kinder" fort. Im Anschluss an die Auseinandersetzung mit dem Thema "sexualisierte ...weiterlesen

„Schappó“ bietet Selbstgemachtes und Kaffee aus Burundi


Marzena Szarlata und Anna Hölscher vom Netzwerk Alte Apotheke zusammen mit Geschäftsführer Wilfried Gaul-Canjé vor den vollen Regalen des neuen Ladens / Foto: AK Neuss
(07.12.18/14:53 Uhr) Dormagen. „Schappó“ heißt der neue Laden, der seit gestern im Netzwerk Alte Apotheke an Kölner Straße 30 Selbstgemachtes von Klienten der Behindertenhilfe der St. Augustinus Gruppe verkauft. „Aus dem französischen Wort Chapeau, den Hut ziehen, haben wir ...weiterlesen

Viele Kinder wollten den Nikolaus sehen


Kinderschutzbund-Präsident Heinz Hilgers half dem Nikolaus auf die Bühne zu kommen / Foto: Dormago / duz
(06.12.18/23:39 Uhr) Dormagen. Natürlich hat auch der Präsident des Deutschen Kinderschutzbundes Respekt, wenn der Heilige Mann in die Stadt kommt. So half Dormagens früherer Bürgermeister Heinz Hilgers dem diesmal wieder mit Kutsche erschienenen Nikolaus (Herbert Kuth) auf ...weiterlesen

Kostenlos mit dem StadtBus in die City

(06.12.18/14:54 Uhr) Zum verkaufsoffenen Sonntag, 9. Dezember, können alle Interessierten kostenlos mit den WochenendExpressLinien WE1 und WE2 zum Shoppen in die City fahren. Von 13 bis 18 Uhr haben die Geschäfte in der Innenstadt geöffnet, dann können Weihnachtseinkäufe ...weiterlesen

Stadt hat jetzt das Hausrecht am Bahnhof

(06.12.18/14:48 Uhr) Dormagen. Die DB Station & Service AG überträgt der Stadt Dormagen das Hausrecht am Dormagener Bahnhof. Eine entsprechende Vereinbarung wurde bereits im Oktober getroffen. „Dadurch ist unser Ordnungsdienst in der Lage, zum Beispiel bei Vandalismus, aggressivem ...weiterlesen

Verbraucherzentrale stellt Mieter-Handbuch vor


Das Cover des neuen Ratgebers / Foto: Verbraucherzentrale
(06.12.18/11:05 Uhr) Dormagen. Eine kalt bleibende Heizung, Feuchtigkeit und Schimmelbildung in der Wohnung oder weniger Wohnfläche als im Vertrag angegeben: Jede fünfte Rechtsberatung bei den örtlichen Mietervereinen dreht sich um Mängel in der Wohnung. Viele denken in solchen ...weiterlesen

Kulturbüro präsentiert erstes Jahresheft


(05.12.18/23:43 Uhr) Dormagen. Von den Heinzelmännchen bis zu Herbert Knebels Affentheater, von Goethes Faust bis zur Berliner Distel, von der Kunstausstellung bis zum Freilichtbühnen-Programm: Das städtische Kulturbüro hat jetzt sein erstes Jahresheft veröffentlicht. Auf ...weiterlesen

Sternsinger brauchen Unterstützung

(05.12.18/1:22 Uhr) Hackenbroich. Mädchen und Jungen in Hackenbroich / Hackhausen machen sich stark für Kinder mit Behinderung. Als Sternsinger gehen sie von Tür zu Tür unter dem Motto „Wir gehören zusammen“ - und genau dabei brauchen sie in diesem Jahr noch Unterstützung. ...weiterlesen

SPD Nievenheim ehrt langjährige Mitglieder

(04.12.18/21:50 Uhr) Delrath. Auf ihrer Weihnachtsfeier ehrte die SPD Nievenheim in festlichem Rahmen die Mitglieder Barbara Hanisch und Klaus Speth für ihre langjährige Zugehörigkeit zur SPD. Barbara Hanisch erhielt für 30 Jahre Mitgliedschaft die Ehrenurkunde. Eigentlich ...weiterlesen

Strabi-Festival geht weiter


Mainstage bei Nacht (2018) / Foto: Christoph Soeldner
(04.12.18/18:45 Uhr) Zwei weitere Jahre „Strabi Festival“ am Straberger See - darauf können sich die Fans eines der größten Open-Air-Festivals im Rheinland freuen. Veranstalter Nightwork Entertainment und die Kreiswerke Grevenbroich trafen jetzt nach der erfolgreichen Zusammenarbeit ...weiterlesen

Kita-Navigator bald mit weiterer Wahlmöglichkeit

(04.12.18/17:40 Uhr) Ab sofort bietet der Kita-Navigator Eltern die Möglichkeit, neben der Betreuung ihres Kindes in der Kita auch die Betreuung im Rahmen von Kindertagespflege bzw. Großtagespflege auszuwählen. ...weiterlesen

Stadtbibliothek verleiht Tonie-Figuren

(04.12.18/17:37 Uhr) Die Stadtbibliothek hat eine tolle Adventsüberraschung für große und kleine Hörbuchfans: Ab sofort verleiht sie kostenlos Tonie-Hörfiguren. Die bekannten und vor allem bei Kindern beliebten Hörspiel-Figuren wie beispielsweise die Olchis, Urmel, Sandmännchen ...weiterlesen

„Licht im Dunkel“ - Adventskonzert mit Barockmusik


(04.12.18/17:19 Uhr) Dormagen-Horrem. Das preisgekrönte Kölner Ensemble „Concert Royal“ wird am Mittwoch, 12. Dezember, gemeinsam mit der Sängerin Karolina Brachman um 15 Uhr in der Kirche Hl. Familie (Knechtstedener Straße / Ecke „Am Stellwerk“) zu Gast sein und die Zuhörenden ...weiterlesen

Wieder Musicalnacht mit Top-Stars


Marc Pesch, Jobst Wierich und Erik Lierenfeld stellten das Programm der Musicalnacht vor / Foto: Dormago / duz
(04.12.18/14:31 Uhr) Dormagen Der Chempark und Eventveranstalter Marc Pesch holen auch 2019 wieder Musicalstars nach Dormagen. Am Mittwoch, 19. Juni, dem Abend vor Fronleichnam, gibt es auf der Freilichtbühne Zons die Neuauflage der „Dormagener Musicalnacht“. 800 Besucher ...weiterlesen

Jede Stimme für „VoiceOver“ zählt


„VoiceOver“ darf sicherlich mit einer großen Unterstützung aus Dormagen rechnen / Foto: WDR/Melanie Grande
(04.12.18/14:30 Uhr) Dormagen / Köln. Für den ambitionierten Jugendchor „VoiceOver“ bleibt es spannend: Nachdem die jungen Sängerinnen und Sänger beim Wettbewerb „Der beste Chor im Westen“ die prominent besetzte Jury im Vorfeld überzeugt haben, stehen sie jetzt im Halbfinale ...weiterlesen

Bunte Kunstwerke am „runden“ Rathaus


Das „runde“ Rathaus mit den bunten Kunstwerken / Foto: Stadt Dormagen
(03.12.18/16:54 Uhr) Dormagen. Unter dem Motto „Euer schönster Weihnachtsbaum“ haben sich insgesamt 24 Kindertagesstätten und Offene Ganztagsschulen am Kinderkunst-Adventskalender 2019 beteiligt. Das Material für den Rathaus-Adventskalender wurde erneut vom Chempark Dormagen ...weiterlesen

Bewerben für den Nachhaltigkeitspreis


Anke Tobies-Gerstenberg und Christian Kropp / Foto: Stadt Dormagen
(03.12.18/16:17 Uhr) Dormagen. Das Umweltteam verleiht am Samstag, 29. Juni 2019, um 11 Uhr im Historischen Rathaus den Nachhaltigkeitspreis der Stadt Dormagen. Mit der Auszeichnung werden die besten Ideen und Projekte für den Umwelt- und Naturschutz sowie den fairen Handel ...weiterlesen

Natureindrücke fotografisch festgehalten


„Wohlleben von Natur und Mensch“: Elke Marquardt und Karsten Mankowsky in der Ausstellung im Gesundheitsamt des Rhein-Kreises Neuss / Foto: S. Büntig/Rhein-Kreis Neuss
(03.12.18/15:55 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. „Wohlleben von Natur und Mensch“ heißt eine Ausstellung, die jetzt im Gesundheitsamt des Rhein-Kreises Neuss in Grevenbroich zu sehen ist. Elke Marquardt, Mitarbeiterin im Vorzimmer von Amtsleiter Dr. Michael Dörr, hat dazu ...weiterlesen

1x2 Tickets für „2Flügel“ zu gewinnen


2Flügel: Christina Brudereck und Benjamin Seipel / Foto: 2Flügel
(03.12.18/1:55 Uhr) 2Flügel, die Erzählerin Christina Brudereck und der Musiker Benjamin Seipel, bescheren adventlich-weihnachtliche Musik, traditionell und modern, Lieder von Lichtern und Engeln, Geschichten aus Südafrika, Bethlehem und der Villa Kunterbunt. Die alle zeigen, ...weiterlesen

City-Adventsmarkt lockt mit buntem Programm


Auch Max hat großen Spaß auf der Rutschbahn / Foto: Dormago / duz
(02.12.18/20:21 Uhr)
Dormagen. Förmlich eingeweiht wurde der Weihnachtsmarkt am Samstag von Erik Lierenfeld. Dabei widmete sich der Bürgermeister besonders den vielen Kindergartenkindern, die wieder die zahlreichen Tannenbäume geschmückt und die Bilder gemalt haben, die am ...weiterlesen

Wegen Kreisverkehr: Weilerstraße gesperrt

(02.12.18/18:33 Uhr) Horrem. Der Bau des neuen Kreisverkehrs am nördlichen Eingang der Weilerstraße geht ab diesem Montag, 3. Dezember, mit einer geänderten Verkehrsführung in die zweite Phase. Die Weilerstraße wird ab diesem Zeitpunkt gesperrt. Der Verkehr wird über die ...weiterlesen

Wertvolles Siegel nun auch für Dr. Noé


Dr. Günter K. Noé (re.) und Asmus Grebbin / Foto: RKN Kliniken/Primo Medico
(01.12.18/14:58 Uhr) Dormagen. Der Chefarzt der Kliniken für Frauenheilkunde und Geburtshilfe an den Krankenhäusern Dormagen und Grevenbroich, Privatdozent Dr. med. Günter K. Noé, ist als Mitglied in das Mediziner-Netzwerk Primo Medico aufgenommen worden. Asmus Grebbin, Geschäftsführer ...weiterlesen

Parkgebühren bargeldlos bezahlen


Front- (links) und Seitenaufkleber / Foto:
(30.11.18/19:55 Uhr) Dormagen. Ab diesem Samstag, 1. Dezember, können Autofahrer ihre Parkgebühren auch per Mobiltelefon zahlen. „Das Angebot passt perfekt in unsere Vision von Dormagen als Smart City“, sagt Bürgermeister Erik Lierenfeld. „Ich finde es super, dass in Dormagen ...weiterlesen

Hunde toben sich auf „ihrer“ Wiese aus


Viele Hunde fühlten sich sichtlich wohl / Foto: Dormago
(30.11.18/16:25 Uhr)
Dormagen. Bürgermeister Erik Lierenfeld hat heute Dormagens ersten Hundespielplatz eröffnet. Die rund 3000 Quadratmeter große eingezäunte Fläche am Tannenbusch bietet genügend Platz, damit Vierbeiner ohne Leine laufen und spielen können. „Es ist schön, ...weiterlesen

Pläne für Autobahnanschluss Delrath auf dem Weg


Dezernent Karsten Mankowsky, Landrat Hans-Jürgen Petrauschke und Amtsleiter Arnd Ludwig brachten die Planungsunterlagen auf den Weg / Foto: A. Baum/Rhein-Kreis Neuss
(30.11.18/12:00 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Der Rhein-Kreis Neuss hat die Planfeststellungsunterlagen für sein wichtigstes Straßenbauprojekt in jüngerer Zeit termingerecht zum 30. November auf den Weg gebracht. Kistenweise Akten gingen auf die Reise zur Bezirksregierung Düsseldorf. ...weiterlesen

Stadtbad schließt wegen Wartungsarbeiten

(30.11.18/11:52 Uhr) Dormagen. Ab kommenden Montag, 3. Dezember, bleibt das Stadtbad "Sammys" bis einschließlich Weihnachten wegen Wartungs- und Reparaturarbeiten geschlossen. Vom 27. bis einschließlich 30. Dezember steht es den Schwimmerinnen und Schwimmern dann von 9 bis ...weiterlesen

Zonser Nikolausmarkt mit über 20 Ständen


Der Lichterbaum wird das Marktgeschehen im Burghof überstrahlen / Foto: SWD
(29.11.18/17:43 Uhr) Zons. Die Weihnachtsbeleuchtung überspannt die Straßen, viele Fenster präsentieren sich erleuchtet und am Schloßplatz hat sich der Tannenbaum herausgeschmückt: Alles ist vorbereitet für die Adventszeit in Zons, die mit dem Nikolausmarkt am übernächsten ...weiterlesen

Noch 50 Tickets für imposante Kinder-Oper


Kinder ab 5 Jahren können sich auf Mozarts Zauberkiste freuen / Foto: Oper
(29.11.18/16:32 Uhr) Dormagen. Herausragende Schauspieler, tolle Kostüme und ein beeindruckendes Bühnenbild: „Mozarts Zauberkiste“ ist eine imposante Kinder-Oper, mit der das städtische Kulturbüro am Sonntag, 6. Januar 2019, um 15 Uhr in der Kulturhalle Dormagen ein Highlight ...weiterlesen

Kreis bleibt fußgänger- und fahrradfreundlich


Der Fahrradweg an der B9 in Höhe des Raphaelshauses / Foto: Dormago / bs
(29.11.18/14:48 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Allen Grund zur Freude hatte Landrat Hans-Jürgen Petrauschke bei der Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in Nordrhein-Westfalen (AGFS): Der Rhein-Kreis Neuss ...weiterlesen

Auszeichnung für wissenschaftliche Studie


Prof. Dr. Stefan Soltész, Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin im Krankenhaus Dormagen / Foto: RKN Kliniken
(29.11.18/14:26 Uhr) Dormagen. Über eine weitere Auszeichnung darf sich Professor Stefan Soltész, Chefarzt der Klinik für Anästhesie am Krankenhaus Dormagen, freuen: Sein wissenschaftlicher Beitrag über die Beatmung von Risikopatienten stieß international auf viel Beachtung ...weiterlesen

Tafel sammelt haltbare Lebensmittel

(29.11.18/14:25 Uhr) Am Samstag, 8. Dezember, stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Dormagener Tafel im Rahmen der traditionellen „Eins mehr!“-Aktion wieder im Hit-Markt an der Lübecker Straße 1 in Horrem und bitten um Spenden für ihre Kunden. Unter dem diesjährigen ...weiterlesen

Schnellere Sachbearbeitung durch „OK.Verkehr“


Nach der erfolgreichen Umstellung auf ein neues Kfz-Zulassungsverfahren, von links: Projektkoordinator Horst von Werden, Barbara Edelhagen (Leiterin der Kfz-Zulassungsstelle), Ulrike Holz (Leiterin Straßenverkehrsamt) und Fachdezernent Tillmann Lonnes / Foto: Rhein-Kreis Neuss
(29.11.18/12:00 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Im Straßenverkehrsamt des Rhein-Kreises Neuss hat das bisherige, mehr als zehn Jahre eingesetzte Kfz-Zulassungsverfahren ausgedient. Es wurde jetzt durch ein moderneres ersetzt. Mit der erfolgreichen Inbetriebnahme der neuen ...weiterlesen

Baugenehmigung für wichtigen Meilenstein


Im Bild von links: Architekt Markus Schmale, Martin Klemmer, Bürgermeister Erik Lierenfeld, Axel Tomahogh-Seeth und Architekt Michael Müller / Foto: Stadt Dormagen
(28.11.18/17:34 Uhr) Dormagen. Bürgermeister Erik Lierenfeld überreichte heute dem Vorstand der Baugenossenschaft Dormagen eG die Baugenehmigung für 92 neue Wohneinheiten an der Helbüchel- und Friedrich-Ebert-Straße. Die erste Bauphase des Projekts „Höfe am alten Wochenmarkt“ ...weiterlesen

Am Nikolaustag wird in der Stabi gebacken

(28.11.18/17:27 Uhr) Am Donnerstag, dem 6. Dezember, findet in der Stadtbibliothek eine Back- und Vorleseaktion statt. Kinder ab 5 Jahre können von 16 bis 17.30 Uhr backen und Weihnachtsgeschichten zuhören. Die Veranstaltung wird von der Bibliothek betreut. Die Teilnahmegebühr ...weiterlesen

Geänderte Öffnungszeiten der evd am Freitag

(28.11.18/15:31 Uhr) Dormagen. Am kommenden Freitag, 30. November 2018, schließen die Verwaltung der energieversorgung dormagen gmbh (evd) und das Kundenforum der evd auf der Mathias-Giesen-Straße 13 aufgrund einer internen Veranstaltung bereits um 10.30 Uhr statt um 13 Uhr. ...weiterlesen

Tight-Album voller Power und Melodie


Am Freitag erscheint die neue CD von Tight / Foto: Tight
(28.11.18/13:50 Uhr) Am 1. Dezember erscheint das neue Tight Album “Meant to be”. Es wird über Nova MD weltweit vertrieben. Die CD ist somit überall im Fachhandel wie Saturn, Expert und mehr erhältlich. Zudem ist ein Erwerb direkt bei der Band als auch über den ...weiterlesen

Kinderwünsche am Weihnachtsbaum


Die Kinderwünsche hängen wieder am Weihnachtsbaum / Foto: Dormago
(28.11.18/13:32 Uhr) Dormagen. Der Lions-Club Dormagen bietet auch in diesem Jahr wieder den Weihnachtswunschbaum auf dem Rathausplatz an. Die Aktion startet am Samstag, 1. Dezember, um 12.30 Uhr bei der offiziellen Eröffnung des Weihnachtsmarktes vor dem Historischen Rathaus. ...weiterlesen

Einweihung der neuen Nestschaukel

(28.11.18/13:07 Uhr) Nievenheim. Am Samstag, 8. Dezember, weiht die CDU Nievenheim die neue Nestschaukel auf dem Spielplatz an der Platanenstraße ein und lädt dazu von 14 bis 16 Uhr kleine und große Menschen zu Kakao und Weckmann ein. „Auch wenn man im Dezember vielleicht ...weiterlesen

Ehejubilare können sich bei der Stadt melden

(28.11.18/0:07 Uhr) 317 Dormagener Ehepaare können sich 2019 auf ein Ehejubiläum freuen, wie das Standesamt mitteilt. Goldhochzeit feiern kommendes Jahr insgesamt 184 Paare. Bei 94 Paaren steht nach 60 Ehejahren die Diamanthochzeit an. 35 Paare feiern ihre Eiserne Hochzeit ...weiterlesen

„Malteser sind da, wenn Dormagen uns braucht“

(27.11.18/23:59 Uhr) Dormagen. Bürgermeister Erik Lierenfeld hat jüngst den neuen Stadtbeauftragten für den Malteser-Hilfsdienst in Dormagen, Dirk Büttgen, zum Antrittsbesuch empfangen. Büttgen folgt auf Carlo Hahn, der das Amt des Stadtbeauftragten viele Jahre innehatte. ...weiterlesen

Riesenapplaus für „Das Bürgermeistermädchen“


Vier Oscars für die Hauptdarsteller des Filmes, hier mit Bürgermeister Erik Lierenfeld / Foto: Dormago / privat
(27.11.18/22:34 Uhr)
Dormagen. Normalerweise werden die Oscars im Februar verliehen. Im Rheinland aber ticken die Uhren bekanntlich anders. Da beginnt der Februar schon im November. Gestern hatte das Evangelische Sozialwerk in den Gemeindesaal an der Ostpreußenallee geladen ...weiterlesen

Ehrenpatenschaft für das siebte Kind


Empfang aus Anlass der Übernahme der Ehrenpatenschaft durch den Bundespräsidenten / Foto: Stadt Dormagen
(27.11.18/21:33 Uhr) Dormagen. Bürgermeister Erik Lierenfeld hat Asiye und Ahmed-Yavuz Damar vor wenigen Tagen die Urkunde für die Ehrenpatenschaft überreicht, die Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier für das siebte Kind des Ehepaars übernommen hat. Der am 2. Mai geborene ...weiterlesen

Schwerpunktthema Wohnen am SPD-Stand

(27.11.18/0:09 Uhr) Dormagen. Um bezahlbaren Wohnraum geht es beim nächsten Info-Stand der SPD Dormagen, der am kommenden Samstag, 1. Dezember, von 10 bis 13 Uhr auf dem Rathausplatz in der Innenstadt aufgebaut wird. Interessierte können dann mit dem SPD-Fraktionsvorsitzenden ...weiterlesen

Wieder Nikolausumzug mit bunten Laternen


Nach dem Umzug gibt es am 5. Dezember wieder Tüten mit süßen Leckereien / Foto: Anne Welsing
(26.11.18/23:56 Uhr) Dormagen. „Durch die Straßen auf und nieder, leuchten die Laternen wieder“ - und zwar am Mittwoch, 5. Dezember, beim Nikolausumzug durch die Dormagener City. Seit 2011 sorgen die Ortsgruppe Dormagen des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB) und das Stadtmarketing ...weiterlesen

Tag des Ehrenamtes: Mit Menschen sprechen

(26.11.18/23:34 Uhr) Die Freiwilligenagentur Dormagen lädt Interessierte zum internationalen Tag des Ehrenamts am Mittwoch, 5. Dezember, um 17.30 Uhr in den Schümmerhof (Knechtstedener Straße 20) nach Horrem ein. Neben Leiterin Dagmar Drossart werden auch Bärbel Breuer vom ...weiterlesen

Einladung zum jüdischen Chanukka-Fest


Gegessen werden vor allem in Öl gebackene Speisen wie „Sufganiyot“ / Foto: CCO
(26.11.18/23:28 Uhr) Rheinfeld. Am Sonntag, 9. Dezember, um 19 Uhr lädt der Partnerschaftsverein Dormagen-Kiryat Ono alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in das evangelische Gemeindezentrum „Arche“ ein. Dort an der Rheinfelder Straße 45 können sie das jüdische Chanukka-Fest ...weiterlesen

Glühwein und Grillstand an fünf Samstagen

(25.11.18/20:20 Uhr) Die KG Rot-Weiß Stürzelberg nutzt die karnevalistische Pause im Dezember, um das Einkaufen vor Ort weihnachtlich zu versüßen. Die KG wird an fünf Samstagen vom 1. bis 29. Dezember einen Glühweinstand vor dem Getränkemarkt von Edeka Büttgen anbieten. Mit ...weiterlesen

Mit Wichtelgeschenken gegen die Einsamkeit


/ Foto: CCO
(24.11.18/14:28 Uhr) Dormagen. Auch in diesem Jahr möchte die Alloheim Senioren-Residenz mit der Aktion „Wichteln gegen die Einsamkeit“ ein Zeichen gegen die Einsamkeit von alten Menschen setzen. Im Rahmen dieser Initiative ruft die Einrichtung örtliche Unternehmen, Kindergärten, ...weiterlesen

„Aqua Movie“: Sammys wird zum Wasser-Kino

(24.11.18/14:09 Uhr) Dormagen. Am Samstag, 1. Dezember, findet von 10 bis 19 Uhr im Stadtbad Sammys (Robert-Koch-Str. 34) ein Schwimmbad-Aktionstag und eine Filmvorführung statt. Neben der Vorstellung von Aquacycling, Aquajumping und Aquafitness sowie einer Bademodenschau ...weiterlesen

Randalierer wurde mit Haftbefehl gesucht

(24.11.18/12:30 Uhr) Dormagen. Am späten Donnerstagabend, 22. November, wurde die Polizei gegen 23.05 Uhr informiert, dass ein Besucher eines Lokals an der Kölner Straße Personal und Gäste belästigt und beleidigt haben solle. Bei der Kontrolle des äußerst aggressiv auftretenden ...weiterlesen

Online-Auktion des Fundbüros

(24.11.18/12:21 Uhr) Dormagen. Schnäppchenjäger aufgepasst: Die Stadt Dormagen versteigert am Donnerstag, 6. Dezember, ab 16 Uhr online verschiedene Fundsachen. Neben einer Vielzahl von Fahrrädern werden bei der Auktion auch Smartphones und Schmuck angeboten. Über die angebotenen ...weiterlesen

Seniorenrat: Letzte Sitzung und gemeinsamer Mittagstisch

(24.11.18/12:12 Uhr) Dormagen. Die nächste Sitzung des Seniorenbeirats der Stadt Dormagen findet am Mittwoch, 5. Dezember um 10 Uhr im Bürgerhaus Hackenbroich (Salm-Reifferscheidt-Allee 20, 41540 Dormagen) statt. Der Seniorenbeirat ist überparteilich und konfessionell unabhängig ...weiterlesen

TBD-Büros bleiben Donnerstag ab 12 Uhr zu

(24.11.18/12:05 Uhr) Dormagen. Am kommenden Donnerstag, 29. November, bleiben die Büros der Technischen Betriebe Dormagen (TBD) im Technischen Rathaus an der Mathias-Giesen-Straße 11 aufgrund einer internen Veranstaltung ab 12 Uhr geschlossen. Normalerweise erreichen die ...weiterlesen

Adventsbasar im Straberger Spielstübchen

(23.11.18/14:30 Uhr) Straberg. Ein kleiner, aber feiner und gemütlicher Weihnachtsmarkt mit vielen Handmade-Artikeln, einer großen Spielzeugbörse und kleinen Besonderheiten wartet am Sonntag, 2. Dezember, ab 15 Uhr auf die Besucher. In den Räumen des Spielstübchens an der ...weiterlesen

Waffeln mit Kirschen nach dem Schwimmen

(23.11.18/14:09 Uhr) Dormagen. Das traditionelle Adventsschwimmen in der Römer Therme des TSV Bayer Dormagen beginnt am Sonntag, 2. Dezember. An den vier Adventssonntagen laden neben den Schwimmaktivitäten auch diverse Leckereien wie Waffeln mit heißen Kirschen und Glühwein ...weiterlesen

Bürgerinitiative Schulstraße gegründet


Linda Hintzen (rechts) und Kathrin Spülbeck nach ihrer einstimmigen Wahl zu Sprecherinnen der Bürgerinitiative / Foto: privat
(23.11.18/11:39 Uhr) Stürzelberg. 28 Frauen und Männer sind einer Meinung: So geht es nicht weiter in der Schulstraße. Das Parken auf der schmalen Straße im Dormagener Ortsteil Stürzelberg ist eh schon schwierig. Mit dem Einzug zweier Leute in einen Neubau ist die Situation ...weiterlesen

Ein erster Rundgang durch eindrucksvolle D´Art

(23.11.18/10:18 Uhr) Dormagen. Alle zwei Jahre wieder ist D´Art-Zeit. Zum 16. Mal findet die Gemeinschaftsausstellung Dormagener Künstlerinnen und Künstler in der Glasgalerie des Kulturhauses statt. Bei der Vernissage wird es an diesem Freitag sicher voll, denn der Großteil ...weiterlesen

„Michael Kohlhaas“ im Kreismuseum

(22.11.18/10:05 Uhr) Zons. Am kommenden Sonntag, 25. November, wird im Gewölbekeller des Kreismuseum Zons eine Inszenierung der Kleist’schen Novelle „Michael Kohlhaas“ aufgeführt. Die Veranstaltung wird mit Unterstützung des Vereins der Freunde und Förderer des Kreismuseums ...weiterlesen

Großbrand in Delrath

(22.11.18/9:52 Uhr) Delrath. Gestern Nacht gegen 22 Uhr wurde die Feuerwehr Dormagen wegen eines Großbrands alarmiert. An der Siemensstraße in Delrath stand eine rund 1.200 Quadratmeter große Lagerhalle in Flammen. Rauch und Feuerschein waren weithin sichtbar. Etwa 90 Einsatzkräfte ...weiterlesen

Experte schilderte seine eigene Geschichte

(21.11.18/19:23 Uhr) Dormagen. Das Thema "Organspende" stand im Mittelpunkt einer Veranstaltung des CDU-Stadtverbandes. Dabei kamen neben den medizinischen auch die ethischen und persönliche Aspekte zur Sprache. So schilderte Experte Uwe F. Klein vom Bundesverband der Organtransplantierten ...weiterlesen

Rhein-Kreis reduziert seine Abfallgebühren


Gute Laune an der Wertstoffsortier- und Abfallbehandlungsanlage: Karsten Mankowsky (links) und Urban Wahlen vom Rhein-Kreis Neuss freuen sich über weiter sinkende Gebühren / Foto: S. Büntig/Rhein-Kreis Neuss
(21.11.18/18:43 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Zum Jahreswechsel profitieren die Städte und Gemeinden im Rhein-Kreis Neuss von sinkenden Entsorgungskosten, denn der Kreis reduziert seine Abfallgebühren. Nach einem entsprechenden Bericht von Kreisumweltdezernent Karsten Mankowsky ...weiterlesen

AWO qualifiziert VorsorgeberaterInnen


14 VorsorgerberaterInnen der AWO können nun qualifizierte Auskünfte erteilen / Foto: AWO
(21.11.18/18:08 Uhr) Dormagen. An der ersten Schulung für ehrenamtliche VorsorgeberaterInnen der Arbeiterwohlfahrt (AWO) im Rhein-Kreis Neuss, waren unter den 14 TeilnehmerInnen auch vier aus den AWO-Ortsvereinen Dormagen und zwei aus Zons. Dr. Arnd May vom Ethikzentrum Erfurt ...weiterlesen

Kunstverein bietet Seminar für Aquarellmalerei an


Aquarellmalerie im Kunstverein Galerie-Werkstatt / Foto: Kunstverein
(21.11.18/17:41 Uhr) Knechtsteden. Am Samstag, 1. Dezember, findet im Maleratelier des Kunstvereins Galerie-Werkstatt Bayer Dormagen von 10 bis 16 Uhr das Seminar „Aquarellmalerei“ statt. Seminarleiterin Anne Becker-Küpper vermittelt den Anfängern erste Schritte in die Aquarellmalerei ...weiterlesen

Landestheater zeigt „Menschen im Hotel“


/ Foto: Marco Piecuch Pi Pix
(21.11.18/17:03 Uhr) Knechtsteden. Mit einem facettenreichen Gesellschaftsportrait der „Goldenen Zwanziger“ geht die städtische Theatersaison im Knechtstedener Norbert-Gymnasium am Freitag, 14. Dezember, um 20 Uhr weiter. Das Rheinische Landestheater führt dann mit zehn Schauspielern ...weiterlesen

Neue Ausstellung in der Stadtbibliothek


Vor ihrer Ausstellungseröffnung bietet Ilona Stephan einen Mal-Workshop für Kinder an / Foto: Stadt Dormagen
(21.11.18/16:49 Uhr) Am Donnerstag, 29. November, eröffnet um 19 Uhr mit „Engel an deiner Seite“ eine neue Ausstellung mit Bildern von Ilona Stephan in der Stadtbibliothek. Zum Auftakt der Schau bietet die Künstlerin am gleichen Tag ab 16 Uhr auch einen kostenlosen Mal-Workshop ...weiterlesen

Professor Dirk Graf neuer Chefarzt der Gastroenterologie


/ Foto: Privat
(21.11.18/16:25 Uhr) Dormagen/Grevenbroich. An der Spitze der Klinik für Gastroenterologie und Onkologie der Rhein-Kreis Neuss Kliniken findet ein Wechsel statt: Neuer Chefarzt und damit Nachfolger von Professor Dr. Frank Grünhage, der die Klinik nach knapp drei Jahren aus ...weiterlesen

Kommunale Verwaltungsspitzen zu Gast im Landtag


19 Vertreterinnen und Vertreter von Kommunen waren im Landtag zu Gast / Foto: Landtag NRW
(20.11.18/19:42 Uhr) Der Präsident des Landtags, André Kuper, hat alle Oberbürgermeister, Bürgermeister und Landräte aus Nordrhein-Westfalen ins Landesparlament eingeladen. Der dritte von fünf Empfängen fand heute im Landtag statt, gekommen waren Verwaltungsspitzen aus dem ...weiterlesen

„Warum haben wir nicht nein gesagt“


Das neue Dreigestirn bei der Proklamation / Foto: KG Ahl Dormagener Junge
(20.11.18/15:17 Uhr)
Die KG „Ahl Dormagener Junge“ hat neue Narrenherrscher: Im gut besuchten Schützenhaus Dormagen proklamierte Präsident Jens Wagner das Damen-Dreigestirn und das Kinderprinzenpaar: das große Dreigestirn Prinz Nadine I. (Schumacher), Bauer Sonja (Ladermann) ...weiterlesen

Zieht „VoiceOver“ ins Halbfinale ein?


Am Freitag ist der Dormagener Chor VoiceOver im WDR zu sehen / Foto: WDR/Melanie Grande
(20.11.18/15:03 Uhr)
Dormagen. Für VoiceOver war es bereits spannend. Der Dormagener Chor trat am Samstag in Duisburg beim 1. Vorentscheid auf. Doch bis zur Sendung der Aufzeichnung am kommenden Freitag, 23. November, ab 20.15 Uhr im WDR Fernsehen herrscht Stillschweigen ...weiterlesen

Hospizbewegung: Seminar für Ehrenamtliche und Interessierte

(20.11.18/14:47 Uhr) Dormagen. Am Samstag, 12. Januar 2019, beginnt bei der Hospizbewegung Dormagen e. V. ein Vorbereitungsseminar für ehrenamtliche HospizmitarbeiterInnen und Interessierte. Der Grundkurs findet an drei Samstagen jeweils von 9.30 bis 16 Uhr sowie an fünf ...weiterlesen

Stürzelberg eröffnet die Weihnachtsmarktsaison

(20.11.18/14:26 Uhr) Stürzelberg. Am Wochenende gestalten zahlreiche lokale Vereine bereits zum 16. Mal den Stürzelberger Weihnachtsmarkt. In fast dreißig festlich geschmückte Weihnachtsbuden werden auf dem Platz gegenüber der Oberstraße 4 am Freitag ab 17 und am Samstag ...weiterlesen

Nachtwächterrundgang am Silvesterabend

(20.11.18/13:53 Uhr) Zons. Vor dem Silvesterpunsch mit dem Zonser Nachtwächter auf die Mühle – dieses exklusive Erlebnis bietet die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen mbH (SWD) am Montag, 31. Dezember, an. Um 17.30 Uhr startet an der Tourist-Information, ...weiterlesen

Seniorenbeirat sucht weitere Mitstreiter

(20.11.18/9:53 Uhr) Der Seniorenbeirat der Stadt Dormagen sucht weitere Mitstreiter und führt an diesem Mittwoch eine Informationsveranstaltung durch. Die Mitglieder des Seniorenbeirates arbeiten ehrenamtlich, überparteilich und konfessionsübergreifend. Unter dem Motto „Mitreden, ...weiterlesen

Rebers und Eckhart feiern Kulle-Premiere


Die Berliner Distel kommt zurück in die Kulle / Foto: Franziska Schrödinger / ZGIDZ
(19.11.18/18:14 Uhr)
Dormagen. Das städtische Kulturbüro hat mit dem Kartenverkauf für alle Kabarettabende im kommenden Jahr in der Kulturhalle Dormagen begonnen. Hochkaräter wie Jürgen Becker, die Distel Berlin und Andreas Rebers kommen dann in die gute Stube der Stadt an ...weiterlesen

Lichtermarkt im Augustinushaus

(19.11.18/14:23 Uhr) Dormagen. Erstmals findet am Freitag, 23. November, von 15 bis 20 Uhr, ein Lichtermarkt im und um das Augustinushaus an der Krefelder Straße 82 statt. Nach einem adventlichen Singspiel in der Kapelle des Hauses, das Kinder der Caritas-Kita „Unter den ...weiterlesen

#schweigenbrechen: Aktionstag gegen Gewalt an Frauen

(19.11.18/14:17 Uhr) Dormagen. Bei Gewalt gegen Frauen und Mädchen wird leider viel zu oft weggesehen und geschwiegen. Um hiergegen ein Zeichen zu setzen, ruft das Netzwerk Dormagen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen am Freitag, 23. November, dazu auf, sich bei der Aktion ...weiterlesen

Rentenberatungsstelle am Freitag geschlossen

(19.11.18/14:05 Uhr) Dormagen. Wegen einer internen Fortbildungsveranstaltung bleibt die Rentenberatungsstelle im Neuen Rathaus am Paul-Wierich-Platz 2 am kommenden Freitag, 23. November, geschlossen. Ab Montag, 26. November, gelten dann wieder die gewohnten Öffnungszeiten: ...weiterlesen

„Suche Laterne - biete Schäfchen“


Das kleine Lamm sucht seinen Besitzer / Foto: Privat
(18.11.18/10:08 Uhr) Nievenheim. Als die Bewohner eines Hauses im Umfeld des alten Schwimmbades am Samstagabend heimkamen, staunten sie nicht schlecht: Ein unbekanntes Schäfchen aus Ton wartete vor ihrer Haustür - dafür war die Boden-Laterne, die normalerweise dort steht, ...weiterlesen

„Galgenpapst“ Jost Auler bei ZDF-History


Jost Auler stellte seine Kenntnisse zu Henkersplätzen und Galgenhügeln bereits bei der Dormagener TORK-Show 2015 vor / Foto: Heinz Zaunbrecher
(18.11.18/0:48 Uhr) Todesurteile und Hinrichtungen: Ehemals gehörten sie in Deutschland zum Alltag. „ZDF-History“ geht am heutigen Sonntag Abend ab 23.50 Uhr auf Spurensuche und erzählt, was einst auf deutschen Richtplätzen wirklich geschah. Viele Mythen ranken sich bis ...weiterlesen

Schulstraße: Markierung auf dem Bürgersteig?


Mit Markierungen auf dem Bürgersteig könnte das Park- und Knöllchenproblem auf der Schulstraße vielleicht gelöst werden / Foto: Dormago-Archiv
(17.11.18/18:29 Uhr) Stürzelberg. Es war einmal eine schmale Schulstraße, auf der das Parken nicht einfach war. Die Anwohner arrangierten sich, man sprach miteinander und löste etwaige Probleme. Nichts lieber wäre den meisten Bewohnern, wenn es wieder so wäre. Denn seitdem ...weiterlesen

Schwarzer Humor im Kammertheater


Die Akteure der neuen Komödie im Kammertheater / Foto: Kammertheater
(17.11.18/17:05 Uhr) In diesem Jahr erwartet die Dormagener eine besondere Premiere zur Adventszeit am Niederfeld: Die neue Komödie "Wie entsorge ich meinen Alten?" aus der Feder von Sabine Misiorny und Tom Müller erlebt am 23. November im Kammertheater auf der Ostpreußenallee ...weiterlesen

Abenteuerfilm für Kinder vor Weltpremiere

(17.11.18/12:18 Uhr) Die neunjährige Anne und ihre drei Freunde Ahmed, Phil und Fatma wohnen in dem Ortsteil Hackenbauch der Stadt Damagen. Fatma entdeckt, dass die benachbarte Fabrik unzulässig Gift aus den Schornsteinen bläst. Kurzentschlossen fahren die vier Kinder zum ...weiterlesen

„Der kleine Hirte“ ist ein Konzert für die ganze Familie

(16.11.18/18:52 Uhr) Dormagen. Am Donnerstag, 6. Dezember, veranstaltet die Musikschule ab 18 Uhr im Kulturhaus an der Langemarkstraße mit „Der kleine Hirte“ ein Konzert für die ganze Familie. Am Nikolaustag unternehmen die Besucherinnen und Besucher eine weihnachtlich-musikalische ...weiterlesen

Die Sparkasse Neuss und der Wechstabenverbuchsler


Heinz Mölder las in der Kita Rasselbande / Foto: Sparkasse Neuss
(16.11.18/13:09 Uhr) Dormagen. Stellen Sie sich vor: Ein Kunde kommt und möchte gerne eine "Rester Riente" abschließen. Und bittet auch noch, den "Wontokecker" zu erklären. Was antworten Sie? Kein Problem für Carsten Proebster, Vorstandsmitglied der Sparkasse Neuss. Er kennt ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 11991 Artikel aus dem Bereich *Politik und Gesellschaft* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben