Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Nachricht

Kugelstoßer Xaver Hastenrath DM-Vierter

27.07.2022 / 12:43 Uhr — Info - bs

Foto: Archiv - TSV Bayer Dormagen Xaver Hastenrath
Xaver Hastenrath
Eine Woche nach seiner Bronzemedaille bei der Jugend-DM hat Xaver Hastenrath das nächste Top-Ergebnis bei nationalen Titelkämpfen eingefahren. Der Kugelstoßer des TSV Bayer Dormagen belegte bei der U23-DM in Bochum-Wattenscheid den starken vierten Platz, mit der Männer-Kugel standen am Ende des Wettkampfes 17,77 m für den TSV-Starter zu Buche. Trainer Dirk Zorn sagte zur Leistung Hastenraths: „Xaver hat am Wochenende das herausragende Ergebnis aus Dormagener Sicht geliefert. Er hat das erste Mal mit der Männer-Kugel gestoßen, die Umstellung ist nicht einfach. Nach Anfangsschwierigkeiten ist er stark in den Wettkampf gekommen. Mit 17,77 m bin ich sehr zufrieden.“

Hastenraths 7,25 kg schwere Männer-Kugel war zum Wettkampf nicht zugelassen worden, weshalb er mit einem anderen Gerät vorliebnehmen musste. In der Folge benötigte der U20-Athlet etwas, um den Wettkampf zu finden – setzte dann im sechsten und letzten Versuch mit seiner Bestweite aber ein echtes Ausrufezeichen.

Ein weiteres Endkampfergebnis konnte Magnus Többen im Diskuswurf vorweisen, der Dormagener belegte mit guten 54,03 m den fünften Platz. Tim Henseler verpasste über 110 m Hürden das Finale, 15,49 Sekunden bedeuteten Platz zehn. Sabrina Schröder schrammte im Speerwurf außerdem um einen Platz am Endkampf vorbei und wurde mit 47,50 m Neunte.

Weitspringer Samuel Claudy war mit der Bestweite beim Weitsprung gemeldet, konnte wegen Fußproblemen jedoch nicht an den Start gehen. "Das ist natürlich total schade. Alle, die da waren, hat er schon geschlagen. Er hätte gute Chancen auf den Sieg gehabt, aber die Gesundheit geht vor. Er möchte nächstes Jahr noch einmal voll angreifen“, sagte Zorn.
Auf FB Teilen E-Mail Drucker Zurück
Zur Startseite von Dormago.de oder zurück zu letzten Seite