Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Nachricht

Trotz Corona: Realschule verabschiedete Zehntklässler feierlich

19.06.2020 / 21:11 Uhr — PM - bs

Foto: Realschule Hackenbroich Ein außergewöhnliches Schuljahr endete für die Abschlussklassen der Realschule mit einer außergewöhnlichen Zeugnisübergabe
Ein außergewöhnliches Schuljahr endete für die Abschlussklassen der Realschule mit einer außergewöhnlichen Zeugnisübergabe
Corona hat das Schulleben völlig durcheinandergewirbelt haben. Das zeigte sich einmal mehr, als 145 Schüler der 10. Klassen der Realschule Hackenbroich nun ihre Abschlusszeugnisse erhielten. Der große Abschlussball musste zwar schon vor Wochen abgesagt werden, aber ein feierlicher und würdevoller Rahmen für die Zeugnisvergabe wurde trotzdem mit Hilfe des Fördervereins und des Engagements aller Beteiligen gefunden. Durch ein unterhaltsames Rahmenprogramm führten die beiden Konrektoren Jörg Hustede und Ursel Kriesemer.

Schulleiter Alois Moritz konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht persönlich vor Ort sein und sandte deshalb eine Videobotschaft mit einem ganz besonderen Geschenk für seine Abschlussklassen: Nicht nur er sondern auch NRW-Ministerpräsident Armin Laschet, Schulministerin Yvonne Gebauer, Hermann Gröhe MdB und Dormagens Bürgermeister Erik Lierenfeld richteten per Video ihre Glückwünsche an die Zehntklässler. Gebauer erinnerte dabei an die „ungewöhnliche letzte Phase der Schulzeit“, Lierenfeld blickte auf seinen eigenen Realschulabschluss zurück und versprach, dass nun „viele Türen offenstehen.“

Und dass die Absolventen ihre Chancen nutzen werden, scheint gewiss. 132 Schüler erreichten die Fachoberschulreife, davon 81 mit der Berechtigung für den Besuch der gymnasialen Oberstufe. Etliche von ihnen werden das Abitur anstreben, andere demnächst eine Ausbildung beginnen. Damit sie aber „ihre“ Realschule nicht vergessen, lud die Schulpflegschaftsvorsitzende Alexandra Ritterbach schon jetzt mit dem bekannten Zitat „Heute ist nicht alle Tage; ich komm wieder, keine Frage“ zum Ehemaligentreffen im Jahr 2024 ein.
Zur Startseite von Dormago.de oder zurück zu letzten Seite