Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Nachricht

Handball: Umkämpftes Remis gegen Emsdetten

28.11.2021 / 14:38 Uhr — Dormago

Foto: Heinz Zaunbrecher Der Belgier Janis Beckers feierte eine gelungene Heimpremiere
Der Belgier Janis Beckers feierte eine gelungene Heimpremiere
Vor einem halben Jahr standen sich beide Mannschaften in Leverkusen gegenüber. Die Partie der 2. Handball-Bundesliga zwischen dem TSV Bayer Dormagen und dem TV Emsdetten endete damals 30:30. Unentschieden trennten sich beide Klubs auch am Freitagabend im TSV Bayer Sportcenter. Doch das 18:18 war die torärmste Begegnung der bisherigen Spielzeit. Herausragend beim TSV: Martin Juzbasic, der die Emsdettener Angreifer mit 16 Paraden mitunter zur Verzweiflung brachte. Den TSV zeichnete angesichts der personellen Probleme die Kampfbereitschaft und auch die Disziplin aus: "Wir hatten nur sechs technische Fehler", freute sich Trainer Dusko Bilanovic. Eine gelungene Heimpremiere feierte Janis Beckers aus der 2. Mannschaft, der sich sehr gut im Rückraum einfügte und drei Tore beisteuerte.

Das nächste Heimspiel findet bereits am kommenden Mittwoch, 1. Dezember, statt. Gegner ist dann der TV Hüttenberg, der stark aufgerüstet hat und in dieser Saison für Furore sorgt.

Mehr zum Spiel auf der Handball-Homepage
Auf FB Teilen E-Mail Drucker Zurück
Zur Startseite von Dormago.de oder zurück zu letzten Seite