Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche

Werbepartner

Dormagen: Nachrichten aus Politik und Gesellschaft

Selbstbehauptung für Frauen und Mädchen


11.01.18, 11:24 Uhr / VDS-Nievenheim / bs

Nievenheim. Die Judoabteilung des VdS Nievenheim bietet ab Montag, 19. Februar, einen Lehrgang für Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für weibliche Jugendliche und Frauen an. Für die dritte Auflage des Kurses gibt es noch wenige Restplätze.

Ziel des Lehrgangs ist die Stärkung des Selbstbewusstseins, das Erkennen und Vermeiden von Gefahrensituationen sowie das Erlernen von Selbstverteidigungstechniken. „Das alles natürlich auch in dem Bewusstsein, dass es keine hundertprozentige Sicherheit geben kann“, machen die beiden Referenten Frank Beyersdorf und Marc Steinfort klar. Beide Coaches verfügen über den 3. Dan im Judo und sind jeweils lizenzierte Trainer B im Bereich Gewaltprävention sowie Selbstverteidigung.

Der Lehrgang beinhaltet acht Einheiten, die jeweils montags in der Zeit von 19.45 bis 21 Uhr in der Turnhalle an der Bertha-von-Suttner-Gesamtschule an der Marie-Schlei-Straße 6 durchgeführt werden. Die Kosten betragen für die acht Abende 80 Euro. Weitere Infos per Mail unter info@judo-nievenheim.de.

Lehrgangsausschreibung
Facebook Artikel per E-Mail senden Artikel drucken zurück zur letzten Seite

Die Nachrichten aus Politik und Gesellschaft der letzten 30 Tage

„Weihnachten im Schuhkarton“ startet wieder

(14.10.18/23:42 Uhr) Dormagen. Weihnachten kommt schneller als man denkt. Und damit auch wieder die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, die bereits gestartet wurde. Denn die Geschenkpakete können nur bis zum 15. November angenommen werden. Schließlich sollen sie rechtzeitig ...weiterlesen

Dinosaurier-Show auch am Sonntag

Foto
Foto: privat
(13.10.18/15:08 Uhr) Jetzt erwacht die Urzeit zum Leben. Die Dinosaurier-Show lässt während 100 Minuten die Welt der prähistorischen Ur-Echsen lebendig werden. Man kann sie streicheln und sogar reiten. Erwachsene und Kinder staunen, wenn Babys aus ihren Eiern schlüpfen. In ...weiterlesen

„Auf nach Zons“: Mittelalter kindgerecht aufgearbeitet

Foto
Foto: Dormago / bs
(13.10.18/12:00 Uhr) Wer weiß eigentlich, wie der Rhein in Dormagen im 14. Jahrhundert verlaufen ist? Und dass es im Jahre 1464 den ersten von drei großen zerstörerischen Stadtbränden in Zons gab? Dies und viel mehr erfahren (nicht nur) Kinder, wenn sie mit Mia und Ben in ...weiterlesen

„EuroVisions“: Wettbewerb für Schüler

Foto
(12.10.18/15:07 Uhr) Europaminister Stephan Holthoff-Pförtner hat den neuen Durchgang des Schülerfoto- und Kurzfilmwettbewerbs „EuroVisions“ gestartet. Passend zur Europawahl im Mai 2019 sind Schülerinnen und Schüler unter dem Motto „posten – snappen – liken… wählen!“ aufgerufen, ...weiterlesen

Qualitätsstandards im Radverkehr verbessern

Foto
Foto: Stefan Büntig/Rhein-Kreis Neuss
(12.10.18/14:56 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Im Kreismuseum Zons trafen sich jetzt Touristiker und Fahrradbeauftragte der Kreise und Großstädte aus der RadRegionRheinland, um über die Qualität des Radverkehrsnetzes und die touristische Infrastruktur zu sprechen. Das Treffen ist ...weiterlesen

Jetzt gegen Grippe impfen lassen

Foto
Foto: CCO
(12.10.18/14:45 Uhr) Auch wenn gefühlt noch immer Sommer ist, die nächste Grippewelle kommt bestimmt. Deshalb empfiehlt das Kreisgesundheitsamt, sich sobald wie möglich gegen die Grippe impfen zu lassen. „Die letzte Grippesaison ist besonders heftig verlaufen. Deshalb sollte ...weiterlesen

Seniorenbeirat sucht Mitstreiter

(12.10.18/14:33 Uhr) Mitreden, mitgestalten und mitentscheiden: Der Seniorenbeirat der Stadt Dormagen wirbt um neue Mitglieder. Das Gremium arbeitet ehrenamtlich, überparteilich und konfessionsübergreifend und setzt sich dafür ein, dass in der Politik, aber auch in der Verwaltung ...weiterlesen

Dr. Stefan Soltész zum Professor ernannt

Foto
Foto: RKN Kliniken
(11.10.18/16:57 Uhr) Dormagen / Köln. Seine „Bewährungszeit“ als Privatdozent ist vorüber: Seit gestern darf Dr. Stefan Soltész, Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin im Kreiskrankenhaus Dormagen, den Titel „Professor“ tragen. Dekan Prof. Dr. Thomas ...weiterlesen

Drogen-Präventionswoche hinterließ nachhaltigen Eindruck

Foto
Foto: CCO
(10.10.18/16:17 Uhr) „Kinder stark machen - Kinder stark machen für ein suchtfreies Leben“ ist eine Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Um einem späteren Suchtverhalten vorzubeugen, muss Prävention frühzeitig und umfassend ansetzen – lange bevor ...weiterlesen

evd verlegt Gasleitung in Nievenheim

(10.10.18/15:47 Uhr) Die evd energieversorgung dormagen gmbh verlegt ab der kommenden Woche eine neue Gasversorgungsleitung auf der Poststraße in Nievenheim. Die Arbeiten finden im Straßenbereich neben der Feuerwache statt und dauern bis voraussichtlich Ende Oktober/Anfang ...weiterlesen

„FireFit Challenge“: Sikorra bester Deutscher

Foto
Foto: Currenta
(10.10.18/15:36 Uhr) Körperlich vollkommen erschöpft kommt Ralf Sikorra, Werkfeuerwehrmann im Chempark, ins Ziel. Die Muskeln brennen schon seit einer Weile, aber das gehört eben dazu, wenn man die wohl härteste Challenge der Welt macht. „Man muss seine Zähne zusammen beißen, ...weiterlesen

Abgabephase für D´Art beginnt Ende Oktober

Foto
Foto: Archiv
(10.10.18/15:15 Uhr) Dormagen. Für Künstlerinnen und Künstler, die sich um die Teilnahme an der 16. D´Art bewerben möchten, beginnt nach den Herbstferien die Abgabephase. Die Werke können vom 29. Oktober bis zum 9. November im Kulturbüro des Kulturhauses an der Langemarkstraße ...weiterlesen

SPD beschäftigt sich intensiv mit Sozialbericht

Foto
Foto: SPD
(09.10.18/15:58 Uhr) Horrem. Eine intensive Beschäftigung mit dem ersten Dormagener Sozialbericht stand auf der Tagesordnung der letzten Vorstandssitzung des SPD-Stadtverbands. Das 80-seitige Dokument liefert einen Überblick zur sozialen Lage sowohl der gesamten Stadt als ...weiterlesen

Großes Interesse am Vortrag „Gesunde Fette“

Foto
Foto: Currenta
(09.10.18/15:35 Uhr) Dormagen. Lecker, abwechslungsreich und trotzdem gesund ernähren? Wie diese drei Ansprüche unter einen Hut zu kriegen sind, verriet Dr. Rudolf Kochs gestern beim Infoabend im Nachbarschaftsbüro Chempunkt. Unter der Überschrift „Gesunde Fette halten fit“ ...weiterlesen

Städtische Betreuungsstelle bietet Rat an

(09.10.18/15:25 Uhr) Die Betreuungsstelle der Stadt Dormagen bietet am Montag, 15. Oktober, von 15 bis 16.30 Uhr im Seniorenzentrum Markuskirche (Weilerstraße 18a, 41540 Dormagen) eine Beratungs-Sprechstunde an. Dabei geht es um wichtige Themen wie Vorsorgevollmachten und ...weiterlesen

„Nächtliche“ Stadtbesichtigung

(09.10.18/14:24 Uhr) Zons. „Hört ihr Leut und lasst euch sagen“, tönt es am Freitag, 19. Oktober, um 18 Uhr wieder durch die mittelalterlichen Gassen von Zons. Bei einem Rundgang mit dem Nachtwächter gibt es spannende Details zur Geschichte des „Rheinischen Rothenburgs“ und ...weiterlesen

Straßenverkehrsamt schließt Freitag früher

(08.10.18/14:40 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Am kommenden Freitag, 12. Oktober, findet in Grevenbroich die nach dem Landespersonalvertretungsgesetz vorgeschriebene jährliche Personalversammlung der Kreisverwaltung statt. Aus diesem Grund wird es in den Dienststellen ...weiterlesen

Die Maus als Türöffner bei der Chempark-Werkfeuerwehr

Foto
Foto: Currenta
(08.10.18/14:25 Uhr) Blaulicht an und Wasser marsch, hieß es für die rund 60 Besucher des „Türöffner-Tags“ der „Sendung mit der Maus“ im Chempark. Zum achten Mal lud die Maus bundesweit dazu ein, am Tag der deutschen Einheit, kindgerechte Blicke hinter ansonsten verschlossene ...weiterlesen

TOP-West und viele Vereine freuen sich auf Sonntag

Foto
Foto: Pressefoto
(08.10.18/14:12 Uhr) Bereits zum 25. Mal lädt die Interessengemeinschaft TOP-West am kommenden Sonntag, 14. Oktober von 12 bis 17 Uhr zum „TOP-West Fest“ mit verkaufsoffenem Sonntag ein. Auch in diesem Jahr erhalten zahlreiche Vereine aus Dormagen und Umgebung zum zweiten ...weiterlesen

Fachtagung: Digitale Medien in Kitas und Schulen

(08.10.18/13:38 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Rund 100 pädagogische Fachkräfte nahmen an der 14. Fachtagung Gesundheitsförderung des Kreisgesundheitsamtes teil. Nach der Eröffnung durch Landrat Hans-Jürgen Petrauschke richtete Elisabeth Raffauf, Autorin zahlreicher Fachbücher ...weiterlesen

3000 Besucher beim Festival Alte Musik Knechtsteden

Foto
Foto: Festival Alte Musik Knechtsteden
(07.10.18/12:21 Uhr) Unter dem Motto „ÜberLeben“ stand das diesjährige Festival Alte Musik Knechtsteden von Anfang bis Ende unter dem Zeichen großer Musiken und Gefühle. Am Samstagabend ist die 27. Ausgabe mit einer Produktion von Buxtehudes „Jüngstem Gericht“ nach sieben ...weiterlesen

Covestro unterstützt Kampagne Deutschland #vereint

Foto
Foto: Homepage der Kampagne
(06.10.18/0:19 Uhr) Dormagen. Neugierig. Mutig. Vielfältig. Die Covestro-Werte sind ein klares Bekenntnis für Vielfalt und Toleranz, erklärt das Unternehmen. Was wäre für Covestro also naheliegender als eine Initiative zu unterstützen, die für gesellschaftlichen Zusammenhalt, ...weiterlesen

Anne Zaunbrecher stellt im Krankenhaus aus

Foto
Foto: privat
(05.10.18/18:52 Uhr) Dormagen. Malen war immer schon das Hobby von Anne Zaunbrecher. Nach einer längeren Schaffenspause hat die Nievenheimerin ihre Freizeitbeschäftigung wieder aufgenommen. Ihre eindrucksvollen Arbeiten sind bis Ende des Jahres im Eingangsbereich des Hackenbroicher ...weiterlesen

„Kölsche Weihnacht“ mit Domhätzje Nadine

(05.10.18/14:11 Uhr) Dormagen. Die KG „Ahl Dormagener Junge“ möchte gemeinsam mit vielen Dormagenern die „Kölsche Weihnacht“ feiern. Dazu bietet sie am Sonntag, 9. Dezember, ab 16 Uhr in der Kulturhalle die Kölsche Weihnachtsshow „Santa Colonia“ an, die seit 15 Jahren erfolgreich ...weiterlesen

Weiter warten auf neuen Tafel-Standort

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(05.10.18/13:57 Uhr) Dormagen. Seit über einem Jahr befindet sich die Dormagener Tafel zusammen mit der Stadt Dormagen auf der Suche nach einem neuen Standort für ihre Lebensmittelausgabe im Stadtgebiet. Die Stadtverwaltung unterstützt den ehrenamtlich geführten Verein und ...weiterlesen

Friedestrompreis an Mundart-Kenner Schmid

Foto
Foto: S. Büntig / Rhein-Kreis Neuss
(04.10.18/12:55 Uhr) Zons. Konrad Beikircher und Wolfgang Niedecken haben ihn, Ina Müller ist die bisher einzige Frau, die ihn bekam: In diesem Jahr ging der Friedestrompreis an den Wissenschaftler, Schriftsteller und ehemaligen Redakteur von "Schweizer Radio und Fernsehen" ...weiterlesen

Dormago verlost Tickets für Live-Dinosaurier-Show und Dino-Zahn

Foto
Foto: privat
(04.10.18/12:18 Uhr) Dormagen. Man kann sie streicheln und sogar reiten. Erwachsene und Kinder staunen, wenn Babys aus ihren Eiern schlüpfen. In einer 100-Minuten-Show erleben Erwachsene und Kinder 180 Millionen Jahre lebendige Erdgeschichte: Die neue Live-Dinosaurier-Show ...weiterlesen

Autobahnanschluss Delrath: Bevölkerung möglichst wenig belasten

Foto
Foto: Archiv / SPD
(04.10.18/10:53 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Aus einer frühzeitige Bürgerbeteiligung des Rhein-Kreises Neuss zur weiteren Planung der Autobahnabfahrt Delrath resultieren zwei Forderungen der SPD-Kreistagsfraktion, die als Antrag in die nächste Sitzung des Nahverkehrs- ...weiterlesen

Insektenexpedition im herbstlichen Wald

(04.10.18/10:09 Uhr) Delhoven. Wovon leben die Insekten auf und im Waldboden? Was passiert mit den Blättern der Bäume im Herbst? Warum riecht der Waldboden so stark? Diese und andere Fragen beantwortet der Waldpädagoge Frithjof Schnurbusch, wenn es am Sonntag, 21. Oktober, ...weiterlesen

CDU wünscht Smiley-Messer und grünen Pfeil

(04.10.18/9:59 Uhr) Delhoven. Bei einer offenen Mitgliederversammlung des CDU Ortsverbandes im Schützenhaus Delhoven diskutierten die Besucher über aktuelle Themen aus dem Ort. Es ging vor allem um das Thema Verkehr. Zwei Anregungen wurden in Anfragen bzw. Anträgen an die ...weiterlesen

Buntes Programm bei Nacht der Jugendkultur

Foto
Foto: privat
(02.10.18/15:25 Uhr) Dormagen. 86 Städte von Aachen bis Wuppertal machten mit bei der landesweiten Aktion „nachtfrequenz18 - 9. Nacht der Jugendkultur“. Diesmal war auch Dormagen mit dabei. Es gab etwa die Möglichkeit, beim Graffiti-Workshop von Experte Christoph Schade zu ...weiterlesen

Michaelismarkt lockt Tausende in die City

Foto
Foto: Dormago / SWD (1)
(02.10.18/13:49 Uhr) Dormagen. Es war in gewisser Weise der gerechte Ausgleich: Stand der Matthäusmarkt-Sonntag in der Vorwoche im Zeichen des Regens, so strahlte die Sonne beim Michaelismarkt. „Die Stimmung bei den Besuchern war durchweg gut. Das war ein tolles Wochenende, ...weiterlesen

Tiegelkamp im Vorstand der Kreis-Jusos

(02.10.18/9:37 Uhr) Der Dormagener JUSO-Vorsitzende Laurenz Tiegelkamp wurde bei der diesjährigen Kreisvollversammlung der JUSOS im Rhein-Kreis Neuss zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Damit ist er eines von vielen neuen Mitgliedern im siebenköpfigen Vorstandsteam. ...weiterlesen

SDW bietet Weiterbildung in Waldpädagogik an

(02.10.18/9:34 Uhr) Eine weitere Fortbildungsveranstaltung in Waldpädagogik bietet die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen e.V. (SDW) am Wochenende 13./14. Oktober allen Lehrpersonen, Erziehenden und Interessierten an. Sie findet samstags von 9.30 bis 16 Uhr und sonntags ...weiterlesen

Ausstellung zum Ersten Weltkrieg

(01.10.18/22:26 Uhr) Den politischen Weg in den Ersten Weltkrieg und die wesentlichen militärischen Ereignisse, aber auch das Schicksal der Soldaten und der Bevölkerung dokumentiert die Ausstellung „14/18 Mitten in Europa“, die vom 9. bis 22. Oktober in der Stadtbibliothek ...weiterlesen

Neue Schützenfahnen für Haus der Lebenshilfe

Foto
Foto: Schützenbruderschaft Nievenheim/Ückerath
(01.10.18/20:35 Uhr) Nievenheim. Zwei neue Schützenfahnen überreichte Brudermeister Stefan Schilling von der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Nievenheim / Ückerath gemeinsam mit Vorstandskollegen und Stabsoffizieren jetzt den Bewohnerinnen und Bewohnern vom Haus der Lebendhilfe. ...weiterlesen

Müllabfuhrtermine verschieben sich

(01.10.18/15:26 Uhr) Dormagen. Aufgrund des Feiertages am kommenden Mittwoch, 3. Oktober, werden alle Abfuhren im Stadtgebiet bis zum kommenden Samstag um einen Tag verschoben. Darauf macht die EGN Entsorgungsgesellschaft Niederrhein mbH aufmerksam. Im Einzelnen handelt es ...weiterlesen

Stadt warnt vor Hundegiftködern

(29.09.18/19:04 Uhr) Dormagen. Die Stadtverwaltung warnt aufgrund mehrerer Hinweise vor herumliegenden Giftködern im Stadtgebiet. Das städtische Ordnungsamt sowie die Polizei haben schon in den vergangenen Tagen vermehrt auf ausgelegte Köder geachtet. „Bisher haben die Kolleginnen ...weiterlesen

Rheinstein hat auch jungen Fan in Kanada

Foto
Foto: Dormago / duz
(29.09.18/15:39 Uhr) Dormagen. Beim Besuch in der alten Heimat führte kein Weg an Rheinstein vorbei: Der aus Corunna in Kanada angereiste Collin (9) erwies sich als Experte in Sachen Lego und erkannte mit einem Blick, wo etwa die Star Wars Figur statt einer Waffe eine normale ...weiterlesen

Fachtagung: Digitale Medien in Kita und Schule

(28.09.18/17:03 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Das Kreisgesundheitsamt lädt am Dienstag, 2. Oktober, von 9 bis 16.15 Uhr zur 14. Fachtagung Gesundheitsförderung ins Kreishaus Grevenbroich ein. Thema sind „Digitale Medien in Kindertagesstätte und Schule - Herausforderungen ...weiterlesen

Noch Restkarten für den Festival-Endspurt

(28.09.18/15:04 Uhr) Dormagen. Nach einer großartigen Woche läutet Heinavanker am heutigen Freitag Abend den Endspurt des Festivals Alte Musik in Knechtsteden ein. In der Gregorianischen Nacht stellt das Ensemble aus Estland geistliche Gesänge aus dem Mittelalter selten zu ...weiterlesen

Pluspunkte für Waren aus fairem Handel

Foto
Foto: CCO
(28.09.18/14:37 Uhr) Dormagen. Bananen gehören in Deutschland zum beliebtesten Obst. Obwohl die Südfrüchte eine Reise um die halbe Welt zu uns zurücklegen müssen, sind sie im Supermarkt oft preiswerter als Äpfel zu bekommen. Leittragende sind die Produzenten, die durch den Preisdruck ...weiterlesen

Rollator-Training für mehr Sicherheit

(27.09.18/19:08 Uhr) Dormagen. Am Dienstag, 16. Oktober, findet von 10 bis 12 Uhr in Zusammenarbeit mit Experten der Polizei, dem Büro für Bürgerschaftliches Engagement der Stadt, dem Sanitätshaus Salgert und dem Seniorenbeirat erneut ein Rollator-Training statt. Treffpunkt ...weiterlesen

Ernährungsmediziner zu Gast im Chempunkt

Foto
Foto: Currenta
(27.09.18/15:18 Uhr) Lecker, abwechslungsreich und trotzdem gesund ernähren? Wie diese drei Ansprüche unter einen Hut zu kriegen sind, verrät Dr. Rudolf Kochs am Montag, 8. Oktober 2018. „Gesunde Fette halten fit“ ist sein Thema ab 18.00 Uhr im Nachbarschaftsbüro Chempunkt ...weiterlesen

Jugendtag und Fairtrade-Town-Geburtstag

(27.09.18/14:40 Uhr) Dormagen. Beim von der Stadt organisierten Jugendtag bieten am kommenden Michaelismarkt-Sonntag bieten knapp ein Dutzend Akteure von 12 bis 18 Uhr auf verschiedene Mitmachaktionen an. Mit an Bord ist unter anderem der TSV Bayer Dormagen, der Elektrofechten ...weiterlesen

Stadtteilkümmerer helfen weiter

(27.09.18/14:11 Uhr) Auch im Oktober bieten die Stadtteilkümmerer in Dormagen-Mitte und Hackenbroich Sprechstunden an. Hans-Peter Preuss ist am Freitag, 5. Oktober, von 10 bis 12 Uhr im großen Trausaal des Historischen Rathauses am Paul-Wierich-Platz 1sowohl persönlich als ...weiterlesen

Alle Wünsche erfüllt

(26.09.18/15:10 Uhr) Dormagen / Köln. Die Bewohnerinnen und Bewohner sowie die vielen Gäste, die im August an der Eis-Flatrate-Party in der Alloheim Seniorenresidenz teilgenommen haben (Dormago ...weiterlesen

Teilnehmer des „Dormagener Cultur Contest“ stehen fest

Foto
(25.09.18/19:27 Uhr) Was Dormagen und seine Ortschaften künstlerisch „draufhaben“, zeigt der erste „Dormagener Cultur Contest“ am Sonntag im Rahmen des Michaelismarktes. Der kulturelle ...weiterlesen

Vollsperrung wegen Asphaltarbeiten

(25.09.18/19:05 Uhr) Dormagen. Ab Dienstag, 25. September 2018, erneuern die Technischen Betriebe Dormagen (TBD) die Asphaltdecken der Josef-Steins-Straße bis zur Boelckestraße in Delhoven. Die Arbeiten werden unter Vollsperrung bei Zulassung des Anliegerverkehrs durchgeführt. ...weiterlesen

Mathias Tretter: „Pop“ – Politkomik ohne Predigt

Foto
Foto: Julia Kobalz
(25.09.18/19:00 Uhr) 15 Minuten Ruhm sagte Andy Warhol einst jedem Menschen voraus. Er meinte es tatsächlich ernst, als er jedem diesen Quatsch versprach. „Aus den 15 Minuten sind ja längst 140 Zeichen geworden. Zwar wird auch damit niemand zwingend berühmt, aber mitunter ...weiterlesen

Keine Zulassung wegen neuer Software

Foto
Foto: Rhein-Kreis Neuss
(25.09.18/12:45 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Das Straßenverkehrsamt des Rhein-Kreises Neuss bekommt eine neue Zulassungssoftware. Deshalb können die Mitarbeiter am Freitag, 5. Oktober, kreisweit keine Vorgänge bearbeiten, die im Zusammenhang mit Fahrzeugen stehen. Dazu ...weiterlesen

Zauberei mit Komik und Wortwitz

Foto
Foto: Kammertheater Dormagen
(24.09.18/17:20 Uhr) Dormagen. Mit seinem Programm „Magie im Blut“ kehrt Comedy-Zauberer Guido Hoehne am Wochenende 12. und 13. Oktober zurück in das Kammertheater Dormagen an der Ostpreußenallee 23. Die Zuschauer werden dann jeweils ab 19.30 Uhr Zeuge, wie sich alltägliche ...weiterlesen

Kostenlose Führung durch den Herbstwald

(24.09.18/16:54 Uhr) Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen e.V. (SDW) lädt gemeinsam mit dem Regionalforstamt Rhein-Sieg-Erft alle Interessiertern am Sonntag, 14. Oktober, zu einer etwa zweistündigen Führung mit Revierförster Theo Peters durch das Waldgebiet rund ...weiterlesen

Landtag lädt zu „Parlamentsnächten“ ein

(24.09.18/16:42 Uhr) Vor 30 Jahren ist der Landtag Nordrhein-Westfalen in das Gebäude am Düsseldorfer Rheinufer eingezogen. Dieses Jubiläum feiert das Landesparlament mit den Bürgerinnen und Bürgern. Gemeinsam mit allen Abgeordneten lädt der Präsident des Landtags, André ...weiterlesen

Vorträge und Diskussionen zum Thema „Frieden“

(24.09.18/16:39 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Zons. Das Archiv im Rhein-Kreis Neuss und der Kreisheimatbund Neuss laden ein zu einem Vortrags- und Diskussionsabend über das Thema „Frieden: Hoffnung – Zustand – Selbstverständlichkeit?“. Die Veranstaltung beginnt am Freitag, 12. ...weiterlesen

241 Euro für Hospizbewegung

(24.09.18/16:25 Uhr) Der Erlös aus dem Abendtrödel 2017 sowie verschiedene Spenden der Vorstände von Frauen Union, CDU Ortsverband Dormagen und dem CDU Stadtverband ergaben in der Endabrechnung eine Gesamtsumme von 241 Euro. Der Betrag wurde jetzt in Form einer Spende von ...weiterlesen

Feuerwehr bekam Brand schnell unter Kontrolle

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(24.09.18/15:51 Uhr) AKTUALISIERT Zons. Am gestrigen Sonntag wurde die Feuerwehr Dormagen zu einem Zimmerbrand in Zons alarmiert. Bereits beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde eine starke Rauchentwicklung festgestellt. Alle Bewohner befanden sich zu diesem Zeitpunkt bereits ...weiterlesen

Michaelismarkt unter dem Motto „Made in Dormagen“

Foto
(24.09.18/15:15 Uhr) Dormagen. Viele Dormagener Akteure gestalten gemeinsam den Michaelismarkt. Das größte Stadtfest wird am kommenden Septemberwochenende (29./30.) in der Innenstadt gefeiert. „Mit dem ersten ,Dormagener Cultur Contest‘, einem DJ Wettbewerb, Lesungen, Oldie- ...weiterlesen

Noch Restkarten für „herrH“

(24.09.18/14:37 Uhr) Er ist der Publikumsliebling der kleinen Musikfreunde und in Dormagen inzwischen Stammgast. Wenn „herrH“ zu seinen Mitmach-Konzerten bittet, ist eine ausverkaufte Dormagener Kulturhalle garantiert. Das wird am Dienstag, 9. Oktober, nicht anders sein. ...weiterlesen

Netzwerk-Frühstück mit Infos zur Bewegung

(24.09.18/11:53 Uhr) Dormagen. Einmal mehr lädt das Netzwerk Dormagen 55plus zum Frühstück in die Pfarrscheune Zons, Hubertusstraße 1 a, ein: Am Donnerstag, 4. Oktober, bietet das Frühstücksteam ab 9.30 Uhr wieder ein abwechslungsreiches Frühstück an. Teilnehmen können alle, ...weiterlesen

Populismusgefahr in der Kulle unter fünf Prozent

Foto
Foto: Dormago / duz
(23.09.18/23:10 Uhr) Dormagen. Vor anderthalb Jahren warben die Kom(m)ödchen-Ensemblemitglieder Daniel Graf, Martin Maier-Bode und Heiko Seidel als SEK "Wahlkampf" in der Kulle dafür, wählen zu gehen. Das SEK gibt es immer noch, jetzt aber aus aktuellem Anlass mit der Aufgabe, ...weiterlesen

Viele Handwerker beim Matthäusmarkt

Foto
Foto: duz
(23.09.18/18:58 Uhr) Zons. Bereits zum 38. Mal hatte der Heimat- und Verkehrsverein der Stadt Zons (HVV) zu seinem historischen Matthäusmarkt in die denkmalgeschützte Altstadt eingeladen. Auch in diesem Jahr kamen über 150 Handwerker, Händler und Kaufleute sowie die Gaukler ...weiterlesen

In den Ferien dreht sich alles um Medien

Foto
Foto: Rhein-Kreis Neuss
(22.09.18/0:55 Uhr) Dormagen / Rhein-Kreis Neuss. In vier Tagen aktuelle Medienberufe kennenlernen und spannende Inhalte produzieren - das bietet die „MädchenMedienWoche“, die das Medienzentrum des Rhein-Kreises Neuss in den Herbstferien vom 15. bis zum 18. Oktober ausrichtet. ...weiterlesen

Im Alloheim flotte Sohle aufs Parkett gelegt

Foto
Foto: Alloheim
(22.09.18/0:48 Uhr) Dormagen. In diesem Jahr sorgte Volkmar Hess vom Dormagener Radio- & Phonomuseum mit seiner Plattensammlung für Stimmung beim Nachmittag "Oldie trifft Oldie" in der Alloheim Senioren-Residenz. Bei Kaffee und Kuchen wurden die Stunden gesellig verbracht. ...weiterlesen

Zwei Verkehrsunfälle innerhalb einer Stunde

Foto
Foto: Dormago / duz
(21.09.18/14:19 Uhr) Dormagen. Dass die Polizei innerhalb einer Stunde gleich zu zwei Unfällen gerufen wird, passiert nicht so oft. Fast zeitgleich hatte es am Dienstag nach 17 Uhr erst an der Kreuzung Ostpreußen- / Pommernallee und kurz drauf an der beampelten Kreuzung Haberlandstraße ...weiterlesen

Chefarzt Dr. Günter Noé operierte in Indien

Foto
Foto: Rhein-Kreis Neuss Kliniken
(21.09.18/13:20 Uhr) Dormagen. Von einem mehrtägigen Kongress mit mehr als 1000 Gynäkologen im indischen Pune ist Privatdozent Dr. Günter Noé, Chefarzt der Frauenklinik am Kreiskrankenhaus Dormagen, zurückgekehrt. Dort repräsentierte er Deutschland als einer von vier Europavertretern ...weiterlesen

Seminarangebot: „Textile Oberflächengestaltung“

(21.09.18/11:31 Uhr) Dormagen. Am Samstag, 13. Oktober, zeigt die Künstlerin Hilde Muth von 10 bis 17 Uhr in dem Seminar „Textile Oberflächengestaltung“ des Kunstvereins Galerie-Werkstatt Bayer Dormagen Techniken zu dem Thema „Strukturen“. Mit Hilfe unterschiedlicher Kunstfasern ...weiterlesen

Kosten für Grundsicherung niedriger als erwartet

(21.09.18/11:19 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Der Rhein-Kreis Neuss und seine acht Städte und Gemeinden müssen weniger Geld im Bereich der Grundsicherung für Hartz IV-Empfänger aufbringen als für 2018 erwartet. Aufgrund der in der ersten Jahreshälfte rückläufigen Gesamtzahl bei ...weiterlesen

Zertifikate und Buchgeschenke für die Kinder

Foto
Foto: Ev. Bücherei
(21.09.18/0:36 Uhr) Nievenheim. Mit einer fröhlichen Party ging der 10. Sommerleseclub der Evangelischen öffentlichen Bücherei Nievenheim zu Ende. Im gut gefüllten Gemeindezentrum begrüßte Büchereileiterin Insea Hurtienne die anwesenden Kinder, die das Zertifikat geschafft ...weiterlesen

Dormagener Motorradfahrer schwer verletzt

Foto
Foto: Polizei
(20.09.18/12:02 Uhr) Hilden / Dormagen. Heute Morgen gegen 5.30 Uhr befuhr ein 53-jähriger Mann mit einem Opel Astra die Düsseldorfer Straße in Hilden in Richtung Düsseldorf. An der Einmündung Düsseldorfer Straße / Horster Allee beabsichtigte er, nach links in die Horster ...weiterlesen

Von Goethes Faust bis zum Tatortreiniger

Foto
Foto: Beushausen (2), Piecuch (1)
(20.09.18/9:36 Uhr) Mit einem attraktiven Mix aus Klassiker, Komödien und Schauspiel gehen das städtische Kulturbüro und das Norbert-Gymnasium Knechtsteden (NGK) in die zweite gemeinsame Theater-Saison. Insgesamt sechs Theaterabende mit den Landestheatern NRW umfasst das ...weiterlesen

Digitaler Parkservice: Pilot-Projekt startet im Dezember

(20.09.18/9:24 Uhr) Ab dem 1. Dezember gibt es den digitalen Parkservice „Park and Joy“ der Telekom auch in Dormagen. Zunächst wird die Technik im Rahmen eines Pilot-Projekts an zwei Standorten – am Bahnhof in Horrem und Unter den Hecken in Mitte – erprobt. Mithilfe einer ...weiterlesen

Festival Alte Musik mit neuen Ideen

Foto
Foto: Dormago / duz
(19.09.18/23:29 Uhr) Dormagen. Hermann Max ist immer für eine Überraschung gut. Bei der Vorstellung des Programms des 27. Festivals Alte Musik fragte sich der ehemalige Dormagener Kirchenmusikdirektor, ob er denn eigentlich Musiker ist oder nicht doch eher dem Text verbunden ...weiterlesen

Neue Kölsche Welle 2019 mit fünf Bands

Foto
Foto: privat
(19.09.18/0:53 Uhr) Dormagen. Fünf Bands spielen bei der "Neuen Kölschen Welle" 2019 an Pfingstsonntag, 9. Juni. Mit dabei sind die „Klüngelköpp“, „Lupo“, „De Räuber“, „Miljö“ und „Kempes Feinest“. Dank großzügiger Sponsorenunterstützung bleibt der Eintrittspreis unverändert, ...weiterlesen

Radweg wird Südstraße sicherer machen

Foto
Foto: Dormago - bs
(18.09.18/16:07 Uhr) Gute Nachricht für die Radfahrenden, die regelmäßig zwischen Ückerath und Straberg pendeln: Der Bau des von der SPD-Fraktion beantragten Radwegs an der Südstraße zwischen dem Sportplatz Nievenheim und der L36 (Nievenheimer bzw. Straberger Weg) ist zum ...weiterlesen

Herbsttrödel in Hackenbroich

(18.09.18/15:31 Uhr) Wer seinen Trödel beim Flohmarkt des Ev. Jugendzentrum Hackenbroich am Sonntag, 7. Oktober, zwischen 11 und 16 Uhr auf dem großen Außengelände anbieten möchte, kann sich noch unter der Telefonnummer 0173 6154 488 oder per E-Mail an troedel.hackenbroich@gmx.de ...weiterlesen

Wertvolles Siegel für Professor Dr. Guido Saxler

Foto
Foto: RKN Kliniken
(18.09.18/14:20 Uhr) Dormagen. Professor Dr. Guido Saxler, Chefarzt der Klinik für Orthopädie in den Rhein-Kreis Neuss Kliniken, erhielt jetzt von Asmus Grebbin (Geschäftsführer Primo Medico), das Siegel des Jahres 2018. Damit ist der Fachmann für Hüft- und Wirbelsäulenchirurgie ...weiterlesen

Erweiterungsbau Chance für junge Menschen

Foto
Foto: Malteser
(18.09.18/13:04 Uhr) Hackenbroich. Das Junge Wohnen, das in dem Erweiterungsbau am Malteserstift St. Katharina entsteht, ist eine im Rhein-Kreis Neuss bisher einmalige ambulante Wohnform. Ziel ist es, jungen Menschen, die auf Pflege angewiesen sind, ein Leben in den eigenen ...weiterlesen

Spannende Erkenntnisse beim Dormagen-Tag

Foto
Foto: Dormago
(17.09.18/17:37 Uhr) Dormagen. Eine Leistungsschau der Stadtverwaltung mitsamt Blicken in die Zukunft und die Präsentationen diverser Partner und Organisationen im Umfeld des Norbert Gymnasiums - keine Frage, die Premiere ist gelungen. Der 1. Dormagen-Tag lockte mehr als ...weiterlesen

Interkulturelle Woche mit Musik, Kabarett und Kulinarischem

Foto
(17.09.18/16:06 Uhr) Gebete, Musik, Vorträge, Diskussionen, Kabarett und Gaumenfreuden: Das alles erwartet die Dormagener ab dem 23. September im Rahmen der „Interkulturellen Woche“, die der städtische Integrationsrat und das Integrationsbüro gemeinsam mit weiteren Partnern ...weiterlesen

Mittelalterspektakel beim Matthäusmarkt

Foto
Foto: Dormago - bs
(17.09.18/15:39 Uhr) Zons. Am kommenden Wochenende, 22. und 23. September, lebt in der alten Zollfeste wieder das Mittelalter auf: Bereits zum 38. Mal lädt der Heimat- und Verkehrsverein der Stadt Zons (HVV) zu seinem historischen Matthäusmarkt in die denkmalgeschützte Altstadt ...weiterlesen

„Dormagener Cultur Contest“ - Wer macht mit?

(16.09.18/20:02 Uhr) Dormagen. Um die Ehre des Stadtteils, ein hübsches Preisgeld von insgesamt 1.000 Euro und nicht zuletzt um Spaß am gemeinsamen Auftritt geht es beim ersten „Dormagener Cultur Contest“ am Michaelismarkt-Sonntag, 30. September, auf der großen Bühne vor ...weiterlesen

Großes Interesse am 1. Dormagen-Tag

Foto
Foto: Dormago / duz
(15.09.18/1:04 Uhr) Dormagen. "Eine Generalprobe war natürlich nicht möglich", sagte Bürgermeister Erik Lierenfeld bei der offiziellen Eröffnung und warb dafür, eventuelle Schwächen im Verlauf des 1 . Dormagen-Tages zu verzeihen. Die suchte man aber vergeblich. Denn die ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 11765 Artikel aus dem Bereich *Politik und Gesellschaft* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben

Anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige