Ihre Nachricht an die RedaktionRSS-FeedFacebookTwitterYoutubeMobile-Version
Schriftgröße:a,a+,a++
DORMAGO-Suche

Werbepartner

Dormagen: Nachrichten aus Politik und Gesellschaft

Hinweis: Logo für weitere Fotos Weitere Fotos

SPD schlägt Flüchtlingskongress vor

Foto

Foto: © kasto - Fotolia.com
SPD schägt Flüchtlingskongress vor

(30.10.15, 17:10 Uhr / SPD / bs)

Dormagen. Um eine bestmögliche Betreuung und Integration der mittel- bis langfristig zugewiesenen Flüchtlinge zu ermöglichen, regt die SPD die Durchführung eines Flüchtlingskongresses an. Martin Voigt, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD, erläutert: „Wir möchten mit diesem Kongress alle Akteure, die in der Flüchtlingshilfe aktiv und engagiert sind, an einen Tisch bringen und zusammen mit Verwaltung, Sozialverbänden, Glaubensgemeinschaften und Ehrenamt ein Gesamtkonzept entwickeln. Dieses sollte laufend fortgeschrieben und den Bedürfnissen angepasst werden.“
Dabei soll auch die Verzahnung von Haupt- und Ehrenamt verbessert werden. Der jugendpolitische Sprecher der SPD-Fraktion Michael Dries ergänzt: „Die wichtigste Aufgabe des Kongresses wird sein, ein Konzept zur verbesserten Koordinierung von Fachwissen und Angeboten auf allen Gebieten rund um die Betreuung und Integration von Flüchtlingen zu erstellen. Dies umfasst zum Beispiel Unterrichts- und Sozialangebote, aber auch Vermittlung unserer gesellschaftlichen und kulturellen Werte.“
Nach Ansicht der SPD könnte sich der Flüchtlingskongress weiterhin um die unbürokratische fachliche Unterstützung aller Beteiligten - insbesondere der Ehrenamtler - und um die Entwicklung neuer Ideen und Ansätze in Themen-Werkstätten kümmern. Er soll dabei eng mit Verwaltung und Jugendhilfeausschuss zusammenarbeiten.
Fraktionschef Bernhard Schmitt abschließend: „Wir stellen uns vor, dass die Ergebnisse des Flüchtlingskongresses in ein „Dormagener Flüchtlingsmodell“ einfließen, das dem bereits bekannten „Dormagener Modell“ im Bereich der Jugend- und Familienhilfe ähnelt. Damit sind wir gut aufgestellt, die mit dem Zustrom von Flüchtlingen auf uns zukommenden Aufgaben zu meistern und den Menschen eine gute Betreuung und Zukunftsperspektive zu bieten.“

Die Nachrichten aus Politik und Gesellschaft der letzten 30 Tage

Künstlerin gestaltete Jugendstilfenster

Foto
Foto: duz
(09.12.16/0:05 Uhr) Zons. Es ist kein klassisches Weihnachtsmotiv, passt aber hervorragend zum Themenschwerpunkt des KreisMuseums: Das "Jugendstilfenster" der Künstlerin Maja Wojdyla ist das "Türchen" Nummer Neun des Fenster-Adventskalenders direkt neben dem Haupteingang. ...weiterlesen

„REJOICE!“ sucht weitere Sänger und Musiker

(08.12.16/15:01 Uhr) Dormagen. Die Proben für das neue Konzertwochenende am 18. und 19. März des Chors „REJOICE!“ laufen auf Hochtouren. Jeden Mittwochabend proben die Sängerinnen und Sänger unter der Leitung der Musikpädagogin und Chorleiterin Brigitte Vedder bekannte Filmmelodien ...weiterlesen

CDU ehrte langjährige Mitglieder

(08.12.16/14:46 Uhr) Dormagen. Beim traditionellen Advent-Frühschoppen des CDU-Ortsverbandes Dormagen wurden u. a. fünf Christdemokraten in Anwesenheit des Kreisparteivorsitzenden Lutz Lienenkämper (MdL), Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (MdB), Landrat Hans-Jürgen ...weiterlesen

ADAC Prüfdienst auf dem Schützenplatz

Foto
Foto: ADAC - Werner Popp
(08.12.16/14:31 Uhr) Dormagen. Vom 16. bis zum 20 Dezember bietet die mobile ADAC Prüfstation auf dem Schützenplatz an der Wahlhovener Straße wochentags von 10 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr sowie samstags von 9 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr seine kostenlose Dienste an. Dabei ...weiterlesen

Weihnachtsmarktprogamm geht weiter

Foto
Foto: Pressefoto
(08.12.16/14:18 Uhr) Dormagen. Er gehört zu den beliebtesten Musikern der Domstadt und stellte am 2. Oktober 2016 gemeinsam mit 12.000 Menschen in der Lanxess-Arena einen Weltrekord im Mitsingen kölscher Lieder auf: Am kommenden Samstag, 10. Dezember, um 18 Uhr wird Björn ...weiterlesen

Seveso-Gutachten kommt im April

Foto
Foto: Dormago Archiv - Detlev Zenk
(08.12.16/12:31 Uhr) Dormagen. Das TÜV-Gutachten, in dem die Auswirkungen der Seveso-Richtlinie auf künftige Bauvorhaben in Dormagen untersucht werden, soll am 25. April 2017 im städtischen Planungs- und Umweltausschusses vorgestellt werden. Dies teilt Bürgermeister Erik ...weiterlesen

Hip-Hop-Workshop zum Jahresende

Foto
Foto: Stadtbibliothek
(07.12.16/20:18 Uhr) Dormagen. Mit einem Hip-Hop-Workshop in der Stadtbibliothek geht die „Kulturrucksack“-Aktion für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren in diesem Jahr zu Ende. Am Freitag, 30. Dezember, von 12 bis 17 Uhr sorgen die renommierte Choreografin Daniela ...weiterlesen

Adventskalender: Bilder für guten Zweck

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(07.12.16/16:59 Uhr) Dormagen. Mit ihren weihnachtlichen Bildern verschönern sie erneut das Historische Rathaus: In insgesamt 20 Kindertagesstätten und Offenen Ganztagsschulen haben junge Talente unter dem Motto „Weihnachten bei uns Zuhause“ den Kinderkunst-Adventskalender ...weiterlesen

Ehrenmedaille für Johannes Marx

Foto
Foto: privat
(07.12.16/16:02 Uhr) Dormagen. Fast 30 Jahre lang setzte er sich für die Freundschaft zwischen Dormagen und Saint-André ein und war neun Jahre lang Vorsitzender des Städtepartnerschaftsvereins: Dafür ist Johannes Marx jetzt auch in Frankreich ausgezeichnet worden. Bürgermeister ...weiterlesen

Tickets für Mitsing-Konzert und KG-Haussammlung

(07.12.16/13:22 Uhr) Äußerst beliebt ist seit drei Jahren das beliebte Mitsing-Konzert „Loss mer singe“, das die KG „Ahl Dormagener Junge“ am Mittwoch, 1. Februar 2017, ab 18.15 Uhr im Schützenhaus Dormagen veranstaltet. Dabei werden neue Sessions-Hits der Kölner Karnevalsbands ...weiterlesen

Stollen und Spenden für acht Schulen

Foto
Foto: Currenta
(07.12.16/12:00 Uhr) Dormagen. Das Nachbarschaftsbüro Chempunkt wurde am gestrigen Nikolaustag kurzerhand zum verlängerten Arm der Weihnachtsbäckerei: Am geschmückten Baum nahmen Vertreter von acht weiterführenden Schulen aus Dormagen und dem Kölner Norden die Weihnachtspende ...weiterlesen

Emma McGrath sorgt für Begeisterung

Foto
Foto: duz
(07.12.16/1:22 Uhr) Nievenheim. Spätestens wenn eines Tages Emma McGrath auf einer der großen Bühnen der Welt auftritt oder im Fernsehen singt, dann werden sich rund 40 Frauen und Männer erneut an diesen phantastischen Sonntagabend im Nievenheimer Wohn- und Arbeitszimmer ...weiterlesen

37. Adventsmarkt im Kreismuseum

Foto
Foto: Kreismuseum Zons
(06.12.16/16:34 Uhr) Zons. Der stimmungsvolle Adventsmarkt im Kreismuseum Zons am kommenden Wochenende bietet ein besonderes Programm für Groß und Klein. 35 Aussteller präsentieren faszinierende Handwerkskunst aus den verschiedensten Gewerken und Materialien. Gerne führen ...weiterlesen

Geschenktipp: Drei Abos zur Auswahl

Foto
Foto: Pressefoto
(06.12.16/16:27 Uhr) Dormagen. Theaterabos als Geschenkidee – das Kulturbüro kann gleich drei unterschiedliche attraktive Angebote für die Programme der Kabarett-Reihe in der Kulturhalle ...weiterlesen

Umzug mit dem Nikolaus durch die City

Foto
Foto: duz
(05.12.16/23:54 Uhr) Dormagen. Schnee und Regen setzten dem Nikolausumzug in der Vergangenheit oft zu, heute spielte das Wetter mit. Viele Kinder zogen mit ihren Eltern vom Marktplatz an der Römerstraße über die Marktstraße und die Kölner Straße vor die Bühne am Weihnachtsmarkt. ...weiterlesen

CiDo verlor die Weihnachtswette gerne

Foto
Foto: duz
(05.12.16/15:49 Uhr) Dormagen. Die kölsche Variante von Oh Tannenbaum ist schon etwas gewöhnungsbedürftig. "O Dannebaum, o Dannebaum, wie treu sin doch ding Blädder. Do gröns nit nor em Sonnesching, nä om em Winter hee am Rhing..." Die vermutlich 200 Frauen und Männer stimmten ...weiterlesen

Ampelausfall an der K18

(05.12.16/14:18 Uhr) Dormagen. In Folge eines Verkehrsunfalls ist die Ampel auf der Europastraße (K 18) an der Kreuzung zur Nettergasse derzeit ausgefallen. Der zuständige Bauhof des Kreises hat eine Fachfirma damit beauftragt, einen neuen Mast aufzustellen und die beschädigten ...weiterlesen

Leitungsbau an der Heerstraße

(05.12.16/14:17 Uhr) Dormagen-Nievenheim. Der Bau einer Trinkwassertransportleitung vom Wasserwerk Mühlenbusch in Nievenheim in Richtung Delhoven geht ab kommenden Freitag, 9. Dezember, an der Heerstraße weiter. Dafür muss die Straße abschnittsweise gesperrt werden. Daraus ...weiterlesen

Ein ganz besonderer Talk-Abend

Foto
Foto: Heinz J. Zaunbrecher
(03.12.16/14:14 Uhr) (Fotoalbum von der Tork-Show) Wenn Star Wars-Kämpfer die Bühne bewachen und ein Gewerkschaftsboss auf der E-Gitarre fürs Publikum spielt, dann ist Tork-Show-Time in der Dormagener ...weiterlesen

neanderland: Ausflugstipp mit Gewinnspiel

Foto
Foto: Martina Chardin
(02.12.16/19:29 Uhr) Wer einen Ausflug in die Umgebung plant, der sollte auch an das neanderland denken. Vor allem mit einem Gewinn in der Tasche: Dormago verlost 5x je einen Gutschein für eine Flasche Neanderthaler Landbier und eine Neanderthaler Rostbratwurst. Zur Verfügung ...weiterlesen

„Csàrdàsfürstin“ auf der Freilichtbühne

Foto
Foto: Programmflyer
(02.12.16/18:49 Uhr) Zons. Am kommenden 2. Advents-Wochenende beginnt der Heimat- und Verkehrsverein Zons (HVV) in der Touristinfo mit dem Karten-Vorverkauf für die neue Operette „Die Csàrdàsfürstin“, die im nächsten Jahr am Freitag, 21. und Samstag, 22. Juli, jeweils um ...weiterlesen

Gelungenes Adventskonzert

Foto
Foto: Reichert MCBD
(02.12.16/18:38 Uhr) Dormagen. Eine sehr gut besuchte Christuskirche empfing den Männerchor Bayer Dormagen unter der Leitung von Roland Steinfeld bei ihrem heiter-besinnlichen Adventskonzert, das unter dem Motto „Es ist für uns eine Zeit ange-kommen“ stand. Unterstützt wurden ...weiterlesen

Nachtwächterführung mit Glühwein an Silvester

(02.12.16/18:12 Uhr) Vor dem Silvesterpunsch mit dem Zonser Nachtwächter auf die Mühle - dieses Erlebnis bietet die Stadtmarketing- und Verkehrsgesellschaft Dormagen am Samstag, 31. Dezember. Um 17.30 Uhr startet an der Tourist-Info, Schloßstr. 2 - 4 die heiter-besinnliche ...weiterlesen

Häuser-Adventskalender heute gestartet

Foto
Foto: SVGD
(01.12.16/19:45 Uhr) Zons. Auch in diesem Jahr wird die Zonser Altstadt wieder zu einem großen Adventskalender. An jedem Tag wird zur Freude von Einwohnern und Besuchern an einem anderen Haus ein weihnachtlich dekoriertes Fenster geöffnet. Die Aktion der Stadmarketing- und ...weiterlesen

Führerscheinbeantragung ohne Wartezeit

(01.12.16/19:31 Uhr) Einen neuen Online-Service bietet das Straßenverkehrsamt des Rhein-Kreises Neuss: Seit heute können Bürger, die einen Führerschein beantragen, vor dem Besuch im Straßenverkehrsamt online einen Termin u. a. in der Dienststelle in Dormagen vereinbaren und ...weiterlesen

Jens Böckamp erhält WDR Jazzpreis 2017

Foto
Foto: duz
(01.12.16/18:55 Uhr) Dormagen. Die Preisträger des WDR Jazzpreises 2017 stehen fest: In der Kategorie „Komposition“ wird der Dormagener Jens Böckamp ausgezeichnet. Gewinner in der Kategorie „Improvisation“ ist der Pianist Jürgen Friedrich. In der neu geschaffenen Kategorie ...weiterlesen

Neue Aufgabe für Sabine Voss

(30.11.16/19:19 Uhr) Dormagen. Eine neue Aufgabe übernimmt die städtische Branddirektorin Sabine Voss: Ab dem morgigen 1. Dezember ist sie von der Stadt Dormagen zum Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe in Bonn abgeordnet. Sie arbeitet dort künftig im Referat ...weiterlesen

Kein gravierender Verkehrsanstieg

Foto
Foto: Dormago / bs
(30.11.16/19:06 Uhr) Nievenheim. Zum Abschluss des gut besuchten Bürgergesprächs zur Verkehrsentwicklung der nördlichen Stadtteile fasste Bürgermeister Erik Lierenfeld die realistischen Möglichkeiten für die Verringerung des Straßenverkehrs an stark frequentierten Knotenpunkten ...weiterlesen

Kinder schmückten Weihnachtsbaum

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(30.11.16/16:14 Uhr) Rheinfeld. Schon eine feste Tradition ist in Rheinfeld das gemeinsame Schmücken des Weihnachtsbaums vor dem Feuerwehrgerätehaus. Der Löschzug Mitte unter der Leitung von Erik Heinen lud dazu am ersten Advent erneut 170 Kinder mit ihren Eltern ein. Für ...weiterlesen

Familienfest auf dem Weihnachtsmarkt

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(30.11.16/16:10 Uhr) Dormagen. Zum Familienfest lädt das Dormagener Weihnachtsmarktteam am kommenden Sonntag, 4. Dezember, ein. Von 14 bis 16 Uhr herrscht freier Eintritt auf der Schlittschuhbahn vor dem Historischen Rathaus. Von 16 bis 17 Uhr können die Besucher dort außerdem ...weiterlesen

3798 Euro für Kriegsgräberpflege

(30.11.16/15:41 Uhr) Dormagen. Genau 3798,35 Euro erbrachte die Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge im November in Dormagen. Damit wurde das Vorjahresergebnis von 3183 Euro deutlich übertroffen. Dazu beigetragen haben auch Bürgermeister ...weiterlesen

Bänke werden ausgetauscht

(30.11.16/15:37 Uhr) Dormagen. Bei einem Bürgergespräch wurde Ratsherr Martin Voigt von einer aufmerksamen Dormagenerin darauf hingewiesen wurde, dass im Bereich der Kulturhalle einige Sitzbänke im Außenbereich Mängel aufweisen, an denen sich beispielsweise spielende und ...weiterlesen

Nikolausmarkt in der Zollfeste

Foto
Foto: Ute Godyla
(30.11.16/15:17 Uhr) Zons. Kunsthandwerk, Stockbrotbacken und Eselführungen bietet der Zonser Nikolausmarkt auf dem Gelände der Burg Friedestrom an der Freilichtbühne und am Rheintorvorplatz sowohl am kommenden als auch am darauffolgenden Adventswochenende. Mehr als 30 Kunsthandwerker ...weiterlesen

Noch Karten für Hagen Rether

Foto
Foto: Renate Schmidt
(29.11.16/17:39 Uhr) Dormagen. Für den Kabarettabend mit Hagen Rether am Sonntag, 11. Dezember, um 19 Uhr in der Aula des Bettina-von-Arnim-Gymnasiums kann das städtische Kulturbüro noch ...weiterlesen

SPD fordert nachhaltige Lösungen für Kita-Plätze

(28.11.16/17:36 Uhr) Dormagen. Der Jugendhilfeausschuss hat in seiner letzten Sitzung den zusätzlichen Bedarf an Kita-Plätzen im Stadtgebiet anerkannt und deshalb eine Reihe von entsprechend notwendigen Maßnahmen beschlossen. Vorbehaltlich des Ratsentscheids am 20. Dezember ...weiterlesen

Netzwerk lädt zur Weihnachtsfeier

(28.11.16/16:51 Uhr) Bei Kaffee, Kuchen und weihnachtlichen Leckereien können sich die Besucherinnen und Besucher der Weihnachtsfeier des Netzwerkes 55plus am Donnerstag, 15. Dezember, von 14.30 bis 17 Uhr mit Weihnachtsliedern, begleitender Klaviermusik und besinnlichen ...weiterlesen

Standesamt bleibt Mittwoch geschlossen

(28.11.16/16:34 Uhr) Dormagen. Wegen personeller Ausfälle bleibt das Standesamt im Historischen Rathaus am Paul-Wierich-Platz 1 am Mittwoch, 30. November, geschlossen. Darauf weist die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung hin. Normalerweise hat die städtische Dienststelle ...weiterlesen

Samstags Wartezeiten im Bürgeramt

(28.11.16/16:18 Uhr) Dormagen. Das Bürgeramt der Stadt Dormagen ist im Unterschied zu vielen anderen Städten auch samstags von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Viele Bürger nutzen diesen zusätzlichen Service, wenn sie beispielsweise einen neuen Personalausweis beantragen oder sich ...weiterlesen

Kein Altreifen-Granulat auf Kunstrasenplätzen

(28.11.16/16:14 Uhr) Dormagen. Beim Bau der heutigen Kunstrasenplätze im Stadtgebiet ist kein Gummigranulat aus Altreifen verwendet worden. Darauf weist die Stadtverwaltung vor dem Hintergrund der Diskussion über mögliche Krebsgefahren durch die Weichmacheröle in dem Recyclingmaterial ...weiterlesen

Adventsparty mit „Wir waren Helden“

Foto
Foto: Pressefoto
(28.11.16/16:12 Uhr) Dormagen-Knechtsteden. Im November letzten Jahres wurden „Wir waren Helden“ bei ihrem Auftritt in der „Tanke“ begeistert gefeiert (DORMAGO berichtete) . Am kommenden ...weiterlesen

Nikolausumzug durch die Innenstadt

Foto
Foto: SVGD
(28.11.16/15:24 Uhr) Dormagen. Bereits zum sechsten Mal veranstaltet die Dormagener Ortsgruppe des Deutschen Kinderschutzbundes in Zusammenarbeit mit der Stadtmarketing- und Verkehrsgesellschaft einen Nikolausumzug in der Innenstadt. Alle Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter ...weiterlesen

Wimmer führt weiterhin Veranstaltergemeinschaft

(28.11.16/15:12 Uhr) Rhein-Kreis Neuss. Die Veranstaltergemeinschaft des Lokalsenders NE-WS 89.4 hat ihren Vorstand wiedergewählt. Erneut und einstimmig zum Vorsitzenden gewählt wurde Wiljo Wimmer aus Dormagen. Er ist seit dem Jahr 2013 im Amt. Mit Blick auf die Fortsetzung ...weiterlesen

Theaterabo zum Reinschnuppern

Foto
Foto: Björn Hickmann
(28.11.16/15:05 Uhr) Dormagen. Vor dem Weihnachtsfest bietet das städtische Kulturbüro erneut seine Schnupper-Abonnements für das Theaterprogramm an. Interessierte können sich aus vier Theaterstücken drei Vorstellungen zu einem Abo zusammenstellen. Zur Auswahl stehen John ...weiterlesen

Jugendsinfonieorchester begeisterte

Foto
Foto: Musikschule Dormagen
(28.11.16/14:55 Uhr) Saint-André/Dormagen. Zu einem deutsch-französischen Gemeinschaftskonzert reiste das Jugendsinfonieorchester der Musikschule Dormagen in die Partnerstadt Saint-André. Die jungen Musiker unter der Leitung von Dan Zemlicka traten in der Hauptkirche des ...weiterlesen

Weihnachtswunschbaum in der City

Foto
Foto: duz
(26.11.16/17:38 Uhr) Dormagen. Nach dem musikalischen Start des Weihnachtsmarkts bereits am gestrigen Freitag machten sich heute viele Kinder an die Arbeit: Kids aus mehreren Kindertagesstätten schmückten die Tannenbäume auf dem Rathausplatz. Als Dankeschön gab es für alle ...weiterlesen

Weihnachts-Hundemesse im Kulturhof

Foto
Foto: Hundemesse
(26.11.16/16:55 Uhr) Knechtsteden. Nach zahlreichen erfolgreichen Messen in verschiedenen Städten lädt Veranstalterin Astrid Krauß Herrchen, Frauchen und Hunde zu einer stimmungsvollen Weihnachtsmesse der ganz besonderen Art ein. Die Weihnachts-Hundemesse findet zum sechsten ...weiterlesen

Biermeile kehrt 2017 zurück in die City

Foto
Foto: Dormago Archiv
(25.11.16/14:51 Uhr) Dormagen. Die Dormagener Biermeile kommt zurück in die Fußgängerzone: Die von der Firma Getränke Schmitz und der Stadtmarketinggesellschaft SVGD organisierte Traditionsveranstaltung wird am 28. und 29. Juli 2017 wieder rund ums Rathaus gefeiert. Dafür ...weiterlesen

Raphaelshaus zeichnet Förderer aus

Foto
Foto: duz
(25.11.16/1:46 Uhr) Dormagen. Zahlreiche namhafte Künstler haben Spuren im und um das Raphaelshaus herum hinterlassen. Grund genug, auf die Kunstwerke besonders aufmerksam zu machen. Das macht Direktor Hans Scholten mit seinem informativen Buch zum Thema Kunst und Kultur ...weiterlesen

Warnung vor falschen Feuerwehrleuten

(24.11.16/15:25 Uhr) Dormagen. Die Stadtverwaltung wurde von besorgten Bürgern informiert, dass in Dormagen angebliche Feuerwehrleute unterwegs sind, die an den Haustüren klingeln und die Rauchmelder in den Wohnungen kontrollieren wollen. „Dabei handelt es sich nicht um Mitarbeiter ...weiterlesen

Legionellen-Warnung in Schulturnhalle

Foto
Foto: CCO
(24.11.16/9:55 Uhr) Dormagen-Gohr. In der Turnhalle der Gohrer Grundschule hat der städtische Eigenbetrieb bei den regelmäßigen Kontrollen der Warmwasseranschlüsse einen erhöhten Legionellen-Wert in den Duschen der Jungen-Umkleide festgestellt. „Der Wert ist nicht so hoch, ...weiterlesen

Gedankenaustausch am Tag des Ehrenamtes

(23.11.16/15:45 Uhr) Dormagen. Am internationalen Tag des Ehrenamtes wollen die Freiwilligen-Agentur des Diakonischen Werkes und das städtische Büro für bürgerschaftliches Engagement mit Vertretern der Dormagener Vereine und Initiativen ins Gespräch kommen. Die Gelegenheit ...weiterlesen

Verwaltung schließt am Dienstag früher

(23.11.16/15:40 Uhr) Dormagen. Am kommenden Dienstag, 29. November, findet die jährliche Personalversammlung für die Mitarbeiter der Stadt Dormagen statt. Das heißt, dass ab 13 Uhr bleiben die Dienststellen im Neuen Rathaus, im Historischen Rathaus und im Technischen Rathaus ...weiterlesen

Adventskalenderverkauf in der Endphase

Foto
Foto: Bürgerstiftung Dormagen
(22.11.16/19:26 Uhr) Dormagen. Ziemlich oft mussten Marina Beer und Wolfhard Nickel-Hamel als Glücksbringer für die Bürgerstiftung Dormagen in den Lostopf greifen, um alle Gewinnnummern für den Adventskalender zu ermitteln. Insgesamt verstecken sich 136 Gewinne hinter den ...weiterlesen

500 Euro für Schulranzen-Projekt

Foto
Foto: Bürgerstiftung Dormagen
(22.11.16/19:08 Uhr) Dormagen. Ein neuer Schulranzen mit gefüllter Federmappe kostet zwischen 100 und 200 Euro. Das kann sich auch in Dormagen nicht jede Familie leisten. Andererseits gibt es Familien, bei denen ein Schulranzen bereits ausrangiert wurde und nutzlos herum ...weiterlesen

Dormagen feiert mit und ohne Kölsch

Foto
Foto: Heinz Zaunbrecher
(22.11.16/18:53 Uhr) Dormagen. Bis kurz vor Beginn von "Dormagen feiert Kölsch" gab es Besucherschlangen vor dem TSV Sportcenter - was wohl mit der Vergabe der Einlassbändchen zu tun hatte. Das Sicherheitspersonal kontrollierte zügig. Flaschen, Gläser und andere ”gefährliche“ ...weiterlesen

„Schöne Bescherung“ im Kammertheater

Foto
Foto: Kammertheater Dormagen
(22.11.16/16:18 Uhr) Dormagen. Es wird wieder weihnachtlich im Kammertheater Dormagen : Die Komödie „Schöne Bescherung!“ kehrt zurück auf die Bühne im ehemaligen Kino am Niederfeld. ...weiterlesen

Integrationsrat plädiert für herkunftssprachlichen Unterricht

(22.11.16/14:36 Uhr) Dormagen. Über seine Ziele für 2017 beriet der städtische Integrationsrat in einer zweitägigen Klausurtagung. Neben den Mitgliedern konnte Vorsitzender Mehmet Güneysu dabei als besonderen Gast Tayfun Keltek, den Vorsitzenden des Landesintegrationsrates ...weiterlesen

Vogelgrippe: Auch kleinere Betriebe sind gefordert

(21.11.16/18:12 Uhr) Dormagen/Rhein-Kreis Neuss. Die Schutzvorkehrungen zur Eindämmung der Vogelgrippe in Deutschland werden ausgeweitet. Das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt des Rhein-Kreises Neuss weist darauf hin, dass seit heute auch kleinere Betriebe Sicherheitsmaßnahmen ...weiterlesen

Weihnachtsmarkt startet am Freitag

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(21.11.16/15:34 Uhr) Dormagen. Zum Auftakt des weihnachtlichen Hüttenzaubers auf dem Rathausplatz sorgen die städtische Musikschule, die Feuerwehrkapelle und das Stadtorchester am Freitag, 25. November, um 17 Uhr für stimmungsvolle Klänge. Das Programm reicht von „Oh Tannenbaum“ ...weiterlesen

Workshop „Kunst auf Karte“

Foto
Foto: Kunstverein Galerie-Werkstatt
(21.11.16/15:08 Uhr) In dem Workshop „Kunst auf Karte“ zeigt die Grafikerin Rena Werneyer interessierten Teilnehmerinnen und Teilnhemern, wie kalligrafierte Karten in vielfältiger Form als Unikate kreativ gestaltet werden können. Das Seminar findet am Samstag, 3. Dezember ...weiterlesen

Kinder-Sprechstunde am Nikolaustag

(21.11.16/14:52 Uhr) Dormagen. Für Kinder und Jugendliche bietet Bürgermeister Erik Lierenfeld am Dienstag, 6. Dezember, von 15.30 bis 17.30 Uhr erneut eine Sprechstunde an. Dabei kann es um ganz unter-schiedliche Themen gehen – vom Zustand der Spielplätze über das Angebot ...weiterlesen

Charlotte Horn zeigt Bilder die wehtun

Foto
Foto: duz
(20.11.16/15:18 Uhr) Zons. "Prägende Einflüsse, Eindrücke, Erinnerungen, Erlebnisse meines Lebens verarbeite ich in Gemälden, auf dass die Außenwelt der Realität mit der Innenwelt der Gefühle, Einsichten, zu einer einheitlichen Bildwelt verschmilzt und durch die Jahre die ...weiterlesen

Mitmachen: Wichteln gegen Einsamkeit

Foto
Foto: CCO
(20.11.16/12:12 Uhr) Dormagen. Nur noch wenige Wochen, dann ist wieder Weihnachten. Während die meisten das Fest der Liebe im Kreis der Familie zu Hause feiern, sind viele ältere Menschen gerade zu dieser Zeit besonders mit Einsamkeit konfrontiert. 96 Prozent der Bewohner ...weiterlesen

Römer Therme lädt zum Adventsschwimmen

(20.11.16/11:59 Uhr) Dormagen. Das jährliche Adventsschwimmen in der Römer Therme ist inzwischen schon Tradition. Auch an den kommenden vier Adventsonntagen können die Besucherinnen und Besucher nicht nur in dem wohltemeprierten Ganzjahresfreibad schwimmen, sondern dürfen ...weiterlesen

D´Art-Jury bewertete die 154 Kunstwerke

Foto
Foto: duz
(18.11.16/23:47 Uhr) Dormagen. Die 154 Kunstwerke der 66 Kunstschaffenden liegen auf dem Fußboden der Kulturhalle, auf der Bühne oder sind an die Wände gelehnt. Zwei Frauen und zwei Männer gehen durch die Reihen, machen sich Notizen und verteilen Punkte. Keine leichte Aufgabe ...weiterlesen

Heinz Mölder las in Horremer Kita vor

Foto
Foto: Sparkasse Neuss
(18.11.16/18:09 Uhr) Dormagen. Zum bundesweiten "Vorlesetag" hatten sich die vier Vorstandsmitglieder der Sparkasse Neuss einen besonderen Termin vorgenommen: Michael Schmuck, Heinz Mölder, Dr. Volker Gärtner und Dietmar Mittelstädt lasen in vier Kindertagesstätten im Rhein-Kreis ...weiterlesen

„Casanova – ein verspieltes Leben“

Foto
Foto: Martin Büttner
(18.11.16/17:48 Uhr) Dormagen. Er ist der berühmteste Frauenverführer aller Zeiten, doch seine Gestalt hat noch viele weitere Facetten. Aufklärer und Magier, Glücksspieler und Philosoph, Katholik und Lebemann – Casanova ist dies alles gewesen. Den damit verbundenen Mythos ...weiterlesen

Halbseitige Straßensperrung

(18.11.16/17:21 Uhr) Nievenheim. Im Zuge der Verlegung einer neuen Trinkwassertransportleitung, mit der auch die südlichen Stadtteile künftig mit Wasser aus dem Mühlenbusch versorgt werden, sind die Südstraße und der Straberger Weg ab Montag, 21. November, halbseitig gesperrt. ...weiterlesen

Rentenstelle kommenden Freitag geschlossen

(18.11.16/15:25 Uhr) Dormagen. Am Freitag, 25. November findet im Service-Zentrum Düsseldorf der Deutschen Rentenversicherung Rhein-land ein jährliches Fachseminar unter anderem auch für die Rentenberatungsstellen Dormagen statt. Die Rentenstelle bleibt daher an diesem Tag ...weiterlesen

Zweite braune Hinweistafel an der A 57

Foto
Foto: Stadt / duz
(17.11.16/12:55 Uhr) Dormagen. Ab Dezember wird Dormagen zu den wenigen Städten gehören, die an der Autobahn gleich für zwei touristische Sehenswürdigkeiten werben können. Nach Zons erhält dann auch Kloster Knechtsteden eine Beschilderung. Bei einer Fachfirma in Wuppertal ...weiterlesen

Infoabend zum Thema Pflegekinder

Foto
Foto: Thinkstock Photos / 186340907
(17.11.16/11:26 Uhr) Rhein-Kreis Neuss / Dormagen. Die Jugendämter im Rhein-Kreis Neuss suchen Menschen, die ein Pflegekind bei sich aufnehmen wollen. Dazu findet eine Informationsveranstaltung für Interessierte am Mittwoch, 30. November, von 17 bis 19 Uhr in Dormagen statt. ...weiterlesen

Fundbüro versteigert online

Foto
Foto: CCO
(17.11.16/10:15 Uhr) Dormagen. Am Donnerstag, 15. Dezember, startet ab 17 Uhr die sechste Online-Versteigerung von „Schätzen“ aus dem Fundbüro der Stadtverwaltung. Dann können Fundsachen ersteigert werden, die die Dormagener liegen oder stehen gelassen haben und dann im Fundbüro ...weiterlesen

Elterninfos zur Vergabe von Kita-Plätzen

Foto
Foto: Screenshot
(17.11.16/10:01 Uhr) Dormagen. Im Kita-Navigator der Stadt Dormagen haben Eltern die Möglichkeit, den Bedarf für einen Betreuungsplatz ihres Kindes vormerken zu lassen. Die Kitas im Stadtgebiet haben nun die ...weiterlesen

Brückenkontrollen sorgen für Sicherheit

Foto
Foto: Rhein-Kreis Neuss
(16.11.16/14:37 Uhr) Rhein-Kreis Neuss/Dormagen. Brücken sind die Sanierungsfälle der Neuzeit. Prominentestes Beispiel ist die Leverkusener A1-Rheinbrücke, die zurzeit für Lastwagen über 3,5 Tonnen gesperrt ist. Auch im Rhein-Kreis Neuss gibt es eine Reihe von Brücken, die ...weiterlesen

Skater freuen sich über Landeszuschuss

Foto
Foto: duz
(15.11.16/17:16 Uhr) Dormagen/Düsseldorf. Eine freudige Nachricht vor allem für Dormagens Skater: Die Stadt erhält 120.000 Euro aus einem frisch aufgelegten Landesprogramm des Ministeriums für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen. Die ...weiterlesen

Ein Dreh für originellen Jahresrückblick

Foto
Foto: Egmont Worms
(15.11.16/14:53 Uhr) Dormagen. Es ist eine Weile her, da stand Dormagen im Mittelpunkt des äußerst amüsanten WDR-Jahresrückblicks. Damals ging es um eine Ampel an der Bahnhofstraße und die damit verbundene Schwierigkeit, ein Auto in die Garage zu fahren. Was alles im Jahresrückblick ...weiterlesen

Noch keine Stallpflicht für Geflügel

(15.11.16/13:57 Uhr) Rhein-Kreis Neuss.Für Geflügel in Risikoregionen in Nordrhein-Westfalen hat das NRW-Umweltministerium ab heute Stallpflicht angeordnet. Grund ist der Ausbruch des Vogelgrippe-Virus H5N8 in Norddeutschland und am Bodensee. Der Rhein-Kreis Neuss gehört ...weiterlesen

SPD-Fraktion: Behncke folgt auf Voigt

Foto
Foto: SPD
(15.11.16/11:53 Uhr) Dormagen. Nachdem Martin Voigt (30) auf eigenen Wunsch aus dem Fraktionsvorstand der SPD ausscheidet, trafen sich die Sozialdemokraten gestern Abend, um seine Nachfolge ab dem 1. Dezember zu regeln. Als neuen 1. Stellvertreter von Fraktionschef Bernhard ...weiterlesen

Baubürgerbüro Donnerstag zwei Stunden geschlossen

(15.11.16/9:19 Uhr) Dormagen-Horrem. Das Baubürgerbüro im Technischen Rathaus an der Mathias-Giesen-Straße 11 schließt am Donnerstag, 17. November 2016 wegen eines Trauerfalls in der Zeit von 12 bis 14 Uhr. Ab 14 Uhr steht das Büro dann wieder wie gewohnt bis 18 Uhr zur ...weiterlesen

Dormagener bei „Woche des Respekts“

Foto
Foto: Aktionsfoto
(13.11.16/23:20 Uhr) Dormagen/Düsseldorf. Respekt hat eine große Bedeutung für das Zusammenleben der Menschen. Deswegen möchte die Landesregierung Nordrhein-Westfalen das respektvolle Miteinander stärken und für mehr Toleranz und gegenseitige Wertschätzung werben. Denn Respekt ...weiterlesen

Dormagens Rolle bei Pilgerreise in Israel

Foto
Foto: dormitio.net
(13.11.16/23:04 Uhr) Dormagen. „Ich trage Deinen Namen in der Heiligen Nacht nach Bethlehem“ - unter diesem Titel begann am 6. November die diesjährige Weihnachtsaktion des Benediktinerklosters Dormitio in Jerusalem, die im deutschsprachigen Raum von Dormagen aus startet. ...weiterlesen

Umzug mit St. Martin durch die City

Foto
Foto: duz
(13.11.16/22:31 Uhr) Dormagen. Was für tolle Augenblicke: Die Kinder der Kita "Unter den Hecken" zogen gemeinsam mit Eltern, Erziehern, Mitarbeitern der Einrichtung und St. Martin hoch zu Ross nach einem Gottesdienst von St. Michael aus miten durch die City bis hin zum Augustinushaus ...weiterlesen

ADJ-Prinzenpaar ist jetzt offiziell im Amt

Foto
Foto: privat
(13.11.16/22:13 Uhr) Dormagen. Prinz Martin II. und Prinzessin Alina sowie Kinderprinzessin Julia I. – das sind die neuen Tollitäten der Karnevalsgesellschaft (KG) „Ahl Dormagener Junge“. Am Samstag erhielten sie auf der stimmungsvollen Proklamation im voll besetzten Dormagener ...weiterlesen

Großes Interesse an der D´Art 2016

(11.11.16/15:41 Uhr) Dormagen. 66 Kreative haben sich mit insgesamt 154 Kunstwerken um die Teilnahme an der 15. D´Art 2016 beworben. Welche Kunstwerke letztlich den Sprung in Dormagens größte Kunstausstellung schaffen, entscheidet am kommenden Freitag, 18. November, eine ...weiterlesen

Programm für Weihnachtsmarkt steht

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(11.11.16/15:32 Uhr) Dormagen. Pünktlich vor dem ersten Advent öffnet der Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz am Freitag, 25. November, um 17 Uhr seine Pforten. „Nach dem erfolgreichen Experiment im vorigen Jahr werden wir ihn wieder über die gesamte Adventszeit bis zum ...weiterlesen

KGADJ startet Kartenverkauf für Karneval

(11.11.16/10:29 Uhr) Dormagen. Die KG „Ahl Dormagener Junge“ plant für die Session 2016/2017 zahlreiche Veranstaltungen im Schützenhaus Dormagen, für die der Kartenvorverkauf am Samstag, 19. November, um 9 Uhr bei Manderscheid & Fassbender Raumgestaltung, Kölner Straße 153, ...weiterlesen

Müll am Rheinufer wird entfernt

Foto
Foto: Lokale Allianz
(11.11.16/10:15 Uhr) Zons/Stürzelberg. Immer wenn der Rheinwasserspiegel sinkt, kommen am Ufer im Naturschutzgebiet Grind traurige Hinterlassenschaften zum Vorschein. In Höhe des Stromkilometers 724 hat sich eine erschreckende Müllhalde entwickelt. Dort liegen mehr als 300 ...weiterlesen

Bürgergespräch zur Verkehrsentwicklung

Foto
Foto: DORMAGO - bs
(11.11.16/9:53 Uhr) Dormagen. Die Stadt Dormagen will den Verkehrsentwicklungsplan für die nördlichen Stadtteile Nievenheim, Ückerath, Delrath, St. Peter, Stürzelberg und Gohr vorzeitig fortschreiben. Die Ergebnisse der Verkehrszählungen und der aktuelle Planungsstand werden ...weiterlesen

Christine Westermann kommt in die Kulle

Foto
Foto: heinrich cuipers/networks (köln)
(11.11.16/0:50 Uhr) Dormagen. Welcher Roman ist gut für die langen Winterabende? Welche Geschichte zieht mich aus dem Alltag? Welcher Autor begeistert mich vorm Zubettgehen? Und welche Schriftstellerin möchte ich immer neben mir wissen? Welchen Text muss man dieses Jahr ...weiterlesen

Gedenkfeier auf dem jüdischen Friedhof

Foto
Foto: duz
(10.11.16/23:53 Uhr) Zons. Auch der anhaltende Regen tat der Gedenkfeier in der Zonser Heide keinen Abbruch: Nach wie vor versammeln sich Menschen aller Altersgruppen auf einem der beiden jüdischen Friedhöfe im Stadtgebiet im Gedenken an die jüdischen Mitbürger, die in der ...weiterlesen

Öffnungszeiten Römer Therme am 17. November eingeschränkt

(10.11.16/15:17 Uhr) Dormagen. Am Donnerstag in der nächsten Woche, 17. November, muss die Römer Therme aufgrund von dringenden Reparaturarbeiten bereits ab 11 Uhr für die Öffentlichkeit geschlossen werden. Der Trainingsbetrieb der TSV-Schwimmabteilung ist hiervon nicht betroffen. ...weiterlesen

Birkenweg wird tagsüber gesperrt

(10.11.16/15:01 Uhr) Hackenbroich. Für die Verlegung einer Trinkwasserleitung wird ab dem kommenden Montag, 14. November, der Birkenweg in Hackenbroich bis voraussichtlich zum 31. Januar 2017 gesperrt. Die Sperrung „wandert“ auf dem Birkenweg, da die Verlegung der Wasserleitung ...weiterlesen

Ersatzpflanzungen für neun Robinien

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(10.11.16/13:53 Uhr) Dormagen-Ückerath. Wegen Pilzbefall lassen die Technischen Betriebe Dormagen (TBD) in den kommenden Tagen neun Robinien an der Anstelner Straße im Stadtteil Ückerath fällen. „Die Bäume sind auch im Wurzelbereich schon faul, so dass aus Sicherheitsgründen ...weiterlesen

Jugendamtselternbeirat neu gewählt

Foto
Foto: Stadt Dormagen
(09.11.16/18:10 Uhr) Dormagen. Die Elternvertretungen der 31 Dormagener Kindertageseinrichtungen haben sich am Montag, 7. November, im Dormagener Ratssaal getroffen, um den sechsten Jugendamtselternbeirat (JAEB) zu wählen. Nach angeregter Diskussion über die Möglichkeiten ...weiterlesen

Wer möchte mitsingen?

(09.11.16/17:59 Uhr) Wer Interesse an gemeinsamen Singen hat, findet im Singkreis des Netzwerkes 55plus Gleichgesinnte. Die Hobbysängerinnen und -sänger treffen sich immer mittwochs von 10 bis 11.30 Uhr in der Musikschule an der VHS, Langemarkstrasse 1-3. Die Teilnehmer müssen ...weiterlesen

Planung für Lärmschutz an der A 57 geht voran

(09.11.16/12:31 Uhr) Horrem/Delrath. Die Planung zum Lärmschutz an der Autobahn A57 geht voran. „Bis Ende dieses Jahres wird ein sogenanntes „Deckblattverfahren“ für den sechsspurigen Ausbau der A 57 für eine knapp 700 Meter lange Lärmschutzgalerie bei Horrem und den Flüsterasphalt ...weiterlesen

Auch Ingo Appelt lutschte einen Lolly

Foto
Foto: privat
(09.11.16/0:46 Uhr) Dormagen. Noch als Vorsitzender des SPD-Stadtverbandes Dormagen traf Erik Lierenfeld vor drei Jahren im Berliner Willy-Brandt-Haus den Kabarettisten Ingo Appelt. Klar, dass er als Bürgermeister jetzt auch bei Appelts Auftritt in der BvA-Aula dabei war. ...weiterlesen
In unserer Datenbank sind 9655 Artikel aus dem Bereich *Politik und Gesellschaft* gespeichert.

Alle Artikel anzeigen

DORMAGO.de-Meldungsarchiv durchsuchen:

Suchbegriff eingeben

Anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige