Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Nachricht

Es blieb beim Einbruchsversuch

20.01.2020 / 15:05 Uhr —

In Dormagen-Nievenheim versuchten Einbrecher sich Zugang zu einem Haus an der Koniferenstraße zu verschaffen, indem sie am Schloss der Eingangstür manipulierten. Die Tat geschah zwischen Samstag, 20.30 Uhr, und dem gestrigen Sonntag, 12.10 Uhr. Es gelang den Unbekannten nicht, in die Räumlichkeiten einzudringen.

Mechanische Sicherungen an Fenstern und Türen erhöhen den Arbeitsaufwand von Einbrecher und erhöhen so deren Entdeckungsrisiko, erklärt die Polizei. Kostenlose Beratung, wie man mit technischen Sicherungen Einbrechern sprichwörtlich einen "Riegel vorschiebt" bieten die Experten der Polizei im Rhein-Kreis Neuss interessierten Wohnungsinhabern an. Nähere Informationen auf der Homepage der Polizei (https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw) oder unter der Telefonnummer 02131 3000.
Zur Startseite von Dormago.de oder zurück zu letzten Seite