Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Nachricht

Starker fünfter WM-Platz für deutsche Säbelfechterinnen

23.07.2022 / 17:05 Uhr — Info / Dormago

Schade, die so starken deutschen Säbelfechterinnen wurden am 2. WM-Tag im Viertelfinale von Spanien gestoppt. Elisabeth Gette, Larissa Eifler und Julika Funke mussten von Beginn an einem Rückstand hinterherlaufen, doch sie gaben nie auf. Der Sprung ins Halbfinale war möglich, als Funke mit einem 13:5 gegen Elena Hernandez auf 33:35 verkürzte. Danach brachte Elisabeth Gette die deutsche Auswahl sogar mit 40:39 in Führung. Das letzte Gefecht brachte die Entscheidung zugunsten der Spanierinnen: Araceli Navarro beherrschte die Dormagenerin Larissa Eifler, gewann 6:2 und sorgte damit für den 45:42-Gesamtsieg gegen den späteren Vierten.

Beide Platzierungskämpfe gewann die DFB-Mannschaft, die damit den fünften Platz belegte: Italien wurde mit 45:38 bezwungen, Aserbaidschan mit 45:41. Zum deutschen Quartett gehörte auch Léa Krüger als Vertreterin.
Auf FB Teilen E-Mail Drucker Zurück
Zur Startseite von Dormago.de oder zurück zu letzten Seite