Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Nachricht

Karate-Do Dormagen bietet neuen Schnupperkurs an

06.08.2022 / 15:55 Uhr — Info / Dormago - bs

Foto: Karate-Do Dormagen Karate ist auch als Gesundheitssport anerkannt
Karate ist auch als Gesundheitssport anerkannt
Einen neuen Kurs zum Kennenlernen des Karatesports bietet der Verein Karate-Do Dormagen ab Donnerstag, 25. August, an. In 12 Trainingseinheiten können sich Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren für einen einmaligen Beitrag in Höhe von 50 Euro unverbindlich und ohne Vereinsmitgliedschaft mit den Grundlagen dieses asiatischen Kampfsports beschäftigen und herausfinden, ob er ihnen Spaß macht.

„Karate ist nicht nur traditionelle Selbstverteidigung, sondern kann als anerkannter Gesundheitssport bis ins hohe Alter ausgeübt werden“, erklärt Karate Do-Pressesprecher Dieter Bohn. „Karate dient umfassend der Verbesserung der Fitness und schult die Reflexe und koordinativen Fähigkeiten.“ Zudem würde gerade bei den „Best-Agern“ beim Training viel Wert daraufgelegt, dass die individuellen Grenzen nicht überschritten werden.

Trainiert wird jeweils donnerstags von 19 bis 20.15 Uhr in der Turnhalle an der Theodor-Angerhausen-Grundschule an der Langemarkstraße - unter den jeweils aktuell vorgeschriebenen Corona-Schutzbestimmungen. Weitere Infos sowie ein Anmeldeformular sind auf der Homepage des Vereins zu finden.
Auf FB Teilen E-Mail Drucker Zurück
Zur Startseite von Dormago.de oder zurück zu letzten Seite