Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Nachricht

Technische Störung: Corona-Statistik zeigt heute fehlerhafe Werte

23.10.2020 / 15:22 Uhr — RKN - bs

Das Robert Koch-Institut stellt für die Gesundheitsämter und Landesstellen die Software SurvNet zur Verfügung, die zur Erfassung, Auswertung und Weiterleitung der Meldedaten gemäß Infektionsschutzgesetz dient. Wie das Gesundheitsamt des Rhein-Kreises Neuss mitteilt, war der Survnet-Webservice des RKI am 22. Oktober gestört, so dass die damit verknüpften Daten des Landeszentrums für Gesundheit (LZG) heute nicht die tatsächliche Corona-Entwicklung wiedergeben. Betroffen sind davon über zehn weitere Kreise und kreisfreie Städte in NRW.

Die aktuellen LZG-Daten für den Rhein-Kreis Neuss zeigen zum Vortag keine Neuinfektionen und der Inzidenz-Wert ist auf 52,7 gefallen. „Das wäre zwar wünschenswert, ist aber leider nicht die Realität“, sagt Landrat Hans-Jürgen Petrauschke, der darauf hinweist, dass die LZG-Zahlen deutlich ansteigen werden, wenn neue und die statistisch vorübergehend offenen Fallzellen wieder einfließen. So verzeichne der Rhein-Kreis Neuss für gestern und heute eher einen dramatischen Anstieg der Infektionszahlen. Wie das RKI zwischenzeitlich mitgeteilt hat, sind die technischen Störungen behoben.
Zur Startseite von Dormago.de oder zurück zu letzten Seite