Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Nachricht

Landratswahl: Behncke liegt vorne - aber nur in Dormagen

27.09.2020 / 20:10 Uhr — Dormago

Foto: Dormago In Dormagen liegt Andreas Behncke nach der Auszählung aller Stimmen vor Hans-Jürgen Petrauschke
In Dormagen liegt Andreas Behncke nach der Auszählung aller Stimmen vor Hans-Jürgen Petrauschke
AKTUALISIERT Die Landratswahl ist gelaufen. Der favorisierte Hans-Jürgen Petrauschke (CDU) wehrte den Angriff des Dormageners Andreas Behncke (SPD) ab und und bleibt in den nächsten fünf Jahren Landrat des Rhein-Kreises Neuss. Nach Auszählung aller Wahlbezirke erhielt der 64-jährige Amtsinhaber 59,76 Prozent der Stimmen. Dementsprechend bekam der 40 Jahre alte Behncke 40,24 Prozent. Die Wahlbeteiligung im Kreis liegt bei 33,32 Prozent. Während Behncke die Zahl der abgegebenen Stimmen knapp steigern konnte, verlor Petrauschke gegenüber der Wahl am 13. September über 23.600.

In Dormagen drehte der Zonser das Ergebnis: Führte Petrauschke noch beim ersten Wahlgang vor 14 Tagen in Dormagen, so überholte ihn Behncke heute und setzte sich mit 52,05 Prozent durch. Auf Petrauschke fallen demnach 47,95 Prozent. Die Wahlbeteiligung in Dormagen liegt bei 29,58 Prozent.

"Ich bedanke mich bei den 48.223 Wähler*innen, die mir bereits vor 14 Tagen ihr Vertrauen ausgesprochen haben und bei den 48.335 Wähler*innen, die heute für mich votiert haben. Das ist mehr, als viele mir noch vor wenigen Wochen zugetraut haben. Wir haben mit der Stichwahl für die kleine Sensation gesorgt, für die große Sensation hat es leider nicht gereicht. Der Souverän ist das Volk, das ist Teil unserer großartigen Demokratie", erklärt Andreas Behncke. Er gratulierte Hans-Jürgen Petrauschke zum Wahlsieg und wünscht ihm "in den nächsten fünf Jahren bei den bevorstehenden Aufgaben ein glückliches Händchen."
Zur Startseite von Dormago.de oder zurück zu letzten Seite