Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Nachricht

Wochenmarkt wegen des Feiertags bereits Donnerstag

28.04.2020 / 15:46 Uhr — PM - bs

Foto: Dormago - bs Auch für den Besuch des Wochenmarkts gelten Hygieneregeln
Auch für den Besuch des Wochenmarkts gelten Hygieneregeln
Dormagen. Der SWD-Wochenmarkt findet aufgrund des Maifeiertages in dieser Woche bereits am Donnerstag, 30. April, in der Zeit von 8 bis 13 Uhr statt. Seit heute (28. April) sind auf dem Markt auch wieder Sortimente jenseits von Frischwaren, z.B. Textilien, zu finden. „Um die Abstände zwischen den Händlern und den stationären Geschäften einhalten zu können, werden wir an den Freitags-Wochenmärkten alle zusätzlichen Marktbeschicker auf dem Helmut-Schmidt-Platz an der Stadtbibliothek bündeln“, erklärt SWD-Marktleiterin Jasmin Voss. „Da dienstags traditionell weniger Händler kommen, werden wir, wie in dieser Woche, die Textiler auf die Freiflächen in der Kölner Straße verteilen“, so Voss weiter.

Wichtig für alle Kunden: Wie im Einzelhandel ist es auch beim Einkauf auf dem Wochenmarkt verpflichtend, eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Die Händler selbst tun dies bereits seit einigen Wochen. „Alltagsmasken aus Stoff oder ein Schal sind dabei schon ausreichend, wichtig ist nur, dass Mund und Nase gut bedeckt sind“, sagt Voss. Gemäß Corona-Schutzverordnung ist ein Verkauf an Personen ohne die vorgeschriebene Mund-Nase-Bedeckung auf dem Dormagener Wochenmarkt nicht gestattet.
Zur Startseite von Dormago.de oder zurück zu letzten Seite