Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Nachricht

Handballer rutschen ins untere Tabellenviertel der 2. Liga

17.10.2021 / 17:37 Uhr — Dormago

Foto: Heinz Zaunbrecher Lucas Rehfus erzielte bei seinem Comeback ein Tor gegen Hagen
Lucas Rehfus erzielte bei seinem Comeback ein Tor gegen Hagen
Der Beginn der Bundesliga-Saison 2021/22 hat es in sich: Der TSV Bayer Dormagen beklagt eine Fülle von verletzten Spieler - gegen Aufsteiger Eintracht Hagen war die schwierige Lage unverkennbar. Zwar konnten die Wiesel bis zur Pause mithalten, doch das 16:16 nach 30 Minuten zeigte nicht die wahre Stärke der Gäste auf. Denn sie spielten in der ersten Hälfte quasi ohne Torwart. Anders der TSV vor 633 Zuschauern: Zwar knüpfte auch Schlussmann Martin Juzbasic nicht an seine bisherigen Leistungen an, die ihm eine Nominierung für die Zweitliga-Mannschaft des Monats einbrachten. Dafür sprang Christian Simonsen an, der in einer halben Stunde mit neun starken Paraden aufwartete.

Nach dem Seitenwechsel nahm Hagen den besten Dormagener Schützen Andre Meuser weitestgehend aus dem Spiel. Und die Abwehr erleichterte jetzt ihrem Torhüter Mats Grzesinski die Arbeit. Die Konsequenz: Der TSV erzielte in der zweiten Hälfte nur noch 9 Tore, Hagen aber 14. Bereits nach knapp 50 Minuten war beim Stande von 22:27 die Vorentscheidung gefallen. Am Ende gewann die Eintracht 30:25 und verteidigte Platz 2 in der Tabelle der 2. Liga. Die Dormagener rutschten ins untere Viertel und stehen vor einer schweren Aufgabe beim HC Elbflorenz am kommenden Freitag in Dresden. Mit dem wurfstarken Youngster Lucas Rehfus steht zumindest ein länger verletzter Spieler wieder zur Verfügung. Der Halblinke führte sich mit einem Treffer gegen Hagen gut ein.

Weitere Informationen zum Spiel auf der Handball-Homepage.
Auf FB Teilen E-Mail Drucker Zurück
Zur Startseite von Dormago.de oder zurück zu letzten Seite