Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Nachricht

Schwerverletzter konnte sich selbständig befreien

14.05.2021 / 15:14 Uhr —

Foto: Polizei Der Pkw überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen
Der Pkw überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen
Rommerskirchen/Broich. Am gestrigen Donnerstagabend befuhr der Fahrer eines Pick-ups gegen 19.25 Uhr die Bundesstraße 477 aus Anstel kommend in Richtung Dormagen-Broich. Aus noch ungeklärter Ursache kam der Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte einen Leitpfosten. Als der Fahrer daraufhin nach links gegenlenkte, geriet der Pick-up über beide Fahrspuren in den gegenüberliegenden Grünstreifen und touchierte einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen.

Der 18 Jahre alte Fahrer aus Rommerskirchen wurde bei dem Unfall schwer verletzt, konnte sich aber noch selbständig aus dem Auto befreien. Er wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Das schwerbeschädigte Fahrzeug wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen. Die Freiwillige Feuerwehr Rommerskirchen nahm ausgetretene Betriebsmittel auf.
E-Mail Drucker Zurück
Zur Startseite von Dormago.de oder zurück zu letzten Seite