Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Nachricht

Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in Ückerath

21.09.2020 / 14:23 Uhr —

Ückerath. Am Samstag, 19. September war zwischen 19 und 23.20 Uhr ein Reihenhaus an der Hoeninger Straße das Ziel von Einbrechern. Gewaltsam gingen die Täter die Terrassentür an und gelangten somit in das Hausinnere. Mehrere Zimmer wurden auf der Suche nach Bargeld oder Schmuck durchwühlt. Art und Umfang der Beute ist noch unbekannt.

Das zuständige Kriminalkommissariat 14 hat die Ermittlungen aufgenommen und wertet derzeit Spuren aus. Wer zum Zeitraum oder in der Umgebung des Tatortes verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 02131 3000 in Verbindung zu setzen.

Tipps der Polizei zum Einbruchsschutz:
Verschließen Sie die Fenster, Balkon- und Terrassentüren auch bei kurzer Abwesenheit. Wenn Sie Ihren Schlüssel verloren haben, wechseln Sie umgehend den Schließzylinder aus. Auch wenn Sie Haus oder Wohnung nur kurzzeitig verlassen: Ziehen Sie die Tür nicht nur ins Schloss, sondern schließen Sie diese immer zweifach ab. Verstecken Sie Ihren Haus- oder Wohnungsschlüssel niemals draußen, denn Einbrecher kennen jedes Versteck. Rollläden sollten zur Nachtzeit - und keinesfalls tagsüber - geschlossen werden, schließlich wollen Sie ja nicht schon auf den ersten Blick Ihre Abwesenheit signalisieren. Lassen Sie bei einer Tür mit Glasfüllung den Schlüssel nicht innen stecken. Vorsicht! Gekippte Fenster sind offene Fenster und von Einbrechern leicht zu überwinden. Öffnen Sie auf Klingeln nicht bedenkenlos und zeigen Sie gegenüber Fremden ein gesundes Misstrauen. Nutzen Sie einen Türspion und / oder Sperrbügel (Türspaltsperre).
Zur Startseite von Dormago.de oder zurück zu letzten Seite